Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

661

Montag, 17. November 2014, 22:41

Es war dunkel und regnete, aber ich fuhr trotzdem noch die Punktschleife.
Es gibt schon ein paar schöne enge Gassen in unserem Ort und nun sitze ich hier und lasse die Hosen trocknen.

Die Holde sagte nur, ich hätte sie nicht alle, bei dem Wetter. :thumbsup:
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ritze

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

662

Dienstag, 18. November 2014, 17:09

...ach wie schön, das Regenradar zeigt gerade wie sich die Regenwand immer weiter bei uns reindreht, werde jetzt also auch die Gratisdusche dazubuchen....

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

663

Donnerstag, 20. November 2014, 09:07

...mit 45:13, 45:18 und 45:15 hab ich jetzt 3x am Stück morgens eine zeitliche Punktlandung hingelegt...

und der Nebel, der gestern Abend beim Laufen noch dicht in den Rheinauen gewabert ist, hat sich jetzt ein paar Meter nach oben verkrümelt.

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

664

Samstag, 22. November 2014, 09:14

Punktlandungen sind herrlich!

Aber sie halten einen von den Punktschleifen ab.
Die hatte ich heute morgen, nachdem ich an wunderschönen Nebelfeldern vorbeiritt.

Und jetzt diese Nebelfelder bei unnernull Grad mit fettem Reif....
Winterradeln, ich freu mich wieder darauf, wie jeden Herbst.
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

665

Sonntag, 23. November 2014, 08:32

Gestern mit der Familie mit den Öffies unterwegs und die Zeit reichte nicht, nach Hause zu fahren, um das Fahrrad zu holen.
Folge war, dass ich gestern Abend mit der Strapazenbahn zur Arbeit und heute Morgen logischerweise auch wieder in der großen Strombüchse nach Hause fuhr.
Am Bahnhof fiel mir dann ein, dass unser altes Zombiebike noch dort steht, den platten Reifen flickte ich vor zwei Tagen, als ich dort vorbeikam; Freude, ich hatte die Chance, vor dem nach Hause kommen noch eine Runde auf einem Fahrrad zu sitzen.
Pustekuchen, nach zwei Minuten was neues eingefahren, das rhytmisch zischende Geräusch des drehenden Rades überzeugte mich das Rad zu schieben.

Gibt es eigentlich Punkte für "wehmütig durch eine Glasscheibe auf sich vorbeibewegende Landschaft im Nebel starren", so als Alternativsport???
Die Bahn gab mir heute im Vergleich zum Radeln keinerlei Zeitvorteil.
Heute Abend wird wieder geradelt, soviel ist sicher.
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rogger« (23. November 2014, 09:06) aus folgendem Grund: Gut, wenn man noc mal drauf schaut, bevor man den Tab schließt.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma

Ritze

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ritze« ist männlich

Wohnort: Neuhausen

  • Private Nachricht senden

666

Sonntag, 23. November 2014, 12:05

;( Dank einer Entzündung an der Wirbelsäule liege ich seit Freitag flach. Das Diclofenac beamt mich dermaßen weg, daß ich die meiste Zeit des Tages schlafe. An Bewegung, geschweige denn radeln ist nicht zu denken. :heul:

meusux

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »meusux« ist männlich

Unterwegs nach: Rad am Ring 2016

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

667

Sonntag, 23. November 2014, 14:15


Die hatte ich heute morgen, nachdem ich an wunderschönen Nebelfeldern vorbeiritt.

Und jetzt diese Nebelfelder bei unnernull Grad mit fettem Reif....
Winterradeln, ich freu mich wieder darauf, wie jeden Herbst.


Ganz einfach Rogger. Vor dem Haus den Berg hoch, dann hast Du Sonnenschein :-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rogger

EmilS

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »EmilS« ist männlich

Wohnort: Meckenbeuren

  • Private Nachricht senden

668

Sonntag, 23. November 2014, 18:19

Ritze: Schon dich gründlich, damit Du bald wieder durchstarten kannst! Gute Besserung!

Rogger:Mach Dir nichts draus. Ruhetage sind genauso wichtig, wie das Training. Als guter Teamkapitän lässt Du uns einfach die Chance zu Dir aufzuschließen.
Überhaupt sind die Kalten Nasen ein recht homogenes Team. Macht Spaß mit euch!

Heute war so ein typischer Nebelsuppentag am Bodensee. Um in die Sonne zu kommen, muss ich entweder nach Östereich, nach Bayern oder ins Badische fahren. Das letztere schien mir heute das kleinere Übel.
Der "Höchste" ist eine ca. 800m hohe Erhebung, der Gipfel hat es gerade so über die Wolken geschafft. Der Gehrenberg ist etwas niedriger. Hier war oben noch die größte Suppe und man konnte es bei der Abfahrt nicht einfach laufen lassen.

Beim Stoppomat am Höchsten hab ich leider nicht gestempelt, weil ich eigentlich gemütlich hochfahren wollte. Aber das ist mir dann nicht so geglückt, so dass ich noch meine pers. Bestzeit unterboten habe.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ritze, rogger

meusux

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »meusux« ist männlich

Unterwegs nach: Rad am Ring 2016

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

669

Sonntag, 23. November 2014, 22:21

Nächst Jahr werde ich wohl Gelegenheit bekommen, den Stoppomat am Höchsten zu fahren. Reizt mich schon lange.

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

670

Sonntag, 23. November 2014, 22:34

Was, bitte, ist ein Stoppomat???
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

EmilS

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »EmilS« ist männlich

Wohnort: Meckenbeuren

  • Private Nachricht senden

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

672

Sonntag, 23. November 2014, 23:13

Wie gut, dass es so ein App nicht für meine Gegend gibt ... ;)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

673

Sonntag, 23. November 2014, 23:43

@Ritze:
:gute_be:

Vor dem Haus den Berg hoch, dann hast Du Sonnenschein :-)
Ich habe ja mein Rad gewichtsmäßig getuned und es wiegt nur noch 17,3kg; da dürfte ich das ja locker packen Jetzt aber nicht gerade die nächsten Tage.
Ich würde das eher erst außenrum und dann von der anderen Hügelseite angehen. Das ist nicht ganz so steil. ;)

Überhaupt sind die Kalten Nasen ein recht homogenes Team. Macht Spaß mit euch!

Als Dicke-Bertha Erprobte, soll das ja auch so sein.
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rogger« (23. November 2014, 23:47)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ritze

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

674

Sonntag, 23. November 2014, 23:50

Apropos Stoppomat:
...da lohnt es sich ja fast, den Kalmit hochzufahren!
Am Kalmit steht auch einer, und mit der App hat das sogar seinen Reiz für die Spielkinder unter uns.
Könnte man ja für den Ausklang der Saison drüber nachdenken.
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

675

Montag, 24. November 2014, 01:19

...ja ist denn die Bertha Benz nicht auch mal auf eine Linsensuppe zum Kalmit hoch gedüst? Oder wenigstens die Dörthe Daimler?

Wir können ja einen all-in-one Abwasch machen: Vor Ende des Winterpokals den Kalmit hoch und auf dem Rückweg frisst jeder von uns eine Schachtel Mohreköpp uff ex!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meusux

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

676

Montag, 24. November 2014, 15:29

zu Anfang der Woche beginnt bei mir immer die große Aufholjagd, liegt wohl daran, dass das Wochenende für die Familie reserviert ist. Immerhin - dank Familienkarte fürs Schwimmbad zählt planschen gehen fest zum Programm.

Heute morgen bin ich beim Kinderarzt abgehangen, hab mich trotzdem aufgerafft, heute Mittag mit dem Rad ins Büro zu fahren. Und da ich noch eine Baustelle abklappern muss, kommen heute etwas mehr als die üblichen 40km zusammen.

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

677

Donnerstag, 27. November 2014, 09:34

na Chris, wie war es gestern beim Schwimmen mit dem Rad? :D

meusux

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »meusux« ist männlich

Unterwegs nach: Rad am Ring 2016

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

678

Donnerstag, 27. November 2014, 11:08

Da fällt mir jetzt nix ein :-).

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »rogger« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

679

Donnerstag, 27. November 2014, 23:14

Tja, wenn es nicht regnet, geht man mit seinem Rad eben Schwimmen. :D

Wenn ich mir das interne Teamranking anschaue:
Da ist ja richtig Bewegung! :thumbsup:
Und dazu passend:
Ritze, kurier Dein Zipperlein mal richtig aus, das Du die Bewegung in den Plätzen aktiv mitbeeinflussen kannst!

Ich ertappe mich mit Freuden dabei, dass ich meine Arbeitsstrecke mit kleinen Umwegen garniere, die mir ein paar Höhenmeter ermöglichen. Einfach mal rechts (oder links, je nach Richtung) abgebogen und schon habe ich die eine oder andere Steigung, die an Gesamtstrecke nicht so viel mehr ausmacht, aber durch die geringere Geschwindigkeit mehr Zeit bedeutet und ich mir meine Bergmuskel trainieren kann. 8o
Gruß, rogger ------------------------------------ Moderator 2radforum.de . . winterpokal

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ritze

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

680

Freitag, 28. November 2014, 09:28

...Bergmuskeln statt Muskelberge!


...ich wollte ja heute Bange machen und als faule Sau mit dem Auto fahren, aber Mariella hat mich in den Raddress geprügelt, damit ich meinen gottverdammten 700sten Kilometer im November noch einfahre... (und weil Sie morgen mit Kollegen verreist und heute noch das Auto von Kinderkrümeln befreien will) :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rogger

Ähnliche Themen