Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

761

Samstag, 3. November 2018, 22:05

Auch mir ist Wilbert herzlich willkommen!


Wir müssen ja einen ansehnlichen Pott haben, wenn wir die Leute gar nicht vorher abfüllen müssen :D


Von Pit habe ich leider nichts gehört.

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

762

Sonntag, 4. November 2018, 20:24

Ich hab in diesem Jahr vor, mich mit einem ordentlichen Altersabschlag in volkslauf- und radurlaubstaugliche Form zu bringen. Seit 2008 trage ich hier Winters meine Punkte ein und seit 5 Jahren versuche ich gegen den Strom aus Alter, Arbeit und familiärer Verantwortung und wieder in die Form von 2010 zu kommen. 2018 sind die Voraussetzungen besser als bisher, aber einfach wird es nicht.
Das Grundgerüst besteht aus Aktivitäten auf dem Arbeitsweg, ich habe seit 4 Wochen auf eine Strecke Rad und eine Strecke laufen umgestellt und die Entfernung Parkplatz / Arbeitsstätte auf 18-21km justiert. Die Rest der 35km Arbeitsweg fahre ich mit dem Auto. Ich bin seeehr langsam unterwegs... Am Wochenende versuche ich längere Läufe oder Radtouren einzustreuen, das wird aber im Winter und aus Zeitmangel nicht einfach werden. Aktionsraum ist der Westerwald hin zum Lahntal und der Biggesee.
Das ist nicht abhängig von Teamzugehörigkeit, aber schaden tuts auch nicht. Wenn Ihr noch ein Mitglied aus dem letzten Jahr kielholt, ist das auch kein Problem. Ansonsten mag mich jemand reinklicken....
Gruß
Wilbert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

763

Montag, 5. November 2018, 22:24

Hallo Wilbert,
entschuldige - ich war ein paar Tage nicht da und gucke gerade erst hier wieder rein. Du bist jetzt im Team und führst sogar schon :) !
Alles gute für dein Vorhaben - da du ja im Westerwald wohnst hoffe ich, dass dir der Winter nicht zu sehr zusetzt…
Die Woche gibt's ja nochmal ein paar gute Fahrtage.

764

Dienstag, 6. November 2018, 00:16

Wow, du legst ja gut los, Wilbert! :thumbup:

Verstehe ich das richtig, jeden Werktag 18-21 km radfahren UND 18-21 km laufen - eine Strecke so, eine so?! Ersteres ist ja cool, aber die Laufdistanzen 5x Woche plus am Wochenende länger klänge für mich eher nach Ultramarathonvorbereitung ?(

Ich bin mal so richtig amtlich letzter. Nicht nur im Team, sondern auch im Vergleich mit mir selbst in allen Vorjahren. Und der Terminkalender sieht auf Wochen hinaus schlecht aus. Könnte ein sehr schwieriger Winter werden. Dafür laufe ich gelegentlich mal wieder, das geht ja auch, wenn kein Rad zur Hand. Fange aber ganz klein an mit halben Stündchen, hab's ewig nicht gemacht und will ja nichts kaputtrennen.

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

765

Dienstag, 6. November 2018, 06:30

Nene, Du bist nicht letzter, das bin ich. Noch. Finde ich aber gut, dass Du Dich schon mal innerlich mit der roten Laterne vertraut machst. :vain: Heute endet meine Bereitschaft - bislang war es überschaubar. Wenn es so ausgeht, wird ab morgen gepunktet!

Ja, und herzlich Willkommen Wilbert.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Goradzilla

766

Dienstag, 6. November 2018, 22:44

Heute mal eine neue Variante für zwei Extrapunkte erfunden. Ich wusste, dass meine Freundin etwas später Feierabend hat als ich und fuhr nach meinem üblichen Heimweg dann erstmal zu ihrer Arbeitsstelle – schauen, ob sie mir schon (zu Fuß) entgegenkommt. War nicht so. Also wieder zurück heim. Und wieder hin. Und… die Strecke ist nicht weit, ich glaube, ich bin drei oder vier mal hin und hergependelt, bis ich sie dann entdeckt hab. Musste sie nicht alleine nach Hause laufen :) Ich musste dann aber noch den inzwischen angebrochenen fünften Punkt zu Ende fahren (beim Laufen war der Tacho natürlich ab).

Punkt-fertig-fahren natürlich nur, damit Radsonstnix sich wenigstens am Anfang ein bisschen anstrengen muss :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

767

Mittwoch, 7. November 2018, 06:11

Joi,

Ihr habt gut vorgelegt. 4,5 Stunden Radfahren zu Gora, 17,5 Stunden Radfahren zu Henner. Das ist mal ne fette Motivation, da irgendwo dazwischen zu fahren.

Heute gibt es die ersten Punkte, schmal, weil Mittwoch ist. Und dann wird es Zeit, dass mein müder fauler Körper wieder in die Gänge kommt.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

768

Mittwoch, 7. November 2018, 21:36

So viel motivationsfördernde Kommunikation. Ich werde bei Gelegenheit noch genauer Beschreiben, was ich erreichen möchte und welche inneren und äußeren Schweinehunde mich daran zu hindern suchen.
Ja, ich möchte wieder Langstrecken fahren und vor allem laufen. Ich bin gern in der näheren Umgebung unterwegs und möchte herausfinden, ob und wie weit ich mich auf meine körperliche Ausdauer verlassen kann.

Ich bin jetzt 61 und ich sehe viele in diesem Altersbereich, denen es nicht mehr so gut geht.

Ja, ich radle und laufe an einem Tag durch Wald und Feld zur Arbeit. Ich habe das auch die letzten Jahre so gemacht, aber die Strecke war kürzer (10-12k) und ich bin oft zwei mal gelaufen. Seit August habe ich die Entfernung vergrössert und bin jetzt seit 4 Wochen bei den 20k einfache Entfernung. Der Wechsel zwischen laufen und radeln bekommt mir gut. Ich bin aber extrem langsam.
7-8 Minuten für den km beim Laufen und 12-15km pro Stunde mit dem Rad.
Da sind dann auch 250hm morgens und 480hm abends mit dabei

So, jetzt schau ich mal, wie es bei euch weiter geht und wünsche euch erkältungsfreies Punkte sammeln.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

769

Donnerstag, 8. November 2018, 06:33

In unserer Torte hat eindeutig noch etwas Farbe gefehlt! Wer genau hinschaut, der kann jetzt einen ganz ganz kleinen Streifen lila sehen ...

Heute steht das Auto brav zu Hause - das gibt mehr Punkte.

@Wilbert: Meinen Respekt hast Du!
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

770

Donnerstag, 8. November 2018, 08:22

Wilbert, starkes Programm! 480 Höhenmeter auf 20 km… wenn ich die hier haben wollte, müsste ich im Parkhaus rauf und runter und rauf und runter… :D Naja, oder die Hohensyburg in meinen Arbeitsweg einbauen - zweimal 8|
Langsam unterwegs zu sein ist ja für den Winterpokal sogar ein dicker Vorteil. Bin gespannt, was du im kommenden Jahr sportlich vor hast.

Radsonstnix: "Flötenwarterunde" klingt super :thumbsup:

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

771

Donnerstag, 8. November 2018, 09:09

Radsonstnix: "Flötenwarterunde" klingt super

Ja, und eine Ballettwarterunde habe ich auch noch. Immer dann, wenn ich Papa-Taxi spielen muss, aber noch Zeit habe. Dann nutze ich das Faltrad oder gehe Laufen. Zum Glück ist meine Tochter inzwischen so mobil, dass sie jeweils alleine hinkommt. Nur abgeholt werden muss sie noch (das würde mit dem ÖPNV sonst viel zu spät werden, bis sie zu Hause wäre - die Krux der Pendler). Daher parke ich Mittwochs immer an der Musikschule, die sich ganz in der Nähe meiner Arbeitsstelle befindet. Die Entfernung ist - nur mit Umwegen - gerade mal für 2 Punkte gut. Da mache ich dann gerne so Feierabend, dass ich noch ein wenig Radeln kann. Klappt leider nicht immer.

Ballett ist besser. Wenn ich da morgens mein Auto abstelle, sind es noch gute 9 Kilometer bis zur Arbeit, außerdem befindet sich mein Fitnessstudio ganz in der Nähe der Ballettschule.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

772

Donnerstag, 8. November 2018, 21:23

Danke für die freundliche Aufnahme. Logistisch ist es manchmal nicht einfach, sich aus eigener Kraft von a nach b zu bewegen, aber es lohnt sich in vieler Hinsicht. Hab heute einen Termin bei der Gemeindeverwaltung genutzt, um auf anderen Wegen und zu anderen Zeiten zur Arbeit zu fahren. Da waren sie wieder, die schönen Momente, wenn man übers Land schaut. Dann zurück wieder dunkel und kalt und Berufsautoverkehr mit Ahnung von Winters hässlicher Seite.

Hohensyburg gibt es wohl nur einmal. Ich komme aus Wichlinghofen, kenne mich da also ganz gut aus...

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

773

Freitag, 9. November 2018, 09:24

So, von Tabellenblatt 23 auf 20 durch eine Tagesleistung. 8)

Aber mein Tortenstück ist immer noch so klein, dass nicht mal Prozente angezeigt werden ... das muss sich ändern. :P
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

Wilbert

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Wilbert« ist männlich

Wohnort: Westerwald

  • Private Nachricht senden

774

Freitag, 9. November 2018, 21:14

4,2%. Wird angezeigt, wenn man mit dem Mauszeiger drüber weg fährt. Aber die Farbe finde ich super... ;)

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

775

Gestern, 07:41

Ja, mit dem Mauszeiger - aber das reicht mir nicht. Daher: Ab jetzt sehe ich Prozente! Zieht Euch warm an, ich komme! Zwei Tage radeln reichen, um von Tabellenblatt 22 auf Blatt 18 vorzuspringen. Nachdem ich 2018 doch recht faul war bin ich froh, dass ich mich zurzeit ganz gut motivieren kann.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

776

Gestern, 22:26

Tapferer blinder Passagier… fiel nass und schwer auf meinen Lenker und krallte sich die nächsten 12 Kilometer bis zum Bahnhof dort fest. Fuhr dann noch 70 km Zug. Erzählt jetzt staunenden Kollegen von der langen Reise. Nutzt den Winter, um Bestseller zu schreiben: "Das Blatt, das vom Baum fiel und verreiste"
»Goradzilla« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0773.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Winterpokal