Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der Tister

Langsam Radler

Blog - Galerie
  • »Der Tister« ist männlich
  • »Der Tister« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Der Tister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tiste

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Juni 2012, 12:29

Oste-Radweg

Moin,Moin sagt man ja hier in Norddeutschland.

Grade Ist Mir der Oste-Radweg aufgefallen.Dachte gleich denn könnte man ja mal Fahren.145km ab Tostedt.Ich hatte gedacht das man die Tour ein klein bisschen ab kürst.So das am ersten Tag 110 Km zu Buche stehen,und ungefähr am zweiten Tag die gleiche KM ZAHL zusammen kommt.Muß man mal sehen ob Interesse besteht ,und ein Termin gefunden werden kann.Mein Vorschlag wäre der 14-15.7 Also hätte Lust die Tour zu Organisieren.WER HAT LUST ???

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Juni 2012, 12:58

Lust hätte ich schon, denke aber für so viele Km bin ich noch nicht bereit (gesundheitlich und psychisch).
Gruß Nico

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Juni 2012, 14:08

Grundsätzlich bestimmt eine nette Tour, ich frag mich jetzt nur wie du sie geplant hattest. "Nur" 110 km hin und am nächsten Tag wieder zurück, meinst du das mit abkürzen? Übernachtungen würdest du was an der Strecke suchen und die Teilnehmenden buchen selber? Grundsätzlich ist das Wochenend ebei uns bisher noch frei, allerdings stand dieser Termin auch schon in der Liste von wegen Fahrt beim Bora um die Ecke.

Ronin, welche Streckenlänge ist denn bei dir zur Zeit machbar?
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Juni 2012, 14:39

Das ist eine halbe Stunde mit dem Auto von mir zu Hause weg,
das radeln wir ja wohl an einem Tag stumpf ab, sind alles beste Strecken.

Vorrang hat ja Wismar, aber weiß der liebe Bora da eigentlich was von???? ;(

Gruß ulle

Der Tister

Langsam Radler

Blog - Galerie
  • »Der Tister« ist männlich
  • »Der Tister« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Der Tister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tiste

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Juni 2012, 15:43

Sorry,hatte Bora ganz vergessen.Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.Werde mal etwas ausarbeiten,und dann vorstellen.Also Wismar ist für Mich auch gut

Gruß Gerd

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Juni 2012, 15:45

Ich seh bei 145 km noch kein Problem, aber man muss ja auch wieder zurück. Oder sollte es mit Abkürzen so gemeint sein das es insgesamt 110 km sein sollen (incl. Rückweg)?

Du meinst Bora sollten wir mal mit einem PM und dem passenden Link beglücken?
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Juni 2012, 16:21



Du meinst Bora sollten wir mal mit einem PM und dem passenden Link beglücken?



Nichtsdestotrotz, hier schon mal ein Link:http://www.oste-radweg.de/

der Este-Radweg wäre auch noch eine Option für eine Tagestour: http://www.este-radweg.de/

Gruß ulle

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. Juni 2012, 18:40

Von mir mal eine Anmerkung/Vorschlag.

Damit der Weg nicht zweimal befahren werden muss, wieso nicht in Cuxhaven starten und von dort aus nach Tostedt fahren?

Mit dem Metronom vom Hauptbahnhof nach Cuxhaven, dort Treffen, die Fahrt zum Einsatzpunkt sind ca. 25 km und dann die Oste ca. 50 km radeln, eine nette Pension finden und übernachten nach einem guten Essen. Am nächsten Tag nimmt man sich dann die Reststrecke vor. Endpunkt ist dann Tostedt, von dort aus kommen wir alle "schnell" nach Hause.

Hier sonst mal die Reisekosten im Überblick:
Niedersachsenticket


Kosten:

1 Reisender 21,- Euro
2 Reisende 25,- Euro
3 Reisende 29,- Euro
4 Reisende 33,- Euro
5 Reisende 37,- Euro

Link: http://www.bahn.de/regional/view/regione…sa_ticket.shtml



Dann wird das Wochenende sinnvoll genutzt und wir machen uns nicht Tot. Mit Anreise und 145 km Fahrt wird es nämlich sonst, wenn man alles an einem Tag fährt, sonst ein verdammt langer und somit anstrengender, Tag.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Der Tister, kairo-hh, ullebulle

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. Juni 2012, 19:01

Je nachdem könnte der eine oder andere auch an einer anderen Station in den Metronom einsteigen. Hier die Stationen:

Hamburg Hbf
Hamburg-Harburg
Buxtehude
Horneburg (Ulle und Gerd?)
Stade
Hammah
Himmelpforten
Hechthausen
Hemmor
Wingst
Cadenberge
Ottendorf
Cuxhaven

Damit müssen dann nicht alle erst noch nach Hamburg kommen.
Das Ticket würden Kirsche und ich dann besorgen und anschließend teilen wir das gerecht auf.
Sollten mehr als 5 Leute mitkommen ist ein weiteres Niedersachsenticket erforderlich.
Lieben Gruß

Kai

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Der Tister, ullebulle

Der Tister

Langsam Radler

Blog - Galerie
  • »Der Tister« ist männlich
  • »Der Tister« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Der Tister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tiste

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. Juni 2012, 19:38

Kirsche,Dein Vorschlag ist echt gut.Jetzt noch einen Termin finden und die Sache ist in Trocknen Tüchern

Gruß Gerd

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kirsche

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 6. Juni 2012, 20:03

Ich würde auf einer reinen Metronom Strecke HH-Cuxhaven ist meines Wissens nach eine, ein ganz anderes Ticket wählen. Es gibt dorekt von der Metronom ein Ticket welches fur Einzelreisende und Gruppen ab 3 Personen günstiger ist!
Hier sonst mal die Reisekosten im Überblick:
1 Reisender 21,- Euro
im Metronom Tagesticket 19,-
2 Reisende 25,- Euro

im Metronom Tagesticket kosten 2-5 Personen 27,-
achja nicht zu vernachlässigen. Das Fahrradticket kostet mit EUR 4 im Metronom ggü. dem Tagesticket der DB (EUR 5,-) auch einen weniger

http://www.der-metronom.de/tickets/metronom-tagestickets/


LG Michael

p.s. Ich arbeite nicht im Metronom oder für diese bin nur sehr viel mit Zügen unterwegs. :)

Und soweit ich es bisher registriert habe, erhält man die Tickets nur in den gelb blauen Metronom Automaten!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michihh« (6. Juni 2012, 20:10)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kairo-hh, Kirsche, ullebulle

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. Juni 2012, 20:06

Kirsche, prima Idee.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 6. Juni 2012, 20:40

Wie schauts aus Thomas, auch Lust wenn die Zeit paßt?

Danke Michi, für günstigere Vorschläge sind wir immer offen, aber war das Radtagesticket nicht bei 3,50 Euro? Egal, wenn wir das machen nehmen wir alle Kleingeld mit :thumbsup:
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. Juni 2012, 20:52

Kirsche, kann ich noch nicht sagen, da eigentlich am 14.07. was wichtiges entgegensteht.

Aber ich denke mim Metronom nach Cux + nach halber Strecke direkt nach Haus, das könnte ne nette G.-Tour für mich werden.

Dann stimmen auch wieder die Tages-km.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 6. Juni 2012, 21:17

Danke Michi, für günstigere Vorschläge sind wir immer offen, aber war das Radtagesticket nicht bei 3,50 Euro? Egal, wenn wir das machen nehmen wir alle Kleingeld mit
Es war mal bei EUR 3,50, völlig korrekt, kriegt man das im HVV Bereich evtl auch noch, das weiß ich nun nicht da aber von einem Niedersachsenticket die Rede war oder einzelne auf der geplanten Strecke außerhalb des HVV Bereichs zusteigen könnten lohnt es einfach mal nachzusehen, denn hiernach kostet das Tagesticket für Niedersachsen EUR 5
http://www.bahn.de/p/view/service/fahrra…edersa_br.shtml

(nur eins wundet mich dabei, dass ich vor 6 Wochen zum "quer durchs Land Ticket die Fahrradtageskarte für ganz Deutschland ebenso mit EUR 5 bezahlt habe.

LG Michael

:D

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. Juni 2012, 11:30

Ronin, welche Streckenlänge ist denn bei dir zur Zeit machbar?
Ich hab keine Ahnung ehrlich gesagt. Ich bin bisher nur ein paarmal 20 km gefahren und die gingen sehr gut. Ich hätte danach die Runde gleich nochmal fahren können. Also denke ich 40 - 50 km sollten schon drin sein.
Gruß Nico

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. Juni 2012, 13:21

Ronin, welche Streckenlänge ist denn bei dir zur Zeit machbar?
Ich hab keine Ahnung ehrlich gesagt. Ich bin bisher nur ein paarmal 20 km gefahren und die gingen sehr gut. Ich hätte danach die Runde gleich nochmal fahren können. Also denke ich 40 - 50 km sollten schon drin sein.


Diese Tour ist auf jeden Fall wieder eine dieser berüchtigten Bergabtouren
, also schafft die jeder.

Machbar ist auf jeden Fall, das man bis Bremervörde am ersten Tag kommen kann,
und dann z.B. hier übernachten: http://www.ostel.de/
Das sind dann zwar mehr als 50 km, aber die werden ja auch nicht am Stück geradelt,
sondern bestimmt genug Pausen eingelegt.

Gruß ulle

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 7. Juni 2012, 16:38

Das Hotel hört sich gut an Ulle, die Preise sind auch erschwinglich. Sofern wir einen festen Termin haben sollten wir dann aber wohl auch zeitnah buchen (Alternativvorschläge sind weiterhin willkommen).
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 8. Juni 2012, 17:53

So, oder so ähnlich wäre dann der erste Tag.

http://www.bikemap.net/route/1630176

Je nach Wind und Wetter kann man von Altenbruch bis Otterndorf direkt an der Elbe langfahren, hat was... :D

Von OTT an der Oste lang bin ich ja schon oft mit stevensbiker gefahren, er selbst dieses Jahr wohl schon 50 mal.

Das krieigen wir und auch andere mit links hin.

Gruß ulle

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Der Tister, kairo-hh

John-Deere

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »John-Deere« ist männlich

Wohnort: Barmstedt

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 15. Juni 2012, 13:55

Wie Ronin ja auch schon andeutete, wäre auch für mich eine Strecke von 40-60km
drinnen. Ich hatte die Oste-Strecke erst vor kurzem im Fernsehen gesehen.
Der NDR brachte eine echt informative Sendung über Sehenswürdigkeiten an dieser Strecke.
Jedoch ist das für mich absolut nicht an einem WE zu wuppen.
Dafür ist der Zielort wieder mal doch zu entfernt von mir zuhause. Bedeutet, daß ich am Ende der Strecke doch noch allerhand Bahnfahrt und weitere Radstrecke hinter mich bringen müßte.
Das würde mir bestimmt zu sehr auf Gemüt schlagen.

Vielleicht ist ja mal eine Nord-Ostsee-Kanal-Tour eine weitere Option für den noch kommenden
Sommer........

Euch aber viel Spaß und "have a nice party"
Bernd
Gruß
John Deere (Schleswig-Holstein)

Ähnliche Themen