Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

franco

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »franco« ist männlich
  • »franco« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 16. September 2013, 03:00

Hallo an alle ...

... und spezielle Grüße an nomoregears, gereon und stilleswasser.

54 Jahre alt, Raucher, 30 Kilo Übergewicht, Arthrose im Knie, beginnende Diabetes und Besitzer eines der vielgeschmähten Versandhausräder, mit dem ich pro Jahr nur auf schlappe 600 km komme - also kurz und gut: die idealen Voraussetzungen, um in einem Fahrrad-Forum mitzumischen. ;)

Ich hoffe, hier nicht nur auf Cracks zu treffen, die locker vom Hocker tausende Kilometer im Jahr abspulen, sondern auch auf Durchschnittsradler, der/die ständig gegen den inneren Schweinehund zu kämpfen hat - wie ich!

Vielleicht können wir uns gegenseitig motivieren ...

Und ja, ich will mehr Fahrrad fahren! Viel mehr!


Gruß an alle


franco

Jens

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Jens« ist männlich
  • »Jens« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Oldenburg

Unterwegs nach: Oldenburg

Unterwegs über: das Ammerland

Wohnort: Oldenburg

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 16. September 2013, 05:41

Moin Moin

Du scheinst ja ein Ebenbild meinerseits zu sein.

Bloß die km haben sich bim mir ein wenig positiver entwickelt.

Viel Spaß hier wünscht dir
Jens
2012: 2497km 2013: 1168 km

Casi2003

stressgeplagter Workaholic

Blog - Galerie
  • »Casi2003« ist männlich

Wohnort: Löwenstadt Braunschweig

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 16. September 2013, 06:09

Jou, Moin und viel Spaß hier. Und Herzlich willkommen!!! :thumbup:
Für ein freies und unabhängiges, und vor allem werbefreies 2radforum!!!! :thumbsup:

"Nicht jeder der ein Trikot anzieht und auf ein Fahrrad steigt ist automatisch gedopt." Gehört beim Braunschweiger Nachtrennen.

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 16. September 2013, 06:37

Hey Franco, mit dem inneren Schweinehund haben hier einige zu kämpfen. Oftmals gibt es auch kleine Siege zu vermelden. Ich drücke dir die Daumen das auch du hier genügend Motivation findest um deinen kleinen Schweinehund zu überzeugen.
Viel Spaß im Forum :)
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 16. September 2013, 10:06

Hi und herzlich Willkommen,

eine - wie ich finde - sehr symphatische Vorstellung. Viel Spaß hier.
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

Der Tister

Langsam Radler

Blog - Galerie
  • »Der Tister« ist männlich
  • »Der Tister« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tiste

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 16. September 2013, 12:30

Ich Glaube ,Du bist genau Richtig hier im Forum.

Gruß Gerd

Plattenbiker

Lust-u.Laune-Radler

Blog - Galerie
  • »Plattenbiker« ist männlich

Unterwegs von: Sattel

Unterwegs nach: Straße

Unterwegs über: Lenker

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 16. September 2013, 12:44

Hi franco,

na dann, nix wie ran hier.
sondern auch auf Durchschnittsradler,

Genau - rück den Durchschnitt mal wieder etwas in die richtige Richtung! :thumbup: Hier gibts nämlich einige, die ganz schön nach oben ausreißen... :P

Ach ja:
so ein Forum ist einfach ideal - man kann sich sehr schön vor dem Radfahren drücken, indem man vor dem Bildschirm hängt 8)

(... oder sich von den anderen motivieren lassen...)

Gruß,

Plattenbiker.
Umwege erweitern die Ortskenntnis

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 16. September 2013, 12:44

Herzlich Willkommen hier und keine Angst, du findest hier nicht nur Cracks (was ist das eigentlich)

mfg Michael

Plattenbiker

Lust-u.Laune-Radler

Blog - Galerie
  • »Plattenbiker« ist männlich

Unterwegs von: Sattel

Unterwegs nach: Straße

Unterwegs über: Lenker

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 16. September 2013, 12:51

Crack ? ?(
Umwege erweitern die Ortskenntnis

franco

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »franco« ist männlich
  • »franco« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 16. September 2013, 17:04

Danke für die nette Begrüßung.

"Les cracks" - guckst Du hier oder hier oder hier. ;)

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 16. September 2013, 17:28

Da versucht der sich einfach mal von hinten in der Tabelle nach oben zu mogeln.... :love:


Moin und viel Spaß mit uns!!

ulle

franco

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »franco« ist männlich
  • »franco« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 16. September 2013, 17:39

Wat?
Hab' ich etwa was falsch gemacht?
Ich hab' meine September-Werte nachträglich eingetragen, das stimmt, aber ich hab' hier irgendwo gelesen, dass man das machen darf ...
Wenn's nicht gewünscht ist, bitte Bescheid sagen, dann mach' ich das rückgängig. Kein Thema!

Ansonsten werde ich mich weder nach "oben" noch "mogeln"! Auf letzteres lege ich schon Wert.

Übrigens, die Tabelle ist genial! So was habe ich als Motivation gesucht, auch wenn ich wohl stets im Schlussfeld mitfahren werde. Aber nicht letzter zu sein, ist auch eine Motivation!

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 16. September 2013, 18:27

Nix hast Du falsch gemacht...

Sollte doch nur son büschen Sticheln sein! :D

Gruß ulle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux

14

Montag, 16. September 2013, 18:57

Herzlich willkommen!

Eventuelle werden mir Rastazöpfe oder vermeintlicher Wahn vorgeworfen - aber Knieprobleme und Übergewicht waren stets mein Begleiter. Ich hab für mich meinen Weg gefunden und will niemanden von irgendwas überzeugen.

Ich fühlte mich dennoch schlecht, Dir meine einfache und so wunderbare Lösung vorzuenthalten.

Schau Dir einfach das hier vom rbb an, wenn Du magst http://www.youtube.com/watch?v=bMnN6lWXJwQ

Gute Besserung!

stilleswasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »stilleswasser« ist männlich
  • »stilleswasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 16. September 2013, 20:23

ooh! hallo franco :). das ist ja mal eine überraschung in so positiver weise von der vergangenheit eingeholt zu werden :D. unsere erste begegnung in einem andersfarbigen forum :rolleyes: kann ich noch sehr gut zurückverfolgen, weil ich deinen begrüßungsthread in meinen ganz frühen beiträgen wiederfinden kann :).

du hast mir damals geschrieben: "Ich denke, eine ehrliche Bestandsaufnahme, die nichts beschönigt, ist schon mal der erste Schritt, um die Dinge zu ändern, die so nicht weitergehen sollten. [..]

Glaub mir, viele der Dinge, die Du beschreibst (angeschlagene Gesundheit, "bin dauernd matt, müde, kaputt, gereizt, kann nicht gut schlafen") kenne ich auch aus eigenem Erleben. Vielleicht auch noch viele andere hier, keine Ahnung. Ich bin, was das Fahrradfahren oder sportliche Betätigung allgemein betrifft, bestimmt kein leuchtendes Beispiel - im Gegenteil. Von Trainingsplänen habe ich keine Ahnung. Ich kann nur beschreiben, wie ich es machen würde bzw. gemacht habe. Nachdem Du den ersten Schritt - Bestandsaufnahme - schon getan hast, ist der zweite Schritt eigentlich viel kleiner. Und leichter.

Du setzt Dich einfach auf ein Fahrrad und drehst eine kleine Runde.

Du betrachtest das gar nicht mal als das "Einleiten der großen Wende". Wenn man den Dingen zu große Namen gibt, könnte es leicht sein, dass man an der eigenen Erwartungshaltung scheitert.
Du fährst also mit dem Fahrrad langsam und gemütlich ein kleines Stück - sagen wir mal 5-10 km - in einer möglichst schönen Gegend mit viel Natur. Ohne Druck, ohne auf einen Tacho zu schauen. Das allein wird Deine Stimmung schon deutlich verbessern, die Seele wird wohlig aufseufzen, vermutlich kannst Du abends dann auch besser schlafen.

Du wirst erstaunt feststellen: es geht! Und so schlimm ist es ja gar nicht. Und die Zeit hast Du auch aufbringen können!

Also machst Du es demnächst wieder. Du wirst erstaunt feststellen, dass Du, ohne Dir dessen recht bewusst zu sein, schon 2 km weiter gefahren bist als beim ersten mal. Und so werden sich ziemlich schnell Erfolge einstellen dergestalt, dass Du merkst, dass Du was Gutes für Dich tust.

Jetzt kommt es nur noch darauf an, eine gewisse Regelmäßigkeit in die Sache zu bringen. Vielleicht kannst Du Dir vornehmen, pro Woche eine bestimmte Zeit auf dem Rad zu verbringen. Mediziner sagen, dass durchschnittlich eine halbe Stunde körperliche Betätigung pro Tag schon große Fortschritte bringt. Vielleicht setzt Du dir als (Fern-)Ziel, pro Woche 3,5 Stunden Rad zu fahren?

Deine Bedingungen (Dreischicht, lange Fahrzeiten, Fernbeziehung usw.) sind vielleicht nicht die besten, aber bei besten Bedingungen ist es keine Kunst. Aus schlechten Bedingungen was zu machen, das ist eine Kunst, auf die man, wenn man's schafft, dann auch entsprechend stolz sein kann.

Also überleg mal, was Du aus Deinen Bedingungen machen kannst.
"

damit hast du mir sehr geholfen. heute fahre ich tatsächlich mehr als (die damals unvorstellbaren) 2000km pro jahr (also das, was unsere besten hier im 2radforum im monat auf der pfanne zu haben scheinen .. :S ) habe mir noch 'nen haufen räder zugelegt und bin mit der zusätzlichen frischluftzufuhr und den ganzen anderen positiven begleiterscheinungen sehr glücklich und zufrieden. nur abgenommen habe ich gar nichts :D bei der ursprünglichen gewichtsangabe bleibend sogar eher noch 'ne kleinigkeit draufgepackt :o. hoffe, du hast dann auch wieder unter günstigeren bedingungen ( ;) )auf den sattel gefunden und bist mit der radfahrerei noch fleißig dabei.
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux, ullebulle

franco

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »franco« ist männlich
  • »franco« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 16. September 2013, 21:04

@ullebulle:
Ok, dann hab ich Dich also schon richtig verstanden! Gut gestichelt - denn obwohl ich heute nicht fahren wollte, weil der Wetterbericht Regen vorausgesagt hat, bin ich nach Deiner Stichelei doch eine Runde gefahren. :) Und ich bin nicht nass geworden und ich hab' noch einen wunderschönen Regenbogen gesehen. Also DANKE an Dich! Jetzt bist Du am Zug! :)

@MalteHB:
Zwischen Wahnsinn und Genie ist doch nur ein äußerst schmaler Grat - und Rastazöpfe finde ich cool.
In das Video hab ich kurz reingeschaut, aber ich denke, das ist es wert, in Ruhe angeschaut zu werden. Das mache ich nachher.
Ja, wir in den "entwickelten Industriestaaten" (was immer das auch sein soll) leben falsch. Fast alle. Es geht uns so gut wie nie in der Geschichte - und gleichzeitig so schlecht wie nie. Seelische Erschöpfung (um nicht den zum Modewort verkommenen Begriff "Burn Out" zu benutzen) nimmt zu. Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen etc. nehmen zu.
Ja, es gibt einfache und wunderbare Lösungen dafür. Aber sie sind trotzdem schwer umzusetzen, denn es ist nicht leicht, sich den Zwängen unserer Gesellschaft zu entziehen.
Ich denke, viele wissen, dass sie anders leben "müssten" - und können doch nicht aus dem "System" ausbrechen. Mir geht es seit Jahren so.

@stilleswasser:
Ich freue mich sehr, dass Du Dich an mich und unsere damalige Diskussion erinnerst und dass ich hier auch wieder auf Dich getroffen bin!
Es ist schön, dass ich mit meinen bescheidenen Mitteln damals ein wenig dazu beitragen konnte, Dich zu motivieren!
Und ich freue mich zu lesen, dass Du eine so tolle Entwicklung gemacht hast! Man, mehr als 2.000 km pro Jahr! Toll! Ich bin neidisch! Das will ich nun auch schaffen (aber nicht mehr dieses Jahr). Jetzt bist Du ein Vorbild für mich - und siehste, meine Oma hatte Recht, denn sie hat immer gesagt: Man bekommt alles Gute im Leben zurück! :)

Ich glaube, ich werde mich in diesem Forum wohlfühlen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilleswasser, ullebulle

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 16. September 2013, 21:52

Bei dieser Textgewalt bleibt mir nur ein einfaches, schlichtes:

:hi:

Sei willkommen.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de





ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 17. September 2013, 09:43


54 Jahre alt, Raucher, 30 Kilo Übergewicht, Arthrose im Knie, beginnende Diabetes und Besitzer eines der vielgeschmähten Versandhausräder, mit dem ich pro Jahr nur auf schlappe 600 km komme

Vielleicht können wir uns gegenseitig motivieren ...

Und ja, ich will mehr Fahrrad fahren! Viel mehr!

franco


Beste Vorraussetzungen 8)

55 Jahre hab ich geschafft, das Rauchen hab ich mir nicht durchs Radeln abgewöhnt, die 30 Kilo Übergewicht hab ich, weil ich durchs Radeln
immer einen guten Appetit und auch immer Bierdurst bekommen, Athrose im Knie ist der grösste Grund, mich aufs Rad zu kriegen.
Immerhin gabs öfters mal ein Lob vom Doc, daß meine Blutwerte doch ganz ok seien.
Das kommt denn wohl vom Radfahren.

Und wenn man sich ohne Druck aufs Rad setzt (und sei es nur aus Trotz, weil einen alle für ziemlich bekloppt halten) bekommt man
plötzlich einen Kick, und es macht sogar Spaß.

Und wenn man sich dann Sonntagsmorgens nach einem langen Abend in einer Piesel sich 35 km gegen den Wind arbeiten kann,
weil man dann ja 35 km mit Rückenwind wieder nach Hause kommen kann, dann ist es bestimmt soweit...

Viel Spaß, Franco

Gruß ulle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilleswasser

franco

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »franco« ist männlich
  • »franco« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 17. September 2013, 22:15

@ rogger: auch Dir danke für die nette Begrüßung!

@ ullebulle: Ich hab' Deine OP-Story gelesen und finde es sehr beeindruckend, dass Du nicht aufgegeben hast, sondern weitermachst mit dem Fahrradfahren! Das ist motivierend! Für mich und bestimmt auch noch für andere! Wer weiß, wie sich z. B. meine Arthrose mal entwickeln wird - da ist es gut zu lesen, dass jemand nach einer OP wieder besser dran ist als vorher.
Ähem ... brauchst Du in der Statistik ein bisschen Rekonvaleszenten-Bonus?
Hm, kann eigentlich nicht sein, hast ja wieder vorgelegt!
Aber das lasse ich natürlich nicht auf mir sitzen! Spätestens Freitag wird wieder angegriffen! :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

Ähnliche Themen