Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

361

Sonntag, 23. Februar 2014, 18:31

In der Jahrestabelle bist du aber (noch) vor mir.
Und ja, den Weg können wir gerne mal austesten.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

362

Montag, 17. März 2014, 16:03

Soweit mal zum Thema Wind bei uns im Norden,

hier ein Bild vom Hamburg-Brevet von gestern:




Da hab ich denn doch gekniffen...

Gruß ulle

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

363

Montag, 17. März 2014, 17:28

Ich auch, allerdings wäre ich wohl noch wieder etwas weiter nach unten gekullert. War schon nicht sooo nett, obwohl ich den Samstag fast noch schlimmer fand. Meine Freundin hatte aber gleich am Freitag, als sie den Wetterbericht für Sonntag sah, abgesagt. Hatte sie diese Woche keine Meinung zu :rolleyes: ;)
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

364

Sonntag, 15. Juni 2014, 16:34

Ich habe schon lange nichts mehr hier reingeschrieben, bin einfach nicht dazu gekommen. Vor allem auch weil viele Sachen die passiert sind nicht hierher gehören.

Aber heute war es mal wieder richtig nett. Nachdem ich gestern meine Oma im Altersheim besucht habe und somit wenigstens mal etwas zum Radfahren gekommen bin, stand heute die Tour mit Ulle, Gerd und thomaspahn auf dem Programm. Einmal Köhlbrandbrücke bitte :)
Es war total nett, tolles Wetter (habe mal wieder einen Sonnenbrand) und auch der Geleitschutz nach Hause funktionierte einwandfrei. So kamen fast 74 km auf den Tacho. Was ich aber merke, ich hatte mich links aus der Klickpedale gelöst damit ich, komisch wie die anderen unbekannten tausend Radfahren ja manchmal drauf sind, schneller raus und im Zweifel runter bin vom Rad bin. Eingeklinkt habe ich mich dann erst danach wieder. Was soll ich sagen? Ich habe jetzt schon Muskelkater, ich befürchte der Tag morgen wird nicht nett.

Man soll ja immer die guten und die weniger guten Sachen verrechnen, ob das so passt? Ich habe mich heute sehr gefreut das Sohnemann meine eine, seit 8 Tagen verschollene Schildkröte, wieder gefunden hat. Hat sich das Biest doch so gemein eingegraben...... Was weniger schön ist, ich durfte gestern meinen Hund einschläfern lassen. Ein bescheidenes Gefühl.

Danke fürs Mitnehmen Jungs :thumbup:
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Der Tister, ullebulle

Der Tister

Langsam Radler

Blog - Galerie
  • »Der Tister« ist männlich
  • »Der Tister« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tiste

  • Private Nachricht senden

365

Sonntag, 15. Juni 2014, 16:42

Aber gerne doch.Hat mal wieder Spaß gemacht.

Gruß Gerd

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kirsche, ullebulle

Der Tister

Langsam Radler

Blog - Galerie
  • »Der Tister« ist männlich
  • »Der Tister« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tiste

  • Private Nachricht senden

366

Sonntag, 15. Juni 2014, 18:12

Aber toll Kirsche das ihr die Schildkröte gefunden habt.

Dann wird die Suppe ja viel DICKER.


Gruß Gerd

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux, ullebulle

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

367

Sonntag, 15. Juni 2014, 18:25

Bäh, du bist böse. Habe vom Sohnemann gehört das hier auf der Ecke einige frei rum laufen die anscheinend ausgesetzt wurden :-(
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Der Tister

Langsam Radler

Blog - Galerie
  • »Der Tister« ist männlich
  • »Der Tister« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tiste

  • Private Nachricht senden

368

Sonntag, 15. Juni 2014, 18:27

:) :) :) :) :) :) :) :) :rolleyes:

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

369

Montag, 16. Juni 2014, 20:26

Wenn ich heute nicht zum Baguette kaufen geschickt worden wäre, und das dann nicht erst im vierten Laden bekommen hätte, ja dann wären nur die Hälfte an km zusammen gekommen. Egal, Bewegung tut gut und so weit hinten in der Tabelle wie ich mich gerade tummel kann ich alles gebrauchen was im Angebot ist.

Übrigens ist es nicht nett wenn die Leute Böller werfen nur weil ein Tor gefallen ist und man kommt da gerade als Radfahrer vorbei ;(
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

370

Mittwoch, 25. Juni 2014, 15:52

Ich hatte gestern Betriebsausflug. Treffen in Buxtehude an der Bahn und dann mit dem Rad 11 km nach Jork zum Obsthof. Ich fragte mich im voraus wieso dafür eine Stunde veranschlagt wurde. Auf den letzten 2 km mussten wir tatsächlich Gas geben, sonst wären wir zu spät gekommen. Durchschnittsgeschwindigkeit auf dem Hinweg lag bei 9.96 km/h.
Der Rückweg war dann flexibel und wir waren nur noch zu dritt die dann nach Neugraben gefahren sind, der Rest hat die Bahn genommen.
Ich bin dann Neugraben (verbotener Weise) in die Bahn, wurde aber in Harburg so voll, da bin ich dann die nächste (Wilhelmsburg) raus und habe mich an den Schildern orientiert und bin nach hause geradelt. Die knapp 57 km haben mich echt geschafft. Ich hatte von morgens ab solche Kopfschmerzen, das war total fies. Habe zu hause auch nur noch eine Tablette genommen, bin unter die Dusche gegangen und habe ab 19.30 Uhr geschlafen. Bis morgens 5.20 Uhr. Bin also recht ausgeschlafen auf der Arbeit heute aufgetaucht ☺
Morgen darf ich übrigens bis18 Uhr arbeiten, Vertretung machen. Also der Kollege behauptet wirklich einen dringenden Termin zu haben, und nicht weil er Fußball gucken will. Aber eines steht fest, ich sammel dadurch Schleimpunkte ☺
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

371

Mittwoch, 25. Juni 2014, 18:40



Ich hatte gestern Betriebsausflug

Ich bin dann Neugraben (verbotener Weise) in die Bahn, wurde aber in Harburg so voll, da bin ich dann die nächste (Wilhelmsburg) raus und ... ☺


Kein Wunder, das mit den Kopfschmerzen! 8)

Gruß ulle

- ich hoff mal auf Sonntag-

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

372

Mittwoch, 25. Juni 2014, 18:49

Das passt schon, im Zweifel nehme ich eine Tablette mit. Noch mal lass ich mir den Tag nicht versauen.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

373

Sonntag, 7. September 2014, 19:41

Es ist lange her das ich mich mit Trulla beschäftigt habe. Liegt daran das Trulla nicht wirklich Schuld war an der Sendepause. Der arme Schweinehund kann ja nicht für alles verantwortlich gemacht werden.Die letzten 12 Monate waren die schlimmsten die ich bisher erlebt habe, alles was „schief gehen“ konnte ging schief. Den krönenden Abschluss meiner Verliererserie gab es jetzt Mitte Juni, mit dem Tod meines Hundes und nur 4 Wochen später den meiner Katze.Ich habe seit dem noch mehr schlucken müssen als vorher, aber bekomme langsam wieder Aufwind, auch durch die neuen Tiere im Haushalt.Mike und ich haben uns endlich die Schildkröten gekauft die wir immer haben wollten. Diese haben, dank der tollen Mithilfe einiger Freunde, ein schönes Außengehege bekommen. Da ich ohne Hund nicht wirklich vollständig bin habe ich mich zeitnah umgeschaut und einen süßen im Internet gesehen. Wird im Oktober 3 Jahre alt, kommt aus der Tötungsstation in Barcelona und ist jetzt am 02.08. bei uns eingezogen. Auch die noch vorhandene weitere Katze bekam wieder was passendes zur Seite gestellt, 2 kleine Katzenwelpen, ebenfalls aus dem Tierschutz, die wir am 06.08. bekommen haben. Seit dem ist definitiv Leben in der Bude.Gestern haben Mike und ich die erste Proberunde mit dem Rad und Hund gedreht. Ich muss nicht sagen, dass ich die Tage vorher schon leicht nervös war, immerhin hat sich meine Arbeitskollegin beim Radfahren gerade den Ellenbogen gebrochen, und jetzt will ich mit 26 kg Hund die vor Kraft nur so strotzen aufs Rad? Am ersten Hund habe ich vorbei geschoben (war aber auch fast genau vor der Haustür), danach rauf. Man was war ich froh das ich als erstes „rechts und links“ geübt habe. So gingen die diversen Kurven gut zu fahren. Der Hund, er heißt übrigens Carlito, nur falls es jemanden interessiert, hatte beim Joggen schon gezeigt das er ein gleichmäßiges Tempo neben einem laufen kann. Dieses klappte auch am Rad sehr gut. Die nächsten Hundebegegnungen liefen alle gut ab, naja, und für das Eichhörnchen kann ich nichts. Da wurde ich doch mal mit lockeren 15 km/h den Berg hochgezogen weil der Hund das ja unbedingt haben wollte. Die normale Geschwindigkeit lag sonst bei 10 km/h, was ich, fürs erste Mal, und vor allem die Wärme, mehr als ausreichend fand. Aber wenn er dann mal aus dem Trab eine flottere Gangart einschlägt ging die Nadel gleich höher (mein Puls allerdings auch). Haben unsere Minirunde nach 4 km beendet. Aus meiner Sicht ein guter Anfang, vor allem weil ich ihn vorher schon etwas kaputt gemacht hatte durchs spazieren gehen, sicher ist sicher. Malm sehen wann wir die nächste Runde in Angriff nehmen, zum Herbst/Winter (ohne Schnee) will ich ihn auf normal lange Touren (15-20 km) gerne schon mitnehmen. Langsames steigern bis dahin. Immerhin, er war bisher nur einmal wirklich kaputt. Den Tag war ich mit einer Freundin und ihren beiden Huskys 3 Stunden (18 km) unterwegs. Der Hund kam in die Wohnung, lief noch angeleint zum Wassernapf, trank, kam zurück und lies sich Halsband und Geschirr abnehmen. Bekam ein Stück Pansen was er sich zwischen die Vorderbeine legte und schlief dabei ein als er es anguckte. Geil, endlich hatte ich ihn mal kaputt bekommen. Dumm nur das ich abends noch zum Alstervergnügen wollte. So hatte ich dann etwas platte Füße nach 33.200 Schritten. Den nächsten Tag verbrachten wir faul auf dem Sofa, war ja Sonntag JSo, ich geh jetzt mal meine Minirunden nachtragen…..
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hausdrache, Radsonstnix, Ronin01, ullebulle

meusux

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »meusux« ist männlich

Unterwegs nach: Rad am Ring 2016

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

374

Sonntag, 7. September 2014, 21:07

Das klingt toll! Viel Spass weiterhin mit Deinen Tieren!

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

375

Dienstag, 16. September 2014, 20:46

So, also, wir kommen voran.

Trulla war zwar etwas irritiert als ich mein Rad heute schon vor 6 aus dem Keller holte, aber das begeisterte Grinsen des Hundes brachte sogar sie auf Touren. Habe, nach der gestrigen Trainingsrunde, mir für heute vorgenommen gehabt das mir der Hund nicht wieder die Wohnung umdekoriert. Also war mehr Bewegung als die üblichen 40-60 Minuten Spazierengehen angesagt (also vor der Arbeit). Also war ich nur 20 Minuten vorher unterwegs (Hund muss ja auch vor dem Radfahren alles erledigen können), habe mein Frühstück vorbereitet und dann raus aufs Rad. Hui ging das flott los, ok, ich war etwas Tretfaul, aber wenn der Hund schon so flott unterwegs ist und mich durchgehend zieht muss auch mal reines lenken drin sein. Somit kann ich vermelden, keine Tee durch die Wohnung verstreut (Insider) und kein weiterer Blödsinn angestellt. Aber ich habe einen glücklicher Hund, der zusätzlich heute Nachmittag dann nochmal mit einer Freundin, ihrem Hund und mir 2,5 Stunden unterwegs war. Ich bin danach dann alleine zum Sport, mir tun jetzt die Füße weh aber ich habe *Trommelwirbel* 35.963 Schritte heute gelaufen. Macht umgerechnet ca. 24 km. Und ja, ich laufe heute nur noch vom Schreibtisch zum Bett, ohne Umweg über das Sofa. Der Hund hatte seine letzte Runde schon, und wenn was ist, soll er mich halt wecken. Ich bin für heute wirklich tot.

Ach, und für die Statistiker unter uns, ich hatte heute morgen den Tacho vergessen. Da ich aber genau die beiden gleichen Strecken gefahren bin gibt es den einen Eintrag tatsächlich für heute und gestern. Denke nur bei der Zeit könnte ich heute schneller gewesen sein, aber auch die habe ich einfach übernommen.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hausdrache, Prabha, Radsonstnix, ullebulle

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

376

Mittwoch, 17. September 2014, 19:49

Als ich heute morgen den Springer (Abstandhalter für Hundi der ans Rad montiert wird) aus dem Regal nahm hatte ich einen sehr fröhlichen Hund. Ich hatte bei den lustigen Drehungen die er hinlegte Angst um meine Einrichtung. Ein Trainingspartner mit Feuereifer, eine tolle Sache. Er hat übrigens die Ideallinie optimiert und die Strecke ist jetzt 20 Meter kürzer und die Geschwindigkeit ist um knappe 5 Minuten schneller. Ok, das liegt nicht an den 20 Metern, aber am reichlich Eifer. Heute morgen war ich ihm mit 17 km/h zu langsam, hat er dann mal auf 22 erhöht. Ich habe das Treten dann mal eingestellt, dachte die Geschwindigkeit reicht für den frühen Morgen.

Ich habe übrigens geschlafen wie ein Baby :D
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

377

Mittwoch, 17. September 2014, 22:53

Dass dein Hund so viel Freude am Training hat, macht es Trulla wohl superschwer... :thumbsup:
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

378

Mittwoch, 17. September 2014, 23:23

Dass dein Hund so viel Freude am Training hat, macht es Trulla wohl superschwer...

Ganz und gar nicht!

Trulla legt sich wieder entspannt zurück, weil ja der Hund das Rad zieht :P
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Kirsche« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

379

Donnerstag, 18. September 2014, 06:26

Ich glaube eine Mischung aus beidem trifft es am besten ;)
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

380

Donnerstag, 18. September 2014, 09:50

8o 8o 8o
Ich habe übrigens geschlafen wie ein Baby :D

Während Dein Hund Dich gezogen hat? :blackeye: :vain:

Spaß Beiseite, schön, so ein Trainingspartner. Schade, dass wir keinen Hund halten können - dazu sind wir tagsüber zu wenig zu Hause.

... und meine Tochter hab ich noch nicht so weit, dass sie mich zieht ... :P
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 160L

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen