Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 21. Juni 2013, 23:45

Sinnigerweise hat die Pforzheimer Zeitung gerade vergangene Woche das Buch "Berta Benz Memorial Route" vorgestellt. Heute ist es bei mir angekommen. Bin ich gespannt... .

Plant ihr mit euren Rennerle zu fahren? Ich bin mit meinem noch nicht weiter als 70 km am Stück gefahren. Sollte ich vielleicht mal üben.
URL=http://winterpokal.rennrad-news.de/][/URL]

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 22. Juni 2013, 08:36

Ich fahr mit dem blauen Briten.
In "Rennausstattung" werde ich ihn wohl nicht fahren, da ich sicher auch etwas Proviant brauche und daher auch den Gepäckträger dran lasse.
Schloss und Ständer habe ich auf mir unbekannten Strecken auch gerne dran.

Die Strecke hat laut Track 192km, wenn wir uns etwas "verfahren", können wir ja die 200 voll machen. :interessant:
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de





Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma, Ritze

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer
  • »acoustic_soma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 22. Juni 2013, 09:14

Wenn Rogger den Gepäckträger dranlässt, kann ich ja mit dem kleinen Schwarzen fahren... :D

Ich bin auf alle Fälle schon mal am organisieren eines Servicewagens, der abrufbereit ist und uns bei Bedarf anfahren kann...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux, Ritze, rogger

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 22. Juni 2013, 09:25

Der Gepäckträger ist immerhin aus nichthohlen Eisenstangen gebogen und hat bisher allen meinen Belastungen standgehalten.

[...] Servicewagen [...]


Ich hoffe doch, der/die LenkerIn ist bereit, einen entspannten Tag zu verleben. :hoff:
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 30. Juni 2013, 03:03

Um meinen Trainingsrückstand auf dem Rennrad etwas zu verkürzen will ich nachher beim RV Bodelshausen an der 110 km-RTF teilnehmen. Bin gerade fertig geworden mit packen und nervös wie ein Rennpferd am Start. Nix vergessen? Hält der Hintern durch? Hält das Rad durch? Eigentlich völlig blödsinnige Bedenken.

Ich trink jetzt noch ein Bier auf Euch und seh zu, daß ich etwas runter komm, damit ich wenigstens noch ein Auge voll schlafen kann. :winke:
URL=http://winterpokal.rennrad-news.de/][/URL]

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 30. Juni 2013, 20:01

Wie ist deine RTF gelaufen Ritze? Alles noch dran, oder schmerzt jeder einzelne Muskel?
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 2. Juli 2013, 20:31

:whistling: Die Aktion war mal wieder ein typischer Ritze mortale.

Nach Bodelshausen hätte ich 70 km, also über eine Stunde Anreise mit dem PKW gehabt. Das Zeitfenster für den Start zur 110 km-Runde wäre von 6:30-9:30 Uhr gegangen. Wenn man erst um 8:45 aufwacht wird das nix! Der Morgen war so schön, daß ich beschloss, mich nicht zu ärgern, sondern meine ganz private RTF anzutreten. Also Rennerle wieder aus dem Kofferraum raus, nochmal den Luftdruck gecheckt und los. Über Unterhaugstett nach Bad Liebenzell ins Nagoldtal. Dort gibt es übrigens auch einen sehr idyllisch gelegenen Radweg, den ich am Sonntag aber zu Gunsten der höheren Durchschnittsgeschwindigkeit ignoriert habe. Außerdem ist mein Rennerle bei 8 bar Reifendruck bei Weitem nicht so komfortabel wie mein Reiserad. Auf der B 463 weiter nach Pforzheim, quer durch die im Umbau befindliche City über Dietlingen und Langensteinbach nach Reichenbach. Ich war also gar nicht soo weit von Roggers und Meusuxs Wohnorten weg.

In Reichenbach habe ich dann die dortige Gastronomie gesponsort und erst mal ein Cordon Bleu vertilgt. Das war zwar seeehr lecker, lag mir aber auf dem Rückweg nach Pforzheim wie ein Backstein im Magen. Nun ja, wer satt sein will muss leiden.

In Pforzheim wieder quer durch die City, dann aber auf der L 572 durchs Würmtal bis Mühlhausen. Beim dortigen Kinderfußballturnier meinen Flüssigkeitsverlust mit isotonischen Hopfenkaltgetränken aufgefüllt :beer: und weiter über Münklingen zu meinem Hassbuckel, dem Büchelberg. Der hat auch Sonntags 12 % Steigung, also noch mal rrrichtig dicke Backen :pump: gemacht und...

Im unteren Drittel, das ist das steilste Stück, musste ich meinem Gewicht, den Radlern vom Sportfest und der gefahrenen Strecke Tribut zollen und trotz 3-fach Kurbel und 27er Ritzel absteigen und schieben :o .

Bis ich letztlich zu Hause war standen immerhin 105 km in 5:06 h auf der Uhr. Höhenmeter kann ich mit dem alten Tacho am Renner leider nicht messen, ich schätze aber auf über 1000 hm, da ich erfahrungsgemäß (Teil meiner Arbeitsstrecke) schon alleine auf den letzten 10 km ca. 240 hm gefahren bin. Am Sonntag Abend konnte ich mir noch nicht vorstellen 200 km an einem Tag zu fahren. Meine Sitzknochen kann ich selbst heute noch ganz genau ohne Druckmessfolie orten und die Beine sind trotz Ruhetag immer noch schwer. Allerdings war dies auch erst die dritte Ausfahrt mit meinem Rennerle und ich bin grimmig wild entschlossen bis September so gut in Form zu sein, daß ich den Großglockner mit Gepäck und die Berta-Tour mit dem Rennrad schaffe!
URL=http://winterpokal.rennrad-news.de/][/URL]

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux, Prabha, stilleswasser, ullebulle

meusux

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »meusux« ist männlich

Unterwegs nach: Rad am Ring 2016

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 2. Juli 2013, 21:53

Da bisch aber rumgekommen!

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 2. Juli 2013, 21:54

Ritze, ich finde deinen Einsatz super. Die meisten hätten sich nochmal umgedreht wenn sie eh schon verschlafen haben. Das du deine eigene Tour, die ja nichts ehr viel kürzer war, dann gemacht hast finde ich Klasse!

Ich würde dir die Bertha-Tour gönnen, sie wäre hart erarbeitet.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

30

Dienstag, 2. Juli 2013, 23:19

Alex hat ja schon so viel Vorarbeit und Herzblut in die Optimierung der Routenplanung gesteckt, daß ich sehr zuversichtlich bin. Sollen, z.B., nur 500 hm sein. Lumpensammler hat er auch schon organisiert.

Schon alleine deshalb werde ich alles daran setzen, daß dies kein Ritze Mortale gibt.
URL=http://winterpokal.rennrad-news.de/][/URL]

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer
  • »acoustic_soma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 5. August 2013, 10:34

Aha, jetzt gibt es also sogar ernsthafte Zweifel, ob die gute Bertha wirklich gefahren ist...

et - Bertha Benz' große Autofahrt

Die 20km Spitze sollten wir doch auch locker hinkriegen und da wir ja nicht ewig bei Kaffee und Kuchen in Pforzheim verweilen wollen, sollten wir, anders als Bertha das weiterhin an einem Tag schaffen...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux, Ritze

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

32

Dienstag, 6. August 2013, 01:03

Aha, jetzt gibt es also sogar ernsthafte Zweifel, ob die gute Bertha wirklich gefahren ist...
:miffy: Das ist eindeutig eine schwäbische Verschwörung, wenn nicht Schlimmeres! Das sieht man schon an der Entwicklung des Konzernnamens von Daimler Benz zu DaimlerChrysler zu Daimler AG. Für diesen Namen mussten die sogar richtig Geld für die Namensrechte an Ford abdrücken!
URL=http://winterpokal.rennrad-news.de/][/URL]

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 19. August 2013, 22:23

Eigentlich sollten wir uns als Radler in der Wieslocher Stadtapotheke (der ersten Tankstelle der Welt -siehe oben verlinkter Bericht) aus symbolischen Gründen noch eine Packung EPO kaufen; das rücken die aber, glaube ich, nicht so einfach raus. ;) :hmm:

______________________

Es sind ja nur noch gute vier Wochen bis zum Termin.
Wann und wo genau soll den der Startschuss fallen?

Ich würde gerne die Runde gemeinsam ab dem Startpunkt der erstellten Strecke fahren, was für mich hieße entweder zum Startpunkt zu radeln, was aber gemessen an der Gesamtstrecke gewagt ist (auch zeitlich) oder aber eine Anfahrt mit der Strapazenbahn anzuvisieren.

Flexibel bin ich da grundsätzlich.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de





Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stilleswasser

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 19. August 2013, 23:54

Im Moment bin ich mehr auf Plöckenpass, Großglockner Hochalpenstraße und Gerlospass fixiert. Gestern hab ich das Zugticket nach Salzburg gezogen. Am 01.09. geht König Dickbauch wieder auf Tour. :rad:

Was die Wieslocher Apotheke angeht: Bepanthen ist auch ganz nett;).
URL=http://winterpokal.rennrad-news.de/][/URL]

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer
  • »acoustic_soma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 29. August 2013, 11:59



Es sind ja nur noch gute vier Wochen bis zum Termin.
Wann und wo genau soll den der Startschuss fallen?

Ich würde gerne die Runde gemeinsam ab dem Startpunkt der erstellten Strecke fahren, was für mich hieße entweder zum Startpunkt zu radeln, was aber gemessen an der Gesamtstrecke gewagt ist (auch zeitlich) oder aber eine Anfahrt mit der Strapazenbahn anzuvisieren.

Flexibel bin ich da grundsätzlich.


Naja, ich hab beim erstellen der Route bequemerweise mein Dorf als Startpunkt angenommen. Ich hatte es mir bisher so überlegt: Ich fahr alleine los und sammel Euch irgendwo bei Grötzingen auf - und ihr müßt dann diese letzte Strecke einfach nach unserer Grillage abstrampeln :D . Ich geh mal davon aus, dass es auch für Ritze einfacher wäre, die Tour in Grötzingen zu beginnen, da man dort direkt von der Autobahn hinkommt.

Ich würde als Startzeit in Huttenheim ungefähr 7:00 Uhr anpeilen, dann wäre ich kurz vor 8:00 in Grötzingen. Ich kalkulier mal so über den Daumen eine Reisegeschwindigkeit von 20km/h ein, denke das sollte für alle machbar sein, dann wären wir, inkl. Pausen um ca. 18:00Uhr wieder in Huttenheim.

Ich lass mich aber auch von anderen Tourkonzepten überzeugen...

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 29. August 2013, 16:16

Grötzingrn klingt gut, 8:00 Uhr ist auch eine gute Uhrzeit.
Mal schauen, was Ritze sagt.

Am Besten wäre der Grötzinger Bahnhof als Treffpunkt, dort ist es übersichtlich genug, dass man sich nicht verfehlen kann.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de





Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 29. August 2013, 17:39

:hmm: Ich fass dann mal zusammen:

Treffpunkt am Samstag, den 21.09.2013 um 8 Uhr in Grötzingen am Bahnhof.

Was und wieviel nehmt Ihr als Verpflegung mit?
URL=http://winterpokal.rennrad-news.de/][/URL]

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 29. August 2013, 17:44



Was und wieviel nehmt Ihr als Verpflegung mit?


Dich! ;(

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 29. August 2013, 17:52

Das gibt die Berta Benz Memorial Tour, nicht die Scott und Amundsen Gedächtnisexpedition :miffy: . Außerdem mögen die kein fettes Fleisch. So gesehen noch mal Glück gehabt :P
URL=http://winterpokal.rennrad-news.de/][/URL]

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma, rogger, stilleswasser, ullebulle

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer
  • »acoustic_soma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 29. August 2013, 19:07

...Affenschnitzel unpaniert und Riegel soviel die Rückentaschen tragen...

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher