Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Martin Kramer

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Martin Kramer« ist männlich
  • »Martin Kramer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Grefrath

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 8. August 2017, 09:06

Traum von Amsterdam

Hallo zusammen,
entschuldigt den alten Discofox-Song als Titel, aber für mich ging es heute nach Amsterdam. Die Wettervorhersage für die kommende Woche ist nicht so toll, deshalb musste ich den heutigen Tag nutzen. Also habe ich das Rad aufs Auto gepackt und mich auf in Richtung Niederlande gemacht. Da ich Staus vermeiden wollte, bin ich früh los, so habe ich den Sonnenaufgang auf der Autobahn erlebt.

Meine Tour heute ist im Grunde zweigeteilt gewesen. Ich bin am Flughafen Schipol gestartet und habe ihn umrundet, danach ging es dann in die Stadt. Der Flughafen in Amsterdam ist für Spotter, also Flugzeugfotografen ein Paradies. An vielen Stellen gibt es keine Zäune, sondern nur Grachten, so ist man verdammt nah dran am Flieger.


Darüber habe ich mich gefreut, eine Fokker 70 in einer Sonderlackierung. Der charmante Herr im Heck des Jets ist Anthony Fokker. Dieser Flugzeugtyp fliegt nur noch wenige Monate für KLM, da hat man zum Abschied noch mal eine besondere Lackierung springen lassen.


Wenn ihr mal die Möglichkeit habt, einen Boeing 747 direkt auf Euch zurasen zu lassen…ergreift sie ;)


-

Bevor es weiter in Richtung Amsterdam Stadt ging, habe ich noch zwei absolut typische Aufnahmen vom Flughafen Schipol. Zum einen ein Rollweg über eine Gracht…

…und, DER Klassiker: Winkende KLM Crews. Manchmal habe ich das Gefühl, im Pilotenhandbuch bei KLM steht der Befehl zu winken, wenn sich rund um den Airport irgendwo ein Fotograf zeigt. ;)


So, jetzt aber. Vom Flughafen aus ging es in Richtung Hauptbahnhof. Muss ich noch etwas über die Qualität der Radwege in den Niederlanden erzählen? Eigentlich nicht, oder? Die Details machen es aus. Meist zweispurig, bauliche Trennung zur Straße oder gleich landschaftlich schön.


-

-

Die Ampelanlagen haben extra Knöpfe für Radler, besonders praktisch dabei ist die Tatsache, dass man sich auch gleich an dem Pin festhalten kann und nicht absteigen muss.



In der Innenstadt zu radeln ist dann allerdings eine andere Hausnummer, enge Straßen, Grachten, Touristen, Autos, Mofas, Biker, Krach, Hektik….herausfordernd, aber es macht Spaß und schärft die Sinne.


Eine kurze Pause habe ich in der Bibliothek in Amsterdam gemacht, wie jedes Mal, wenn ich da bin. Restaurant unterm Dach, tolle Atmosphäre und Internet. Wie sagte Einstein doch so schön, das Einzige was Du wirklich wissen musst ist der Platz, an dem die Bibliothek ist.

Das Rad hat in Amsterdam einen hohen Stellenwert, man findet gefühlte 1 Milliarde davon direkt vor dem Bahnhof, es gibt sogar ein Parkhaus für die Bikes.

Schon ziemlich cool. Durch die schmalen Straßen und an den Grachten vorbei ging es dann wieder zurück in Richtung Flughafen.


GPS Daten, ein kleines relive Video und einen Link zu weiteren Flugzeugbildern gibt es auf meinem Blog, wenn ihr mögt, gern mal HIER klicken ;).
Ansonsten hoffe ich, es hat Euch gefallen,. Es lohnt sich, dort zu radeln, die Wege sind klasse und es gibt eine Menge zu sehen.
Gruß
Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin Kramer« (8. August 2017, 09:09)


Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 8. August 2017, 21:28

In der Innenstadt zu radeln ist dann allerdings eine andere Hausnummer, enge Straßen, Grachten, Touristen, Autos, Mofas, Biker, Krach, Hektik….herausfordernd, aber es macht Spaß und schärft die Sinne.


Lästig in Amsterdam sind auch diese tief fliegenden Motorboote

"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hell on wheels, Martin Kramer

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 11. August 2017, 23:35

In der Innenstadt zu radeln ist dann allerdings eine andere Hausnummer, enge Straßen, Grachten, Touristen, Autos, Mofas, Biker, Krach, Hektik….herausfordernd, aber es macht Spaß und schärft die Sinne.





mmm ... fließend zügig ohne die teutonische Agressivität und Besserwisserei, wie ich finde. Nach ein Paar Tagen Amsterdam ertappe ich mich auch in D wie ich mit aller Ruhe da überhole wo Platz ist, rechts oder links.

Seid froh, dass mein Boot grad' zur Generalüberholung ist.

Gruß und gute Fahrt
Katoffel
man fährt oder schiebt

2017: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh, Spike on Bike

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. August 2017, 19:05

Lästig in Amsterdam sind auch diese tief fliegenden Motorboote

Leute, Ihr enttäuscht mich... Kennt denn keiner diesen Film?
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hell on wheels

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 28. August 2017, 11:39

Verfluchtes Amsterdam.

Sorry, war im Urlaub :).
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 160L

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 28. August 2017, 18:07

Na gut, das lass ich als Entschuldigung mal gelten :crazy:

Lohnenswerter Film übrigens. Wenn man starke Nerven hat... :rolleyes:
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 29. August 2017, 00:30

Wenn man starke Nerven hat... :rolleyes:
Haben wir.

VPAPR chapter Mark

8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8) 8)
besonders zwischen Blechkisten, Elektrischen und Papagallos.
man fährt oder schiebt

2017: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Ähnliche Themen