Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

EmilS

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »EmilS« ist männlich
  • »EmilS« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Meckenbeuren

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 2. Mai 2015, 00:22

Ist jemand von Euch nächste Woche auf der Alb unterwegs?

http://www.rsc-altheim-alb.de/index.php/rua-2013

Opa Pit vielleicht?
Bin noch am überlegen.

Opa Pit

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Opa Pit« ist männlich

Wohnort: Bad.-Württ.

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 4. Mai 2015, 09:20

http://www.rsc-altheim-alb.de/index.php/rua-2013

Opa Pit vielleicht?
Bin noch am überlegen.


Bin z.Zt. in Oberbayern und kann Altheim nicht mitradeln. Ich bin Altheim aber schon öfter gefahren (ist ja von mir aus nur um die Ecke). Die Strecke ist zwar etwas wellig, aber landschaftlich wunderschön. Es geht an gelbblühenden Rapsfeldern und den für die Alb typischen Wachholderheiden vorbei, ab und und zu begrüßen Dich Kalkfelsen. Besonders beeindruckend ist die Strecke durch das Eselsburger Tal. Da war ich dieser Tage mal und füge ein Bild von den Steinernen Jungfrauen bei.
»Opa Pit« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0390.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ritze

Opa Pit

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Opa Pit« ist männlich

Wohnort: Bad.-Württ.

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Mai 2015, 19:02

@ EmilS
Biste Altheim geradelt?

EmilS

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »EmilS« ist männlich
  • »EmilS« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Meckenbeuren

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Mai 2015, 22:51

Nein, Leider nicht. Nach Deinem Foto hätte mich das extrem gereizt! Ich werde die Strecke aber irgendwann einmal fahren!

Ich hatte nur nicht bedacht, dass an dem Tag Muttertag ist. Da kommt es nicht so gut, wenn Papa sich den ganzen Tag auf dem Fahrrad rumtreibt.
Außerdem läuft bei uns in der Kommune gerade das Stadtradeln. Hier hätte ich die km aus einem Wettkampf laut den Regeln nicht eintragen dürfen.

Ich hab den Tag trotzdem zu einem großen Teil auf dem Rad verbracht, allerdings etwas Familien-kompatibler. Früh hab ich eine Tour zum Pfänder gemacht, so dass ich um 12 Uhr wieder zurück war.

Den Nachmittag sind wir dann mit Kind, Kegel und Hund im Anhänger nach Langenargen an den See geradelt. Besonders stolz war ich, dass mein Jüngster (5) das erste Mal selbst geradelt ist. Hin und zurück sind das immerhin 30 km. Sonst haben wir für solche Strecken immer noch das Anhängerfahrrad genommen.

In der Summe waren das dann für mich über 130 km bei einem Schnitt von 17km/h.

Am Ende des Tages sind wir alle erledigt aber tief zufrieden ins Bett gefallen.

EmilS

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »EmilS« ist männlich
  • »EmilS« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Meckenbeuren

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 15. Mai 2015, 00:17

Heute am Vatertag bin ich doch noch in Richtung Schwäbische Alb gekommen. Zumindest zum Oberen Donautal. Die Sigmaringer verstehen sich glaub ich nicht als Älbler. Es gibt da so Krankheiten Lepra, Vonderalbra....

Mit der Familie haben wir uns einer netten Gruppe angeschlossen und eine 8km Wanderung mit abenteuerfaktor gemacht.


Das Fahrrad hatte ich auf dem Autodach mitgenommen und es ergab sich der der Zufall, dass ich auf dem Rückweg diese Tour (Tour2) nachfahren konnte weil es auf dem Weg lag:
http://www.tour-magazin.de/touren/revier…ten/a34855.html

Hab leider zuwenig Fotos gemacht: