Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bullsdriver

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Bullsdriver« ist männlich
  • »Bullsdriver« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Lüneburg

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 3. September 2013, 19:50

Grüße aus Lüneburg, Reifen für Gelände, Straße und Winter!

Moin,

ich bin Laurenz, bald 16 Jahre alt und komme aus Lüneburg. Zurzeit fahre ich ein Bulls Sharptail 1 (zurzeit ist leider nicht mehr drin, da ich noch Schüler bin). Ich denke im laufe nächsten Jahres werde ich mir hoffentlich nochmal ein KTM Ultra Fire zulegen können!
Ansonsten bin ich seit meiner Kindheit ein wahrer Zweiradfanatiker, egal ob mit, oder ohne Motor! :)
Fahrrad fahren macht mir am meisten im Schnee (Eis) oder allgemein unter schlechten Bedingungen Spaß, da man da richtig gefordert wird, wenn mal das Vorderrad wegrutscht oder man richtig reintreten muss, wenn man den nächsten vereisten Berg hochkommen will! Wheelies und Stoppies gehören auch zu meinem Fahrstil :D Manche findens gut, manche nicht..

Nun aber gleich mal zu meiner ersten Frage:

Es wird bei mir bald mal wieder Zeit für neue Reifen.. Zurzeit habe ich vorne irgendeinen 0-8-15 MTB-Reifen drauf, den ich vor dem letzten Werkstattbesuch auch hinten drauf hatte. Allerdings, war der hinten so abgefahren, dass der liebe Werkstattmeister mir einen neuen spendiert hat :) Den Schwalbe Black Shark. Ich hab mich sehr gefreut, da er so aussah, als ob der perfekt für Wald und Wiesen wäre. War er auch, allerdings hab ich nicht schlecht geguckt, als es mich gleich in der ersten schnelleren asphaltierten Kurve hingepackt hat. Warscheinlich deshalb, weil ich über den Profilrand hinaus, auf der letzten Rille gefahren bin :D Der Reifen hat meiner Meinung nach auf der Straße ein Fahrgefühl, wie ein Autoreifen!

Jetzt endlich zu der eigentlichen Frage:
Da ich nun vo+hi einen neuen Reifen brauche, suche ich welche, die akzeptablen Grip auf der Straße haben, sodass ich auch mal eine schnellere Kurve fahren kann, ohne gleich Angst haben zu müssen, ABER AUCH ordentliche Haftung im Gelände (Wald, Acker, etc.). Haftung im Schnee und Eis ist nicht wichtig, da ich mir für den Winter eh wieder neue mit guter Haftung auf Schnee und weniger Straßenhaftung kaufen würde. (Gibt es da Empfehlungen, oder ist der Black Shark da schon eine gute Wahl?) Buget für Reifen liegt bei ca. 20 Euro pro Stück :)

Ich freue mich schon auf eure Antworten und viele spannende Diskursionen in diesem Forum
Laurenz :)

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. September 2013, 11:41

Hallo willkommen hier im Forum!
Deine Frage kann ich Dir aber leider nicht beantworten, allerdings wundere och mich gerade etwas über die Berge über die du in Lüneburg fährst, ist es dort doch ähnlich gebirgig wie in Hamburg. :D :D Ich wünsche Dir dass Dir deine Eltern dein Wunschfahrrad bald vor die Tür stellen, Weihnachten ist ja nich mehr so weit ;)
Vielleicht dann auch gleich mit 2 Sätzen Pneus.
Viel Spaß weiterhin beim
:rad:

LG Michael