Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

Samstag, 18. Februar 2012, 21:22

Momentan geht bei mir nicht viel mehr als Arbeitsweg und kleine morgendliche Runden. Mir geht das auch schon auf den Senkel, weil Training kann man das ja auch nicht nennen. Ständig ist irgend eine Scheiße, die meine Zeit verplant oder ich bin so kaputt, dass ich keinen Bock mehr auf fahren nachmittags habe. Arztbesuche wegen meinem Lymphödem, wegen meinem schwarzen Nagel, wegen... ihr wisst schon. Dann macht meine Tochter momentan etwas viel Probleme, da darf ich dann auch oft Chauffeur spielen bzw. in der Schule zu persönlichen Gesprächen antanzen und naja, sonst funktioniert auch nicht alles so, wie es soll. Ich habe aktuell das Gefühl, dass ich mehr Energie investiere, als ich wieder bekomme. Diese Woche war überaus grenzwertig... Ich bin froh, zumindest meinen Arbeitsweg fahren zu können, weil wenn ich das Ventil nicht hätte...



Ach ja: Mein Gewicht scheint das auch nicht sonderlich zu jucken. Habe jetzt seit 2 Wochen extremst wenig gegessen, da ich mmentan nicht sehr viel vertrage. Ich esse z.Zt. nur als Beispiel: 1 halbes Brötchen mit magerer Wurst oder Käse morgens, 1 Joghurt mittags, 1 Teller Nudeln z.B. mit Tomatensosse Abends und trinke etwa 4 Liter Wasser und Tee. Trotzdem reagiert die Waage überhaupt nicht. Muss mal gucken, ob meine Tochter da irgend etwas fest geklebt hat...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »XXLBaer« (18. Februar 2012, 21:26)


cas

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Name deines Wohnortes

  • Private Nachricht senden

42

Sonntag, 19. Februar 2012, 13:26

mir geht es ähnlich wie XXLBaer. Wenn auch die Ursachen anders sind als Kind, Gewicht und Lymphen.
Stimmung ist übel. Training kann man das, was ich mache auch nicht nennen. Weniger scheint für meinen Fuß besser zu sein. Die Saison habe ich ohnehin abgeschrieben. Mal schauen, wie die Brevets laufen. Evtl kürze ich ja ab.
Dafür Keller und Spaziergang mit Frau. An meiner Stimmung muss ich arbeiten, sonst knallt das irgendwo demnächst.

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 19. Februar 2012, 16:15

Hört sich so an, als müssten wir dringend mal für ein paar Tage auf Radtour. Einfach nur fahren.....

Heute bin ich von der Nachbarin angerufen worden, die leben in ihrere privaten Hölle. Er kurz nach Rentenbeginn Pflegefall nach Schlaganfall. Schon 6,5 Jahre geht das jetzt so. Sohn im Haus mit massiven psychischen Problemen. Sie mit massiven psychischen Problemen. Er dito. Heute lag er nach einem Schwächeanfall auf dem Boden und keiner der Familienanwesenden bekam die 100 kg wieder ins Bett. Der Weg vom Bett über den Rollstuhl auf den Toilettenstuhl war nicht mehr aus eigener Kraft möglich, damit die nächste Phase der Betreungsprobleme eingeläutet. Also hat ich gewuchtet, gezogen und geschoben, dann noch mal zurück auf den Topf und ein neues Gerät, einen Drehteller ausprobiert. Damit geht es einfacher als mit dem Rollstuhl. Das alles mit einem Mann, der sich nicht mehr verständlich artikulieren kann, aber noch "wach" ist. Der seinen Körper auf einer Seite nicht mehr spürt. Fragen nach dem Sinn und womit man das verdient hat.

Ach, was geht es mir doch gut....

Gruß

Wilbert

44

Sonntag, 19. Februar 2012, 20:16

Habe ich... heute 34 Km ... Tat gut.

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

45

Sonntag, 19. Februar 2012, 20:32

Zu meiner Stimmung sage ich mal nicht viel!!!
Ich dachte schon immer, dass meine Stimmung auf dem Nullpunkt ist, aber das war sie noch nicht. Das ist sie wohl jetzt erst.
Ich hatte Besuch am Wochenende, aus Berlin. Der Freitag war super schön. War dann Samstag früh noch alleine Unterwegs. Bekam Anruf auf Handy und die Stimmung war mehr als im Eimer. Eigentlich das ganze Wochenende ruiniert. Ich habe mich seit Wochen sehr auf dieses Wochenende gefreut. Es ist echt doof, man hat Besuch und ist total sauer, genervt, wütend….ich kann so etwas zwar immer ganz gut überspielen, aber schön ist es für mich persönlich trotzdem nicht.
In den letzten 2 Jahren wünsche ich mir immer öfters, dass ich irgendwo hinziehe, wo mich keiner kennt und mich keiner nerven kann.

Wo ich das mit Wilbert lese. Mit seinem Nachbarn. Da muss ich doch auch sagen, dass es mir sehr gut geht!!!! Und mich ernsthaft fragen, warum ich mich überhaupt beschwere……
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

toktok

een echter Berliner Quasi-Chaot

Blog - Galerie
  • »toktok« ist männlich

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

46

Montag, 20. Februar 2012, 22:30

Hi Ihr,

von mir zur Zeit leider keine Punkte, liege seit Dienstag letzter Woche im Bett. Irgendein fieser Virus hat
mich fest im Griff und will nicht loslassen. Heute der erste Tag an dem ich mich mal aus dem Bett trau/komme.
Die Ärztin sagt das dauert eben und ich soll mal Geduld haben.

Euch allen toitoitoi. Kopf hoch und durch :)

Det wird wieda! :D

Gruß Uli

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

47

Montag, 20. Februar 2012, 23:00

Ich wünsche euch allen gute Besserung, baldiges Verschwinden des Virus und der dunklen Wolken in der Stimmung! :gute_be:
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XXLBaer

48

Dienstag, 21. Februar 2012, 05:05

Gute Besserung Uli!

cas

2radfahrer(in)

Blog - Galerie

Wohnort: Name deines Wohnortes

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 21. Februar 2012, 14:52

auch von mir Gute Besserung Uli

Wilbert, danke dein Beitrag tat gut.
Normalerweise soll man das ja nicht tun, sich mit anderen vergleichen, weil es eine ziemlich sichere Methode zum Unglücklichsein sein soll. Der Mensch vergleicht sich eben leider zu oft mit denen, denen es besser geht. In diesem Fall hat es geholfen, der Blick auf deinen Nachbarn.

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 21. Februar 2012, 17:59

Gute Besserung Uli,

meine Frau hatte heute innerhalb von 3 Stunden vier Krankmeldungen für den morgigen Schultag, da geht wohl ein aggressiver Virus auf Opfersuche.

Ich werde weiter an mir arbeiten und glaube, dass ich dazu auch die Kraft habe. Ich werde mich freuen, wenn ich mich bewegen kann und nicht grämen, weil ich nicht schnell oder weit genug komme. Auch das anstehende Wetter verlangt nach Aufbruch und Veränderung, und wenn es auch nur die Veränderung der Sichtweise auf die Dinge ist. Die Kraniche kommen wieder in größeren Schwärmen. Ich habe Ihnen einen Gruß für die weiter ostwärts wohnenden mitgegeben.

Gruß

Wilbert

51

Dienstag, 21. Februar 2012, 18:11

Die Stressbewältigung meiner Lieblngskollegin sieht auch so aus. Sie stellt sich immer vor, dass alles viel schlimmer und gemeiner sein kann, als es einem gerade geht und ist dann wieder gut gelaunt. Hmmmmh.

Bei mir muss es einfach raus, egal ob Wutausbruch, reden oder Sport. Mit den ersten beiden Dingen habe ich so meine Probleme.

Heute muss ich früh in die Kiste, morgen gehts früh raus... Lehrgang.

toktok

een echter Berliner Quasi-Chaot

Blog - Galerie
  • »toktok« ist männlich

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 21. Februar 2012, 18:45

Danke für die Wünsche. Sie helfen schon :)
Heute geht es schon besser. Habe heute sogar meine kleine mit dem Rad aus
dem Kindergarten abgeholt. Sehr langsam und gemütlich war ich unterwegs. Nur
nix riskieren! :D

Ja wenn man so in die Welt schaut oder einfach nur mal zum Nachbarn dann
sieht man das es doch eigentlich gut geht. Manchmal gibt es kleine Tiefs
aber die sind dazu da überwunden zu werden. Wenn man dann durch ist
ist man wieder mal ein Stückchen weiter gekommen. :)

Bis dann
Uli

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

53

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:23

@ Toki

Gute Besserung!!!!


Bei mir ist alles wie gehabt!
Jeden Tag neue Probleme und Ruhetage!!!

Den HM am Samstag kann ich wohl auch knicken! Bin seit über einer Woche nicht mehr gelaufen. Keine Zeit, auf Grund neuer Probleme oder Sachen, die erledigt werden müssen….
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

54

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:29

Weil gerade alles so sch....läuft habe ich mich jetzt für den 200er Brevet gemeldet. Auch wenn ich es mit 12 € als viel zu teuer empfinde. :cursing:
Momentan kommt es auch nicht mehr auf 12 € an!!!!
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

55

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:53

Hi Sabrina,

ich würde ihn trotzdem oder gerade deswegen laufen... und dann lass dich überraschen ;-))))



12 Euro geht doch.



Ich bin am überlegen, ob mir am 07.03. in Düsseldorf 45 Euro für ein Konzert von 3 Doors down wert sind *lach*. Die kommen nur alle 5 Jahr mal nach Deutschland, sollen aber nur max. 70 Minuten spielen (inkl. aller Zugaben :cursing: ). Und dann ist das noch mitten in der Woche :cursing: :cursing: :cursing: . Ich glaube, wenn ich noch jemamdem finde, der mit kommt - dann geh ich hin :vain: :vain:

Zum abreagieren: Avantaisa - Farewell



Gruß

Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »XXLBaer« (23. Februar 2012, 21:05)


Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

56

Donnerstag, 23. Februar 2012, 21:11

Die Musik ist gar nicht so übel!!!

45 € für ein Konzert ist auch nicht gerade billig. Gerade wenn es nur 70 Minuten geht!

Andere Brevets kosten teilweise nur 6 €. Daher empfinde ich die 12 € als sehr teuer.

Ich werde den HM auch laufen. Weiß nur noch nicht, wie ich das mit den Haaren mache. Ich bin jetzt immer mit Mütze gelaufen, damit sie mir nicht immer im Gesicht hängen oder sich „bewegen“. Aber beim HM wird es mir mit Mütze zu warm.
Im Alltag trage ich ein Tuch in den Haaren, damit die Haare nicht vor den Augen hängen. Ich weiß nur nicht, ob das Tuch anfängt zu scheuern oder zu rutschen…..
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

baervogel

Winter-Couchpotatoe

Blog - Galerie
  • »baervogel« ist weiblich

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 23. Februar 2012, 22:18

Hi Sabrina!

Stefan und ich drücken dir schon mal für Samstag die Daumen! :thumbsup:

Wir werden als Zuschauer dabei sein, haben schon direkt an der Laufstrecke im Seaside61 einen Fenstertisch zum Frühstück um 10 Uhr reserviert!
:reib:

58

Freitag, 24. Februar 2012, 05:08

Die Musik ist gar nicht so übel!!!
.




Zum Aufstehen dann lieber dieses: Avantasia - Twisted mind
Da kommt mir irgend etwas bekannt vor. Ich habe nur Ausgang :lol:

Auf gehts: Morgenrunde zu beschwingter Musik.

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

59

Freitag, 24. Februar 2012, 14:55

Hi Sabrina!

Stefan und ich drücken dir schon mal für Samstag die Daumen! :thumbsup:

Wir werden als Zuschauer dabei sein, haben schon direkt an der Laufstrecke im Seaside61 einen Fenstertisch zum Frühstück um 10 Uhr reserviert!
:reib:


Danke!!

Ich starte erst um 11 Uhr! Passt mir gar nicht. Ich hasse späte starts. Liegt mich nicht wirklich! Am besten wäre, wenn er Start um 6 Uhr ist!!!
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

60

Freitag, 24. Februar 2012, 19:27

Hallo Sabrina,

vergiss alles und lauf einfach. Zum Beispiel von Buff gibt es Stirnbänder, die könnte eine Lösungsmöglichkeit sein.

(http://www.funktionelles.de/Bekleidung/B…c=38413&p=38413)

Gruß

Wilbert

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen