Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 12. August 2013, 19:54

Reise quer durch die Niederlande

nachdem unser erster Anlauf im Mai diesen Jahres ja sprichwörtlich "ins Wasser fiel", unsere Regenausrüstung aufs härteste geprüft wurde (und komplett durchfiel, wir also nass bis auf die Knochen ankamen), wollen wir die Tour jetzt mit anderen Start Ziel Koordinaten noch einmal wagen.
Los gehen soll es am Samstag um 5:30 (mit dem Regionalzug quer durch Niedersachsen) bis nach Bad Bentheim, nahe der niederländischen Grenze.

Dort ankommend um ca 10:00 soll die Tour dann starten. ( Rohentwurf der geplanten%20Strecke Erste Tagesetappe ist bis nach ca. Appeldorn (~100km) geplant. Dort soll dann auf einem Campingplatz unser Nachtlager aufgeschlagen werden.

Mit neuer Kraft soll es dann an tag 2 bis nach Amsterdam gehen, wo wir dann im umkreis 3-4 Tage bleiben wollen (Ijsselmeer, Zandvoort, Amsterdam, Rotterdam, Den Haag usw. besichtigen wollen, bevor es dann in umgekehrter Richtung wieder heimwärts geht.

Falls jemand interessante Tipps hat für Orte die man entlang der Strecke unbedingt gesehen haben muss, immer her damit.

lg Michael

Im Anschluss werde ich einen ausführlichen bericht verfassen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michihh« (12. August 2013, 20:34)


Der Tister

Langsam Radler

Blog - Galerie
  • »Der Tister« ist männlich
  • »Der Tister« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tiste

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 12. August 2013, 20:21

Upps


Fahrt Ihr die ganze Strecke Autobahn ?????? :rad: :rad: :rad: :rad: :rad:


Gruß Gerd :) :) :) :)

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 12. August 2013, 20:30

Wieso Autobahn, lol. Hatte ich in google Maps Autorouting aktiv?
War keine Absicht, eher nicht ich glaube radeln is sogar in Holland auf der Autobahn verboten.
Habe nur kurz google missbraucht für die etwaige Strecke werd das nochmal überarbeiten,

Danke LG Michael

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 12. August 2013, 20:42

Da wünsche ich Euch doch mal viel Spaß!!!

Als Gegenleistung bitte einen Bericht und Fottos!!

Gruß ulle

Finger weg von den Amsterdamer ChillumsTulpen :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 12. August 2013, 20:46

Danke Ulle,
werde wohl einen Blog irgendwo anlegen, da mir hier die Option fehlt Bilder direkt zu integrieren und dort dann täglich ( so wie ich dazu komme) einen Bericht verfassen.

Wäre auch gerne die ganze Strecke geradelt aber leider fehlt mir dazu der notwendige Urlaub, so dass wir mit ca 500 km planen müssen.

LG Michael,
falls jemand Lust hat ein Stück mitzuradeln ist er/sie herzlich willkommen

PS. erklär mir mal eben was ein Chillum ist :whistling: :rad: :rad:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michihh« (12. August 2013, 20:51)


ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 12. August 2013, 20:57



PS. erklär mir mal eben was ein Chillum ist :whistling: :rad: :rad:



Irgendwo liegt noch son Dingens rum, da kannst Du gerne mal Deinen Tabak reintun, ist aber für was anderes gedacht...

https://www.google.de/search?q=chillum&n…iw=1366&bih=577

Gru? (hust) ulle

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 12. August 2013, 21:13

LOL Ulle.
lässt ja tief blicken dass Du son Dingens noch irgendwo rumliegen hast, bist wohl wohl ein Alt 68er inkognito.
:D

8

Montag, 12. August 2013, 21:50


Reise quer durch die Niederlande


... um ca 10:00 soll die Tour dann starten.


...dann biste ja gegen 12:00 Uhr mit fertig :lol:

Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marcus, Michihh

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 12. August 2013, 22:24

Wieso sollten wir so lange brauchen? knappe 100km kann man ja schließlich auch schneller fahren, LOL.
Nun mal im Ernst. Wer das mit meinem Straßenpanzer mit Gepäck ca 30-34 kg schwer in 2h schafft , den melde ich zur Apothekenrundfahrt an. :P

10

Dienstag, 13. August 2013, 05:22

Hallo Michihh,
lass dich verifizieen und due# kannst Bilder direkt im Thread integrieren.
Melde dich mal bei Kai.

Viel Spass on Tour
Frank

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 13. August 2013, 07:00

LOL Ulle.
lässt ja tief blicken dass Du son Dingens noch irgendwo rumliegen hast, bist wohl wohl ein Alt 68er inkognito.
:D



Das Ding ist selbstverständlich unbenutzt und dient nur zur Deko.

1968 war ich gerademal in der 4. Klasse...

Aber Frank hat recht, laß Dich verifizieren, dann geht es hier wunderbar mit den Reisefotos!

Gruß ulle

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 13. August 2013, 08:39

Wollt ihr in Amsterdam auf den campingplatz?
Der ist nämlich recht seltsam...der campingplatz ist 2 geteilt. Ein kleiner Teil neben dem schwimmbad ist nur für leute ohne auto, der andere teil auf der anderen seite der brücke des campingplatz ist für alle anderen.* Auf dem autolosen teil gibt es nur duschen und toiletten (im container). Dafür herrscht festival feeling...bloß nicht über die ganzen bekifften gitarren“spieler“ wundern! Wir waren scheinbar die einzigen auf dem campingplatz, die nicht zum kiffen da waren. Und warmwasser gab es auch nicht immer, da andauernd die gasflasche vom duschcontainer leer war.
Die andere hälfte des campingplatzes ist dafür so überbelegt, dass man sein zelt nicht mal verspannen könnte.

Aber alles in allem war es halbwegs ruhig und sauber, recht günstig und man hat einen guten Ausgangspunkt in amsterdam. nur duschen sollte man kalt mögen, bzw. 24h warten können.


*solltet ihr den campingplatz also anfahren, dann am besten direkt auf die seite der brücke fahren, wo auch das schwimmbad ist. Die plätze sind zwar nicht wir auseinander, aber man muss so blöd auf die brücke rauffahren, dass das 3.5 km fahrstrecke werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 13. August 2013, 08:55

mein freund wollte tatsäächlich nen campingplatz in msterdam ansteuern, ich frag den nochmal wie der heißt, danke für die ratschläge

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 13. August 2013, 09:24

Ich rede vom camping zeeburg.

Viel spaß euch beiden...

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 13. August 2013, 11:47

Ich hoffe und bete ja schon wieder für besseres Wetter, schon wieder eine Wasserschlacht in den Niederlanden ABSOLUT KEINE MEINUNG ZU, das hat im Mai schon gereicht.
Naja wollen wir dem Wetterbericht mal glauben, solange er gutes prophezeit, im Moment gewittert's allerdings über Hamburg, aber so what es sind ja noch 4 Tage bis dahin

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. August 2013, 23:56

Niederlande zugunsten der Tschechei gestrichen

Niederlande haben wir nun aufgrund der zu erwartenden Wetterlage gecancelt und uns spontan zu einer anderen Reise entschlossen.

Es wird nun ab Dresden oder der sächsischen Schweiz in Richtung Prag geradelt, mal gucken wo wir letzten Endes landen, Prag steht auf jeden Fall auf der Agenda.

Hat jemand Tipps wie wir möglichst mit wenigen Steigungen da. durch kommen, sol ja kein Bergtour werden.
Viel Zeit für die Vorbereitung haben wir ja nun nicht mehr

Plattenbiker

Lust-u.Laune-Radler

Blog - Galerie
  • »Plattenbiker« ist männlich

Unterwegs von: Sattel

Unterwegs nach: Straße

Unterwegs über: Lenker

Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 16. August 2013, 17:13

Ge- und Erfahrungen dort habe ich noch nicht, aber schau doch mal hier nach.
Umwege erweitern die Ortskenntnis

arctic-cycler

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »arctic-cycler« ist männlich

Unterwegs von: Eindhoven, Niederlande

Unterwegs nach: Adelaide, Australien

Unterwegs über: Istanbul, Tehran, Bangkok, Singapore, Jakarta

Wohnort: Eindhoven

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 17. August 2013, 18:51

Zitat

Niederlande haben wir nun aufgrund der zu erwartenden Wetterlage gecancelt und uns spontan zu einer anderen Reise entschlossen.

Es wird nun ab Dresden oder der sächsischen Schweiz in Richtung Prag geradelt, mal gucken wo wir letzten Endes landen, Prag steht auf jeden Fall auf der Agenda.

Hat jemand Tipps wie wir möglichst mit wenigen Steigungen da. durch kommen, sol ja kein Bergtour werden.
Viel Zeit für die Vorbereitung haben wir ja nun nicht mehr

Schade schade. Das Wetter gerade in Holland ist ganz schön. Morgen vielleicht ist es was anderes. Wenn ihr mal in Holland seid, sag Bescheid. Wir können ein bisschen zusammen fahren.
Viel Spaß mit eurem Tour bei Dresden!

Matthew
http://arctic-cycler.com

Twitter: @ArcticCycler

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 26. August 2013, 09:09

Ja Danke Matthew, werden wir mit Sicherheit nachholen, nur hatten wir keine Lust auf eine Wiederholung der Wasserschlacht aus dem Mai und es war schlechtes Wetter angekündigt für die Hälfte der Reise das war uns etwas zu viel.
Jetzt nach meiner Rückkehr habe ich begonnen einen Reisebericht zu shreiben.

Reisebericht