Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. Januar 2021, 14:06

War klar... da bringt das beste Schloss nix

Fast verwunderlich, dass das jetzt erst Thema wird. In Berlin werden scheinbar vermehrt nicht die Schlösser, sondern die Abstellbügel geknackt.

Bericht im Tagesspiegel

Haben wir nicht noch diese ollen Panzer aus dem Kalten Krieg? Panzer zu Abstellbügeln... :whistling:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Januar 2021, 14:16

Ja, das wusste ich schon. Die angeknabberten Bügel finden sich hier und da im Stadtbild. Ich bevorzuge schon lange Laternen zum Anschließen, ich verspreche mir von dem Inneren der Laterne einen zusätzlichen Schutz :assault: 8).

Interessant aber der Ansatz, die Sicherheit der Bügel zu erhöhen. Blos, woran werde ich künftig die "gefüllten" Bügel erkennen?
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 121L; 2019: 281L; 2020: 365L; 2021: 47L

3

Mittwoch, 13. Januar 2021, 14:57

Blos, woran werde ich künftig die "gefüllten" Bügel erkennen?


Das ist der Trick, die bleiben geheim, damit gelegentlich ein Rohrschneider draufgeht ;)


Aber interessant, das ist mir hier bisher (…} nicht aufgefallen.

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Januar 2021, 17:13

Da wird man wohl dasselbe Werkzeug benutzen wie beim Katalysatorklau.



:airborne:
man fährt oder schiebt

2021: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura

Ähnliche Themen