Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer
  • »thomaspan« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Mai 2012, 13:44

Gelenkblätterpinsel und Gliedschrubber

Neulich im Radelladen

eine Glosse von Til Raether in der SZ

http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/37459
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

3rd_astronaut, acoustic_soma, BNE_2011, kairo-hh, Manfred1954, Marcus, meusux, rogger, Ronin01, Scetto, stilleswasser

2

Mittwoch, 9. Mai 2012, 13:46

Gliedschrubber fehlte mir noch bei der Aufzählung von Nippelspanner, Hinterbauspreitzer und Oberrohr...

:thumbsup:
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus« (9. Mai 2012, 14:24) aus folgendem Grund: Rechtschreibunk


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mickys Herrchen, rogger

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Mai 2012, 16:18

Das werd ich gleich noch ausdrucken und meinem Fahrradhändler mitbringen, da bei meinem Ding hinten so Zeugs rausguckt, wo vorher noch Gummi war... (oh je, ich merk schon, da schweinigeln sich die ersten schon wieder ein :D )

...ich mag meinen Fahrradhändler! Auch wenn er mir auch schon gesagt hat: "nicht nur Öl drauftun, auch ab und zu wieder runterwischen"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilleswasser

4

Mittwoch, 9. Mai 2012, 21:44

"Offenbar möchte er ausschließlich Rennradkomponenten an Spezialisten verkaufen und über Ritzelpakete, Lenkerhörner und Kalibrierbuchsen fachsimpeln. Stattdessen muss er sich rumschlagen mit Pack, das einfach nur von A nach B radeln will, und dafür ein Gefährt braucht, welches das Pack dann nie angemessen warten und aufpumpen wird."

... genau so schaut es aus! :thumbsup: Ich fühl mich ja soooooo verstanden... :P

Gruß Bora
;)
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Mai 2012, 22:35

Grundsätzlich kann ich verstehen, was der Artikel aussagen will.
Ein Fachhändler wünscht sich nunmal Kunden, die respektieren, was zum Verkauf steht.

Ich betrete Fahrradläden ja meist auch nur zum Erwerb von einzelnem Geschnetze, welches gerne verschleißt oder einfach mal aus Prinzip oder aufkommender Laune ausgetauscht gehört.

Hier aber mal ein Beispiel für die Überheblichkeit eines Händlers:
Als ich mal in einem renomierten Laden unserer Stadt Bremszughüllen kaufen wollte, wurde ich vom mir gegenüberstehenden belehrt, dass das Bremszugaußenhülle heißt. :rolleyes:
Als der an der Kasse strehende Kollege mit seiner zu ihm hin gesprochenen Abkürzung BZA nichts anzufangen wusste, hatte ich die Freude, still in mich hineingrinsen zu können.

Manche übertreiben es aber auch.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1676996[/img]

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma, meusux, thomaspan

paulipirat

radelnde Bleiente

Blog - Galerie
  • »paulipirat« ist männlich

Unterwegs von: Überall

Unterwegs nach: Nirgendwo

Unterwegs über: Da wos schön ist

Wohnort: Glinde

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Mai 2012, 16:07

"Das wichtigste beim Schweißen ist das W..."

(O-Ton meines vertrauten Fachhändlers - nach ein paar Gedenksekunden hab ich dann das Grinsen den ganzen Tag nicht mehr aus dem Gesicht bekommen und beim Gedanken an das ratlose Gesicht einer Kundin muss ich gleich wieder grinsen...)

Sorry fürs OT

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ronin01

7

Donnerstag, 10. Mai 2012, 16:18

"Das wichtigste beim Schweißen ist das W..."


Ich kenn den Spruch mit dem L beim flicken...
:vain:
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ronin01

Miss Montage

Nachteule

Blog - Galerie
  • »Miss Montage« ist weiblich
  • »Miss Montage« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 11. Mai 2012, 00:02

der Artikel hat mich nachdenklich gemacht...

... sollte ich mich etwa in Radforen angemeldet haben, um im Fahrradladen keinen allzu dämlichen Eindruck zu hinterlassen?