Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

1 441

Donnerstag, 27. Februar 2020, 04:40

Zeit für ein schwarzes italienisches Heißgetränk?

Gestern sah ich schon erstes Sakura. pink weiß und halt a bissel früh.

Ob man das mit freitags für die Zukunft wieder hin kriegt?

:airborne:
man fährt oder schiebt

2020: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 442

Samstag, 29. Februar 2020, 08:00

Mo moin zusammen,

"pünktlich" um kurz nach sieben war ich dann doch so wach, das ich raus mußte. Irgendwie dachte ich...

Aber egal. Nach der ersten Amtshandlung...






... läuft die Sache jetzt rund. Wetter ist beim Blick vom Küchenstammplatz so lala. Aber mein Gott, ist halt so.

Großes Tagesprogramm hab ich nicht. Zwei Sachen könnten und werden auch kommen. Besuch des schwedischen Möbelhauses, ein Vorschlag der holden Burgdame und Bikebasteln.

Ich finde, beides nicht das schlechteste. Werd jetzt erstmal den Espresso-Prütt als Dünger draußen ausbringen und dabei das Vogelhäuschen mit Futter füllen. Sie hocken schon alle in unserer Hecke und lauern.

Einen schönen Samstag Euch allen!

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 443

Donnerstag, 19. März 2020, 04:45

Moin moin zusammen!



Und sonst so?

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

1 444

Donnerstag, 19. März 2020, 21:22

Morgenstund hat Keks im Mund, nech?! :thumbup:
Die Glorreichen schieben ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

1 445

Freitag, 20. März 2020, 18:22

Morgenstund hat Keks im Mund, nech?! :thumbup:


wenn der Löffel um 04:45h nicht im Kaffee steht wird sich der Mund langsam zum Keks bewegen oder es gibt Krümel

:airborne:
man fährt oder schiebt

2020: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura, Spike on Bike

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 446

Samstag, 28. März 2020, 16:53

Hallöchen in die Runde,

wollte mal so fragen wie es bei Euch so ausschaut? Noch alles fit, wer von irgendwelchen Unannehmlichkeiten betroffen?

Ich selber ich bin noch am Ball weil systemrelevant. Hatte also in den letzten Tagen immer wider mal echte peaks was den Job angeht. War nicht immer schön. Radfahren ging dann auch an diesen Tagen eher schleppend und des Abends war man mental oft "durch".

Zum Glück hat sich die Lage in der letzten Woche etwas besser eingespielt und so etwas wie ein normaler Alltag trat ein. Ich werde jetzt gleich noch zu einer entspannten Radrunde aufbrechen. Etwas die Beine in Bewegung halten und via alter Bekannter Strecken rumgondeln. Geht erst in Richtung Westen wohl hoch bis Lüdinghausen und dort dann wohl vor den Toren der Stadt dann mit Fahrtrichtung Osten eine Schleife fahren. Ascheberg steht da auf jeden Fall mal auf´n Plan, ob es dann aber via Herbern, Drensteinfurt und eventuell noch Ahlen geht, lass ich mal offen.

Ach ja, ich checke gleich mal die Windrichtung und Stärke. Könnte dann die Runde umdrehen und sie rückwärts fahren Rückenwindlage könnte den Entspannungfaktor enorm heben.

Das CAADX ist schon vorbereitet, zwei Trinkpullen und meine 1,5l Trinkblase ist in der Lenkertasche verschwunden. Zwei Riegel, zwei Laugenstangen, zusätzlicher Reserveschlauch, Sitzkissen sowie Powerbank & Reserveakkus für das Vorderlicht sind auch verstaut.
Ein wenig Kleidung für die kühlen& dunklen Stunden sowie eine zusätzliche Daunenjacke für eventuell längere Pausen werden auch noch ihren Platz finden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sakura« (28. März 2020, 17:02)


Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

1 447

Samstag, 28. März 2020, 17:29

Hallöchen in die Runde,

wollte mal so fragen wie es bei Euch so ausschaut? Noch alles fit, wer von irgendwelchen Unannehmlichkeiten betroffen?

Ich selber ich bin noch am Ball weil systemrelevant. Hatte also in den letzten Tagen immer wider mal echte peaks was den Job angeht. War nicht immer schön. Radfahren ging dann auch an diesen Tagen eher schleppend und des Abends war man mental oft "durch".

Zum Glück hat sich die Lage in der letzten Woche etwas besser eingespielt und so etwas wie ein normaler Alltag trat ein. Ich werde jetzt gleich noch zu einer entspannten Radrunde aufbrechen. Etwas die Beine in Bewegung halten und via alter Bekannter Strecken rumgondeln. Geht erst in Richtung Westen wohl hoch bis Lüdinghausen und dort dann wohl vor den Toren der Stadt dann mit Fahrtrichtung Osten eine Schleife fahren. Ascheberg steht da auf jeden Fall mal auf´n Plan, ob es dann aber via Herbern, Drensteinfurt und eventuell noch Ahlen geht, lass ich mal offen.

Ach ja, ich checke gleich mal die Windrichtung und Stärke. Könnte dann die Runde umdrehen und sie rückwärts fahren Rückenwindlage könnte den Entspannungfaktor enorm heben.

Das CAADX ist schon vorbereitet, zwei Trinkpullen und meine 1,5l Trinkblase ist in der Lenkertasche verschwunden. Zwei Riegel, zwei Laugenstangen, zusätzlicher Reserveschlauch, Sitzkissen sowie Powerbank & Reserveakkus für das Vorderlicht sind auch verstaut.
Ein wenig Kleidung für die kühlen& dunklen Stunden sowie eine zusätzliche Daunenjacke für eventuell längere Pausen werden auch noch ihren Platz finden.



Hast dich ja ganz schön angestrengt das F-Wort... äh ... C-Wort nicht zu benutzen, oder kein Geld um den € in die Kasse zu geben?

:airborne:
man fährt oder schiebt

2020: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 448

Sonntag, 29. März 2020, 13:13

Hallöchen in die Runde,

wollte mal so fragen wie es bei Euch so ausschaut? Noch alles fit, wer von irgendwelchen Unannehmlichkeiten betroffen?

Ich selber ich bin noch am Ball weil systemrelevant. Hatte also in den letzten Tagen immer wider mal echte peaks was den Job angeht. War nicht immer schön. Radfahren ging dann auch an diesen Tagen eher schleppend und des Abends war man mental oft "durch".

Zum Glück hat sich die Lage in der letzten Woche etwas besser eingespielt und so etwas wie ein normaler Alltag trat ein. Ich werde jetzt gleich noch zu einer entspannten Radrunde aufbrechen. Etwas die Beine in Bewegung halten und via alter Bekannter Strecken rumgondeln. Geht erst in Richtung Westen wohl hoch bis Lüdinghausen und dort dann wohl vor den Toren der Stadt dann mit Fahrtrichtung Osten eine Schleife fahren. Ascheberg steht da auf jeden Fall mal auf´n Plan, ob es dann aber via Herbern, Drensteinfurt und eventuell noch Ahlen geht, lass ich mal offen.

Ach ja, ich checke gleich mal die Windrichtung und Stärke. Könnte dann die Runde umdrehen und sie rückwärts fahren Rückenwindlage könnte den Entspannungfaktor enorm heben.

Das CAADX ist schon vorbereitet, zwei Trinkpullen und meine 1,5l Trinkblase ist in der Lenkertasche verschwunden. Zwei Riegel, zwei Laugenstangen, zusätzlicher Reserveschlauch, Sitzkissen sowie Powerbank & Reserveakkus für das Vorderlicht sind auch verstaut.
Ein wenig Kleidung für die kühlen& dunklen Stunden sowie eine zusätzliche Daunenjacke für eventuell längere Pausen werden auch noch ihren Platz finden.



Hast dich ja ganz schön angestrengt das F-Wort... äh ... C-Wort nicht zu benutzen, oder kein Geld um den € in die Kasse zu geben?

:airborne:
...äh wie meinen ???

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

1 449

Sonntag, 29. März 2020, 15:03

Hallöchen in die Runde,

wollte mal so fragen wie es bei Euch so ausschaut? Noch alles fit, wer von irgendwelchen Unannehmlichkeiten betroffen?

Ich selber ich bin noch am Ball weil systemrelevant. Hatte also in den letzten Tagen immer wider mal echte peaks was den Job angeht. War nicht immer schön. Radfahren ging dann auch an diesen Tagen eher schleppend und des Abends war man mental oft "durch".

Zum Glück hat sich die Lage in der letzten Woche etwas besser eingespielt und so etwas wie ein normaler Alltag trat ein. Ich werde jetzt gleich noch zu einer entspannten Radrunde aufbrechen. Etwas die Beine in Bewegung halten und via alter Bekannter Strecken rumgondeln. Geht erst in Richtung Westen wohl hoch bis Lüdinghausen und dort dann wohl vor den Toren der Stadt dann mit Fahrtrichtung Osten eine Schleife fahren. Ascheberg steht da auf jeden Fall mal auf´n Plan, ob es dann aber via Herbern, Drensteinfurt und eventuell noch Ahlen geht, lass ich mal offen.

Ach ja, ich checke gleich mal die Windrichtung und Stärke. Könnte dann die Runde umdrehen und sie rückwärts fahren Rückenwindlage könnte den Entspannungfaktor enorm heben.

Das CAADX ist schon vorbereitet, zwei Trinkpullen und meine 1,5l Trinkblase ist in der Lenkertasche verschwunden. Zwei Riegel, zwei Laugenstangen, zusätzlicher Reserveschlauch, Sitzkissen sowie Powerbank & Reserveakkus für das Vorderlicht sind auch verstaut.
Ein wenig Kleidung für die kühlen& dunklen Stunden sowie eine zusätzliche Daunenjacke für eventuell längere Pausen werden auch noch ihren Platz finden.



Hast dich ja ganz schön angestrengt das F-Wort... äh ... C-Wort nicht zu benutzen, oder kein Geld um den € in die Kasse zu geben?

:airborne:
...äh wie meinen ???


Als wir noch jung waren, war es ja das S-Wort. Zwecks guter Erziehung sollte man damals doch immer 10 Pfennig in die Kasse geben. Das F-Wort, ursprünglich wohl nur im Sinne von Kopulation wurde durch den us-amerikanischen Sprechgesang der Unterhosenzeiger später populär. Das S-Wort ist halt mittlerweile gesellschaftlich geworden und mit Inflationsrate passt doch der Euro.

Nun nervt das C-Wort; F-Wort, so ein S-Wort.

@sakura: danke für die Handschuhe

:airborne:
man fährt oder schiebt

2020: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura, Spike on Bike

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 450

Sonntag, 14. Juni 2020, 08:43

Sommermorgen

Der Himmel seicht bewölkt
Es ist wohlig warm
Eine Brise weht
Das Volk schläft - die Natur noch unberührt
Die Vögel wuseln um mich herum. Was für ein Gezwitscher!
Friedlich schön ist die Natur
Warme schaumige Latte Macchiato fließt über die Lippen, zartes Feingepäck munden
Man gleitet in den Tag

Ich wünsche einen schönen Sonntag und bleibt gesund!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Prabha

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

1 451

Sonntag, 14. Juni 2020, 10:34

Zitat

zartes Feingepäck


:thumbsup: :D :thumbsup:

Lägga!
Die Glorreichen schieben ...

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

1 452

Sonntag, 14. Juni 2020, 11:52

Sommermorgen

Der Himmel seicht bewölkt
Es ist wohlig warm
Eine Brise weht
Das Volk schläft - die Natur noch unberührt
Die Vögel wuseln um mich herum. Was für ein Gezwitscher!
Friedlich schön ist die Natur
Warme schaumige Latte Macchiato fließt über die Lippen, zartes Feingepäck munden
Man gleitet in den Tag



Sakurasensei!
Zeit für Rake!
Und dann versuchte es halt nochmal mit deinem Haiku.

Also schreib nicht soviel: 3 Zeilen, 17 Silben insgesamt; also 5, 7 und 5

:airborne:

Eure rita
man fährt oder schiebt

2020: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 453

Sonntag, 14. Juni 2020, 12:07

Haiku
...watt Du nich alles kennst!

Hi,

ey kumma. Hab den ganzen Text zitiert und er macht dann satt raus. Seltsame Technik hier ist satt am dransein. ;( :rolleyes: :D

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

1 454

Montag, 15. Juni 2020, 07:20

Immerhin scheint die Espressomaschine wieder zu funktionieren. Habe die täglichen Kaffeemeldungen schon vermisst.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 121L; 2019: 281L; 2020: 193L

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

1 455

Montag, 15. Juni 2020, 10:21

Wartet mal ab, bis ich meinen mit dem Nabendynamo betriebenen Rotationsgrill fertig gestellt habe. :modo:
Die Glorreichen schieben ...

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

1 456

Montag, 15. Juni 2020, 11:33

Wartet mal ab, bis ich meinen mit dem Nabendynamo betriebenen Rotationsgrill fertig gestellt habe. :modo:


Papagallofrühstück?

:airborne:
man fährt oder schiebt

2020: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 457

Dienstag, 16. Juni 2020, 21:04

Immerhin scheint die Espressomaschine wieder zu funktionieren. Habe die täglichen Kaffeemeldungen schon vermisst.
...die funktioniert immer. Und wenn nicht, hab ich noch mindestens zwei in Reserve. Und sollte der Küchenherd streiken, kann ich zweimal auf einen Holzvergaser umsteigen und einen Spiritusbrenner hab ich auch noch. Brennholz, übrigens gut abgelagerte Eiche für offene Flamme wäre auch da, nur da müßte was in Sachen Feuersteller zaubern.

Hi,

das einzige was mir zur Zeit wider mal fehlt ist Zeit. In vier Wochen lieg ich unterm Messer bis dahin will noch das eine oder andre getan werden. Der Job verlangte gerade letzet Woche auch mächtig an Tribut und diese Woche geht's so. Ich bitte von daher mein Fernbleiben gebührend zu entschuldigen.

So und jetzt geh ich die Sachen packen für morgen, Zähne putzen und ab ins Bettchen.

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 458

Mittwoch, 17. Juni 2020, 05:20

...na gut...

Moin moin zusammen,

ein noch dunkler Tagesstart, bei mir gehen gehen gerade die Lichter an. Das bewährte Mittel dazu, der doppelte Espresso. Mit dem Blick aus dem Fenster wird mir klar, das könnte eine Lichtfahrt werden. Denn es ist mehr als bedeckt und entsprechend dunkel draußen. Aber das Vogelkonzert ist wider Spitze!



Ich wünsche einen schönen Tag und bleibt gesund!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 459

Donnerstag, 18. Juni 2020, 05:09

Moin moin zusammen,

der Start in den Tag ist heute irgendwie schleppender. Draußen ist es zudem auch nicht annähernd hell, Licht wird heute wohl Pflicht sein. Egal, heute noch durchreißen und dann morgen in die letzet Schicht starten. Habt einen schönen Tag und bleibt gesund!

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

1 460

Freitag, 19. Juni 2020, 04:41

Moin moin zusammen,

es geht ins Wochenende, zuvor aber noch eine Schicht fahren. Wobei das Fahren bei mir sogar im doppelten Sinne des Wortes. Zuvor aber noch die Rezeptoren mit geeigneter heißer Trinkware füttern und dann frisch, fromm, fröhlich aufs Radel!

Man wünsch einen angenehmen Tag und bleibt gesund! ^^