Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

321

Sonntag, 18. November 2012, 18:55



@CAS Schon Spikes drauf? Sind sie schon notwendig? Wir haben bis auf Frost auf den Autos noch nichts...


Wir hatten im Oktober einmal Glätte. Bin aber ohne Probleme mit meinen normalen Reifen gefahren.
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

322

Sonntag, 18. November 2012, 19:02

Dann gehen wir auch nicht weiter darauf ein....

Kein Spikewetter in Sicht, ich fahre die Conti Winter des letzten Jahres. Haben nach ca 1000km noch keinen erkennbaren Verschleiß. Spikes habe ich nur unter einem Paar Winterlaufschuhen, für den absoluten Notfall...

Gruß

Wilbert

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

323

Sonntag, 18. November 2012, 19:08

Unter meinen Laufschuhen habe ich keine Spikes mehr. Im letzten Winter hatte ich die auch nicht mehr. Lag zwar einmal auf der Nase…….

Bei meinem MTB verabschiedet sich wohl so langsam der Steuersatz. Werde mich wohl am Mittwoch drum kümmern, ob ich den noch bis März fahren kann.

Heute früh war ich eine schöne Tour gefahren. Mit zwar mit komischen Gefühl im Magen. Auf meiner Strecke habe ich in den letzten Wochen 3 tote Wildschweine gesehen und einmal Wildschweine in der Entfernung. Wenn jetzt was knistert im Gebüsch, dass ist schon abenteuerlich. Ich lege nicht soviel wert auf Wildschwein Begegnung…. :(
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

324

Montag, 19. November 2012, 08:21

Gestern Abend 5 Stunden feiern und alles mal kurz vergessen. 2 Spitzen Vorgruppen. Dann Xandria und danach bestens aufgelegte Kamelot in Köln. Ein unglaublich gutes Konzert, dass mich voll zum abschwitzen brachte, aber keine WP Punkte bringt. Egal. Wer auf Power Metal steht, sollte sich das nicht entgehen lassen.

Genug geschwärmt. Nach nur 3 Stunden Schlaf kurze Runde über GE gefahren. Jetzt gehts zum Spätdienst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

325

Montag, 19. November 2012, 15:46



Kein Spikewetter in Sicht,


Mhhh…..das dachte ich auch.
Heute Morgen fahre ich los. Ich merkte schon bei uns im Ort, dass ich irgendwie auf Eis fahre. So ging es dann die ersten 10 km. Eis, dunkelheit und dichter Nebel. Alles es heller wurde, sah man dann auch das Eis auf der Straße. 2 Autos lagen im Graben.
Es war heute Morgen schon recht heftig. Kommt zum Glück nicht so oft vor.
Dann noch die Idioten die einen mit CM abstand überholen müssen. Da kann man nur noch den Kopf schütteln.
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

cas

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Name deines Wohnortes

  • Private Nachricht senden

326

Montag, 19. November 2012, 19:51

letzten Montag 4:05 werfe ich einen Blick auf die Straße. Das ist immer so ziemlich das erste, was ich mache. Noch vor dem Anziehen. Feuchter nebel draußene Temepartur 2 Grad Celsius. Also eine kürzere Einheit und dafür mit Spikes. Zuerst ganz normal. In Salzgitter Thiede ist eine ordentliche Steigung. Mein Rad macht Geräusche wie mit einem platten Reiefn, Ich denke schon mal das schlimmste. Reifen war ja ganz frisch aufgezogen und hat nicht die nacht über mit Luft gestanden. Ich fahre in eine Bushaltestellenbucht, die ganz gut beleuchtet ist umd den Reifen anzufassen. Fühlt sich gut an. Da.... zieht es mir fast im Sizen die beiden Füße weg. Spiegelglatt. Am nächsten Tag in der Zeitung. In kürzester Zeit 40 Glätteunfälle. Das Problem beschränkte sich aber nur auf sehr wenige Regionen. Ist alles auf 2 Straßen passiert. Ich glaube nicht, das jeman außer mir die Steigung hochgekommen ist.

Ansonsten fahre ich im Moment unter meinen Möglichkeiten von der Länge her.

Meinem Sohn haben sie das Rad geklaut. Das sorgt auch nicht für Freude. Morgen ist wieder tanzen. Es geht immer noch besser von Woche zu Woche. Dauerlauf geht aber immer noch nicht. Dafür tut morgens nach dem Aufsteht der Fuß nicht mehr weh und ich humpele die ersten Schritte nicht. Auch trage ich seit 2 Wochen keinen Trombosestrumpf mehr bei der Arbeit.
Jetzt muss ich aber erst einmal die 4.5 h eintragen. Tschüß

baervogel

Winter-Couchpotatoe

Blog - Galerie
  • »baervogel« ist weiblich

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

327

Montag, 19. November 2012, 20:58



Kein Spikewetter in Sicht,


Mhhh…..das dachte ich auch.
Heute Morgen fahre ich los. Ich merkte schon bei uns im Ort, dass ich irgendwie auf Eis fahre. So ging es dann die ersten 10 km. Eis, dunkelheit und dichter Nebel. Alles es heller wurde, sah man dann auch das Eis auf der Straße. 2 Autos lagen im Graben.
Es war heute Morgen schon recht heftig. Kommt zum Glück nicht so oft vor.
Dann noch die Idioten die einen mit CM abstand überholen müssen. Da kann man nur noch den Kopf schütteln.

Oh ja, da sprichst du mir aus dem Herzen von wegen Idioten!

Ich hatte heute mal wieder "Spätdienst" bis 18 Uhr, und an den Tagen fahr ich immer mit dem Auto nach HH (wäre mit der Bahn sonst erst gegen 20:30 Uhr zu Hause, das ist mir zu spät). Also morgens um halb 6 mit dem Auto vom Hof und schon gemerkt, dass der Untergrund irgendwie anders ist als sonst. Es war bis ungefähr Bad Segeberg sowas von glatt, dass das Auto teilweise auf gerader Strecke seitlich gerutscht ist. Maximal 70 km/h auf der Autobahn, und das war schon hart an der Grenze zur Unvernunft...
Und dann eben die besagten Idioten! Dicht auffahren, riskant überholen, bei Nebel und Dunkelheit ohne Licht fahren - ohne Worte! :dash:
Die könnte man dann auf der Stelle aus dem Auto zerren und erst mal gepflegt durchschütteln, und dabei müssten die sich dann noch Bilder von (Glätte)unfällen ansehen!
:esreicht:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin

328

Dienstag, 20. November 2012, 08:58

Boah ich wollte heute vor der Arbeit meine Runde drehen. Ich musste voll abbrechen. Habe voll lahme Beine. merke erst heute die "Strapazen" von Kölle vom Sonntag :lol:

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

329

Dienstag, 20. November 2012, 18:33

l

Meinem Sohn haben sie das Rad geklaut. Das sorgt auch nicht für Freude.


Ist ja wie bei meinem Bruder. Er war2 Monate ausgezogen und da wurde auch sein Rad geklaut. Außem Fahrradkeller im Mietshaus. Ging alles über die Hausratsversicherung.
Ärgerlich ist sowas schon. :cursing:
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

330

Dienstag, 20. November 2012, 18:35

@Baervogel

Wirst du mit der Bahn gefahren, dann hättest noch auf Schienersatzverkehr umsteigen müssen.
Ich hatte gestern im Radio gehört, dass auf der Strecke HH-KI eine Sperrung ist.

Man kann über manche Autofahrer wirklich nur den Kopf schütteln….da fehlen einem die Worte……
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

331

Dienstag, 20. November 2012, 20:27

Tut mir leid, wegen meiner offensichtlich falschen "Glatteis is nicht" Prognose. Ist ja so eben noch mal gut gegangen.

Ansonsten frage ich mich auch, was in den Köpfen von manchen Verkehrsteilnehmern so vor geht. Solche Leute, stelle ich mir vor, sind früher mit Begeisterung in den Krieg gezogen, das Vaterland zu verteidigen...

Bei mir war nix außer einer Panne nach Ast im Antrieb. Kette ab und Schaltwerk verbogen. Ging nach provisorischer Reparatur nur noch im kleinen Gang weiter, was 3 extra WP Punkte eingebracht hat.

Gruß

Wilbert

332

Dienstag, 20. November 2012, 20:34

:thumbsup:

PS.: Nicht der defekt. Die Punkte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »XXLBaer« (21. November 2012, 19:53)


baervogel

Winter-Couchpotatoe

Blog - Galerie
  • »baervogel« ist weiblich

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

333

Mittwoch, 21. November 2012, 18:39

@Baervogel

Wirst du mit der Bahn gefahren, dann hättest noch auf Schienersatzverkehr umsteigen müssen.
Ich hatte gestern im Radio gehört, dass auf der Strecke HH-KI eine Sperrung ist.

Man kann über manche Autofahrer wirklich nur den Kopf schütteln….da fehlen einem die Worte……

Ja stimmt, der Flensburger Regionalexpress hat nachmittags in Horst/Elmshorn in voller Fahrt auf einem Bahnübergang ein Auto auf die Hörner genommen. Auto im Eimer, Zug im Eimer, zum Glück niemand verletzt, und die Bahnstrecke bis spät abends gesperrt. ;(
Schienenersatzverkehr kenne ich zur Genüge, auf der Strecke ist des Öfteren mal was los. Und das mit den Bussen klappt normalerweise nie ohne Probleme. Bis man da mal einen Bus erwischt (wenn denn überhaupt mal einer kommt), ist die Strecke schon längst wieder für die Züge frei gegeben!
:frust:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin

cas

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Name deines Wohnortes

  • Private Nachricht senden

334

Mittwoch, 21. November 2012, 20:04

ich kann mich über die Autofahrer im allgemeinen nicht beschweren. Halten gut Abstand, es gibt wenig Stress. Meinen roten Sharan-Fahrer aus den Vorjahren ausgenommen. Ich dachte schon der hat sein Auto verkauft.

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

335

Mittwoch, 21. November 2012, 20:21

Letzte Woche hatte ich wieder (als Fußgänger) eine Diskussion mit dem Fahrlehrer in seinem Fahrschulwagen, der einen Bürgersteig komplett zuparkend auf seinen Fahrschüler wartet. Das ist ein Schulweg, die Kinder müssen aus die Fahrbahn ausweichen. Der Bursche behauptet, er dürfe dass, weil er nicht parkt, sondern nur anhält. Ich verstehe nicht, wie so jemand anderen das Autofahren beibringen darf. Was der wohl auf seinen Touren den neuen Autofahrern über Radfahrer vermittelt?

Das nächste mal mache ich Fotos und besuche die nächste Theoriestunde. Muss mich wohl mal nachschulen lassen 8|

Gruß

Wilbert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

336

Donnerstag, 22. November 2012, 14:41

@Baervogel

Bahn fahren ist teilweise echt abenteuerlich. Man braucht teilweise viel Zeit, Geduld und gute Nerven…..

@Wilbert

Das habe ich auch schon erlebt.
Fahrschulauto mitten auf dem Radweg. Die wollten nur kurz zum Bäcker und da wird dann der Radweg zum Parkstreifen……was soll man dazu noch sagen?!

Im Großen und Ganzen sind die Autofahrer schon friedlich. Dieses Jahr schalten sie sogar fast alle ihr Fernlicht aus. Voll ungewohnt. Das kenne ich aus den letzten Jahren eher weniger….

@CAS

Ich muss sagen, dass die Autos im Harz, Sauerland, Schwarzwald, Ost-Deutschland und an der Elbe sehr freundlich sind. In den o. g. Regionen habe ich bis jetzt keine schlechten Erfahrungen gemacht…….


Mein Steuersatz vom MTB hat sich wohl verabschiedet. Kommt nächste Woche neu- Hatte dann etwas über 47.000 km gehalten….ich denke, dass es okay ist.

Gestern Abend habe ich meinen Reflexstreifen und Sekuclips geputzt. Lt. Wetterbericht sollte es ja trocken sein. Heute Morgen bin ich dann bei Nieselregen gefahren. Vor einigen Wochen habe ich mir zusätzlich noch Katzenaugen ins Hinterrad gesetzt.
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

337

Donnerstag, 22. November 2012, 19:05

Ich habe gestern Abend relativ spontan entschieden, dass ich nächstes Jahr den Frankfurt Marathon laufen will. Habe dann gestern Abend Zimmer reserviert. Sehr günstig bekommen. 3 Minuten vom Bahnhof entfernt und 10 Minuten zum Start. Was will man mehr.

Ich freue mich jetzt schon riesig auf Frankfurt. :thumbsup: :P :D :traeum:
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

338

Donnerstag, 22. November 2012, 20:30

Frankfurt?
Na, da bin ich ja mal gespannt. 1983 habe ich als Mitglied der freiwilligen Feuerwehr an einer Straßensperre Herbert Steffny siegen sehen. ^^

Wenn Du Tipps für Abkürzungen brauchst ich habe da von 1982 bis 1992 gearbeitet und gewohnt.

Gruß

Wilbert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

339

Freitag, 23. November 2012, 16:23

Frankfurt?
Na, da bin ich ja mal gespannt. 1983 habe ich als Mitglied der freiwilligen Feuerwehr an einer Straßensperre Herbert Steffny siegen sehen. ^^

Wenn Du Tipps für Abkürzungen brauchst ich habe da von 1982 bis 1992 gearbeitet und gewohnt.

Gruß

Wilbert



1983….da war ich noch nicht mal geboren…..


Mit abkürzen, dass lassen wir mal lieber…ich will ja in der Ergebnisliste mit Zeit stehen und nicht mit „DNF“


Ich freue mich auf jeden Fall schon riesig auf Frankfurt. Leider sind es ja noch fast 11 Monate, bis ich dort laufen darf…..
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

toktok

een echter Berliner Quasi-Chaot

Blog - Galerie
  • »toktok« ist männlich

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

340

Montag, 26. November 2012, 15:31

Hi Ihr,

DNF heißt "Don't Finish" oder sowas in der Art? Ansonsten hört sich Frankfurt schön an für
so einen Marathon.

Hier gehts wieder besser. Werde morgen mal eine erste Arbeitstour probieren.

Auf der Arbeit ist mein letztes großes Projekt letzte Woche nun endlich Live
gegangen. Wir haben sogar schon ein paar Kunden überzeugen können :)
Damit kehrt hier jetzt Ruhe ein die ich momentan sehr gebrauchen kann.
Der emotionale Abschied hier ist nicht so leicht, werde die Kollegen vermissen.
Die Aussicht auf den neuen Job ist aber trotzdem Motivator Nummer eins
neben meiner Familie. Frau Tok ist zur Zeit etwas Krank und dadurch habe
ich morgen dann gleich eine Tour mit Kindersitz und Co. :D Ich hoffe
ja das das Wetter noch ein Weilchen so bleibt. Die letzten Wochen waren ja
eigentlich super.

Bis bald
Uli

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen