Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

81

Sonntag, 25. März 2012, 20:32

Heute gab es Mal wieder die Flughafenrunde allerdings im Pudelwohl Modus :D
An den leichten Erhebungen im Gelände wurde das große Kettenblatt aufgelegt um den Körper zu wecken ;)
Bei einer der Hügel hatte ich dann 50/12 aufgelegt und mich da Hoch gedrückt ,das hätte ich vor ein paar Wochen nie hinbekommen :)
Heute bin ich auch das erste Mal wieder in Sommerlicher Kluft gefahren und das macht dann nochmal mehr Spaß ;)
Die Luft ist nicht mehr so Zäh und der Puls geht runter alles Tutti :D
HF 116,TF 85,HM 213, km. 76 Fahrgefühl erholend ^^

Gruß Andy

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

82

Sonntag, 25. März 2012, 22:22


An den leichten Erhebungen im Gelände wurde das große Kettenblatt aufgelegt um den Körper zu wecken ;)
Bei einer der Hügel hatte ich dann 50/12 aufgelegt und mich da Hoch gedrückt ,das hätte ich vor ein paar Wochen nie hinbekommen :)


Genau. Kette rechts + durch. :thumbup:
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zuchthauspraline

chrise

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »chrise« ist männlich

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

83

Mittwoch, 28. März 2012, 10:57

Hi Andy,

das sieht doch alles hervorragend aus. Wirst ja noch eine richtige Alpinkatze.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zuchthauspraline

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

84

Sonntag, 1. April 2012, 17:17

Hey,
heute Morgen war lausig Kalt ,doch trotzdem ging es auf die Piste 8)
Mein Puls war heute recht Hoch obwohl mein Sofapuls doch viel versprach .
Es gab eine Hügelige RTF von 70km bei 447 Hm. durch schöne Landstriche.
Wir sind recht Flott unterwegs gewesen und doch gemütlich.

Um noch Mal auf den Puls zurückzukommen und mein Durchschnittspuls zum Ende der Tour nur 150 betrug.
Ich mach das jetzt einfach Mal an der grösseren Übersetzung die ich gefahren bin Fest :D

Gruß Andy

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

85

Freitag, 6. April 2012, 18:22

Hey,
heute Morgen musste ich zunächst einmal ein paar Beutel packen für die Jedermänner.
Danach ging es dann mit der Quarkwade ins Bergische. :)
Da ich seit Montag ein bissel Rücken habe war es nicht ganz so Toll. :(
An der Auffahrt nach Bechen hoch,die Echt knackig ist vereinzelnd bis 11% hab ich mich etwas Schwer getan ,da es im Wiegetritt etwas im Rücken gezwickt hat.
Hochgekommen bin ich aber :D
Die Jedermänner von Rund um Köln werden sich über den Aufstieg freuen :rolleyes:
Da es eine neue Streckenführung ist die im vergleich zur alten kürzer ist ,aber Halt etwas Steiler.

http://connect.garmin.com/activity/165274102

Gruß Andy

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

86

Sonntag, 8. April 2012, 18:44

Heute gab es Mal wieder ein Easy Ride den Rhein entlang. :)
Einen Bock habe ich dabei auch Abgeschossen :rolleyes: ,den meine Bremse hatte sich verstellt und schliff an der Felge ohne das ich es zuerst gemerkt habe.
Micha sagte mir zwar das etwas schleift ,aber ich wollte es ihm nicht Glauben .
25km später Merkte ich dann doch das etwas nicht Stimmen kann ,da es immer schwerer wurde und unser Puls nicht stimmte (10 Schläge habe ich in der Regel weniger als Michael) und dieses Mal 5 mehr."Da Stimmt was nicht" ;)
Die Bremse eingestellt und siehe da alles wieder Klar :D
Es wurde dann eine lockere Ga1 fahrt von 73km.

Probleme macht mir immer noch mein Rücken und ich hoffe das sich das bald wieder einspielt damit es Mal wieder voran geht und ich mich Schinden kann :(

Gruß Andy

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

87

Dienstag, 10. April 2012, 09:41

Andy, ich habe noch einen netten Motivationsfaden fürs Berghochfahren für dich gefunden http://forum.tour-magazin.de/showthread.…462ee7ca9a28a4a

Daraus u.a. Zitat Pantani:

"Wer höher kettet als 21, ist kein Bergfahrer." :D
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zuchthauspraline

Kettenblatt

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Kettenblatt« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

88

Dienstag, 10. April 2012, 20:57

Hey,
heute Morgen musste ich zunächst einmal ein paar Beutel packen für die Jedermänner.
Danach ging es dann mit der Quarkwade ins Bergische. :)
Da ich seit Montag ein bissel Rücken habe war es nicht ganz so Toll. :(
An der Auffahrt nach Bechen hoch,die Echt knackig ist vereinzelnd bis 11% hab ich mich etwas Schwer getan ,da es im Wiegetritt etwas im Rücken gezwickt hat.
Hochgekommen bin ich aber :D
Die Jedermänner von Rund um Köln werden sich über den Aufstieg freuen :rolleyes:
Da es eine neue Streckenführung ist die im vergleich zur alten kürzer ist ,aber Halt etwas Steiler.

http://connect.garmin.com/activity/165274102

Gruß Andy
Nicht schlecht.

Gruss

Rakli

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zuchthauspraline

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

89

Dienstag, 10. April 2012, 22:18



... damit es Mal wieder voran geht und ich mich Schinden kann :(

Gruß Andy


Oh Mann, was sind wir Norddeutschen nur für Weicheier..

Respekt
ulle

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

90

Dienstag, 10. April 2012, 22:26



... damit es Mal wieder voran geht und ich mich Schinden kann :(

Gruß Andy


Oh Mann, was sind wir Norddeutschen nur für Weicheier..

Respekt
ulle

Aber Ehrlich ;)
Duck und Weg :D

Gruß Andy

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thomaspan

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

91

Samstag, 14. April 2012, 17:15

Danke Thomas soweit bin ich noch nicht ;) ,wobei ich arbeite dran :D

Heute habe ich mich mit Rainer(rakli) und Michael(quarkwade) auf den Weg ins Bergische gemacht . :)
Da mein Rücken wieder Gut ist ,ging es auch wieder viel Leichter hoch . :)
Wir sind wieder den Anstieg nach Scheuren hoch und es waren Welten zwischen letzter Woche und Heute :)
Um es in Zahlen auszudrücken 181 anstatt 183 oder 3Kmh schneller im steilsten Stück :D
Nun der Anstieg hatte in der Spitze 11% ,aber im Verlauf der Tour sollte uns noch ein anderes Kaliber begegnen. ^^
Der Anstieg der noch folgen sollte hatte dann 15% in den Spitzen ansonsten so 9,10,11,12% in Abwechselungsreicher Folge :love:
An diesen Anstieg habe ich dann Mal kurz meinen Rettungsring aufgelegt,aber da kam ich gar nicht mehr aus den Pötten und habe dann doch wieder die 25 aufgelegt und es ging direkt wieder besser.

Die Tour hat Richtig Spaß Gemacht und Rainer hat meine Bewunderung verdient,da er das ganze mit seinem Trekker gefahren ist ;)
Der Micha hatte auch einen riesigen Tag wen ich das so schreiben darf :)

http://connect.garmin.com/page/activity/…tem&cid=2012682

Gruß Andy

Kettenblatt

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Kettenblatt« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

92

Samstag, 14. April 2012, 19:34

Andy ist gefahren, wie ein junger Gott, mit einer Leichtigkeit die Berge hinauf. :)

Ich habe mir die Tour im Garmin angeschaut:
http://connect.garmin.com/page/activity/…tem&cid=2012682
Was ist unter dem positiven und negativen Höhenunterschied zu verstehen?
Wird der Gesamtansteig, wie bei GPSies nicht angezeigt?

Rakli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kettenblatt« (14. April 2012, 19:39)


Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

93

Samstag, 14. April 2012, 19:39

Andy ist gefahren, wie ein junger Gott, mit einer Leichtigkeit die Berge hinauf. :)

Rakli

Du hast ja nicht mein Gesicht gesehen ;)

Gruß Andy

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

94

Samstag, 14. April 2012, 20:23

Mit 39-21 wie weiland Pantani?
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

95

Samstag, 14. April 2012, 20:34

Andy ist gefahren, wie ein junger Gott, mit einer Leichtigkeit die Berge hinauf. :)

Ich habe mir die Tour im Garmin angeschaut:
http://connect.garmin.com/page/activity/…tem&cid=2012682
Was ist unter dem positiven und negativen Höhenunterschied zu verstehen?
Wird der Gesamtansteig, wie bei GPSies nicht angezeigt?

Rakli

Berg auf und ab

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

96

Samstag, 14. April 2012, 20:36

Mit 39-21 wie weiland Pantani?

bist du jeck ;)

mi Meiers Nägel wäre das nicht Passiert :D

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

97

Samstag, 14. April 2012, 20:57

bist du jeck ;)


Il pirata war ja meist bergauf bekokst. Clean kannst hinten auch 23 nehmen. Geht schon klar. 8)

mi Meiers Nägel wäre das nicht Passiert :D


Anfangs hatte ich Krepp-, später Tesaband. Das war nix. Vllt. steig ich auf Dübel um. 8o
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

98

Samstag, 14. April 2012, 21:02

bist du jeck ;)


Il pirata war ja meist bergauf bekokst. Clean kannst hinten auch 23 nehmen. Geht schon klar. 8)
War das kein Speed ,wegen der Geschwindigkeit :rolleyes:
mi Meiers Nägel wäre das nicht Passiert :D


Anfangs hatte ich Krepp-, später Tesaband. Das war nix. Vllt. steig ich auf Dübel um. 8o


Jau so ein Dübel ist nicht übel :thumbsup:

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

99

Samstag, 14. April 2012, 21:07

"Übel, übel"
sprach der Dübel

und verschwand
im Kreuz
in der Wand.

---

And now Ladies and Gentlemen,

back to topic and UPHILL AGAIN.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle, Zuchthauspraline

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich
  • »Zuchthauspraline« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

100

Sonntag, 15. April 2012, 20:36

So Leuts,
heute gab es Mal wieder ne Easy-Ride Runde nach Mondorf :)
Das Wetter war nicht so Toll aber zumindest Trocken .
Es ging Gut voran auf unserer 30km hinfahrt und ich habe mich Mal wieder etwas mehr um meine Trittfrequenz gekümmert und diese lag Laut meinem Rox bei 91 :)
Die Rückkehr gestaltete sie dann etwas Anstrengender da uns nun der Wind ins Gesicht blies ;)
Nach der Tour gab es dann ein lecker Essen bei Michael und zum Kaffee Käsekuchen den seine Tochter gebacken hat :)
Es wurden auch nochmals die Touren für den Schwarzwald überarbeitet und Fix gemacht,den in 4 Wochen kommt die Woche der Wahrheit :D

Ein wenig bammel habe ich schon auf das was uns dar erwartet.
Halt die Frage ob es gereicht hat was ich gemacht habe um die ganzen HM. zu fressen oder ob ich da elendig an den Bergen zugrunde gehe.
Es werden so Glaube ich etwa 7500Hm verteilt auf 5 Touren geben und das ist in meinen Augen schon eine Hausnummer :S

Aber die Freude an den Urlaub überwiegt dann doch :)

Gruß Andy

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Trainingstagebuch