Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 3. April 2018, 20:37

Gefilde allein wären einzig schön...

...aber nicht immer kann man alles haben.
Heute das erste Mal, das ich einen Weg zum neuen Job fahren durfte.
Nicht der Standardweg, da ich die ersten beiden Tage zu Begrüßung und Einweisungen an einer anderen Stätte verweilen darf.
Aber ab Donnerstag geht es dann an den eigentlichen Standort. Und damit zu neuen Wegen und für mich auch in neue Richtung, in neue Gefilde, die aber auch garniert sind mit Abschnitten, die man sich mit dem motorisierten Individualverkehr teilen muss.
Also, kurz gesagt, ein Anlass für mich, ab und an auch mal den einen oder anderen Bericht zu tätigen.

Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »rogger« (3. April 2018, 21:27) aus folgendem Grund: Die Mutter aller schweren Geburten, ein Bild zu verlinken.


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bhoernchen, Prabha, Ritze, Sonne_Wolken, Spike on Bike, ullebulle

bhoernchen

Im Tretboot in Seenot auf badischen Wiesen

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. April 2018, 08:40

Lass mich raten wo das Bild entstand: Zwischen Malsch und Muggensturm?

Dann kenne ich die Strecke.

Bin mal gespannt, ob wir Stellen haben an denen wir uns begegnen können. ( vermutlich aber nur, wenn ich motorisiert verkehre )

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. April 2018, 18:06

Ja, bhoernchen, ich dringe in dein Revier ein.
Ab morgen darf ich mich dann mit den Freuden des Rastatter Straßenverkehrs vergnügen.

Mal schauen, ob es gemeinsame Abschnitte gibt.
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rogger« (4. April 2018, 18:42)


rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. April 2018, 19:03

Ja, schön durch die Pampa radelnd entdeckte ich ein Kleinod aus pompösen Zeiten des Barock.
Das Schloss Favorite bei Rastatt.
Ein schön angelegter Park, der zu entspannten Spaziergängen einlädt.
Am besten sonntags bei gutem Wetter umringt von zig Milliarden Ausflüglern, alle umsichtig und diszipliniert im Bewegen zwischen anderen Menschen.
Nur schade, das man da nicht Radeln darf, nur außen herum ist gestattet.








Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. April 2018, 22:47

Nimm Rot! :rolleyes:
Die Glorreichen schieben ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rogger

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. April 2018, 22:58

Stilecht wäre es ja, auf einem Pedelec mit Schwanenhalsrahmen durch die Flanierzone zu radeln.
Bestenfalls an einem Sonntag im Sommer.
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. April 2018, 23:00

Flanieren geht über studieren. :thumbsup:
Die Glorreichen schieben ...

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 6. April 2018, 20:43

Das neue Revier ist herrlich, allerdings muss man dafür erstens ein dickes Fell haben und zweitens Erfahrung mit reviersüchtigen Dosenpiloten haben.
Und eine Erkenntnis, die zwar nicht neu, aber immer noch aktuell ist, zeigte sich mir erneut:
Innerstädtische Verkehrsplaner gehören einfach mal im Wald ausgesetzt; nackt und nur mit einem einzelnen Zahnstocher als Werkzeug, um einfach Buße zu tun, für das, was sie verbockt haben.
Ja, klar, es ist verständlich, dass es zuviel Auto im direkten Lebensraum der Menschen gibt.
Aber es ist ein Unding, wenn man sieht, wie in großem Umfang kleinere Fahrzeuge auf die Bereiche, der Fußgänger verdrängt wurden. Verdrängt auf Fußwege, die sogar für Fußgänger, die entgegen gehen, zu eng sind.
Logisch, das dies mit den allseits beliebten "Fahrrad frei" Schildern geschieht, was "dem" Autofahrer natürlich ein Hausverbot auf "ihrer Fahrbahn" signalisiert.

Kurzum, kaum stand ich an der Ampel auf der Fahrbahn, wurde ich angehupt und von dem Fahrer der lauten Dose mit den typischen Handbewegungen an das verkehrspolitische Radlerghetto erinnert.

Ich glaube, ich werde viel Spaß haben im neuen Gefilde.

RASTATT HAT EINEN NEUEN PEDALERO!
Und mein Fell wird dicker.
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rogger« (6. April 2018, 20:47)


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bhoernchen, macbookmatthes, Michihh, Radsonstnix, Spike on Bike, ullebulle

macbookmatthes

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Vlaams-Brabant

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 6. April 2018, 22:02

Ich lächle still in mich hinein,

denke an die "gute alte Zeit", als Polizeizonen direkt identisch mit den Kommunalgrenzen waren und undurchlässiger als die Berliner Mauer und als im "code de la route" noch als eine der Grundregeln das "droit de la vitesse" festgeschrieben stand...... :thumbsup:
Ich fahre nur bei schönem Wetter...in Europa also gar nicht :pardon:

bhoernchen

Im Tretboot in Seenot auf badischen Wiesen

Blog - Galerie
  • »bhoernchen« ist männlich

Unterwegs von: Draußen

Unterwegs nach: Drinnen

Unterwegs über: Tür

Wohnort: Near Drais-City

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 6. April 2018, 22:28

Ohhhhhhjaaaaa.........da hast du Dir eine tolle Stadt zum Radfahren auserkoren. Als ich vor einem Jahr begann unseren Sohnemann dahin zu radeln, fand ich immer länger werdende Strecken........mit dem Ziel, mich von den Dosen abzugrenzen. Hatte funktioniert.
( leider fahre ich ja diese zweimal wöchentliche Tour inzwischen mit dem Ü-Ei-Fahrzeug (Twizy) )

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 7. April 2018, 00:38

ich bin selbst gespannt, was, und vor allem,
wie ich erleben werde.
Es sind nur kurze Passagen, die man in dieser Stadt überbrücken muss, aber gerade die im Auto sitzenden Menschen gestalten dies durchaus würzig.

Es gibt einen Merksatz in unserer Region:
"Gott schütze mich vor Sturm und Brand,
Vor GER und RAstatt Land."
Dies bezieht sich auf die Autokennzeichen,
wobei ich erstere nicht beschreiben will, da sie nur im Spruch auftauchen, aber letztere passend sind, in Deutung "Ras-Stadt"
Es ist tatsächlich so.
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 7. April 2018, 00:43

Ich möchte separat sagen, dass mir der Twizy tatsächlich gefällt, gerade, weil es ein rollendes Ü-Ei ist.
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 17. April 2018, 20:57

Die zuvor genannte Stadt ist nach mehrerenTagen gewonnener Erkenntnis doch irgendwie befahrbar.
Man kommt durch und kann sich weitgehend an der StVO orientieren, allerdings muss man tatsächlich verkehrserprobt sein.
Ich stehe kurz vorm Durchbruch, das dortige Verkehrskonzept zu verstehen, davon aber später mehr.

Jetzt möchte ich mich im Nachhinein an den schönen und auch besonderen Passagen erfreuen.



Ein einziger Abschnitt fuhr durch einen Campingplatz, der scheinbar auch dauerhaft bewohnt ist, wie man am "Posthäuschen" erkennen kann.







Und Grund zur Freude ist das Erwachen des Frühlings, das explodierende Grün und die letzten Reste kühler Witterung am frühen Morgen.











Ja, eigentlich muss man nur die Tür aufmachen und ist schon in der Natur, man muss nur mal vom Weg abbiegen.



Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »rogger« (17. April 2018, 21:03) aus folgendem Grund: Korrekturen


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh, Prabha, Radsonstnix, Sonne_Wolken, Spike on Bike

Sudi

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Sudi« ist männlich

Unterwegs von: Geburt an

Unterwegs nach: dem natürlichen Ende

Unterwegs über: das spannende Leben

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 18. April 2018, 00:05

Zitat





[/img]


Das Nebelbild ist klasse
Gruß aus Bremen

Sudi

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix, rogger, Spike on Bike

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. April 2018, 08:08

Boom!

Die Glorreichen schieben ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spike on Bike« (18. April 2018, 08:12)


rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 23. April 2018, 20:49

Ich stehe kurz vorm Durchbruch, das dortige Verkehrskonzept zu verstehen, davon aber später mehr.


Tatsächlich ist das Konzept recht einfach, wie erwartet wird alles von den Autos weg sortiert, in meinem neuen Revier sogar so weit, dass der gemeine Fußgänger untergeordnet ist.



Wohlgemerkt ist dies eigentlich ein Fußweg, auf dem das Radfahren nur gestattet ist. Kein benutzungspflichtiger Radweg.

Hier ein Beispiel, wieviel Platz herrschen kann und trotzdem wird man von der heiligen Fahrbahn gelotst.



Und immer diese unsägliche Straßenmalerei, die einem suggeriert, wo man hin soll.

Für die Quote gibt es tatsächlich eine Radlerampel, die wohl mehr für die Selbstdarstellung der Verkehrsplaner nutzt, als dass sie tatsächlich Sinn macht, da sie synchron zur Autoampel schaltet, außer mit der Tatsache, dass sie für Radler ein Quäntchen früher auf Rot schaltet.



Und nun zum eigentlichen Geheimnis, wie man sich in der zuvor genannten Stadt als Radler zu verhalten hat, treffend mit einem einzigen, unscheinbaren und harmlos wirkenden, kleinem Schild zum Ausdruck gebracht.

Zitat

Weg von unser Fahrbahn ™

Man soll doch einfach überall rumgurken und nur dann auf die Fahrbahn, wenn man ausdrücklich darauf hingewiesen wird.



Ist doch eigentlich ganz einfach, oder 8|


Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

macbookmatthes, Sonne_Wolken, Spike on Bike

Ähnliche Themen