Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

141

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 14:23

@ Goradzilla: Keine Sorge, für einen guten Spaß bin ich immer zu haben! - Kommst Du mit? ...

@ Salamander: O.K, den Trick mit scharf essen/trinken kannte ich schon, ich hatte gehofft, da gibts noch was "spezielles", aber die Sriracha-Sauce probiere ich mal.

@ all:

War heute beim Lungenarzt und habe jetzt endlich eine Diagnose (nach ca. 5 Wochen Quälerei).

Das Gute: Ich bekomme jetzt hochdosiert Cortison, das sollte helfen. Ich darf 2 - 3 Wochen keinen Sport machen :(, aber immerhin, leichte Bewegung ist erlaubt. Ich werde also viel spazieren gehen, was in meinem Zustand eindeutig als "alternative Sportart" zu werten ist.

Dann stellt sich mir die Frage, ob ich mich auf den Ergometer setzte, und einfach die Wattzahl gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz weit runterstelle und eine niedrige Trittfrequenz wähle, dann ist das ja im Sinne des WP immer noch Radfahren - aber ist das dann "leichte Bewegung"?

Verdammt, ich hätte fragen sollen.

Das Schlechte: Ob das wieder weg geht oder chronisch wird, muss abgewartet werden ;(.

Tja, von meinem anvisierten Punkteschnitt bin ich im Moment ganz weit weg, ich hoffe mal, dass der Arzt jetzt recht hatte mit seiner Diagnose, dann komme ich ab ca. der 2. Januarwoche ganz gewaltig von hinten :) .
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

Miss Montage

Nachteule

Blog - Galerie
  • »Miss Montage« ist weiblich
  • »Miss Montage« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

142

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 16:11

@Radsonstnix: oha, das klingt alles andere als harmlos - (und ich werde nie verstehen, warum so viele Männer dringende Arztbesuche eine halbe Ewigkeit hinauszögern :rolleyes:) )

Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung! Mit dem Ergometer wäre ich vorsichtig - weiß auch nicht, ob Heizluft gut für die Lunge ist. Das wichtigste ist, dass Du gesund wirst und keine chronische Erkrankung entwickelst.

Meines Erachtens liegen wir immer noch sehr gut im Ranking. Wenn wir am Ende U200 landen, bin ich vollauf zufrieden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

143

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 16:23

Nene, ich war schon beim Arzt, mehrfach, aber Hausarzt. Der hatte dann i-wann auch die richtige Idee, kann aber keinen Lungenfunktionstest machen. Und Termine bei (meinem) Lungenarzt gibt es nicht von heut auf morgen.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

Miss Montage

Nachteule

Blog - Galerie
  • »Miss Montage« ist weiblich
  • »Miss Montage« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

144

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 16:24

Ach so - entschuldige bitte :o

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

145

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 16:31

Öi, kein Problem - ich hätte auch ein paar Tage früher gehen können, da hast Du (und meine Frau auch) schon recht. Ist so ein bischen wie der Vogel Strauss, dämlich, aber vielleicht menschlich. Aufgrund meiner Vorgeschichten habe ich immer Angst vor den Diagnosen, zum Glück diesesmal unbegründet.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

146

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 16:59

Manchmal ist es so einfach.

Hurra, ich habe eben einfach noch mal in der Praxis angerufen: Ich darf Ergometer fahren. Ich soll nicht ins Schwitzen kommen, und nur so belasten, dass ich mich jederzeit problemlos Unterhalten könnte. Muss aufhören, wenn die Luft knapp wird (wer würde da weiter machen?). Na Bitte. Ist mir die Luft zu trocken, mach ich ein Fenster auf, gegen die Langeweile hau ich mir ne DVD ins Läppi, jetzt freu ich mich schon auf den Feierabend!!
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

147

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 20:33

O.K, den Trick mit scharf essen/trinken kannte ich schon, ich hatte gehofft, da gibts noch was "spezielles", aber die Sriracha-Sauce probiere ich mal.

Es gibt schon noch was "spezielles": kochen mit Zutaten, die besondere pharmazeutische Wirkung haben. Besonders sind das Kräuter und Gewürze, aber auch Zwiebeln, Hühnersuppe, Gemüse wie Fenchel zB. Bei Interesse empfehle ich das Buch "Wo der Pfeffer wächst. Ein Lexikon zur Kulturgeschichte der Gewürze" oder so, WIMRE Beck Verlag (habs's grad verliehen). Wem indische oder thailändische Küche zu exotisch, oder das ganze zu aufwändig (Zubereitung und Besorgen der Zutaten) ist, kann etwa bei Hildegard von Bingen nachlesen was die heimische Küche hier zu bieten hat. Wichtig ist nur, möglichst viel frisches zu verwenden. Auch Fertigfraß, aufgewärmtes oder eingefrorenes kann man aufwerten. Ich hab meist Basilikum, Horapa und Koriander auf dem Fensterbrett wachsen, Petersilie und Schnittlauch eingefroren, oder schieße das eine oder andere Gewürz nach.

Auch das Vorbeugen sollte nicht vergessen werden. Wenn man im Winter durchgefroren nach Hause kommt, geht doch nichts über eine ordentliche Portion deftigen Grünkol. Davor einen Köhm und danach auch noch einen :lecker:
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

148

Freitag, 14. Dezember 2012, 10:38

Köhm? Aquavit?
Ich liebe Grünkohl, gerne mit Pinkel! das Bier, welches eigentlich dazugehört, lass ich weg. Wenn, dann ohne Alkohol.
Frisch gekocht mit frischen Kräutern wird bei uns sowieso, und oft auch mit Fenchel, lecker.

(Das entwickelt sich hier langsam zum Kochfred).


Nun ja, im Moment hilft glaube ich, die Naturheilkunde eh nicht so, s.o. (Cortison).

Wenn wir das mal schaffen sollten, uns zu treffen, dann müssen wir wohl kochen ...
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

149

Freitag, 14. Dezember 2012, 20:49

Köhm? Aquavit?

Köhm ist ein leicht süßlicher Kümmelschnaps. Aquavit geht aber auch.

Ich liebe Grünkohl, gerne mit Pinkel!

Mit Pinkel kenn ich nicht, ich bevorzuge die westfälische Variante mit Mettwurst.

das Bier, welches eigentlich dazugehört, lass ich weg.

Ich auch, wie generell bei Eintopf. Etwas Wasser dazu, und für das Bier noch einen Köhm :D

Nun ja, im Moment hilft glaube ich, die Naturheilkunde eh nicht so, s.o. (Cortison).

Wie gesagt, richtig scharf schmeckt es auch wenn man sonst nix mehr schmeckt... :lecker: Und das hilt ja auch schon etwas
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Miss Montage

Nachteule

Blog - Galerie
  • »Miss Montage« ist weiblich
  • »Miss Montage« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

150

Samstag, 22. Dezember 2012, 01:49

Ich verabschiede mich für die kommenden fünf Tage - Euch allen wünsche ich schöne Weihnachtstage!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Goradzilla

151

Samstag, 22. Dezember 2012, 19:55

Danke, Miss Montage!

Ich wünsche auch allen frohe Feiertage!

Ich hatte heute schon so etwas wie eine Vorabbescherung, ich habe nämlich mein neues Radel heute abgeholt :) Erster und zweiter Eindruck: Wow! Ein paar kleine Details müssen sich natürlich noch finden, aber ich bin absolut sicher, wir werden ein gutes Team :thumbup:

Eigentlich war ja Starkregen angesagt, aber ich habe es immerhin geschafft, den Großteil der Strecke von Düsseldorf nach Dortmund zu radeln. Ich wählte die direkte Route - deutlich kürzer, aber das Bergische Land hat seinen Namen durchaus zu Recht... Die Berge kam ich aber gut hoch und sicher wieder runter, und das Wetter wurde nicht ganz so schnell schlecht wie angesagt. Es war zwar nur das kurze Stück bis Ratingen trocken, dann musste ich auf Regenklamotten wechseln, es ließ sich aber bis hinter Hattingen noch ganz gut fahren.
Als ich dann gerade meiner Freundin gesmst hatte, dass es mit dem Regen ok sei und ich weiterfahre, wurde es aber echt fies. Inzwischen dunkel, eine Straße mit viel Autoverkehr und heftiger Regen - das hat einfach keinen Spaß mehr gemacht. Der nächste Bahnhof war Witten, von da aus bin ich dann die eine Station bis Dortmund mit dem Zug gefahren. Und hab daheim erstmal das Rad abgetrocknet :D

Jetzt genieße ich einen schönen heißen Tee mit einem kleinen Schuss Rum und freue mich auf diese praktische Wochenende-Feiertage-Kombination. Bin happy! :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Goradzilla« (22. Dezember 2012, 20:14)


Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

152

Samstag, 22. Dezember 2012, 22:58

Hallo Goradzilla,
Mensch das sind ja Neuigkeiten.
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Rad :) !!
Wenn du aus dem Düsseldorfer Norden nicht direkt in die S-Bahn gestiegen bist, sondern dich durch den Regen in Richtung Dortmund aufgemacht hast bist du der Held des Tages!
Es ist absolut abnorm, was hier gerade wieder für Regenmengen runterkommen…

Was mich natürlich brennend interessieren würde wären (Detail-)Photos vom guten Stück.

Wünsch euch allen gute Tage - so wie es aussieht werde ich über die Festtage erstmal nicht zum Radfahren kommen. Ist auch mal o.k.

153

Sonntag, 23. Dezember 2012, 17:22

Dankeschön :)

Fotos mach ich noch, aber die sollen ja auch halbwegs schön sein -> Warten auf besseres Wetter ;) Gestern hatte ich keine Kamera dabei, es gibt also keine Fotos vom "jungfräulichen" Rad...

Miss Montage

Nachteule

Blog - Galerie
  • »Miss Montage« ist weiblich
  • »Miss Montage« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

154

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 20:46

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Rad, Goradzilla - das nenne ich perfektes Timing :-) Ich finde auch sehr löblich, dass Du es gleich gründlich getauft hast...

Außerdem bin ich extrem neugierig auf das gute Stück. Wie bereits angekündigt, habe ich Anfang Februar einen Kurzurlaub, vom 1. bis 5. Februar. Was denkt Ihr, wäre am Samstag oder Sonntag eine gemeinsame Runde drin?
Ich denke mal, das Ruhrgebiet würde sich anbieten - Startpunkt in Dortmund oder Bochum?

Kennt jemand einen guten Fahrradverleih?

155

Freitag, 28. Dezember 2012, 01:24

Vielen Dank, liebe radelnde Nachteule (cooler Avatar!) ;)

Eine gemeinsame Runde Anfang Februar fände ich prima! Bei der Gelegenheit könnte ich den Interessierten das Rad auch gleich live vorführen. Nur bei Glätte würde ich das spikebereifte Poison nehmen wollen, aber dann fällt die Tour ja wahrscheinlich eh flach. Mieträder sind selten richtig wintertauglich.

Mit Fahrradmiete im Ruhrgebiet müssten wir mal sehen: Die Metrorad-Räder sind für ein paar Meter zum Bahnhof zu gebrauchen, aber auf Strecke eine grausame Zumutung. Revierrad verleiht bis Februar keine Räder 8| ?( :shit:
Der ADFC hier in Dortmund hatte mal Räder zu vermieten, aber ich glaube, zuletzt nur noch für Gruppen... auf deren Seite findet sich nix, vielleicht haben sie das auch aufgegeben.

Wie groß bist du denn? Dein Surly habe ich vom Foto her durchaus stattlich in Erinnerung, und Herrenrahmen bist du von daher ja auch gewohnt - eventuell könnten wir dir mein Poison (RH 51 gesloped) passend machen, wenn Dortmund Start- und Zielort wird?

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

156

Freitag, 28. Dezember 2012, 17:22

Auch meine Glückwünsche zum neuen Rad.
Und dazu (und auch allen anderen) wünsche ich eion frohes Fest gehabt zu haben. Kommt alle gut + gesund ins neue Jahr.
Ich bin endlich wieder Fahrrad gefahren, insgesamt drei kurze Touren mit meiner Tochter. Körperliche Belastung geht wieder, meine Lunge hat sich wieder (endlich) beruhigt. Obs was chronisches wird, muss ich abwarten, aber es gibt ja wohl sogar Leistungs/Profisportler mit Asthma, also lass ich mir meine gute Laune nicht verderben.
Ab jetzt ist AUFHOLJAGD angesagt. Seht Euch vor, immer schön nach hinten schauen, da kommt vielleicht der Radsonstnix angewalzt!!!
Meinen 4-PUnkte-Schnitt-Wunsch begrabe ich mal, nachher rechne ich mir aus, was ich brauche, damit am Ende wenigstens eine 3 oder zumindest eine hohe 2 vorm Komma steht.
Denn natürlich sind die über den Herbst so schön weggeradelten Kilos wieder da - und sollen wieder weg. Ziel: nächstes Jahr U-100, aber Ü-1000 :).
Dank Krankbremse schaffe ich dieses Jahr die 1000 KM wieder nicht :(, vermutlich nicht mal die 900.
Dieselersparnis: 2013 bis Januar 2018 ca. 965L; Benzinersparnis 2018: 69L

157

Freitag, 28. Dezember 2012, 17:35

Hey Radsonstnix,

freut mich sehr, dass es dir besser geht! Deine Pläne in Ehren, aber bitte übertreib's gerade jetzt am Anfang nicht: Ob da am Ende 150, 2xx oder 3xx Punkte stehen ist doch egal! Aber wenn du dich gut fühlst, nur zu - ich fahr auch rechts ran, wenn du von hinten angeflogen kommst ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

158

Freitag, 28. Dezember 2012, 17:40


Ab jetzt ist AUFHOLJAGD angesagt. Seht Euch vor, immer schön nach hinten schauen, da kommt vielleicht der Radsonstnix angewalzt!!!


Gute Besserung! Selbst die Deichflitzer erstarren in Ehrfurcht ob dem, was da von hinten kommen könnte. :thumbup:
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

159

Freitag, 28. Dezember 2012, 22:15

Gratulation @Goradzilla zum neuen Rad, hast Du ja direkt richtig eingeweiht.

Und schön, daß @Radsonstnix wieder mit dabei ist :thumbsup:
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Miss Montage

Nachteule

Blog - Galerie
  • »Miss Montage« ist weiblich
  • »Miss Montage« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

160

Samstag, 29. Dezember 2012, 19:20

Prima, dass Radsonstnix wieder fahren kann:-) Aber ich schließe mich Goradzilla an: bitte übertreib' es nicht.
@Goradzilla: wie geht es Deiner Freundin?
Und vielen Dank für das angebotene Poison :) Das Surly hat sogar Rahmenhöhe 58, darauf sitze ich mit kurzem Vorbau recht gestreckt. Der Beryll hat Rahmenhöhe 50. Ein 51er kann also auch hinhauen.

Heute bin ich zwar erst bei Sonnenuntergang gestartet, habe aber dennoch eine ausgedehnte Runde mit dem Surly gedreht. Da ich gern noch mein Jahresziel (7.210 km) erreichen würde, dürften in den nächsten zwei Tagen noch ein paar Punkte zusammen kommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Miss Montage« (29. Dezember 2012, 19:34)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Radsonstnix

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Winterpokal