Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

581

Freitag, 8. November 2013, 09:22

Warum nicht in Metalklamotten aufs Rad? Und eine Ersatzkette macht sich doch auch gut als Schmuck. Mach schön langsam mit dem Knie....


Gruß von 10+2+0 ^^
Ääääh klar, ich hätte ja auch in meinem Metal Outfit...


Der wäre aber gestern durchgerostet :lol: bei dem Regen.






War ne coole Fortbildung in Sachen Nordmänner und Wikinger. Amon Amarth sind live unschlagbar!!!!!


Puruit of the vikings


Man achte auf die Stimmung..............................................................................

FraWie

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »FraWie« ist männlich

Wohnort: südlich von Berlin

  • Private Nachricht senden

582

Freitag, 8. November 2013, 09:43

Di. + Do. gibts in Winsen im Hallenbad Frühschwimmen von 6.30 - 8.00

Um die Zeit triffst du doch auf lauter Rentner mit seniler Bettflucht!

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

583

Freitag, 8. November 2013, 09:54

Di. + Do. gibts in Winsen im Hallenbad Frühschwimmen von 6.30 - 8.00

Um die Zeit triffst du doch auf lauter Rentner mit seniler Bettflucht!


Na, dann werden aus 25 Meter-Bahnen eben durch Zick-Zack mal 50 Meter, die aber dadurch verkürzt werden, daß man nicht an den Rand kommt....

Optimale Zeit ist, wenn die Schulkiddies raus sind, und die nächsten Rentner noch nicht da sind!

Gruß ulle

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

584

Freitag, 8. November 2013, 16:02


Na, dann werden aus 25 Meter-Bahnen eben durch Zick-Zack mal 50 Meter, die aber dadurch verkürzt werden, daß man nicht an den Rand kommt....


Versuch mal, Zick-Zack zu schwimmen, wenn du statt ganzer Lage nur Brustarme schwimmst. Da bist so lahm und unbeweglich, das glaubt keiner, der es nicht selbst ausprobiert hat.

Zitat

Optimale Zeit ist, wenn die Schulkiddies raus sind, und die nächsten Rentner noch nicht da sind!


Optimale Zeit für mich ist aber entweder früh oder spät + ich will gar nicht wissen, was da zwischen 20 u. 22 Uhr los ist.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

585

Freitag, 8. November 2013, 20:15

Ich war heute auf dem Rückweg von der Arbeit nach Hause auch nah dran am Schwimmen. Hatte mit joggend mit meinem Laufanhänger die 33km vorgenommen. Nach 8km fing es an zu Schütten, obwohl doch heute hier der trockenste Nachmittag angesagt war. Am Ende der Strecke kam sogar noch Donner und Blitz hinzu. Zum Glück war es warmer Regen, ich bin die ganze Zeit ohne Regenschutz gelaufen, es war warm genug im Pulli, auch als alles völlig durchnässt war. Ein Buff aus Merinowolle ist mir bei der Nässe besonders aufgefallen, der davon eingehüllte Kopf warm immer schön warm.

Aber für die 4:30 Lauferei hätte ich eigentlich mehr Punkte verdient. Wenn ich einen Fahrradanhänger ziehe, dann bin ich doch so etwas wie ein Fahrrad? :P




Gruß

Wilbert

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin, XXLBaer

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

586

Freitag, 8. November 2013, 20:59

Also grundsätzlich hättest du dafür ja rollen müssen, aber von mir bekommst du für diese Tour an sich schon doppelte Punktzahl!
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin, XXLBaer

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

587

Samstag, 9. November 2013, 13:42

Ich habe seit heute morgen Rücken (ganz unten) + gebe daher vorsichtshalber für die kommenden Tage eine Nullpunktewarnung heraus.

Ich kann mir kaum die Socken + Schuhe links anziehen + das Kuppeln im Auto ist auch nicht schmerzfrei, aber Radeln geht komischerweise (auch wenn ichs heute lieber lasse). Der Schmerz zieht sich beginnend beidseitig (rechts jedoch kaum spürbar) vom Oberschenkelhals bis zum Beckenkamm.

Entweder habe ich es beim Frühsport übertrieben oder mir iwo Zug geholt. So was kenne ich kaum + mag es gar nicht. :cursing:
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XXLBaer

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

588

Samstag, 9. November 2013, 15:41

@Wilbert

Wenn du noch Rollen unter den Laufschuhen hast und einen Lenker in der Hand, dann kann man es bestimmt als Radfahren eintragen und keiner meckert!!!

@thomaspan

Gute Besserung!


Heute hatte meine Nabendynamo ein Problem. Hatte nach 40 km eine Pause gemacht. Bin dann wieder los gefahren. Überwiegend Berghoch und mit ordentlich Gegenwind. Hatte vielleicht 10 – 12 km/h auf dem Tacho. Da merke ich, dass ich kein Licht habe. Weder vorne noch hinten. Wollte ich umdrehen und zum Händler fahren. Waren nur 2 km. Bin dann Bergrunter und nun hatte ich Licht. Wieder umgedreht. Wieder kein Licht. Noch mal angehalten. Dann wieder los gefahren und nun hatte ich Licht. Allerdings war ich jetzt auch etwas schneller unterwegs. Bis zu Hause war es dann kein Problem mehr.
War ich vielleicht zu langsam? Und deswegen kein Licht?
Ich werde das mal beobachten.
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

589

Samstag, 9. November 2013, 16:28

Gute Besserung Thomas.

Halte mich mom. daran nur kurze und lockere Runden zu fahren, obwohl es mich schon mal wieder juckt.
Den Knie geht es ganz gut. Spüre heute meine linke Wade ziemlich fies, wie ein ganz heftiger Muskelkater.

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

590

Sonntag, 10. November 2013, 13:39

Heute Morgen funktionierte zum Glück der Nabendynamo super. Kein Plan was der gestern Mittag hatte. Die erste Stunde ging es durch Regen. Anschließend kam die Sonne und es wurde richtig schön.

Heute Mittag dann mal wieder eine Runde gelaufen. Es lief eher bescheiden. Lag vielleicht auch daran, dass ich direkt nach dem Frühstück gelaufen war. Die selbstgebackenen Quarkbrötchen lagen doch recht schwer im Magen. :rolleyes: Werde Morgen Mittag noch eine Runde laufen. Und dann hoffen, dass ich den nächsten Samstag überlebe. Ich freue mich schon riesig auf den Marathon. Das wird in jeder Hinsicht ein Erlebnis.
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XXLBaer

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

591

Montag, 11. November 2013, 16:15

Ich habe seit heute morgen Rücken (ganz unten) + gebe daher vorsichtshalber für die kommenden Tage eine Nullpunktewarnung heraus.

Ich kann mir kaum die Socken + Schuhe links anziehen + das Kuppeln im Auto ist auch nicht schmerzfrei, aber Radeln geht komischerweise (auch wenn ichs heute lieber lasse).


Ich liebe es, mich selbst zu zitieren. :D

Tag 3: Mit Schuhen + Socken gehts wieder einigermaßen und ich komme auch ins Auto recht problemlos rein + kann kuppeln. Mittwoch, denke ich, werde ich dann wieder einsteigen + mich künftig etwas wärmer anziehen (daran lags wohl). Dannn nur noch die statistisch fehlenden 25 Punkte in aller Ruhe nachholen ... aber der WP ist ja noch lang.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

592

Montag, 11. November 2013, 20:36

@baerlin: War vielleicht der Sensor für die Automatik aktiv? Wenn's hell ist , geht dann das Licht aus. Ich fahre immer im Stellung Dauerlicht.
Ich wünsch Dir viel Erfolg am Samstag. Das Wetter spielt ja diesmal nicht mit, kein Wind, kein Regen viel zu warm. Kein Baerlin Wetter... ;)

@thomaspan: Das gibt es ab und an wenn die Muskulatur kalt ist. Ich habe auch am Samstag eine Holzbütte am Auto vorbeibugsieren müssen, da hat es in der Schulter/ im Rücken ordentlich gerissen. Immer schön warm halten und gegen den Schmerz bewegen.

Wenn du noch Rollen unter den Laufschuhen hast und einen Lenker in der Hand

Das wäre machbar. Ich habe ein Paar Inliner im Keller und einen alten Lenker sollte ich auch noch liegen haben...

Gruß

Wilbert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin

593

Montag, 11. November 2013, 20:49

Wenn du noch Rollen unter den Laufschuhen hast und einen Lenker in der Hand

Das wäre machbar. Ich habe ein Paar Inliner im Keller und einen alten Lenker sollte ich auch noch liegen haben...


Bitte noch einen Sattel samt Sattelstütze zwischen die Beine klemmen, einen Fahrradhelm aufsetzen und einen Trinkflaschenhalter an den Oberschenkel tapen. Ist ja heute Karnevalsbeginn, damit dürftest du gute Chancen haben, einen Trend zu setzen.

Und in ein paar Monaten sind die Innenstädte diverser rheinischer Großstädte voller Pappnasen, die "als Fahrrad gehen" :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Goradzilla« (11. November 2013, 22:44)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baervogel, thomaspan, XXLBaer

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

594

Montag, 11. November 2013, 21:00

Wenn ichs mir recht überlege, könnte ich den Anhänger auch an einem meiner Fahrräder befestigen und mich auf selbiges setzen und losfahren.
Warum mache ich das nochmal nicht so?
Da war doch was?

Alter war gestern, heute greists mir!


Gruß

Wilbert

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin, Goradzilla, thomaspan, XXLBaer

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

595

Mittwoch, 13. November 2013, 12:01

So, seit heute früh gehts wieder mit Morgengynmastik (*grins*) und Radeln, aber noch ganz suce.

---

Sabrina, da haben sich im Team gleich 2 Vielfahrer einfach mal so dazubeworben, was ich ohne jeden vorherigen Kontakt schon recht unhöflich finde. Außerdem störts die Übersicht. Magst du bitte mal für Ordnung sorgen, du bist ja die mit dem roten Kapitänssternchen. Danke.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

596

Mittwoch, 13. November 2013, 13:19

Zitat

@baerlin: War vielleicht der Sensor für die Automatik aktiv? Wenn's hell ist , geht dann das Licht aus. Ich fahre immer im Stellung Dauerlicht.
Ich wünsch Dir viel Erfolg am Samstag. Das Wetter spielt ja diesmal nicht mit, kein Wind, kein Regen viel zu warm. Kein Baerlin Wetter...


Danke!
Mal schauen wie es wird. Einerseits freue ich mich drauf, auf der anderen Seite habe ich einen riesen Respekt davor. Gerade was die wärme angeht! – Ich weiß nicht was mich erwartet. Man kann sich so gut wie gar nicht drauf vorbereiten.
Hier mal ein Link zur Veranstaltung:

http://www.sc-impuls.de/?portfolio=unter…kassen-marathon

Ich werde erst wieder Dienstag oder Mittwoch im Internet sein. Dann könnt ihr da schon Ergebnisse schauen.

Hier ein Video zum Marathon (zum Glück kennt meine Mutter es nicht): :rolleyes: ;(

http://www.youtube.com/watch?v=1vMYU1Ju-…player_embedded


Wg. Dynamo

Ich fahre mit der Sesorautomatik. Die letzten Tage funktionierte es super. Ich werde es mal beobachten.

Zitat

Sabrina, da haben sich im Team gleich 2 Vielfahrer einfach mal so dazubeworben, was ich ohne jeden vorherigen Kontakt schon recht unhöflich finde. Außerdem störts die Übersicht. Magst du bitte mal für Ordnung sorgen, du bist ja die mit dem roten Kapitänssternchen. Danke.


Noch gar nicht gesehen. Werde ich nachher löschen.
Schön, dass du wieder Gymnastik machen kannst. Von mir werden übers Wochenende keine Punkte weiter kommen. Kann ja nicht radeln und das bei dem super Wetter!
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

597

Mittwoch, 13. November 2013, 13:26

Hab jetzt eben noch mal das Video angeschaut.
Es gibt eine neue Streckenführung. Aber ansonsten wird es nicht kälter oder windiger.

So langsam bekomme ich doch ein wenig bannel davor. :rolleyes: :o
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

598

Mittwoch, 13. November 2013, 20:16

Ich glaube es versteht jeder, dass Du da nicht wegen der WP Punkte mit dem Rad hin fährst. :)

Respekt vor den Bedingungen ist wichtig, Du musst langsam anfangen. Allein der Abstieg (3h bis alle unten sind!?!? ;( )

Es ist schwer zu beurteilen, was der Untergrund ausmacht. Griffiges Profil unter den Laufschuhen scheint nicht verkehrt zu sein. Die steilen Anstiege werden Dir auch Probleme machen. 300hm auf 10km bist Du nicht gewohnt und Du musst auch wieder bergab. Vor allem bergab versuchen, rund zu laufen und nicht zu viel mit den Oberschenkelmuskeln zu bremsen versuchen, sonst machen die zu und es tut nicht nur bergauf sondern auch bergab ziemlich weh.

Ich bin wirklich gespannt, wie Du da durch kommst. Ich drück Dir alle Daumen...

Wilbert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin

599

Mittwoch, 13. November 2013, 21:15

Ich drücke dir auch alle Daumen, Sabrina.
Hört sich echt reizvoll an... für mich als aktiver Nichtläufer *lach*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baerlin

Baerlin

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Baerlin« ist weiblich

Wohnort: zwischen Nordsee und Ostsee

  • Private Nachricht senden

600

Donnerstag, 14. November 2013, 19:22

War heute Mittag noch ein Ründchen gelaufen. Lief ganz gut. Angenehmer Wind und Temperaturen. Das werde ich Samstag vermissen.

Momentan freue ich mich riesig und 2 Minuten später wünschte ich mir, dass ich Samstag normal zur Arbeit fahre und dann eine gemütliche Runde fahre. *G* ;( :rolleyes: :S

@Wilbert

Ich wahrscheinlich den Salamon Speedcross oder den Asics Kynsei (weiß nicht wie man den richtig schreibt) tragen.
Meine kleine Homepage:
http://www.rennrad-sabrinagrun.de.tl/

Ähnliche Themen