Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 16. Dezember 2011, 00:19

So, nun werd ich langsam ins Bett gehen. Meiner Frau habe ich vor fast einer Stunde gesagt, dass ich gleich erscheinen werde. :D

Gut daß Du Deiner Frau nicht gesagt hast, daß Du in einer Stunde kommst :rolleyes: SCNR


Aber im Ernst, ich finde das klasse daß hier nicht ein fertiges Forum aufgezogen wird, sondern wie das wachsen kann. Und ich bewundere Deinen Mut das aufzuziehen, ich nehme an Du hast die -durchaus berechtigten - Einwände an anderer Stelle gelesen. Ganz abgesehen vor dem Respekt, wie schnell das ging. Danke dafür.
"Ich habe keine Angst vor dem Tod. Ich habe es aber auch nicht eilig." Stephen Hawking

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Miss Montage

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 16. Dezember 2011, 08:40

Zitat von »kairo-hh« So, nun werd ich langsam ins Bett gehen. Meiner Frau habe ich vor fast einer Stunde gesagt, dass ich gleich erscheinen werde.
Gut daß Du Deiner Frau nicht gesagt hast, daß Du in einer Stunde kommst SCNR


Sagen wir es so, ich wusste schon warum ich nicht komme geschrieben habe :P Ob das aber einen zeitlichen Unterschied dargestellt hätte.... :vain:

Aber im Ernst, ich finde das klasse daß hier nicht ein fertiges Forum aufgezogen wird, sondern wie das wachsen kann. Und ich bewundere Deinen Mut das aufzuziehen, ich nehme an Du hast die -durchaus berechtigten - Einwände an anderer Stelle gelesen. Ganz abgesehen vor dem Respekt, wie schnell das ging. Danke dafür.


Danke für die Blumen.
Ja, die Einwände habe ich gelesen und sind durchaus berechtigt. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und wer immer nur den Kopf in den Sand steckt oder den Worten nicht Taten schwingen lässt.... Ich könnte noch lange so weiter machen ( :d_blabla: ), aber nun :arbeit:
Lieben Gruß

Kai

körsbär

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »körsbär« ist weiblich
  • »körsbär« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 16. Dezember 2011, 17:01

Kai, Radinger und blauer Brite, ich fasse es nicht, ihr seid euch tatsächlich ähnlich. Männer ;-)

Ich habe übrigens gut geschlafen, wenn auch alleine (wenn man die Vierbeiner außen vor läßt). Es beruhigt mich kollosoal das nicht nur mein Mann ständig vorm PC hockt und der Begriff "gleich" sehr dehnbar sein kann.

Kommen und erscheinen, ihr nun wieder, aber war klar das der Punkt auch noch angesprochen wird. Glaubt mir, wenn ich warm laufe bringe ich auch zotige Sprüche :-)
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 16. Dezember 2011, 22:33

Eins ist mir noch eingefallen, was dieses Forum einzigartig machen würde. In die Forenregeln folgenden Passus aufnehmen: "Helmdiskussionen sind hier unerwünscht"

Schonmal ein Schälchen Popcorn weniger :D
"Ich habe keine Angst vor dem Tod. Ich habe es aber auch nicht eilig." Stephen Hawking

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 16. Dezember 2011, 22:41

:spassbremse:

Dann können wir auch gleich noch das Thema Radwege, dazu nehmen. :lol:
Lieben Gruß

Kai

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 16. Dezember 2011, 22:49

Mensch, so ein Helm ist doch die einzig wahre und vor allem stilechte Popcornschale. :popcorn:
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


kylogos

unregistriert

27

Samstag, 17. Dezember 2011, 12:06

Guten Morgen,

ich liege gerade nach einem üppigen Frühstück und einem epischen Spaziergang mit dem Hund auf dem Sofa, und habe demzufolge Zeit. ;)
Deswegen noch mal zur ursprünglichen Frage (so wie ich sie verstanden habe):

Was macht ein Forum zu einem so guten Forum, dass sich alle wohlfühlen, dass zwar einen vernünftigen Mitgliederzulauf hat, Lurker, Spammer und Trolle aber möglichst draußen hält?

Die Antwort kann ich natürlich nur für mich geben. Also, mein ideales Forum:

- besteht zu mindestens 40 % aus Leuten die Ahnung haben, die sich gegenseitig "regulieren", aber bei einer falschen bzw. nur teilweise richtigen Antwort nicht gleich runter putzen; es ist einfach besser, wenn ein Forum nicht nur die Meinung von fünf Leuten widerspiegelt, die einfach zu allem etwas zu sagen haben und vom Rest als "Forengötter" angebetet werden

- verfügt über einen vernünftigen "Leitfaden zur Kaufberatung" und einen vernünftigen "FAQ-Bereich". Auf beide wird im Bedarfsfall hingewiesen

- erzieht seine Mitglieder zur "Hilfe zur Selbsthilfe"; dazu gehört, in besonders krassen Fällen von dummen Fragen (Frage wurde zwei Threads weiter bereits beantwortet, Fragesteller hat sich offensichtlich nicht mal ansatzweise eigeninitiativ mit seiner Problematik beschäftigt, gibt keinerlei Informationen, stellt die Frage offensichtlich aus Langeweile, etc.), den Thread seitens der Mods zu schließen, dem Fragesteller zu erklären warum das geschehen ist, und ihm zu empfehlen, es im nächsten Anlauf besser zu machen (vgl. IBC, Bereich DDD)

- ist übersichtlich, aber nicht verzettelt

- ist locker im Tonfall, aber nicht unter der Gürtellinie, wobei die Tragehöhe des Gürtels im Laufe der Zeit variieren mag, aber nie die Grenzen des guten Geschmacks unterschreiten sollte

- legt Wert auf Qualität, nicht auf Quantität

- beschäftigt sich mit nicht fahrradbezogenen Themen nur am Rande und in einem eigenen Bereich (ich mag z. B. das KTWR im IBC sehr, dort wird dann auch der Gürtel sehr tief getragen!)

- legt Wert auf Netiquette

- wird stringent, unauffällig und nachvollziehbar moderiert! Das bedeutet nicht, dass ich alle Entscheidungen gutheißen muss, aber es sollte nie mit zweierlei Maß gemessen werden. Ich finde auch gut, wenn es in den einzelnen Bereichen eigene Mods gibt. Kein Moderator kann sich mit allen Themenbereichen auskennen, oder alle Mitglieder in allen Bereich kennen

- versucht Sparten- und Gruppenbildungen, die zu Konflikten führen können, frühzeitig zu regulieren

- Threads werden nicht zerlabert, sondern entweder auf den rechten Weg zurück geführt, oder geschlossen

- Threads über verkehrspolitische Themen werden geschlossen, sobald sie unsachlich werden, oder beginnen sich im Kreis zu drehen; das gilt ebenso für andere Themen mit Konfliktpotential (Rohloff!)

- jeder Spammer und jeder Troll verdient eine zweite Chance, von mir aus in Ausnahmefällen auch eine dritte. Aber dann muss Schluss sein! Und zwar so konsequent, dass auch überwacht wird, ob er zukünftig versucht, sich unter einem anderen Namen wieder anzumelden!

- besteht im Idealfall aus Mitglieder die sich mögen, und bei denen die "Chemie" stimmt (okay, das ist jetzt eine Utopie oder Illusion :D )

... wird fortgesetzt ...
PS: inzwischen ist es so spät geworden, dass ich das eingängliche "Guten Morgen" um ein "Mahlzeit" ergänzen möchte! :rolleyes:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kairo-hh, rogger, thomaspan, ullebulle

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 17. Dezember 2011, 12:55

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort, der ich im Großen und Ganzen zustimme.

Zwar sind viele Punkte relativ subjektiv angesiedelt, aber eben auch diverse Punkte die sich relativ gut umsetzen lassen.

Gerade was das Thema mit dem Off-Topic betrifft, so ist es eine schwierige Gradwanderung. Wenn wir z.B. das Thema Radfahrplan von Traveler nehmen, so wird dort schon seit diversen Postings OT "gelabert" (ich will mich da nicht ausschließen). Hätte man da nun schon einschreiten sollen? Für einen Admin oder Mod ist dieses immer sehr schwer abzuschätzen. Abgesehen davon meine ich auch, dass der Thread-Ersteller gerne auch sagen kann: "Hey Leute, lasst uns doch bitte wieder zum Thema kommen". Wir sind doch alles erwachsene Menschen die sagen können was sie wollen. Aber, und da kommen wir wieder an den Punkt wo ich Dir zustimme, es ist wie in einem Kindergarten. Viele Mensch können es nur schwer sagen, wenn denen etwas nicht passt und in einem Forum müssen die Admins/Mods dann das Fingerspitzengefühl aufbringen und erkennen wann das OT-Gelaber zu sehr abdriftet. Und genau hier fängt die Subjektivität an, da jeder das ganze anders empfindet. Wir könnten OT-Beiträge gänzlich verbieten, aber das würde nicht für ein harmonisches Miteinander sorgen, sondern eher alles versteifen.

Ich selber war Admin in einem Forum mit mehreren tausend aktiven Mitgliedern. Und ich muss sagen, es hatte sich fast alles von selber reguliert. Ausreißer gab es auch da und wir mussten da auch das eine ode andere Mal eingreifen. Aber in den Jahren (ich glaube knapp 5 oder 6 waren es) habe ich nur eine Handvoll Benutzer sperren müssen. Nun könnte man sagen das wir Glück gehabt haben, aber ich denke es lag eher an den Benutzern selber. Wir haben ein harmonisches Umfeld gehabt und die Benutzer selber haben sehr viel Verantwortung gezeigt.
Zusätzlich mag es auch eine Rolle gespielt haben, dass wir Admins/Mods und optisch von den Benutzern abgegrenzt haben. Jeder Admin/Mod hatte ein einheitliches Avatar und eine einheitliche Signatur. Auch durfte sich kein Admin/Mod als Geist im Forum bewegen und wir wurden in der "Wer ist online" immer klar angezeigt. Zusätzlich hatten wir eine relativ gute Präsenz, es war fast immer jemand im Forum. Das dürfte wohl auch für Trolls abgeschreckend gewirkt haben, denn soetwas was ein P.1985 im gelben Forum vor ein paar Tagen gemacht hat, das wäre bei uns nicht möglich gewesen, schon gar nicht zwischen 20 und 23 Uhr.

Wir haben hier noch ein gutes Stück Arbeit vor uns und wir werden auch noch das eine oder andere ändern müssen. Sobald es für das Forum ein Logo und ein relativ endgültiges Design gibt, wird es für das Team auch ein einheitliches Avatar geben, so dass es für jedes Mitglied ersichtlich ist wer hier zum Team gehört und wer einem bei einem Problem mit dem Forum oder einem anderen User weiterhelfen kann. Der Rest wird irgendwie kommen und sich herauskristalisieren. Und solange wir nur etwas über ein Dutzend Mitglieder sind, ist die Kontrolle noch einfach. Warten wir aber mal ab was in einem oder zwei Jahren ist.

Aber, kylogos, das was Du gesagt hast ist im Grunde auch das was mit am Herzen liegt. Ich finde es gerade im gelben Forum nicht so schön, dass immer versucht wird die Meinung aufzuzwingen. Warum muss es immer ein Stevens-Rad (oder von mir aus auch eine andere Marke) sein, wenn ich es mir finanziell nicht leisten kann und es mir eben nur leisten kann einen Baumarkt-Trekker zu kaufen. Das ist in meinen Augen völlig in Ordnung. Es ist auch nur ein Rahmen mit zwei Rädern dran. Sicherlich, die Qualität mag eine andere sein, aber darum ist doch der Mensch dahinter nicht schlechter. Aber genau das kommt da häufig rüber. Und das schlimmste ist, es ist berechenbar. Als ich gepostet habe, dass ich mir nun nach dem Diebstahl ein neues Fahrrad kaufen würde, wusste ich ganz genau was für Antworten kommen werden - und diese Antworten kamen dann auch.

So, und nun ist es Zeit für mich mir Gedanken um mögliche Verstöße und deren Sanktionen zu mache, sowie über Logo und co. :)
Lieben Gruß

Kai

kylogos

unregistriert

29

Samstag, 17. Dezember 2011, 13:40

noch mal zum Thema OT-Gelaber:

man merkt sehr schnell, ob der TE fleißig mit dabei ist, Blödsinn zu erzählen, oder ob er sich schon längst zurück gezogen hat, und den Thread den "Piraten" überlassen hat, die ihn geentert haben, und ihn nun als Spielwiese zur Selbstdarstellung nutzen.

Da wäre für mich dann der Punkt zum eingreifen erreicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rogger

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 17. Dezember 2011, 15:31

Ja, aber die Kunst ist es doch dabei dem Punkt zuvor zu kommen. Wenn der TE sich zurückgezogen hat, kann es doch schon zu spät sein.
Lieben Gruß

Kai

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rogger

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 17. Dezember 2011, 15:41

Das gilt aber auch für alle anderen Teilnehmer. Vor dem Absenden nochmal den geschriebenen Text durchlesen - und dann Ctrl-F4 drücken. Ich muß zugeben, ich habe im [Zensur] Forum sicher mit dem einen oder anderen Beitrag Trollfutter geliefert. Das war mir da am Ende sogar bewußt, aber da hatte ich das Forum schon abgeschrieben. Hoffen wir, daß es hier gar nicht erst soweit kommt.


Im übrigen schließe ich mich an, ein Forum lebt auch davon daß Beiträge mal OT abdriften. Solange es nicht übertrieben wird ist mir das lieber als korinthenkackermäßig alles bierernst zu nehmen.
"Ich habe keine Angst vor dem Tod. Ich habe es aber auch nicht eilig." Stephen Hawking

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

32

Samstag, 17. Dezember 2011, 16:42

noch mal zum Thema OT-Gelaber:

man merkt sehr schnell, ob der TE fleißig mit dabei ist, Blödsinn zu erzählen, oder ob er sich schon längst zurück gezogen hat, und den Thread den "Piraten" überlassen hat, die ihn geentert haben, und ihn nun als Spielwiese zur Selbstdarstellung nutzen.

Da wäre für mich dann der Punkt zum eingreifen erreicht.

Spätestens, wenn man dann noch Zitatespalter vorfindet, die anhand von zitierten Zitaten Haarspaltereien betreiben, ist es sogar viel zu spät!

Ich denke, ihr wisst, was ich meine;

Einen Thread muss man ja auch nicht dauerhaft schliessen, gerade dann, wenn mal die Wellen hoch schlagen, ist eine kurzzeitige Schließung vielleicht gar nicht falsch.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 17. Dezember 2011, 16:49

So, der erste Punktekatalog ist dann auch fertig. Einsehbar hier: http://www.2radforum.de/index.php?page=FAQ&faqID=7 Anregungen werden gerne entgegen genommen.
Lieben Gruß

Kai

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 17. Dezember 2011, 17:18

In diesem Zusammenhang möchte ich den Vorschlagmachen, alle früheren Sperrungen eines Users direkt anzuzeigen. Damit jeder sich ein Bild machen kann, auch neuere die solche Spezialisten noch nicht richtig kennen. Ebenso die Anzahl der Verwarnungen anzeigen, wobei ältere rasufliegen können, wie beim Flensburger Punktekonto.
"Ich habe keine Angst vor dem Tod. Ich habe es aber auch nicht eilig." Stephen Hawking

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 17. Dezember 2011, 17:23

Also, derzeit ist es so, dass nur die Moderatoren den Punktestand einsehen können. Dieses habe ich eigentlich auch so gewollt, damit jeder mit jedem vorbehaltlos umgeht. Jeder kann man mal einen schlechten Tag haben und mal was falsch machen. Aber dieses dann öffentlich jedem anzuzeigen geht meiner Meinung nach zu weit. Das wäre dasselbe als wenn das Punktekonto in Flensburg für jeden öffentlich einsehbar wäre. Ich denke das geht dann auch einen Schritt zu weit. Wir wollen hier ein miteinander haben und nicht gegenseitig denunzieren.
Lieben Gruß

Kai

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rogger

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 17. Dezember 2011, 17:34

Sehe ich auch so, einen Pranger möchte ich hier auch nicht haben.

Der verwarnte und die Mods/Admins sollten dies sehen und gut.

Wer über die Stränge schlägt, ist meist auch so erkennbar.

Und wenn es mal ein Ausreißer vwar, der zur Verwarnung führte, ist ein öffentlich machen auch nicht produktiv.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 18. Dezember 2011, 13:50

Also, derzeit ist es so, dass nur die Moderatoren den Punktestand einsehen können. Dieses habe ich eigentlich auch so gewollt, damit jeder mit jedem vorbehaltlos umgeht.


Einerseits ein guter Ansatz, andererseits kann man das mMn von 2 Seiten sehen. Im gelben Forum haben immer wieder Neulinge versucht, den üblichen Verdächtigen argumentativ zu begegnen. Was dann regelmäßig in diesen seitenlangen unsäglichen Diskussionen endete. Ich glaube da ist es hilfreich zu sehen, mit was für einem Gegenüber es man da zu tun hat.

Jeder kann man mal einen schlechten Tag haben und mal was falsch machen.

Auf jeden Fall. Deshalb auch das Löschen wenn keine neuen Punkte dazu kommen, oder bei nur einem Eintrag nix anzeigen.

Aber hoffen wir mal das beste, nämlich daß sich das erübrigt und wir von sowas verschont bleiben.
"Ich habe keine Angst vor dem Tod. Ich habe es aber auch nicht eilig." Stephen Hawking

caddyshak

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »caddyshak« ist männlich

Wohnort: Neubrandenburg

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:31

kann man vorher nicht sagen,je mehr Mitglieder ein Forum hat um so schlechter ist es zu steuern

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »caddyshak« (18. Dezember 2011, 21:22)


kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 19. Dezember 2011, 11:51

Zitat

Also, das wichtigste vorweg. Ich habe nicht vor das Forum bei Facebook anzumelden. Bei den Suchmaschinen ja, aber ich denke Facebook wird nur einen kurzen und sinnlosen Run geben, weil dann nur wegen Facebook einige Leute hier herkommen und nur kurz zu sehen sind.


So, ich habe mich nun doch dazu entschieden eine Facebook-Seite einzurichten. Damit trete ich dann zwar auch mehr in das Rampenlicht, aber egal. Zu finden unter: http://www.facebook.com/2radforum
Lieben Gruß

Kai

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rogger, ullebulle

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 19. Dezember 2011, 19:28

Oh Mann, ich befürchte ich muss mein Gelübde brechen und nacher, wenn ich zu Hause bin den "mag-ich" Button drücken. 8o
Das wollte ich doch niemals tun. :fie:
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


Ähnliche Themen