Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. Februar 2013, 12:16

26er Damenrad gesucht

Hallo, Leutz,

da ich das unfassbare Glück habe, eine Frau kennen gelernt zu haben, die ich nicht großartig zu einer Mehrtagestour überreden musste, will ich ihr ein Bike aufbauen.

Weil meine finanziellen Rücklagen wegen einer größeren Geld-Verleih-Aktion aber arg geschrumpft sind, dachte ich, ein günstiges gebrauchtes Rad zu erstehen und das dann individuell auf zu bauen. Am wichtigsten sind der Rahmen (Citybike, wenn möglich) mit Innenlager und Kurbeln/Kettenblatt nebst Gabel mit Canti-Sockeln.

Leider steht die Frau nicht auf SSP, sodass ich auch eine Schaltnabe benötige. Ich würde mich wirklich überaus darüber freuen, wenn jemand von Euch was Passendes im Keller stehen hätte, das er/sie nicht mehr braucht.

Gruise 'n' thanks, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

stilleswasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »stilleswasser« ist männlich
  • »stilleswasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Februar 2013, 12:21

auch wenn ich mir den spaß nicht entgehen lassen wollte, mir die berichte deiner neben einer cityrad-dame erstrampelten mehrtagestourenkilometer zu gemüte zu führen, kann ich dir leider mit einem entsprechenden rahmen nicht helfen. hoffe inständig, das glück ist euch anderswo hold ;).
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Februar 2013, 12:56

Ich hab leider nur ein 28er 3 Gang Damenrad stehen, wo meine Frau ein neues hat.
Gruß Nico

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:14

Gebrauchte Torpedos hab ich hier einige rumliegen, könntest eine für lau haben. Müsstest ggf überholen, aber das sollte ja nicht das Problem sein.

Wenn es nicht eilt, kann ich auch eine Super-7 abgeben. Allerdings kommt die an meiner Einkaufsgurke grad in die Gangwechsel-unwilligen Jahre, muß ich erstmal bei und mir dann die redudanten Reservenaben anschauen. Für einen kleinen symbolischen Obulus, der Dich nicht arm und mich nicht reich macht. Lieber gegen irnkwas tauschen, ich wüsst' nur grad nix :doofy:
PS: Sagtest Du nicht mal, Du hättest Zugang zu einer Drehbank...? :rolleyes:

PPS: Im Hinterkopf hab ich als Projekt ein PSSP. Ein Pseudo-SingleSpeeder :vain: Torpedo-angetrieben mit nicht so lang übersetztem dritten Gang für fast alles und zwei Berggängen. Vielleicht wär das ja ein tragbarer Kompromiß, der für Deine Madame fahrbar ist und bei dem Du nicht Dein Gesicht verlierst ;)
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Salamander« (21. Februar 2013, 13:48)


5

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:17

Könntest von mir ein vom Sperrmüll genau für diese Zwecke gerettetes Konsul-Trekking Rad haben.

Ein paar Teile fehlen, ein paar sind defekt (die Laufräder zB), aber "Innenlager und Kurbeln/Kettenblatt nebst Gabel mit Canti-Sockeln" sind vorhanden.

Müsstest dich nur um einen Transport von K zu dir kümmern.
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

stilleswasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »stilleswasser« ist männlich
  • »stilleswasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:22

beim transport gäbe es ja möglichkeiten .. :rolleyes:.
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

7

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:24

beim transport gäbe es ja möglichkeiten .. :rolleyes:.


Sehe gerade im Titel "Damenrad".
Wenn damit die Rahmenform und nicht der Verwendungszweck gemeint ist, bin ich wohl raus...

Ein Mixtie hätte ich aber noch.
Hat aber keine Canti-Sockel.
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:41

Ein Mixtie hätte ich aber noch.
Hat aber keine Canti-Sockel.

Eine Gabel mit Cantis könnte ich evtl beisteuern, vordere Bremse ist ja eh wichtiger. HR-Bremse hab ich ebenfalls, jedenfalls die bekannten untauglichen Weinmann Symmetric oder Altenburger Synchron. Je nach Schenkellänge (der Bremse, nicht der Frau) auch ne Mittelzugbremse, Umlenkgedöns wohl auch.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Salamander« (21. Februar 2013, 13:49)


9

Donnerstag, 21. Februar 2013, 15:05

Booaah, Leute, vielen, viiieeelen Dank bis hier erst mal :) ,

Ihr seid SOOO SUPER :thumbsup: !!!


Ich muss das erst mal sortieren und sacken lassen und mit Ela bequatschen...

@silent: Einen möglichen Tourenbericht werde ich wohl zum ersten Mal mit meiner Co-Autorin verfassen, denn diese Frau hat ' s auch mit dem Lesen und schreiben :) .

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

10

Montag, 4. März 2013, 10:17

Liebe Leute,

nochmals viiiieeelen Dannnnnnkkkk für Eure Mühe, doch wie so oft ist das Glück mit den Blödmännern. Da ich in den falschen Rubriken bei ebay gesucht hatte, war mir natürlich ein sehr schönes 26er Postrad entgangen.

Nicht so dem guten Pit-100, der es für uns ersteigerte :thumbsup: !

Der Thread kann also gerne geschlossen werden...

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bhoernchen, Boramaniac

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 4. März 2013, 13:29

Kommt Zeit, kommt Rad :D
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

stilleswasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »stilleswasser« ist männlich
  • »stilleswasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 7. März 2013, 00:33

hab' ich das jetzt richtig verstanden, dass der Pit ein blödmann ist .. :whistling: :rolleyes: :D ?
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 7. März 2013, 09:07

Könntest von mir ein vom Sperrmüll genau für diese Zwecke gerettetes Konsul-Trekking Rad haben.

Ein paar Teile fehlen, ein paar sind defekt (die Laufräder zB), aber "Innenlager und Kurbeln/Kettenblatt nebst Gabel mit Canti-Sockeln" sind vorhanden.

Müsstest dich nur um einen Transport von K zu dir kümmern.

Wie hast du denn das geschafft? 8|
Bei uns sind die Fahrräder noch nicht mal draussen,
da werden die schon von den Müllsammlern ein gesackt :(

Früher konnte man immer wunderbar alte Fahrräder ausschlachten.

Jetzt muss man aufpassen, dass man nicht von den Schrottsammlern über den Haufen gefahren wird.

Ich such ja noch immer 2 12-18 Zollräder (wollte aus meinen Einradanhänger einen Bollerwagen machen,
aber kein Chance.

14

Donnerstag, 7. März 2013, 10:11

Wie hast du denn das geschafft? 8|
Bei uns sind die Fahrräder noch nicht mal draussen,
da werden die schon von den Müllsammlern ein gesackt :(
...


Glück haben,
zur rechten Zeit am rechten Ort...
Aufm Weg zur Arbeit wurde das Rad gerade zu dem Haufen gestellt. Gefragt, gedreht und den Hobel nach Hause geschoben.

Sogar ein Bianchi-Rennrad habe ich so ergattert, da hat mich aber ein Kumpel angerufen, der das Ding am Morgen gesehen hat.
Also Zähneputzen abgebrochen und direkt dahin.
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus« (7. März 2013, 10:19)