Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

bhoernchen

Im Tretboot in Seenot auf badischen Wiesen

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 6. Juni 2013, 14:32

Wir haben eine Körperfettwaage. Allerdings hatten wir auch mal nach einer Anleitung manuell ( also mit Schieblehre und Umrechnungsfaktoren ) nachgerechnet und stimmte recht gut mit der Angabe der Waage überein.

grandsport

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »grandsport« ist männlich

Wohnort: Mössingen-Nord

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 10. Juni 2013, 10:44

Meine Körperfettwaage sagt mir, dass ich einen ziemlich mäßigen BMI habe, aber Muskeln, die laut Bedienungsanleitung in die Kategorie "athletisch" fallen. Beim Betrachen meines wohlgeformten Körpers, muss ich die BMI-Bewertung wohl oder übel so über mich ergehen lassen. Aber die Muskelnummer finde ich witzig.

rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 10. Juni 2013, 15:26

Die Körperfettwaagen sind für uns Radler viel besser,
da sie in erster Linie die Muskelmasse der Beine messen :D (ist ja nur ein bisschen geschummelt ;) )

Ich frage mich gerade, wie man manuell mit "Schieblehre und Umrechnungsfaktor", den Körperfettgehalt mist.
Wird da das Bein aufgeschnitten und dann mit der Schieblehre der Durchmesser der Muskeln
gemessen? ; ;) :rolleyes: :P

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 10. Juni 2013, 15:44


Ich frage mich gerade, wie man manuell mit "Schieblehre und Umrechnungsfaktor", den Körperfettgehalt mist.
Wird da das Bein aufgeschnitten und dann mit der Schieblehre der Durchmesser der Muskeln
gemessen? ; ;) :rolleyes: :P



Ohne Aufschneiden, nur mit KNEIFEN ;(

http://de.wikipedia.org/wiki/Calipometrie

Gruß ulle

rautaxe

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »rautaxe« ist männlich

Wohnort: Buchholz in der Nordheide

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 10. Juni 2013, 16:07


Ich frage mich gerade, wie man manuell mit "Schieblehre und Umrechnungsfaktor", den Körperfettgehalt mist.
Wird da das Bein aufgeschnitten und dann mit der Schieblehre der Durchmesser der Muskeln
gemessen? ; ;) :rolleyes: :P



Ohne Aufschneiden, nur mit KNEIFEN ;(

http://de.wikipedia.org/wiki/Calipometrie

Gruß ulle

Wie langweilig ... :D :P

Außerdem hab ich nicht so eine große Schieblehre :D