Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

741

Donnerstag, 5. April 2018, 00:29

Wie schreiben die vom ausrichtenden Forum: "Du hast es geschafft - der Winter ist rum!" Danke für's Mitradeln, liebe Mitstreiter... und so wie es ausschaut, haben wir es endlich einmal geschafft, unter den Top-200 zu landen! :thumbup:

Radsonstnix, ich hatte ein bisschen schlechtes Gewissen, quasi im Zielsprint noch vorbei zu gehen. Andererseits hast du ja um "Anschieben" gebeten, da dachte ich, dich auf's Rad scheuchen zu können ;)

Und dann wäre es auch eine Schande gewesen, am Osterwochenende nicht zu fahren - ich habe ja beim Eintragen noch einen kurzen Bericht versprochen. Wir haben eine Freundin und ihre Kids auf Fünen in Dänemark besucht, und auf der Hinfahrt durch den Schneesturm habe ich mich schon gefragt, wieso ich ausgerechnet ein Fahrrad mitgenommen habe. Ok, es war das noch mit Semispikereifen bestückte, aber es sah eindeutig eher nach Schlitten-Wetter aus. Der Schnee taute dann aber nach unserer Ankunft recht schnell weg, so dass ich nur noch einmal durchs Rest-Weiße gefahren bin - das war am Karfreitag.

Ich gebe dem Garmin einfach irgendeinen Punkt als Ziel, von dem ich weiß, dass er für eine kleine Runde vor dem Abendessen eh zu weit ist. Aber ich kenne mich in der Gegend überhaupt nicht aus, also ist der als Start einer Strecken-Improvisation so gut wie jeder andere - und siehe da: Schon nach wenigen Metern werde ich von Vorort-Sträßchen auf einen feinen Wander- und Radweg gelotst, der erst gar nicht als solcher zu erkennen ist, er sieht aus wie eine Wiese. Aber da ist eindeutig ein Schild mit Fahrradsymbol. Teils liegt noch Schnee, teils ist es völlig vermatscht, aber immer sehr abenteuerlich zu fahren. Mehrfach muss ich das Rad durch Holztore schieben, die so konstruiert sind, dass sie von selbst wieder zufallen - hier werden Kuhweiden gequert. Die langhaarigen Rinder lassen sich aber von mir nicht stören und stapfen weiter durch den Matsch. So wühle ich mich dem Sonnenuntergang entgegen. An der zweiten querenden Teerstraße biege ich von meinem neu entdeckten Singletrack ab und fahre auf Teerstraßen in einem mittelgroßen Bogen zurück.

Das schmeckte nach mehr, also geht es am Ostersonntag mit etwas mehr Zeit wieder los. Diesmal folge ich dem Matschwanderkuhweidenweg bis zum Schluss, und ich werde wieder nicht enttäuscht. Der mir bekannte Teil ist etwas trockener geworden und lässt sich nun schneller fahren, aber man kommt immer noch ganz gut ins Schwitzen, wenn der Boden scheinbar versucht, die Reifen festzuhalten. Später wird es erst richtig hügelig, dann - kurz vor Ende des Weges - fahre ich quer über einen Bauernhof, ganz offiziell, hier führt der Weg lang. Rechts ein Kuhstall mit bestimmt 100 Rindern, links das gleiche, dann biege ich auf eine einsame Teerstraße ein, die auf eine langgezogene Landzunge führt - das war der Punkt, den ich am Freitag schon als Ziel eingestellt hatte. Auf Dutzenden Kilometern sehe ich mehr Rehe als Autos oder Menschen, leider komme ich nicht ganz bis zur Spitze meiner Landzunge, da ist Privatweg. Also zurück und in einem großen Bogen durch dichte Wälder in Richtung Oster-Festessen... ab hier tackern die Spikes mehrheitlich über Straßen. Große, gut ausgebaute, glatte, durchaus hügelige Landstraßen – und ich bin wieder quasi allein. Keine Ahnung, ob das am Ostersonntag liegt, oder ob hier einfach der Hund begraben ist, aber mir gefällt es. Was für ein Kontrast zum dicht besiedelten NRW. Richtig Spaß machen die Hügel, es geht ständig hoch oder runter, aber nie zu steil oder zu lang. Am Ende stehen bei 50 km immerhin knapp 250 Höhenmeter auf dem Tacho, und ich grinse mit den Schokoosterhasen um die Wette.

So bin ich gegen Ende doch noch zu einigen Extrapunkten gekommen und habe vor allem einen kleinen Blick in eine tolle Gegend werfen können.

Ich wünsche allen einen tollen Start in den Frühling! 8)
»Goradzilla« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1360246.jpg
  • P1360267.jpg
  • P1360270.jpg
  • P1360253.jpg
  • P1360264.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Goradzilla« (5. April 2018, 09:30)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Henner, Sonne_Wolken

Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

742

Samstag, 7. April 2018, 12:10

Wow, was für ein furioser Abschluß des Winterpokals. Da es mich aus dieses Jahr (auf dem Fahrrad) nochmal nach Dänemark verschlagen wird - wenn auch nicht nach Fünen - kommt bei mir spontan schon Vorfreude auf.
An Ostern habe ich es leider kaum aufs Rad geschafft - dennoch toll, dass wir es diesmal unter die Top200 geschafft haben. Für mich selber war der Winterpokal 2017/18 vom Punktestand her gesehen mittelmäßig (ich habe den Mittelwert meiner bisherigen Winterpokale in etwa getroffen). Ich frage mich wie ich es letztes Mal (2016/17) geschafft habe 74Punkte mehr einzufahren. Der Winter war ja eigentlich nicht übermäßig kalt…

Auch von mir: vielen Dank fürs Mitfahren. Ich hoffe wir sehen uns bei nächsten Mal wieder. Freuen wir uns jetzt auf den Frühling und lassen die Räder einfach weiter rollen :) .

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

743

Samstag, 7. April 2018, 13:17

Gar nicht mitgekriegt, daß der WP vorbei ist. :crazy: Hab mich gestern nur gewundert, daß ich die Zeiten von seit Dienstag nicht eintragen konnte... :doofy:
"Ich habe keine Angst vor dem Tod. Ich habe es aber auch nicht eilig." Stephen Hawking

744

Sonntag, 8. April 2018, 20:59

Tja, ohnmächtig an Bord entführt und genau so wieder im Hafen gelandet ;)

Hast aber eine großartige Saison hingelegt!

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

745

Montag, 9. April 2018, 07:38

WP vorbei

Vielen Dank an das Team und auch an alle anderen hiesigen Foristen, die am WP teilnehmen für die dadurch gegebene Motivationshilfe.

Unter 200 - das ist toll. Und hey - Gora - Du kein schlechtes Gewissen haben musst. Ich gönne Dir den dritten Platz. Über die Osterferien war ich verreist, daher gab es zum Schluss keine Punkte mehr von mir.

Dazu hat mir hat seit Januar einfach Motivation und Antrieb gefehlt, habe oft das Rad stehen lassen, obwohl es nicht hätte sein müssen. Sicherlich hat einen Teil meine angekratzte Gesundheit dazu beigetragen, der Frust, nicht richtig Laufen zu können (selbst Gehen ist schmerzhaft). Aber natürlich war ich oft auch einfach nur Faul. Egal - ist trotzdem noch mein zweitbestes WP-Ergebnis.

Jetzt freue ich mich erst einmal auf die warme Jahreszeit. Gestern haben wir schon angegrillt, im T-Shirt auf der Terrasse. Herrlich.

Für den Sommer plane ich eine Radreise mit meiner Tochter, sie bat darum. :love: Wird wohl von zu hause zum Senftenberger See gehen.

Eine schöne Zeit Euch allen,

LG, c.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 42L

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Goradzilla

746

Montag, 9. April 2018, 14:41

Für den Sommer plane ich eine Radreise mit meiner Tochter, sie bat darum.
Cooles Kind! :thumbup: Viel Spaß, auch schon beim Planen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

747

Dienstag, 10. April 2018, 00:03

Für den Sommer plane ich eine Radreise mit meiner Tochter, sie bat darum.
Cooles Kind! :thumbup: Viel Spaß, auch schon beim Planen!
Reibe ihre Waden mit Kettenfett, wenn ihr losfahrt!

Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Winterpokal