Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Würfelchen

unregistriert

1

Dienstag, 5. Juni 2012, 14:32

Zeit auf dem Rad & mehr

Möchte ich wieder ein Tagebuch führen?
Ich versuche es mal, ich werde ja sehen, wie sich das weiterentwickelt. Mir hat das damals über die zwei Jahre viel Freude gemacht und mich motiviert.

Meine Radleidenschaft ist über die letzten Monate reichlich eingeschlafen und meine Laune sackte auch immer mehr in Richtung " Ich bin nicht mehr so erträglich."
Da man so eine Phase nicht ständig ertragen kann, musste ich einen Schalter umlegen und das sollte mit Beginn meines Urlaubes sein. Beginn war gestern!
Ich tuffelte also gegen 8.30 Uhr in mein Damenstudio um mein Gerätetraining wieder aufzunehmen, welches auch schon gut einen Monat geschlunzt hatte.
Die Einstellung der Gewichte sagt mir heute, ich hätte gut und gerne überall 2-5 Kilo weniger nehmen können. Der Muskelkater ist grandios.

Heute war dann Ausdauertraining angesagt und die Fahrt ging mit dem Gudereit erst mal zum Zoo. Dort mussten die frisch geborenen und geschlüpften Tierkinder eingehend begutachtet werden und dann wartete das Gudreitchen auch schon und die Fahrt ging los. Es wurden 25 Kilometer und ich könnte mir in den Arsch beißen aufgehört zu haben, denn bei Ankunft hier war ich puterrot. Aber mir ging es nach entsprechender Wartezeit sehr gut und ich merke wie entspannend das ist.

Nun habe ich drei Wochen Zeit, in mich hineinzuhören und die Taste "Reset" zu aktivieren.

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juni 2012, 15:17

Na ich wünsch' Dir jedenfalls, dass Du schnell wieder Feuer fängst und die Endorphine sämtliche "Areale" Deines sakralen Körpers überfluten.

:heildir2:
[

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HotRod, ullebulle

stilleswasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »stilleswasser« ist männlich
  • »stilleswasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juni 2012, 16:23

welch ein grandioser moment! frisch auf zu neuen taten :). notfalls hilft dir auch unsere monats- und jahrestabelle, den inneren schweinehund oft genug zu besiegen.
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Juni 2012, 17:18

Nur, sei Dir bei den Tabellen des Risikos bewußt! :ks:
[

Würfelchen

unregistriert

5

Dienstag, 5. Juni 2012, 18:59

Oha, lieber keine Tabellen, ich fürchte mich vor
dem "Soll". ;)

Am Wochenende, da hatte ich noch mal so ein Fahrradtief, habe mein Würfelchen inseriert, zu einem horrenden Preis. War schon interessant zu sehen in welch kurzer Zeit sich die Leute das Rad angesehen haben. Gegen Abend habe ich die dämliche Idee wieder gelöscht.

Vielen Dank für die lieben Wünsche!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

kai de cologne

unregistriert

6

Dienstag, 5. Juni 2012, 19:26

Oha, lieber keine Tabellen, ich fürchte mich vor
dem "Soll".


Alles kann, nichts soll. Öhmm... :o

Kilometer eintragen genügt ja vollauf.
Und immer einen Meter vor dem Besenwagen bleiben.

Ist immer ätzend wenn die ehemals gute Form weg ist - geht mir jedes Frühjahr so - aber nach zwei Monaten ist man wieder fit und elastisch.
Also - ähem - relativ.

Schnapp das Würfelchen und auf gehts. Sofern es dich noch lässt.
Verkaufen ? Tzzz... also ich wär schwer beleidigt in dem Falle. ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux, ullebulle

Würfelchen

unregistriert

7

Sonntag, 10. Juni 2012, 16:49

09.06.: Studioeinheit mit viel Pausen und netten Gesprächen

-------------------

10.06.: 28km mit dem Gudereitchen bei herrlichem Wetter mit Mix aus Wolken und Sonne, etwas Wind. Sehr entspannend.
Einen kleinen Umweg habe ich in Kauf nehmen müssen, da am Modellflugplatz Tag der offenen Tür war, mit Würstchen grillen und sehr vielen Leutchen. Da der Flugbereich direkt über meiner Strecke herging, wurde dieser Bereich aus Sicherheitsgründen für alle gesperrt. Eine Umleitung war gut ausgeschildert.
Anschließend sind wir noch mal mit dem Auto hin und haben uns die großartigen Flugshows angesehen. Irre, was man mit solchen Maschinen für Kunststücke fliegen kann. Sehr beeindruckend!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Juni 2012, 17:13

Siehste Susanne,
so ein paar kleine Sachen, die gar nicht geplant waren, kriegt man nur beim Radfahren mit.
Ich bin auch schon mal bei den Stader Modellfliegern gelandet, weil ich neugierig wurde,
als ich ein paar hundert Meter neben deren Platz vorbei wollte.

Loopings und Überkopffliegen mit Hubschraubern, das hatte was :)

Gruß ulle

Würfelchen

unregistriert

9

Sonntag, 10. Juni 2012, 18:58

Für morgen wünsche ich mir eine Fahrt nach Münster in die Rieselfelder. Allerdings muss ich echt noch kämpfen, durchzusetzen, die Räder mitzunehmen.
Im Moment schaffe ich das noch nicht, da bei einer Vollbremsung der Bulli von innen Beulen bekommen könnte und man die Räder scheinbar nicht richtig festzurren kann. Ok, ist ja ein wichtiges Argument. Auf jeden Fall nehme ich die Kamera mit, werde Bilder von seltenem Vogelgetier und riesigen Heckrindern machen, die in tollen Familienstrukturen leben.

http://www.detlevbehrens.de/Gallerien/Rieselfelder.html

Würfelchen

unregistriert

10

Sonntag, 24. Juni 2012, 06:33

Nun sind die Finger faul, doch ich fahre, gehe ins Studio und 3 Kilo sind weg.
Meine Chips sind Finnencrisp und Reiswaffeln. Mein Lieblingsort ist die Gemüseabteilung im Aldi und im Großmarkt.
Mein Lieblingslöffel ist ein Teelöffel, damit kann man super gut
Fett sparen. ;)
Und ich lasse mir unendlich viel Zeit beim Essen.

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 24. Juni 2012, 10:10

Faule Finger sind in Ordnung, so lange der Rest in Schwung bleibt und alles gut läuft. Freue mich für dich, bleib dran, das wird noch was :)
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Würfelchen

unregistriert

12

Donnerstag, 12. Juli 2012, 13:19

Mal hü, mal hott!

Heute eher hott!

Meine Ausdauer muss dringend wieder mehr trainiert werden. Gegen morgen, eine Regenlücke ausgenutzt, rauf auf das Rad und immer wenn ich auf´s Tacho geschaut habe, lag ich bei so um 20km/h. Muss zu den Zeitpunkten gut gelaufen sein, denn irgendwie zeugten alle Brückenauffahrten nach Schnappatmung. Dann lag mein ausgerechneter Schnitt bei 16, schlagmichtot! Ich bin also durch die Gegend geschlichen!

27,41km
1:42:00h

Ich war schon mal besser, viel besser! :S

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Juli 2012, 13:36

Dann mußt Du das ab jetzt 3 x die Woche durchziehen,
dann klappt das auch mit dem Nachbarn mit der Puste :D

Dran bleiben!

Gruß ulle

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. Juli 2012, 15:42

Schaue nicht zu oft nach hinten, das ist nicht der Weg, den Du gehst. (Leider nicht von mir, kenne die Fundstelle aber nicht). Also, Kopf hoch, wird schon noch (oder wieder). Und besser 27,4 Km geschlichen, als gar nichts gemacht. Ich zumindest bin ein kein wenig neidisch auf Deine Km ... gönne sie Dir aber natürlich.
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

Würfelchen

unregistriert

15

Donnerstag, 12. Juli 2012, 19:30

Schaue nicht zu oft nach hinten, das ist nicht der Weg, den Du gehst. (Leider nicht von mir, kenne die Fundstelle aber nicht). Also, Kopf hoch, wird schon noch (oder wieder). Und besser 27,4 Km geschlichen, als gar nichts gemacht. Ich zumindest bin ein kein wenig neidisch auf Deine Km ... gönne sie Dir aber natürlich.

So schön geschrieben...


Den alten Fritz habe ich schon länger nicht mehr gesehen, dafür aber eine neue Quelle der Pausenmöglichkeiten entdeckt: Zahme Ziegen und Schafe!! Sehr niedlich!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Würfelchen« (12. Juli 2012, 19:34)


Würfelchen

unregistriert

16

Samstag, 14. Juli 2012, 12:50

Freitag, 13.07: Studioeinheit
_____________________________

Heute sehr früh und sehr müde, mir einfach mal in den Hintern getreten und nach zwei Tassen Käffchen und Frühstück losgefahren. Natürlich ging das nicht ohne Kampf mit Schweini ab.

Kilometer: 25,80
Zeit: 1:26:30
Schnitt: 17,89

Danach ins Studio, Bauch und Rücken trainiert.
Anschließend Band und Rolle

Jarno73

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Jarno73« ist männlich
  • »Jarno73« wurde gesperrt

Wohnort: Berlin-Marzahn

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 14. Juli 2012, 13:20

ey klingt doch schon flotter als dein anderer Schnitt :D :thumbup:

Würfelchen

unregistriert

18

Donnerstag, 16. August 2012, 13:04

Dermaßen so auf den Hund gekommen, durch ne fette Grippe vor 4 Wochen, diesen Mörderhusten der anhält, ständigen Muskelkrämpfen habe ich mich heute mal wieder getraut auf das Rad zu setzen und loszufahren.
Erst mal auf den Hustenblocker verzichtet und in mich reingehört. Es war wie immer nur vergessen, ich fühle mich beim Radfahren einfach wohl. Kann die Natur genießen und abschalten. Ab und an mal ein Hüsterchen, doch es war Ok.

Magnesium, B-Komplex und Basenkur soll es wieder richten. Dazu viel Gemüse (leckere Brokkolicremsuppe ect....., alles selber gemacht natürlich ;) , und Obst...).

25km und gute Laune!

Danke Frank!

19

Donnerstag, 16. August 2012, 16:26

Hallo Susanne,
schön, daß es Dir wieder besser geht.
Vergiß bitte das Trinken nicht, damit sich der Rest in den Bronchien gut abhusten läßt
Gute Besserungs
Doris

20

Donnerstag, 16. August 2012, 16:28

25km und gute Laune!
Was willst Du mehr? Hauptsache ist doch, Du bist gefahren. :thumbup:
Gruß
Manfred


Ich bin immer noch verwirrt, aber auf einem höheren Niveau

Ähnliche Themen