Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

macbookmatthes

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Vlaams-Brabant

  • Private Nachricht senden

681

Dienstag, 12. September 2017, 21:18

Ich hab dafür heute,

vor nem platten Rad am Hänger gestanden, als ich Kind 2.1 holen wollte. Zum Glück habe ich nicht nur Regensachen dabei (war gestern wertvoll, aber irgendwann durch, außer die Gamaschen), sondern auch Flickzeuch und Ersatzschlauch und die Lezyne Mircro Floor Drive. Das Loch war auf der Seite vom Felgenband und relativ groß, so 3-4 mm. Zu sehen: Nix. Keine Ahnung wo das jetzt wieder herkam.

Danach hat es dann nur noch 1 Stunde gedauert, bis Kind 2.1 bereit war in den Hänger einzusteigen, ohne eine ellenlange mörderische Brülltrotzszene abzuliefern. Das Leben kann so schön sein... :vain: :crazy:
Ich fahre nur bei schönem Wetter...in Europa also gar nicht :pardon:

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

682

Dienstag, 12. September 2017, 23:36

Ich hatte Glück,
am späten Nachmittag/frühen Abend konnte ich zwar hören, dass es heftig regnet, (sehen konnte ich es nicht, war schon zu düster)
ich hatte auch schon eine SMS erhalten mit der Frage, ob ich abgeholt werden möchte,
aber bis ich dann mal loskam, regnete es gar nicht mehr und ich konnte meine Heimfahrt genießen. :)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

683

Mittwoch, 13. September 2017, 05:21

Moin moin zusammen,



der östliche Rand vom Ruhrpott meldet Land unter. Also, vergesst die
Schwimmwesten nicht ! Ansonsten nichts neues im Osten. Espresso mundet,
die Kekes sind auch nett, man versucht so richtig wach zu werden.

Kernfrage des Tages: hört das diese Woche auch nochmal auf zu regnen ?

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

684

Mittwoch, 13. September 2017, 10:22



Kernfrage des Tages: hört das diese Woche auch nochmal auf zu regnen ?


Kann ich beantworten: JA!

Ich habe eine andere Kernfrage:
Habe ich den Winter verschlafen - ist schon Frühling?
Das Wetter auf dem Weg zur Arbeit hätte gut zu einem April gepasst: Heftiger Regen + strahlender Sonnenschein + ganz viel Wind.
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

685

Mittwoch, 13. September 2017, 20:34



Kernfrage des Tages: hört das diese Woche auch nochmal auf zu regnen ?


Kann ich beantworten: JA!

Ich habe eine andere Kernfrage:
Habe ich den Winter verschlafen - ist schon Frühling?
Das Wetter auf dem Weg zur Arbeit hätte gut zu einem April gepasst: Heftiger Regen + strahlender Sonnenschein + ganz viel Wind.

...ich denke die/ eine eindeutige jahreszeitliche Deffinierung können wir aufgrund des Klimawandels vergessen. Ist halt so.

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

686

Mittwoch, 13. September 2017, 21:20



Kernfrage des Tages: hört das diese Woche auch nochmal auf zu regnen ?


Kann ich beantworten: JA!

Ich habe eine andere Kernfrage:
Habe ich den Winter verschlafen - ist schon Frühling?
Das Wetter auf dem Weg zur Arbeit hätte gut zu einem April gepasst: Heftiger Regen + strahlender Sonnenschein + ganz viel Wind.

...ich denke die/ eine eindeutige jahreszeitliche Deffinierung können wir aufgrund des Klimawandels vergessen. Ist halt so.



Aprilwetter!

;(
Die Glorreichen schieben ...

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

687

Mittwoch, 13. September 2017, 23:45

Findet der Winterpokal auch bei Aprilwetter statt? :rolleyes:
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

688

Mittwoch, 13. September 2017, 23:47

...

Danach hat es dann nur noch 1 Stunde gedauert, bis Kind 2.1 bereit war in den Hänger einzusteigen, ohne eine ellenlange mörderische Brülltrotzszene abzuliefern. Das Leben kann so schön sein... :vain: :crazy:


Ist Kind 2.1 das mit der Riesenbeule auf der Stirn in deinem Avatar? Das scheint gerne mit dem Kopf durch die Wand zu wollen !??? ;)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

689

Donnerstag, 14. September 2017, 05:12

Moin moin zusammen,



so heute mal etwas früher raus, weil dann so mehr Zeitpuffer für die
Vorarbeiten in der Fa. ist. Man will ja etwa entspannter los. Jetzt aber
erstmal den Espresso schlürfen, zwei drei Kekes dazu und dann ab in die
Nacht auf die Piste. Jene dürfte zumindest heute früh mal trocken sein,
dem gegenüber ich nicht abgeneigt bin. Wind scheint sich auch in
Grenzen zu halten. Das bessere Wetter kommt dann auch der Kurzreinigung
meines Fahrgerätes zugute. Mal sehen wie sich dann der Rest des Tages
und auch der Rest der Woche so wettertechnisch hält.



Somit allen einen guten Tagesstart !
Findet der Winterpokal auch bei Aprilwetter statt? :rolleyes:
Winterpokal ist wetterunabhängig.

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

690

Donnerstag, 14. September 2017, 07:48

Moin,heute ist Ohrendoc angesagt, hab wohl ne Mittelohrentzündung, die nicht verschwinden will.

...

Danach hat es dann nur noch 1 Stunde gedauert, bis Kind 2.1 bereit war in den Hänger einzusteigen, ohne eine ellenlange mörderische Brülltrotzszene abzuliefern. Das Leben kann so schön sein... :vain: :crazy:


Ist Kind 2.1 das mit der Riesenbeule auf der Stirn in deinem Avatar? Das scheint gerne mit dem Kopf durch die Wand zu wollen !??? ;)


Oha, Abrissbirne? :rolleyes:
Die Glorreichen schieben ...

macbookmatthes

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Vlaams-Brabant

  • Private Nachricht senden

691

Donnerstag, 14. September 2017, 11:13

@Spike

Abrissbirne nenne ich Kind 2.1 bisweilen auch. Ein großes Talent darin!


@prabha

Das im Avatar ist ein Geburtsmal und von Kind 1.9 im selben Alter. Keine Beule. Kind 1.9 ist wesentlich anders ausgefallen. 2.1 ist deutlich willensstärker und deutlich weniger geduldig.
Von mir kommt das alles natürlich nicht! :crazy:

Ein Ohr mit Wachs verstopft, Arztkommentar: Kommt vor wenn man Straß und hohe Lärmbelastung hat. Naja, mit 2 Kindern?! Kann ja gar nicht sein! :golly: :phat:
Ich fahre nur bei schönem Wetter...in Europa also gar nicht :pardon:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

692

Donnerstag, 14. September 2017, 12:58

@Spike

Abrissbirne nenne ich Kind 2.1 bisweilen auch. Ein großes Talent darin!


:lol:
Die Glorreichen schieben ...

macbookmatthes

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Vlaams-Brabant

  • Private Nachricht senden

693

Donnerstag, 14. September 2017, 17:08

Die von George W. Bush vielzitierten "weapons of mass destruction" waren in echt eine Horde 2jähriger... :ts: :patchwill: :pro:
Ich fahre nur bei schönem Wetter...in Europa also gar nicht :pardon:

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

694

Freitag, 15. September 2017, 05:00

Moin moin zusammen,



ja, der Espresso ist verdammt heiß, also mal
wieder schön langsam genießen. Die Kekse die es heute dazu gibt
schmecken auch richtig gut. Haben nur einen Schönheitsfehler. Die
Schokolade in die sie getaucht sind, schmilzt irre schnell. Gibt halt
schmierige Fingerchens. Heute war ich fast punktgenau hellwach, bis auf 2 Minuten vorher. Das finde ich ja immer irgendwie merkwürdig-genial.



Jedenfalls ist es draußen immer noch stockdunkel, was anderes hab ich
aber auch kaum erwarte. So können sich meine 80 LUX wieder in die Nacht
verirren. Zur Zeit scheint es nicht zu regnen.

macbookmatthes

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Vlaams-Brabant

  • Private Nachricht senden

695

Freitag, 15. September 2017, 13:45

Das mit dem "zur Zeit" keinen Regen, war tatsächlich so. Man darf sich halt nicht davon verführen lassen, denn ein paar Minuten später regnet es dann derart, dass man wahrscheinlich mit Ölzeuch am besten ausgerüstet ist... XD
Ich fahre nur bei schönem Wetter...in Europa also gar nicht :pardon:

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

696

Freitag, 15. September 2017, 21:26

...ne´ also bei mir war heute früh nur Straßenfeuchte und sonst nix mehr.

@Spike on Bike: gute Besserung.

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

697

Freitag, 15. September 2017, 22:10

Danke, hat mich jetzt ne Woche aus der Bahn geschmissen. Die näxte Runde geht wieder rückwärtz. :cursing:
Die Glorreichen schieben ...

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

698

Samstag, 16. September 2017, 08:47

Moin moin zusammen,



so nach der fast schon geleerten Café con Leché und ein wenig Kekskram,
Ihr seht da wird sich so schnell nix ändern, also an diesem Ritual,
gehen die Blicke nach draußen. Und was muß ich sehen ? Offensichtlich
einen recht wolkenlosen Himmel, also mal keine Regenneigung oder gar
echten Niederschlag. Dafür ist´s rmit gerade mal 5c° echt frisch
draußen.



Muß doch mal sehen wie ich den Nachbarn abfange, der könnte mal so
langsam die Heizung in Betrieb nehmen. Denn so nach dem abendlichen
Duschbad oder eben morgens in der Küche..., so ein wenig mehr Wärme wäre
schon gut.



Gestern ist meine neue Jacke gekommen und noch eine Rolle Reflexklebeband für meinen frischen Helm.
Da kann ich dann am Wochenende fertig bekleben. Neben der Gore Paclite
und dem Gore Active Shell werd ich mal Dermizax ausprobieren. Hab ich ja aber alles chonmal breit getreten.



War ein rechter Hyp überhaupt mal das Material in der BRD ausfindig zu
machen, dann noch klar zu "lokalisieren". Denn im Grunde gibt es jenes
nur im Outdoorbereich und bei den Bikeklamotten ist Protective der
einizige Hersteller. Die hatte ich vor X Monaten mal angeschrieben, kam
aber leider extermst kein Feedback.



Jacken zur Anschau und mal Größentest habe ich nur in einem einzigen
Bikeshop weiter weg gefunden. Die Verkäufer dort wussten aber
offensichtlich weniger als ich, kanten Dermizax als Material gar nicht.

Wirklich brauchbare Auskünfte ( Wassersäule und
Wasserdampfdurchlässigkeit ) konnte ich so also nicht bekommen. Schade.
Gore & Co. sind also wegen Omnipräsenz allgegenwärtig und der
Normalo kennt auch nix anderes.



Jedenfalls fühlt sich die Jacke schon mal absolut klasse an. Auch in
Sachen Verarbeitung scheint alles gut zu passen. Jetzt hoffe ich
natürlich das sie genauso klasse funktioniert.



Was liegt heute an ? Küche mit Streichrauhfaser bepinseln. Überraschung
wie gut das funktioniert. Die bisherigen Meinungen gehene von super bis
ganz mies, ergo viel Dreckssauerrei und unsauberes Streichbild/
Verteilung der Rauhfasern, welche ja nur Holzspäne sind. Lassen wir uns
also mal überraschen.



Jetzt aber erstnoch ein wenig frühstücken und dann...



GO !

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

699

Sonntag, 17. September 2017, 08:34

Moin moin zusammen,



Sonntagmorgen schaut wieder sehr angenehm draußen aus, nur ein paar
Quellwölkchen, aber eben auch wieder frisch. Café con Leche rinnt
runter, mal sehen was wir so mit diesem Tag anfangen. Etwas für den
Körper wird auf jeden Fall gemacht, eventuell dann noch eine weitere
Trainingseinheit. Aber jetzt erstmal das Internet durchforsten...

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

700

Sonntag, 17. September 2017, 23:39

Heute waren wir endlich mal wieder auf dem Pino unterwegs.
Ziel: Mutter, Entfernung 48 km

12 km vor dem Ziel kamen wir an einer Bäckerei vorbei, die geöffnet hatte - also angehalten und Kuchen gekauft. ... Hier machte sich ein Vorteil des Pinos bemerkbar: Ich konnte die Tüte mit dem Kuchen ziemlich leicht auf dem Schoß festhalten.

Aber dann gab es einen ziemlichen Wolkenbruch - wir haben uns unter ein paar Bäumen untergestellt, den vorderen Sitz des Rades schnell mit dem Regenschutz überzogen. Und dieser Regenschutz war dann bei der Weiterfahrt (es regnete fast gar nicht mehr) auch der Schutz für die Kuchentüte.
Das war dann zwar etwas aufwändiger, alles festzuhalten - der Schutz blähte sich gerne mal auf und musste gut von mir gesichert werden, natürlich ohne den Kuchen zu zerdrücken...

Angekommen, konnten wir feststellen, dass der Transport gut gelungen war, der Kuchen sah noch sehr manierlich aus und hatte nur kleine angestoßene Ecken. :-)

Zurück haben wir einen etwas anderen Weg genommen, um die anstehenden Höhenmeter nur mit einer sanften Steigung zu erklimmen. Das ist auch gelungen. Allerdings war die Tour damit auch ziemlich lang, der etwas untrainierte Po von .357 meckerte.

Jetzt sind wir beide froh, wieder zu Hause zu sein, das Pino ausgefahren zu haben ... und hoffen, dass morgen früh die Beine nicht allzuschwer sind.


@spike
Ich hoffe, dir geht's schon wieder besser und die Genesung schreitet voran!
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

.357

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher