Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 5. Oktober 2015, 16:27

@Mortesh: Nö, es sind nicht alle so bekloppt :D

Wir haben bei uns in der Firma jetzt ein Spinning Bike und ich befürchtet,
dass könnte dieses Jahr als Alternative zum draußen fahren herhalten ;)

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 5. Oktober 2015, 16:59

Okay, hier steh ich glaub ich auf verlorenem Posten wenn ich sag dass ich mir wahrscheinlich nen Biketrainer anschaff anstatt mir kalte laufende Nasen, abgefrorene Daumen oder Eis im Bart zu holen ;) Ihr könnt ja ruhig im eisigen Wind strampeln. Ich mags lieber warm. Und erzählt mir nix, im Gesicht ists trotz warmer Kleidung eiskalt :D Aber dafür bin ich wohl zu wenig Nordmensch, dass mir das nix ausmachen würde ;)


...wesentlich einfacher und günstiger sind ein paar Laufschuhe und die passende Winterbekleidung zum laufen... da erreicht der "Normalläufer" selten Geschwindigkeiten, die eine erhöhte Zugluft im Gesicht provozieren :D
...und das Gesicht ist eigentlich recht kältetolerant, Händchen und Füßchen sind da um einiges empfindlicher - ein weiterer Vorteil beim Laufen - da werden im Gegensatz zum Fahrradfahren die Füße sehr gut durchblutet und viel weniger kalt.

Ich war mal längere Zeit dazu "verdammt" die sportlichen Aktivitäten auf Indoor im Studio zu konzentrieren - mir würde es nicht einfallen, aus freien Stücken die eigene Bude vollzuschwitzen...

...aber da ist jeder Jeck anders... Hauptsache ist doch du machst was!

Mortesh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Mortesh« ist männlich
  • »Mortesh« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vilshofen

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 6. Oktober 2015, 15:29

Hab mir überlegt jetzt überlegt das ich mir sowas hole: http://www.fafit24.de/Kettler-RACER-3-74532.html
Ist jetzt nicht so riesig groß, ned ganz so sperrig und erfüllt seinen Zweck im Warmen. Oder habt Ihr bessere für weniger Kohle (also mal abgesehn von 0 Kohle beim gar ned kaufen :D) ?
Hab gehört dieses Christobal oder wie die heissen solln auch ganz gut sein? Jemand Erfahrungen?

Und bezüglich eigene Bude vollschwitzen. Naja wofür gibts Handtücher, ne? :D

kylogos

unregistriert

24

Dienstag, 6. Oktober 2015, 15:53

Nichts ist widerlicher, als im Winter auf dem Ergometer zu schwitzen! Früher habe ich das auch mal getan, aber der Spaß hält sich in verdammt engen Grenzen. Wenn man als Freizeitfahrer nicht darauf angewiesen ist, seine Wettkampform über den Winter zu retten, gibt es während der kalten Jahreszeit bei weitem spaßigere Formen der sportlichen Betätigung.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

3rd_astronaut, Berny67, HotRod, ullebulle

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 6. Oktober 2015, 16:14

Für das Geld kann ich mir ja locker 150 Stunden Hallenbad gönnen, da kommt man ja noch nicht mal ins Schwitzen... :love:

https://www.facebook.com/Extremradsportl…53065925488693/

Leider weiß ich nicht, wie man das Video ausserhalb von FB schauen kann..

Gruß ulle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ullebulle« (6. Oktober 2015, 16:44)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67

kylogos

unregistriert

26

Dienstag, 6. Oktober 2015, 17:08

doppelt

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 10:22

Das Gesicht hält die Kälte besser aus, wenn es regelmäßig eingecremt wird. (Ich mag das gar nicht so gerne mit dem Eincremen, aber im Winter gönne ich der Haut diesen Kälteschutz.)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 11:58

Ich fahre im Winter mit Sturmhaube. Da habe ich bislang noch nicht drunter gefroren. Bei Fahrradwinterhandschuhen sieht das schon anders aus, da habe ich noch keine wirklich Guten gefunden - ich nehme da lieber Skihandschuhe.

Eine gute Thermosflasche habe ich auch lange gesucht, nachdem mir selbst heißer Tee nach kürzester Zeit in den normalen Trinkflaschen gefroren war. Ich wollte eine gut isolierende, 0,7 Liter Fahrradtrinkflasche. Ich bin in Deutschland nicht fündig geworden. 0,5 Liter oder noch weniger gibt es. Größere Flaschen passend für den Flaschenhalter fand ich aber nicht. Aber die Firma Thermos vertreibt eine entsprechende Flasche in den USA. (Warum bei uns nicht, ist mir ein Rätsel.)
Mit Shiping-Kosten habe ich vor ca. 2 Jahren ca. 35 Euro bezahlt. Viel Geld (aber bei z.B. Globetrotter hätte ich für kleinere Flaschen vergleichbar bezahlt. - Allerdings steht der Euro jetzt auch viel schlechter) Die Flasche ist toll. Ich wärme sie vor (mit heißem Wasser aus dem Hahn) und fülle dann den Tee kochend heiß ein. Hält mehrere Stunden so, dass der Tee dann immer noch lauwarm ist - bin zuletzt damit bei ca. -12° geradelt.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 121L 2019: 185L

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67

3rd_astronaut

Besserradler

Blog - Galerie

Wohnort: neustadt

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 9. Oktober 2015, 20:46

etwas nervig am winter ist die frühe Dunkelheit. night ride mit china-böller aufm helm (hirnbirn) hat zwar seinen eigenen reiz, aber so allein im dunklen wald ist schon was für harte :P :D
schneebiken dagegen ist toll. da wird das rad auch von alleine sauberer auf der tour 8)

HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Hölle

Unterwegs nach: Himmel

Unterwegs über: Boden der Tatsachen

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 10. Oktober 2015, 18:11

Ich hatte für einen Winter mal einen Rollentrainer. Trotz Laptop und jeder Menge DVD's war das Indoor Radeln tot langweilig. Wenn es für mich zu kalt wird (knapp unter dem Gefrierpunkt, ab da steht der Aufwand zum Spaß in keiner Beziehung mehr :fie: ), gehe ich zum Spinning - da haste noch etwas Action und Animation :D - oder ich jogge 5 km um den "Block".
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975

Hibbelinos

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Hibbelinos« ist weiblich

Wohnort: Landkreis Gifhorn

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 11. Oktober 2015, 13:25

Im dunkeln Biken ist finde ich ne ganz eigene geschichte, ganz anders als im hellen.
Gestern bin ich zum training mit dem bike (ca. ne Stunde pro Tour).
Hinweg im "hellen" (~11 Grad) mit dem Rucksack hatte ich noch ne jacke und stulpen dabei. Ich denke ich war für die tour auf dem bike zu warm angezogen.. fürs training ansich allerdings genau richtig... der kompromiss ist nicht so einfach zu finden, wenn man nicht nen riesen rucksack mitschleppen will.
Rückweg 3 Stunden später im dunkeln... stulpen drüber und softshelljacke an. Nur noch 3 Grad und die tour ging natürlich gegen den wind! Ich hab fast ne halbe stunde länger für die rücktour gebraucht. Die schlaglöcher auf den feld und waldwegen zu sehen & zu realisieren minderte das tempo (grrrr) und auf der landstrasse hab ich die arschbacken zusammengekniffen und beschlosen mein rucksack brauch ne aktive beleuchtung.
beängstigend fand ich die wood-by-night tour allerdings nicht... landstrasse im dunkeln fand ich schlimmer 8)

nächste woche mach ich das defintiv wieder :D
Viele Grüße
Sunny

Winterpokal mit dem Schneckenexpress

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berny67, cloudestrife, Spike on Bike

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 11. Oktober 2015, 15:54

Ich mag es besonders verschneite Waldwege im Winter im Lampenschein zu fahren. Das Licht wird reflektiert, das man sich wie im eigenen Avatar Film fühlt. 8)
Die Glorreichen schieben ...

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 12. Oktober 2015, 13:51


Winterrad

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Winterrad« ist männlich

Wohnort: Weiterstadt

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 26. Oktober 2015, 15:06

also bei mir sieht es so aus, dass ich auch im Winter Rad fahren werde, wenn der Schnee nicht grade bis zum Knie liegen wird :D
Gruß,
Winterrad

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salamander

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 27. Oktober 2015, 23:02

So muss das! :thumbsup: :thumbup:

Solange Du nicht mit den Knien im Schnee liegen bleibst.

:phat:
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »cloudestrife« ist männlich

Unterwegs von: von zu hause

Unterwegs nach: immer der nase nach oder zur arbeit

Unterwegs über: stock und stein

Wohnort: bottrop

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 22:58

Das Gesicht hält die Kälte besser aus, wenn es regelmäßig eingecremt wird. (Ich mag das gar nicht so gerne mit dem Eincremen, aber im Winter gönne ich der Haut diesen Kälteschutz.)


Ein Vollbart tuts auch XD
Gesendet vom Nokia Lumia 950 XL oder 2520


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike, Winterrad

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 12:17

Das Gesicht hält die Kälte besser aus, wenn es regelmäßig eingecremt wird. (Ich mag das gar nicht so gerne mit dem Eincremen, aber im Winter gönne ich der Haut diesen Kälteschutz.)


Ein Vollbart tuts auch XD


:thumbsup: :thumbsup:
Die Glorreichen schieben ...

Winterrad

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Winterrad« ist männlich

Wohnort: Weiterstadt

  • Private Nachricht senden

38

Freitag, 30. Oktober 2015, 15:34

Das Gesicht hält die Kälte besser aus, wenn es regelmäßig eingecremt wird. (Ich mag das gar nicht so gerne mit dem Eincremen, aber im Winter gönne ich der Haut diesen Kälteschutz.)


Ein Vollbart tuts auch XD
so muss es sein :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Gruß,
Winterrad

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 30. Oktober 2015, 15:43

Das Gesicht hält die Kälte besser aus, wenn es regelmäßig eingecremt wird. (Ich mag das gar nicht so gerne mit dem Eincremen, aber im Winter gönne ich der Haut diesen Kälteschutz.)


Ein Vollbart tuts auch XD
so muss es sein :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Dann hat man auch immer was zu Essen bei sich, auch wenn es nur Reste sind...

Gruß ulle

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

40

Freitag, 30. Oktober 2015, 19:44

Das Gesicht hält die Kälte besser aus, wenn es regelmäßig eingecremt wird. (Ich mag das gar nicht so gerne mit dem Eincremen, aber im Winter gönne ich der Haut diesen Kälteschutz.)


Ein Vollbart tuts auch XD

Naja, ich weiß nicht...

Mettwurst nach Art einer Mettwurst