Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RadelMaus

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »RadelMaus« ist weiblich
  • »RadelMaus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 18:12

Schöne Radel-/ Reiseziele

Hallo Ihr Lieben,
bei mir steht die jährliche Urlaubsplanung an und ich suche ein, zwei schöne Reiseziele.
Ich hoffe auf ein paar gute Tipps mit schönen Routen die man erkunden kann.
Ich war z.B. mal in Faro also Süd-Portugal und da konnte man wunderschöne Routen Fahren. :rolleyes:
Genauso wie auf Sadinien seine italienischen Insel.
Vlt. Hat ja jemand eine Idee für mich? ^^

2

Freitag, 13. Dezember 2019, 19:40

Hi RadelMaus (und noch willkommen im Forum)!

Möchtest du denn wieder in den Süden, oder darf es auch etwas in Deutschland und den Nachbarländern sein? Möchtest du mit Gepäck von Ort zu Ort radeln oder irgendwo wohnen und von dort in Tagestouren die Gegend erkunden?

Wo bist du denn von Faro aus hingefahren?

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 16. Dezember 2019, 00:54

Meine letzten langen Radtouren:

Von Masuren (Nord-Ost-Polen) quer durch Polen bis Frankfurt/oder

Von Skagen (Nordspitze Dänemark) bis Hamburg auf dem Heerweg

Von Rostock entlang der Ostsee, quer durch Schleswig-Holstein, entlang der Nordsee bis Harlingen (NL) und dann gen Osten bis Wuppertal

Jede Tour hatte ihren eigenen Reiz.
Die Übernachungsmöglichkeit wurde immer unterwegs gesucht UND gefunden ...
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RadelMaus

RadelMaus

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »RadelMaus« ist weiblich
  • »RadelMaus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 01:05

Hallo. :)
Ja genau Prabah das sehe ich auch so.
Aber am schönsten finde ich es wenn man dabei noch schön was sieht.

Aber das kennst du ja bestimmt von deinen Touren.
Dänemark ist bestimmt auch schön.

In Faro war ich zum Beispiel viel in kleinen Fischerdörfern unterwegs wo man großartig essen konnte.:rolleyes:

Weiter oben in Porto hingegen war es super bergig da konnte man nicht wirklich touren.
Goradzilla ich meine ehr so Urlaubsziele die schöne Touren vor Ort bieten.
Also ehr ohne Reisegepack aber gerne mit schönen Aussichten. ^^

afdigitalm

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »afdigitalm« ist weiblich

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Dezember 2019, 18:41

Hallo RadelMaus,
Ich kann dir die italienische Insel ELBA empfehlen. War dort vor einem Jahr im Frühjahr mit meinem Mountainbike.
Die Insel eignet sich sowohl zum Mountainbiken, als auch zum Rennrad fahren. Und natürlich kann man auf der Insel auch schwimmen und sogar ein bisschen klettern..was will man mehr? :)
Das coole an der Insel Elba ist, dass sie so klein ist, dass man überall mit dem Rad hinfahren kann, ohne ein Auto zu brauchen. Ich war insgesamt acht Tage lang auf Elba und bin wirklich jeden Tag mit dem Rad gefahren, habe mir verschiedene Sachen angeschaut und coole Touren gemacht.
Auf Elba gibt es auch sogenannte Single Trails in jeder Schwierigkeitsstufe, die super schön zu fahren sind.

Ein positiver Nebeneffekt war natürlich das gute italienische Essen :) Ich empfehle dir im Frühjahr auf die Insel zu fahren, im Sommer ist es natürlich etwas voll und im Herbst gibt es oft Stürme.
Mir hat die Insel wirklich sehr sehr gut gefallen und ich könnte dort wirklich jedes Jahr wieder hin :)

LG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RadelMaus

maxitaxi94

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »maxitaxi94« ist männlich

Wohnort: Mendig

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Januar 2020, 22:21

Hallo, ich fahre zwei Mal im Jahr nach Portugal in den Alentejo.

Hier kann man prima Tagestouren zur bzw. entlang der Westküste machen, auch eine Rundtour runter zur Algarve ist herrlich.

An der Südküste kann man von Taro bis nach Sagres fahren. Landschaftlich ein Traum, jedoch gibt es nur wenige Möglichkeiten dem Autoverkehr auszuweichen. Diese Region ist halt enorm durch Tourismus geprägt. Je weiter man ins Landesinnere gelangt, desto mehr Ruhe hast du :)

Hoffe ich konnte dir paar Anregungen geben :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RadelMaus

RadelMaus

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »RadelMaus« ist weiblich
  • »RadelMaus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Januar 2020, 22:55

Hey ihr Lieben erstmal danke für die guten Tipps, genau sowas habe ich für dieses Jahr gesucht. ^^


afdigitalm ELBA hört sich super an.

Da kommen gleich die schönen Erinnerungen von Sardinien hoch.
Ich denke das werde ich mir mal genauer anschauen.
Ich wollte die italienischen Inseln unbedingt nochmal besuchen. :rolleyes:

maxitaxi94 stimmt die Algarven wurden mir schon bei meiner letzten Fahrt nach Faro empohlen.
Ich bin unheimlich gespannt auf die tollen Aussichten. :)
Das waren super Anregungen die ich mir auf jeden Fall mal anschauen möchte.