Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Unterwegs von: Phönix-West

Unterwegs nach: Überall wo es schön ist oder nicht

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

61

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 08:43

Wie schaut es denn jetzt aus? Der 26.10. ist schon in 1,5 Wochen. Letzten Samstag bin ich mal zur Vorbereitung einen 200 km Brevet ins Sauerland mit sehr vielen Höhenmetern gefahren. Fit bin ich also.
lg Jennifer


Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com


Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Unterwegs von: Phönix-West

Unterwegs nach: Überall wo es schön ist oder nicht

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

62

Samstag, 19. Oktober 2019, 14:12

Hier tut sich ja irgendwie nichts mehr. Gibt es kein Interesse mehr an der Tour am Samstag?
Werde dann nächsten Samstag meine eigene Tour de Ruhr fahren. Von Dortmund zur Rheinorange nach Duisburg und mit dem Rad auf einer anderen Strecke wieder zurück. So spare ich mir die lästigen Zugfahrten und komme auch auf eine längere Strecke.
lg Jennifer


Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com


Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

63

Samstag, 19. Oktober 2019, 16:28

Gora ist anscheinend wieder in anderen Erdteilen unterwegs dass er hier nicht rein schaut . :rolleyes:

Ja ,grundsätzlich Interesse hätte ich schon noch ,aber nicht um jeden Preis und schon gar nicht bei dem Wetter .
Erschwerend hinzu kommt dass ich heute morgen einen Abflug hatte, :(
da kam ein Hund praktisch aus dem Nichts - da war Bremsen und Ausweichen auf nasser Strecke unmöglich.
Soweit nichts Großes passiert ,allerdings hat ein Knie was abbekommen - muss ich jetzt erstmal schauen wie sich das entwickelt ?(

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Unterwegs von: Phönix-West

Unterwegs nach: Überall wo es schön ist oder nicht

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

64

Samstag, 19. Oktober 2019, 16:58

Gora ist anscheinend wieder in anderen Erdteilen unterwegs dass er hier nicht rein schaut . :rolleyes:

Ja ,grundsätzlich Interesse hätte ich schon noch ,aber nicht um jeden Preis und schon gar nicht bei dem Wetter .
Erschwerend hinzu kommt dass ich heute morgen einen Abflug hatte, :(
da kam ein Hund praktisch aus dem Nichts - da war Bremsen und Ausweichen auf nasser Strecke unmöglich.
Soweit nichts Großes passiert ,allerdings hat ein Knie was abbekommen - muss ich jetzt erstmal schauen wie sich das entwickelt ?(


Ohje, so ein Mist. Gute Besserung.
lg Jennifer


Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com


Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

65

Samstag, 19. Oktober 2019, 19:51

Danke

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

66

Sonntag, 20. Oktober 2019, 11:47

Gora ist anscheinend wieder in anderen Erdteilen unterwegs dass er hier nicht rein schaut . :rolleyes:

Ja ,grundsätzlich Interesse hätte ich schon noch ,aber nicht um jeden Preis und schon gar nicht bei dem Wetter .
Erschwerend hinzu kommt dass ich heute morgen einen Abflug hatte, :(
da kam ein Hund praktisch aus dem Nichts - da war Bremsen und Ausweichen auf nasser Strecke unmöglich.
Soweit nichts Großes passiert ,allerdings hat ein Knie was abbekommen - muss ich jetzt erstmal schauen wie sich das entwickelt ?(

tja die Hunde ... gut, wenn deren Schulterhöhe maximal auf Nabenhöhe liegt und man aufgrund gemachter Erfahrung ein Menschenleben höher als ein Hundeleben ansieht und sich dies tief im Unterbewusstsein eingefressen hat so dass es nicht mehr zu reflexartigen Handlungen sondern zu lebenserhaltenden Reaktionen kommt
bei Elchen ist das natürlich anders
dat wird schon wieder mit dem Knie
bzgl. Sa: "nicht um jeden Preis" s.o. ... Lust hätt ich ja schon ... das erste Drittel mit den Schotterpisten bergab und echt hohen Geschwindigkeiten hat schon seinen Reiz; besonders wenn sich die dicken Brocken unter Laub verbergen ... und das letzte Drittel mit dem Rennasphalt, wenn man durch die Nacht fliegt

:airborne:
man fährt oder schiebt

2019: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

67

Sonntag, 20. Oktober 2019, 13:49

Sorry! War nicht in der Weltgeschichte unterwegs, aber wir hatten diese Woche die Welt in Form einer größeren Konferenz bei uns zu Besuch, da bin ich sonst zu nix gekommen.

Zur Vorbereitung bin ich zuletzt so wenig gefahren, wie das ganze Jahr nicht :-( Ich würde es aber schon angehen, wenn es wettermäßig nicht nur nach Quälerei aussieht (also nicht so wie heute) und ein paar weitere Bekloppte mitkommen ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sonne_Wolken

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Unterwegs von: Phönix-West

Unterwegs nach: Überall wo es schön ist oder nicht

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

68

Sonntag, 20. Oktober 2019, 17:46

Bisher sieht der Wetterbericht für nächsten Samstag gut aus. Habe meinen Reisepanzer Heute mal auf 85 km trotz Regen über die 21 km/h Marke im Schnitt getrieben und das bei 700 Höhenmeter. Geht also auch flott mit dem Teil zu fahren. Nur den Sattel muss ich unbedingt austauschen, der ist nichts für Langstrecke. Von mir aus kann es also los gehen.
lg Jennifer


Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chasse Patate, sakura

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

69

Gestern, 12:01

hab Sa keine Zeit!
skit

das war echt ne coole Aktion 24 h wach, 250 km u. 1900 m hoch ... also nächstes Jahr noch mal oder vielleicht dann in die andere Richtung? wäre dann eben 2500 m
wünsche euch viel Spaß! Wenn Ihr ohne große Pannen durchkommt und gut navigiert ist es echt schön, landschaftlich, und es gibt schöne Plätze für Pausen, jetzt mit der Herbstfärbung bestimmt noch besser als in meiner Erinnerung. Beneide Euch.

:airborne:
man fährt oder schiebt

2019: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Ähnliche Themen