Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ullebulle« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Juli 2012, 16:06

Cyclassics am 19.08.12

Am 19.August sind wieder in Hamburg die Cyclassics.
Dies hat den Vorteil, daß in der Innenstadt viele Straßen gesperrt sind.
In den letzten Jahren haben sich immer ein paar Leute getroffen, die von Horneburg, bzw. Buxtehude
zum Jungfernstieg geradelt sind, um sich das mal anzuschauen.
Die Route: http://www.bikemap.net/route/1738664
Von Cranz fährt eine Fähre nach Blankenese.
Dort könnten auch die vom Norden HHs dazustossen.
Lohnenswert ist auf jeden Fall Blankenese, die Elbchaussee per Rad und die große Messe auf dem
Rathausmarkt und auf dem Jungfernstieg.
Auf jeden Fall eine reine Sabbeltour ohne irgendwelche sportliche Ambitionen!

Wer möchte noch mit?
Gruß ulle

Wäre auch mal wieder was für das Forumstrikot

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Juli 2012, 21:53

Forentrikot?????? ;)
Gruß Nico

meusux

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »meusux« ist männlich

Unterwegs nach: Rad am Ring 2016

Wohnort: Karlsruhe

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Juli 2012, 22:33

Gerne leider viel zu weit weg und mitten im Urlaub und 11 Tage später muss ich ran :-). Aber die Cyclassic wären schon sehr interessant.

uxlin

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »uxlin« ist männlich

Wohnort: elmshorn

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Juli 2012, 22:41

bin noch unschlüssig aber fahr evtl hin wenns nicht so heiss ist wie letztes jahr

mitfahren werd ich dieses jahr ja nicht aber ist sonst immer ganz spassig :P

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ullebulle« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 30. Juli 2012, 07:00

Das hat nix mit den Cyclassics-Mitfahren zu tun, Patrick.
Es geht darum, in HH zu radeln, weil die Strassen gesperrt für den Autoverkehr sind.

Einfach eine Genußradtour!

Gruß ulle

Cosmotom

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cosmotom« ist männlich

Wohnort: Seevetal

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:13

Da kann ich leider nicht mitfahren,
ich fahre dieses Jahr die 100 Km Runde mit.
Ihr könntet mich höchstens anfeuern ;)

Gruß
Hanno

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Juli 2012, 10:48

Viel Spaß dabei!
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 4. August 2012, 19:30

...
ich fahre dieses Jahr die 100 Km Runde mit.
Ihr könntet mich höchstens anfeuern ;)


O.K. wir sehen uns dann ;) . Bin in so einem mittelmäßigen Startblock schätze ich mal - ich hatte letztes Jahr in etwa einen 33'er Schnitt auf den gut 100km...
Leider haben wir auch schon einen Freiwilligen gefunden, der mit den Rücksäcken hinter dem Ziel wartet - ein Kollege hat sich vor ein paar Wochen die Hand gebrochen und kann daher nicht fahren.

Cosmotom

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cosmotom« ist männlich

Wohnort: Seevetal

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 5. August 2012, 22:25

Mal schauen wo ich lande, bin erst am 18. aus dem Urlaub zurück. Meine Freundin holt die Startunterlagen ab, daher kenne ich meinen Startblock evtl. erst am 18.08.
Für mich ist es auch das erste mal auf der 100er Runde. Letztes Jahr hatte ich mein Debüt auf der 57er Runde. Keine Ahnung wie da der Schnitt angerechnet wird, wenn überhaupt.
Ansonsten ist mein Ziel Unfallfrei durchkommen und wenn dann noch "Zeit" ist unter drei Stunden zu bleiben.

Gute Besserung an den "Freiwilligen".

Gruß
Hanno

Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 5. August 2012, 23:27

Letztes Jahr hatte ich mein Debüt auf der 57er Runde. Keine Ahnung wie da der Schnitt angerechnet wird, wenn überhaupt.

Die nehmen einfach den Schnitt, egal welche Distanz du gefahren bist und gruppieren dich in einen Startblock mit Leuten, die ähnlich schnell oder langsam waren. Du hast aber sicher auch erlebt, daß in den Blöcken hinten genug Leute stehen, die (aufgrund einer fehlenden Zeit vom Vorjahr) ganz zackig unterwegs sind.

Ansonsten ist mein Ziel Unfallfrei durchkommen und wenn dann noch "Zeit" ist unter drei Stunden zu bleiben.

Absolut so sehe ich es auch. Ohne Bruch durchkommen und Spaß haben hat Prio1. Am darauffolgenden Wochenende starte ich zu einer einwöchigen Radtour mit Kollegen - da muß ich das Material als auch mich als Fahrer in Hamburg schadlos durchbringen. :)

Ich bin im übrigen leicht zu erkennen: Ich bin vermutlich der einzige, der mit einer Bundeswehrhose statt Radhose auf dem Rennrad fährt. Mein Rad ist ein altes Bianchi mit Stahlrahmen (Schalthebel am Unterrohr), mit dem ich seinerzeit auch zur Schule gefahren bin. Vielleicht sehen wir uns ja ;)

Cosmotom

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cosmotom« ist männlich

Wohnort: Seevetal

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 6. August 2012, 09:27

Dann bin ich mal gespannt. Letztes Jahr wars nen 37er Schnitt. Daher könnte ich dann ja vielleicht weiter vorne sein.
Klamottenmäßig kann ich noch nicht sagen was ich trage. Bei dem aktuellen Wetter würde ich glatt auf lang/lang plus Regen-Kombi tippen ;)

Mit den schnellen Gruppen hast du recht. Letztes Jahr bin ich auch in so einen Zug geraten und hatte auf den ersten 20 Km noch nen Schnitt von fast 42. Das konnte ich aber definitiv nicht durchhalten.

Gruß
Hanno

HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 6. August 2012, 11:08

Dann bin ich mal gespannt. Letztes Jahr wars nen 37er Schnitt. Daher könnte ich dann ja vielleicht weiter vorne sein.
Moin Hanno,

das bin ich im letzten Jahr auch auf der 100er gefahren. Dann werden wir sehr wahrscheinlich im selben Startblock stehen. Das wird dann wohl Block J oder K.

Wenn Du also jemanden mit einem schwarzen CUBE LTD und einem blauen Helm siehst, dann bin ich das :D
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer
  • »ullebulle« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 6. August 2012, 11:19

So´n Schiet, ich hab den Tag wohl keine Zeit, wurde andersweitig verplant :cursing:

Vile Spaß Euch Aktiven!

Gruß ulle

Kartoffel

Der Name ist Programm!

Blog - Galerie
  • »Kartoffel« ist männlich

Wohnort: Wennigsen

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 7. August 2012, 15:09

Wer ist denn die letzten Jahre die Oma-Runde (55 km) gefahren? ich habe einen Startplatz geschenkt bekommen und muss da jetzt durch. Die Strecke macht mir weniger Sorgen, die kleine Runde Velo Challenge in Hannover habe ich knapp geschafft (27 km/h).

Allerdings starten in Hannover gerade Mal halb soviel Fahrer in allen Kategorien zusammen, wie beim kurzen Jedermannrennen in Hamburg. Da hat jeder vom Start weg jede Menge Platz und die Stimmung ist locker und freundlich (außer die eine Rennradtruppe, die trotz letztem Startblock und kleiner Runde so tat, als ob sie beim Mannschaftszeitfahren waren :rolleyes: ).

Wie sieht das denn in Hamburg aus? ich starte natürlich als Neuling ganz hinten.

Cosmotom

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cosmotom« ist männlich

Wohnort: Seevetal

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 7. August 2012, 15:27

Ich bin letztes Jahr auch das erste Mal auf den Cyclassics (55Km) aus dem letzten Startblock gestartet. Das Problem ist halt das sich neu formierte Teams/Vereine/... auch in den letzten Startblocks wieder finden. Und die haben natürlich eine deutlich höhere Geschwindigkeit als Einzelfahrer.
Mein Tipp, wenn möglich rechts fahren und vor dem Überholen unbedingt umschauen. So ein Zug kann von Hinten schon mal mit deutlich über 50 Km/h angerauscht kommen. Das war eigentlich immer die gefährlichsten Momente, wenn jemand stark nach links ausscherte.
Der Start ist eigentlich auch kein Thema, die ersten 1 oder 2 Kilometer ist noch keine Zeitnahme, da sind zumindest letztes Jahr alle sehr zivilisiert mit etwa 20+ vor sich hingerollt. Ab der Startlinie wurde es noch mal ein bisschen hektisch da alle anfingen "schneller" zu fahren, was aber je nach Leistungsstand sehr Unterschiedlich ausfiel.
Etwas unangenehm fand ich noch die "Bergwertung", da hier doch teilweise schon sehr langsam gefahren wurde und teilweise in abenteuerlichen Zick-Zack-Linien. Ging teilweise wahrscheinlich auch nicht anders, rechts wurde teilweise auf der Strecke abgestiegen und geschoben :(.

Ansonsten war es aber auch ein toller Tag bei Top Wetter.

Henner

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Henner« ist männlich

Unterwegs nach: we're on the road to nowhere

Wohnort: M'heim

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 7. August 2012, 17:38

Kann mich nur anschließen - umsichtiges rechtsfahren ist Trumpf.
Ich habe vorletztes Jahr die 55'er Strecke gefahren und war echt begeistert. Auch wenn man nicht so trainiert ist braucht man meistens kein Angst zu haben nicht durchzukommen.
An der "Bergwertung", die etwa nach 2/3 der Strecke ansteht habe ich ähnliche Erfahrungen wie Cosmotom gemacht. Manche fahren/schleichen zu dritt nebeneinander die Steigung hoch und können die Linien nicht halten - da muß man dann beim Überholen ein gutes Auge haben. Von hinten kommen sollte man vorbeifahren ohne "zu schneiden". Das mit dem fehlenden Seitenabstand ist meist sone Macke von Pseudoprofis, die durch das Ankuscheln wohl noch eine Zehntelsekunde reissen wollen.

Ein weiterer Gefahrenpunkt war die Verpflegungsstation, bei etwa halber Wegstrecke. Da gibt es dann Profis, die halten auf der Strecke unvermittelt an weil's was für umsonst gibt. Ich habe da gar nicht angehalten und bin einfach durchgefahren, was man auf den 55km auch machen kann, wenn man genug zu knabbern und trinken dabei hat.
Meines Erachtens sind die 55km die schönere Strecke - auch wenn man auf der 100'er über die Köhlbrandbrücke fährt.

Kartoffel

Der Name ist Programm!

Blog - Galerie
  • »Kartoffel« ist männlich

Wohnort: Wennigsen

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 13. August 2012, 10:11

Vielen Dank für Eure Antworten. Dann heißt es rechts halten und auf die richtige Gruppe lauern. Am Berg werde ich wohl nicht überholen :huh: – wo wird der denn so steil, dass man absteigen müsste? Nach dem Höhenprofil sind das ca. 60 hm auf 6 km, oder täusche ich mich?

Die Verpflegungsstation werde ich auch auslassen. Ein Liter Trinken hatte in Hannover auch gereicht für 67 km.

Wir funktioniert das mit dem Startblock? In Hannover hatte ich mich von vorn reingemogelt, weil die Startblöcke nicht ausgeschildert waren ( die Schilder wurden erst kurz vor dem Start aufgestellt). Ich denke, das ist in Hamburg besser organisiert. Ab wann müsste man sich aufstellen, wenn man einigermaßen weit vorne stehen möchte? Und kann man kurz vorher noch Pinkeln gehen? 8|

Cosmotom

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cosmotom« ist männlich

Wohnort: Seevetal

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 13. August 2012, 10:41

Die Startblöcke sind klar ausgezeichnet. Es wird auch ein bisschen kontrolliert. In den Startunterlagen sind die Blöcke genau angegeben, daher sollte man den richtigen finden können ;-)

HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 13. August 2012, 10:48

Der Kösterberg ist die "steilste" Stelle auf der Strecke. Für normal trainierte, die nicht erst seit gestern fahren, sollte er kein wirkliches Problem darstellen. Allerdings fahren aber zu viele mit, die eben gar nicht trainiert sind und für die schon die 55 km an sich eine Herausforderung sind. Eben diese neigen dazu in Schlangenlinien zu fahren oder abzusteigen. Wenn Du das erste mal dabei bist, wirst Du dort genau auf solche Fahrer/-innen treffen. Ich würde nach Möglichkeit vorher einen kurzen Sprint einlegen und versuchen mit als erster der Gruppe die "Steigung" zu erreichen oder wenn das nicht möglich ist, sich ans Ende fallen zu lassen.

Die Startblöcke sind gut ausgeschildert. Solltest Du einen falschen Block erwischt haben, wird man Dich vermutlich höflich darauf hinweisen. Vielleicht aber auch nicht. Käme auf einen Versuch an. Bei meiner ersten Teilnahme waren die Kontrollen recht streng. Letztes Jahr waren alle etwas "entspannter". Das hängt wohl davon ab, wie ernst es die einzelnen freiwilligen Helfer nehmen.

Wenn Du weit vorne stehen willst, wirst Du ca. 45 Min. vor dem Start im Block stehen müssen :huh: . Links und rechts von den Startblöcken stehen genug Dixies. Für Erleichterung ist also gesorgt :D

Noch etwas, vergleiche die 55er in Hamburg auf keinen Fall mit der 60er in Hannover. Wenn Du in HH nicht gerade in den ersten Blöcken stehst, haben die Teilnehmer in Hannover definitiv eine andere (höhere) Qualität als in Hamburg.

Viel Spaß, vielleicht sieht man sich :thumbsup:
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975

Kartoffel

Der Name ist Programm!

Blog - Galerie
  • »Kartoffel« ist männlich

Wohnort: Wennigsen

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 13. August 2012, 11:27

Ja, prima. Jetzt bin ich gut informiert. Vielen Dank nochmal!

45 Minuten vor dem Start wäre 6:45 Uhr :sleeping: – ich glaube weiter hinten ist auch nicht so schlecht...

Ich freu' mich auf das Wochenende. Ihr erkennt mich leicht. Ich bin die Presswurst im Skoda-Team-Strampelanzug auf einem weißen Trecker (giant Aspiro).

Ähnliche Themen