Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 21. April 2012, 21:34

Eigenmotivation

Ich schreibe hier, um mich selber zu motivieren ab Donnerstag wieder mit dem Rad zur Arbeit zu fahren.
So, nachdem ich heute meine Hasstrecke geschafft habe, werde ich wieder mit dem Rad zur Arbeit fahren.
Hasstrecke bedeutet es geht hin sehr viel und gemein (für mich) rauf. Der Heimweg ist etwas moderater. Da ist eine Abfahrt dabei, da bin ich heute auf 58,3km/H gekommen und ich habe sosehr gehofft, daß ich über 60 komme, dann hätte das blaue Auto ruhig ein Foto von mir machen können :D
Hin und zurück ca. 30km.
Wenn ich irgendwann einmal klüger wie mein PC :cursing: bin, stelle ich mal einen Track rein.
Natürlich werde ich auch noch andere Strecken fahren.
Bis dann
Doris

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

2

Samstag, 21. April 2012, 21:41

Bist aber gut unterwegs mit über 50 Sachen :D 30 km ist eine gute Strecke, leg los!

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 21. April 2012, 21:50

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg und im Zweifel auch ein Fahrrad :)

Du schaffst das schon. 15 km pro Strecke geht noch. Ist zwar für einen Arbeitsweg schon ordentlich aber nicht unmöglich. :)
Lieben Gruß

Kai

Jarno73

unregistriert

4

Samstag, 21. April 2012, 21:54

..............der Weg ist das Ziel :D

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

5

Samstag, 21. April 2012, 21:56

..............der Weg ist das Ziel :D

Oder das Ende mein Sohn :D

Jarno73

unregistriert

6

Samstag, 21. April 2012, 22:00

................net so gemein :D :P

jeder fängt mal klein an oder wie ich bleibt auf der Stelle :D

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 21. April 2012, 22:08

..............der Weg ist das Ziel :D

...sprach Zarathustra und eröffnete ein Reisebüro :D

Ich fahre auch jeden Tag 17km pro Strecke, allerdings nicht im Flachland sondern im Nordhessischen Bergland.
Es ist alles eine Sache der Gewöhnung, des Trainings, der Ausstattung und des inneren Schweinehundes.

Wenn alle 4 Punkte im positiven Sinne abgehakt werden können, dann will man gar nicht mehr anders als mit dem Rad fahren!

So geht es mir jedenfalls!
Mit der Blechdose oder mit dem Roller zur Arbeit? Ein absolutes NoGo, egal wie das Wetter auch ist!
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux

8

Samstag, 21. April 2012, 22:10

Jau, aber ich sehe es als kleines Schmankerl, schließlich muß ich ja auch vorher hochkrabbeln :D
Bist aber gut unterwegs mit über 50 Sachen :D 30 km ist eine gute Strecke, leg los!

Jarno73

unregistriert

9

Samstag, 21. April 2012, 22:16

Elfi,erstmal willkommen hier im Chaos :D ,mach weiter so und bleib dran :thumbup:


Ich bin jetzt für alle Nachredner das liebe Weichei und wünsche dir nur daß allerbeste und viel Spaß hier im Forum.!

.........oder sollte ich ne Umfrage starten :D :D :D :D ,ach ist da´ß herlich hier :D :D

10

Samstag, 21. April 2012, 22:18

Bist aber gut unterwegs mit über 50 Sachen :D 30 km ist eine gute Strecke, leg los!
Jau, aber das ist ausgleichende Gerechtigkeit... schließlich muß ich ja erstmal hochkrabben,

Du schaffst das schon. 15 km pro Strecke geht noch. Ist zwar für einen Arbeitsweg schon ordentlich aber nicht unmöglich. :)
Da ich gerne früh aufstehe, wird es schon gehen, Abfahrt 5.15 ;)

..............der Weg ist das Ziel :D
und der heißt: Arbeit :)

@Gerry
ich mußte erst geläutert werden, inform der Spritpreise

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elfi« (21. April 2012, 22:23)


Jarno73

unregistriert

11

Samstag, 21. April 2012, 22:28

:( ..................denke an dich,wenn ich mich nochmal umdrehe :D

12

Samstag, 21. April 2012, 22:35

Ach, Jarno bist kein Weichei, fährst ja wieder Fahrrad, ich glaube wenn ich mit 50km/H hingelegt hätte wäre das Fahrrad für mich gestorben.
Ich stehe gerne früh auf :rofl:

Jarno73

unregistriert

13

Samstag, 21. April 2012, 22:37

.................habe Urlaub.....grins :D

14

Samstag, 28. April 2012, 06:28

Eine Woche mit Höhen und Tiefen und einem zufriedenen Gefühl, leichten Muskelkater in den Oberschenkeln, Sonnenbrand und einem sehr, sehr peinlichem Sturz :o geht zu Ende.
Gefahrene 131,12km
Auf geht´s in eine neue Woche
Doris :)

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 28. April 2012, 09:02

Also Doris, wenn du das deiner Elfi jeden Monat antust kommen locker monatlich 500 km zusammen. Das aufs Jahr gerechnet ist doch mal was :)

Wann ist ein Sturz peinlich? Wenn man sich dusselig anstellt, oder wenn man Zuschauer dabei hat?

Laß doch nächste Woche einfach den Sturz weg, bleibt nur noch eine gute KMN-Leistung (und der nächste Sonnebrand) ;)
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

16

Samstag, 28. April 2012, 19:04

Heute eine kleine Shopping-Tour gemacht: 15,31km
somit diese Woche 146,43km :)

@kirsche
dusselig, Zuschauer und Clickies :heul:

17

Dienstag, 1. Mai 2012, 08:53

eigenmotivation

Meine gefahrenen Km im April: :thumbsup:

gezählte:238,74km

dazu kommen noch ca. 50Km (kein Tacho und ohne Handy)

vorgenommen im Mai: etwa 1200km ;(

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 1. Mai 2012, 08:58


vorgenommen im Mai: etwa 1200km ;(


Öha, dann aber mal ran!
Das ist aber schon eine Marke! :thumbup:

Gruß ulle

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 1. Mai 2012, 09:17

Na dann, haut rein ihr beiden. 1.200 ist schon eine Hausnummer ;)
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

20

Dienstag, 1. Mai 2012, 15:26

eigenmotivation

Ich hoffe auch das ich es schaffe :hmm:: Arbeitsweg tgl. 30km (150km) , Urlaub geplante 850km, zzgl. just for fun und nicht zu vergessen mein Talent mich zu verfahren ?(

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher