Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Jarno73

unregistriert

1

Freitag, 30. Dezember 2011, 23:17

Radtour

ich bin heute mal quer durch Berlin-Straußberg gedüßt,einfach nur so weil ich Lust und Zeit hatte.Ich wußte selber net,daß daraus mal eine über 70km bei 4 Grad werden könnte.Bin einfach in s blaue gestartet und fühlte mich gut.Leider sch.....Wetter.Es war alles vertreten.Am Anfang leichtes nieseln,dann Übergang zum Schnee bis hin zu Graupeln.Am Nachmittag ein Hauch von Sonne :D Egal,ich habe es durchgezogen.

Gesamtkm: 74,5

Schnitt: 16 km/h

Speed: 34 km/h

Wetter: 4 Grad/ Regen/Schnee/Graupel/Sonne

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kairo-hh

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 30. Dezember 2011, 23:20

Coole Leistung. Hut ab. :thumbsup:
Lieben Gruß

Kai

körsbär

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »körsbär« ist weiblich
  • »körsbär« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 31. Dezember 2011, 10:06

Hey jarno,

reife Leistung, hattest die Strecke bestimmt für dich alleine.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Jarno73

unregistriert

4

Samstag, 31. Dezember 2011, 19:21

heute noch am Vormittag eine Abschlußrunde gedreht von 30km
Damit habe ich mit meinem neuen Rad (Gudereit c45) die ersten 500km voll und das in 5 Wochen.
Für mich als wenig Fahrer absolut in Ordnung :D

Gesamtkm 30

Schnitt 18km/h

Jarno73

unregistriert

5

Freitag, 6. Januar 2012, 22:14

Hallo ich bin Jarnos Freundin,er liegt nomentan in einer Klinik und wurde operriert.Es geht ihm gut,ich versuche seine Kontakte zu beantworten.Behandelt wurde er wegen seiner Lymphödem Geschichte.
Ich darf seinen Acount benutzen,da nicht selber angemeldet.
Wie gesagt es war eine OP unter Vollnarkose,er ist nomentan in physio Behandlung.
Da er schon wieder meckert,gehe ich davon aus er vermisst euch grin.............
Er arbeitet hart an seiner Gesundheit.


Das wollte ich als seine Freundin nur mitteilen,ich schreibe alle Foren an


Lg.Anja

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

körsbär

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »körsbär« ist weiblich
  • »körsbär« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 6. Januar 2012, 22:18

Hey Anja,

bestellst du ihm liebe Grüße und gute Besserung? Ich hoffe er kommt bald wieder auf die Beine. Zuerst solche Tourdaten vorlegen und dann ins KKH müssen ist doch Mist, so darf ein Jahr nicht anfangen.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

kylogos

unregistriert

7

Freitag, 6. Januar 2012, 22:20

Grüße und gute Besserung! :gute_be:

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 6. Januar 2012, 22:24

Auf jeden Fall einen ganz lieben Gruß von uns allen und gute Besserung :)
Lieben Gruß

Kai

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 6. Januar 2012, 22:24

Das voran gesagte kann und möchte ich einfach nur wiederholen!

Gute Besserung, Jarno.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de





Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 6. Januar 2012, 22:24

Dann schließe ich mich mal an, wünsche gute Besserung und drücke die Daumen für eine schnelle Genesung! :)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 6. Januar 2012, 22:26

Gute Besserung!

Miss Montage

Nachteule

Blog - Galerie
  • »Miss Montage« ist weiblich
  • »Miss Montage« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 7. Januar 2012, 01:47

Liebe Anja, auch ich wünsche Jarno gute Besserung!

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 7. Januar 2012, 10:19

Anja, auch von mir "Gute Besserung" für den Jarno.

Aber, wie ich ihn kenne, der arbeitet wirklich hart an sich, der fängt sich bald, und steigert sich.
Lieben Gruß
ullebulle

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 7. Januar 2012, 13:10

Auch von mir gute Besserung :)

Gruß Andy

Jarno73

unregistriert

15

Samstag, 7. Januar 2012, 20:41

Hallo ihr lieben,hier ist wieder mal Anja.Ich war heute mit Jarnos Familie die komplett war inkl.Schwiegersohn in der Klinik.Es geht ihm gut.Er macht zur Zeit Physiotraining und kann aufstehen.Motzen tut er nur weil ihm langweilig ist und er nicht arbeiten kann.Trainiert hat er sogar schon auf einen Ergometer.Dort hat er rund 30km abgespult.Seine Krankenschwester mus ihn zum Teil stoppen.Was das Forum hier angeht,er ist niedergeschlagen daß er nicht schreiben kann was er gemacht hat,aber er liest via Handy mit.So wie es aussieht,kommt er nächsten Freitag raus und mach sein Physiotraining weiter.
Natürlich hat er sein gewohntes Training einstellen müssen.Dummerweise ist auch sein Job in Gefahr,deshalb schreibt er auch schon Bewerbungenbzw.ich mache daß für ihn.
Im Prinzip war seine OP keine Große Sache,aber daß kann sich hinziehen.Er bekommt Lymphdrainage und co verabreicht.Bei Jarno ist ein inneres Gewebe geplatzt,was operativ behandelt werden musste.Ich bin zuversichtlich das er es packt und wieder von null anfängt.Wegen der Lymphödem Geschichte war er ja schon mal in Behandlung.Seine Familie ist sehr cool:).

Wie gesagt er meckert rum und wollte schon mal auf eigene Faust die Klinik verlassen,was ich ihn ausreden konnte.
Das sind so die Neueigkeiten 2012 bei uns.
:D


Lg.Anja


Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

16

Samstag, 7. Januar 2012, 21:57

Hallo ihr lieben,hier ist wieder mal Anja.Ich war heute mit Jarnos Familie die komplett war inkl.Schwiegersohn in der Klinik.Es geht ihm gut.Er macht zur Zeit Physiotraining und kann aufstehen.Motzen tut er nur weil ihm langweilig ist und er nicht arbeiten kann.Trainiert hat er sogar schon auf einen Ergometer.Dort hat er rund 30km abgespult.Seine Krankenschwester mus ihn zum Teil stoppen.Was das Forum hier angeht,er ist niedergeschlagen daß er nicht schreiben kann was er gemacht hat,aber er liest via Handy mit.So wie es aussieht,kommt er nächsten Freitag raus und mach sein Physiotraining weiter.
Natürlich hat er sein gewohntes Training einstellen müssen.Dummerweise ist auch sein Job in Gefahr,deshalb schreibt er auch schon Bewerbungenbzw.ich mache daß für ihn.
Im Prinzip war seine OP keine Große Sache,aber daß kann sich hinziehen.Er bekommt Lymphdrainage und co verabreicht.Bei Jarno ist ein inneres Gewebe geplatzt,was operativ behandelt werden musste.Ich bin zuversichtlich das er es packt und wieder von null anfängt.Wegen der Lymphödem Geschichte war er ja schon mal in Behandlung.Seine Familie ist sehr cool:).

Wie gesagt er meckert rum und wollte schon mal auf eigene Faust die Klinik verlassen,was ich ihn ausreden konnte.
Das sind so die Neueigkeiten 2012 bei uns.
:D


Lg.Anja


Hahaha, er wird schnell gesund! Alles Liebe von mir!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mahatma Josef Gamsbichler« (7. Januar 2012, 22:09)


17

Samstag, 7. Januar 2012, 22:02

LG und gute Besserung auch von mir.

Jarno73

unregistriert

18

Sonntag, 8. Januar 2012, 21:55

Hallo,hier ist nocheinmal Anja jarnos Freundin.Heute war ich mit seiner Schwester in der Klinik.
Er macht Fortschritte und arbeitet hart,daß kann ich bestätigen.Seine Physiotherapeuten sind auch zum Teil überrascht,mit welchem Eifer er daran geht.Die Feden wurden bereits gezogen.
@XXL Bear, ich kann dir zu deiner Frage net viel sagen.Jarno haben sie empfohlen viel Radzufahren und auch viel schwimmen zu gehen.Er sol weiterhin seine Strümpfe tragen (Kompressionsstrümpfe) und sein Idealgewicht halten.
Außerdem bekommt er ja noch Lymphdrainage jeden 2.Tag.
Im Ganzen bin ich sehr zufrieden,bis auf die Tatsache das er ständig mekkert und raus will.Männer :D
Ich mache das hier gerne euch auf den laufenden zu halten und Jarno zu motivieren.Was ich hier sehe an Echos finde ich klasse von euch.!
Ich pwersönlich halte mich von solchen Fitnesforen fern,aber wenn ich euch damit einen gefallen tun kann gerne,daß motiviert mein Schatz zusätzlich.
Nomentan ließt er wie erwähnt per Handy mit,aber er vermisst seinen PC und sein Training :D .
Abgemagert hat er auch noch ist nomentan bei 77KG,der arme ich weis :rolleyes:



Also Leute,er wird zurückkommen,wenn alles gut geht ist er wieder am nächsten WE on!


Bis danne Gruß Anja :love:

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

19

Sonntag, 8. Januar 2012, 22:00

So sans, de Männa ausm Nordn! Mir Bayern san ned soichane Jammerlappen! Ois guade! :D

Jarno73

unregistriert

20

Dienstag, 10. Januar 2012, 20:11

hi,Leute,war heute mit Jarnos Familie noch einmal in die Klinik gefahren.Heute war er schwach,da er Fieber bekommen hat.Nun ist seine Entlassung natürlich in Gefahr :( .Dementsprechend ist er niedergeschlagen.
Seine Tempi war bei 38,2 ,nicht gerade optimal.
Seine Hauptbeschäftigung ist liegen und Ruhe.Wenn er entlassen wird,macht er eine Kur,soviel steht fest.Wohin und wie lannge wissen wir noch nicht.
Was er sagt ist das er sein komplettes sportliches Programm sehr zurückfahren wird,daß in den letzten Jahr war eindeutig zu viel.
Im übrigen überlege ich selbst ob ich mich anmelden sollte,finde daß hier toll,irgendwie motivierend.
Fahre ja selbst fast nur MTB :D .
Im allgemeinen war es heute eher eine bedrückte Stimmung,mein Schatz hat ganz schön abgebaut.
Das wird noch mal ein ganzes Stück Arbeit für uns :D .Mal sehen was am Freitag passiert.



Vorerst das letzte Statement von mir,ihr seid auf den neuesten Stand.


Macht weiter so und Danke für eure Resonanz,tut Jarno gut und ich finde es super!!



Demnächst wird sich mein Schatz melden.


Lg.Anja

Ähnliche Themen