Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

441

Montag, 10. August 2015, 05:40

Moin moin zusammen,

05:17 Uhr “warmlaufen” für die erste Schicht und ich bin schon wieder urlaubsreif. Wobei das mit dem “warmlaufen” wohl kaum nötig sein wird, bei immer noch knapp 20c°

Ne mal so im Ernst, ist ja selten, aber irgendwie habe ich keinen
Bock. Die Nacht war nicht so, wie ich mir das vorstellte. Zuerst war ich
wohl nicht richtig müde, dann war es noch zu warm. Irgendwas zwackte
dann noch in meiner linken Hüfte, oder so, außerdem war da noch diese
Unruhe. Warum sollte ich unruhig sein ?

Mal schauen ob der doppelte Espresso was dran ändern kann oder zumindest die Anfahrt mit dem Stahl Renner.
Apropos Anfahrt, wiesoüberhaupt ist das noch dunkel draußen ? Was macht
mein Akkulicht, wie soll ich was anziehen bei welchen thermischen
Verhältnissen draußen ? Fragen über Fragen.












Aha ! – der Espresso wirkt !

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

442

Montag, 10. August 2015, 07:02

Morgen Ihr Schläfer!



wiesoüberhaupt ist das noch dunkel draußen ? Was macht
mein Akkulicht, wie soll ich was anziehen bei welchen thermischen
Verhältnissen draußen ? Fragen über Fragen.


Könnten auch die Fragen meiner Frau sein. :whistling:
Die Glorreichen schieben ...

Mortesh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Mortesh« ist männlich

Wohnort: Vilshofen

  • Private Nachricht senden

443

Montag, 10. August 2015, 17:04

Das meine ich auch, dass da jemand mitgedacht hat: Die Radfahrer dürfen gradeaus nicht weiter und bekommen hier eine kleine Fläche zum Wenden, damit sie die hinterherfahrenden Autos besser beachten können.
Ich verbeuge mich vor deiner allumfassenden Weisheit ^^ ich wär nicht darauf gekommen, dass das nen Sinn hat :thumbup:. Dachte eher das wär wieder so ein Fabrikat a'la Ampel bei der man nur rechts abbiegen kann, die immer auf Rot steht und nen Grünpfeil nach rechts hat :D (Letztens im Fernsehn gesehn)

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ullebulle« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

444

Montag, 10. August 2015, 17:38

Das meine ich auch, dass da jemand mitgedacht hat: Die Radfahrer dürfen gradeaus nicht weiter und bekommen hier eine kleine Fläche zum Wenden, damit sie die hinterherfahrenden Autos besser beachten können.
Ich verbeuge mich vor deiner allumfassenden Weisheit ^^ ich wär nicht darauf gekommen, dass das nen Sinn hat :thumbup:. Dachte eher das wär wieder so ein Fabrikat a'la Ampel bei der man nur rechts abbiegen kann, die immer auf Rot steht und nen Grünpfeil nach rechts hat :D (Letztens im Fernsehn gesehn)

Man kann das alles schon ganz schön komplizert machen...


3rd_astronaut

Besserradler

Blog - Galerie

Wohnort: neustadt

  • Private Nachricht senden

445

Montag, 10. August 2015, 18:55



;)

eins meiner all-time-favorites :thumbup:

mein Fahrrad der Woche ist aber dieses http://www.mtb-news.de/forum/attachments/stumpi-jpg.411116/ :P

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67, cloudestrife

Wolf

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wolf« ist männlich

Wohnort: Thedinghausen

  • Private Nachricht senden

446

Dienstag, 11. August 2015, 13:51

Ich wollte heute Morgen auch um 1/4 vor 6 noch schnell 10KM düsen.
Mach die Tür auf, einen Schritt nach draussen und steh in 10cm tiefem Wasser. :fie:
Das es geregnet hat hab ich nachts ja gehört aber soviel? :hmm:
Mit nassen Schuhen hatte ich dann auch keine Lust mehr.... :kaffee:
Grüße,
Wolf :kaffee:

DiSchu

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »DiSchu« ist männlich
  • »DiSchu« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Bockhorn (Bark)

  • Private Nachricht senden

447

Freitag, 14. August 2015, 19:32

"Ich hab mir zum Frühstück ´ne Pfanne in die Eier gehauen ..."

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

448

Freitag, 14. August 2015, 20:08

Das Vergnügen hatte ich heute fast in nem Wohngebiet. Typ steigt vorne aus der Blechkiste aus, öffnet hinten links die Tür um nen Bierkasten heraus zu holen. Ich weiche aus und gegenüber aus der Einfahrt nimmt mich so ne aufgetakelte Zippe fast auf die Haube. X(
Die Glorreichen schieben ...

meusux

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »meusux« ist männlich

Unterwegs nach: Rad am Ring 2016

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

449

Freitag, 14. August 2015, 22:51

Dito. Drehe meine Haurunde, meint doch so ein MTBler auf der falschen Radwegseite seine Daten auf dem Tacho sind wichtiger als der Gegenverkehr, Hats erst gecheckt nachdem ich ihn angeschrien habe. Schlafmütze. Was der dann noch zu Maulen hatte. Keine Ahnung

Wolf

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wolf« ist männlich

Wohnort: Thedinghausen

  • Private Nachricht senden

450

Freitag, 14. August 2015, 23:29

Wie könnt Ihr bei dem Wetter fahren?

Hier war es so schwülwarm das es aussah wie Nebel. Ich war nach 6 KM
so nassgeschwitzt und durch das ich fast vom Rad gekippt wäre.
Und dann kommt mir noch so ein Opa auf einem uralt Mielerad entgegen und pöbelt mich
an ich hätte ihn beim überholen angerämpelt....ich kam aus der anderen Richtung wohlgemerkt... :pillepalle:
Grüße,
Wolf :kaffee:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cloudestrife

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ullebulle« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

451

Samstag, 15. August 2015, 08:19

Da denkt man immer, nach dem Gewitter sit die Lift wieder angenehm.

Aber heute scheinbar nicht, die könnte man glatt mit dem Fleich von
einem Victoriabarsch vergleichen: ziemlich fest und schmeckt nach nix.

Gruß ulle

joehot

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »joehot« ist männlich

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: da

Unterwegs über: meinen weg

Wohnort: Poppau

  • Private Nachricht senden

452

Samstag, 15. August 2015, 16:36

ich hatte auf meiner tour von bad homburg zurueck auch ne 'lustige' begegnung der autoschen art . war auf ner kleinen landstrasse im gebirgigen gelaende . da fuhr denn der autofahrer neben mich und blieb auf selber hoehe und fragte mich warum ich denn nich auf dem radweg fahre . ich habe 3x nachgefragt bevor ich das akustisch richtich verstanden hatte und wie ich denn so bin schau ich mich in alle richtungen um ( oben unten recht links vorne hinten ... ) und entdecke nirgends auch nur irgend eine form von weg ausser der strasse auf der ich fuhr ???!!!???
im nachhinein viel mir ein ich haette vlt fragen sollen warum er denn nicht auf der autobahn faehrt ...
manchmal frage ich mich ob ICH denn wirklich gar keine einschlaege mehr merke . was faellt mir ein auf einer strasse zu fahren als radfahrer ???
viel licht und liebe auf euren wegen !

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux, Prabha, sakura, Spike on Bike

Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

453

Samstag, 15. August 2015, 22:02

ich hatte auf meiner tour von bad homburg zurueck auch ne 'lustige' begegnung der autoschen art . war auf ner kleinen landstrasse im gebirgigen gelaende . da fuhr denn der autofahrer neben mich und blieb auf selber hoehe und fragte mich warum ich denn nich auf dem radweg fahre . ich habe 3x nachgefragt bevor ich das akustisch richtich verstanden hatte und wie ich denn so bin schau ich mich in alle richtungen um ( oben unten recht links vorne hinten ... ) und entdecke nirgends auch nur irgend eine form von weg ausser der strasse auf der ich fuhr ???!!!???
im nachhinein viel mir ein ich haette vlt fragen sollen warum er denn nicht auf der autobahn faehrt ...
manchmal frage ich mich ob ICH denn wirklich gar keine einschlaege mehr merke . was faellt mir ein auf einer strasse zu fahren als radfahrer ???

sowas ist mir auch mal in mir unbekanntem Gebiet passiert.
Autofahrer fährt langsamer und zeugt beim Überholen irgendwie nach rechts.
Hab ich mir erstmal nix bei gedacht bis ich ein paar Hundert meter weiter die Zufahrt zu einem Radweg gesehen habe der unsichtbar mit einigem Abstand zur Landstraße entlanglief.
Den meinte er wohl ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

454

Samstag, 15. August 2015, 23:09

Da denkt man immer, nach dem Gewitter sit die Lift wieder angenehm.

Aber heute scheinbar nicht, die könnte man glatt mit dem Fleich von
einem Victoriabarsch vergleichen: ziemlich fest und schmeckt nach nix.

Gruß ulle


Dann nimm doch einen Zackenbarsch und beiss ihm in den Backena...h. :rolleyes:
Die Glorreichen schieben ...

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ullebulle« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

455

Sonntag, 16. August 2015, 08:40

Da denkt man immer, nach dem Gewitter sit die Lift wieder angenehm.

Aber heute scheinbar nicht, die könnte man glatt mit dem Fleich von
einem Victoriabarsch vergleichen: ziemlich fest und schmeckt nach nix.

Gruß ulle


Dann nimm doch einen Zackenbarsch und beiss ihm in den Backena...h. :rolleyes:

Gestern abend musste stellvertretend ein Dorsch dafür herhalten, schon auf Spinat gebettet hab ich ihm
den Garaus bereitet, dem Lumpensohn :D

Gruß ulle

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

456

Sonntag, 16. August 2015, 11:54

Dito. Drehe meine Haurunde, meint doch so ein MTBler auf der falschen Radwegseite seine Daten auf dem Tacho sind wichtiger als der Gegenverkehr, Hats erst gecheckt nachdem ich ihn angeschrien habe. Schlafmütze. Was der dann noch zu Maulen hatte. Keine Ahnung

So eine Begegnung der dämlichen Art hatte ich gestern auch. In einer in Gegenrichtung für Radfahrer freigegeben Einbahnstraße kam mir da auf dem Fahrradstreifen so eine Geisterradlerin entgegen. Nach rechts ausweichen konnte ich nicht, da parkten Autos. Nach links ausweichen wollte ich nicht, da kamen Autos... Also angehalten und laut AUFPASSEN! gerufen, erfahrungsgemäß fahren viele Geisterradler auch blind oder träumend durch die Gegend. Die Geisterfahrerin glotz micht erst blöd an, immerhin ist die nicht wie ein alter Sack dabei mal vor Schreck vom Fahrrad gefallen. Aber diese Lebensform mit Menstruationshintergrund war offenbar darauf konditioniert, zwanghaft jedes aufgepinselte Streifchen zu benutzen, nur da stand ich nun drauf... Also macht die notgedrungen den Versuch einer Notbremsung, eiert irgendwie an mir vorbei und kommt mit dem Vorderrad an der Fahrertür eines parkenden Wagens zum Stehen. Leider ohne Beule, aber ich bezweifle daß das einen kostenpflichtigen Lernprozeß ausgelöst hätte. Auf meine ungehaltenen Vorhaltungen reagiert die nur einem verständnislosen Blick und setzt wieder dieses grenzdebile Dauergrinsen auf, mir schon vorher aufgefallen war. Dann fährt die auf dem Streifen weiter.

Mir gehen Begriffe wie Prügelstrafe, Fahrradführerschein und Darwin Award durch den Kopf...
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

457

Sonntag, 16. August 2015, 12:08

Mir gehen Begriffe wie Fahrradführerschein


Habe ich in der Grundschule bekommen, zusammen mit einem Wimpel fürs Rad. BTW, kann man eigentlich Auffrischungskurse machen, um erneut einen solchen Wimpel zu ergattern? :D
Die Glorreichen schieben ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67, Prabha

Wolf

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wolf« ist männlich

Wohnort: Thedinghausen

  • Private Nachricht senden

458

Sonntag, 16. August 2015, 13:21

War die Einbahnstr. denn wirklich nur einseitig erlaubt für Radfahrer?
Ich habe seit Ewigkeiten keine Einbahnstr. ohne dieses Zusatzschild für
Radler mehr gesehen. Ich dachte die gibts gar nicht mehr ;-)
Grüße,
Wolf :kaffee:

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

459

Sonntag, 16. August 2015, 14:06

Leider ist die selbsternannte "Metropolregion Ruhrgebiet" in dieser Hinsicht rückständiger als Plattdeutsch Thänhusen bzw. Theenhusen (musste erstmal nachsehen wo das liegt). Für Radfahrer in Gegenrichtung freigegebene Einbahnstraßen sind hier mehroderweniger Ausnahmen.

War die Einbahnstr. denn wirklich nur einseitig erlaubt für Radfahrer?

Nein, die war eben für Radfahrer in beide Richtungen frei. Sollte doch aus dem Kontext hervorgehen, ich war da in der "falschen" Richtung unterwegs. Nur auf dieser Seite ist ein Radstreifen markiert.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Wolf

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wolf« ist männlich

Wohnort: Thedinghausen

  • Private Nachricht senden

460

Sonntag, 16. August 2015, 14:14

Thänhusen bitte :D

Wenn Du in falscher Richtung unterwegs warst, warum war die Dame dann eine Geisterfahrerin?
Das hat mich verwirrt da Dir ja Autos entgegen gekommen sind :thinking:
Grüße,
Wolf :kaffee:

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher