Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

261

Freitag, 19. April 2013, 22:50

Hm, das Argument mit den vielen Radlern in den Zügen am 1. Mai ist m.E. ziemlich stichhaltig.

Goradzilla hat sich ja auch schon für die Elfringhauser Schweiz bereit erklärt - wir haben nur die Aufgabe, ihm den Höhenmesser zu entführen. ;)
Salamander, der andere Tourguide um Dortmund hat sich hier leider noch nicht geäußert.

***

Wo wäre denn ein guter Startpunkt für mich - aus W kommend? Es scheint mir etwas paradox, erst nach D mit dem Zug zu fahren und dann wieder zurück? Jochen hast du einen Vorschlag, wo ich gut dazustoßen könnte, ggfs. sogar ohne vorher den ÖPNV zu benötigen?
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

262

Freitag, 19. April 2013, 23:17

Meine Präferenz wär ja eine Runde um Dortmund mit den Recken vom Winterpokal. Wenn das nicht klappt, könnte ich in der Elfringhauser Schweiz dazustoßen. Bin da allerdings die letzten Jahre nur mit 71 PS bei 9000/min unterwegs gewsen, aber werd ich schon überleben. Wo in etwa soll's denn her gehen?
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Gene Krupa

unregistriert

263

Freitag, 19. April 2013, 23:58

Noch ist ja nicht geklärt ob es zu dieser Tour kommt, was ja auch an der Bereitschaft anderer Teilnehmer liegt.

@Prabha
Ein guter Einstieg für Dich wäre z.B. Ecke Osterholzer Straße/Hahnenfurter Weg (Hotel Haus Pook) oder am Aprather Mühlenteich, wo wir anderen dann bereits ca. 30km mit einigen Hm hinter uns haben. Von daher müsste man bzgl. des Eintreffens eine Karenzzeit von +-1 Std. einkalkulieren.

@Salamander
Es ist ja nichts dagegen einzuwenden, wenn nicht sogar wünschenswert, wenn Deine anderen Winterpokal „Recken“ mitfahren, oder dazu stoßen.

PS. Hier noch mal der Track.

Pit-100

we are the roadcrew

Blog - Galerie
  • »Pit-100« ist männlich
  • »Pit-100« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

264

Samstag, 20. April 2013, 09:16

Tach zusammen,

ich wäre natürlich auch gern dabei, kann aber leider noch nicht zu- oder absagen. Ich habe am 1. Mai morgens
von 6.00 bis 8.00 Uhr Verfügungsdienst. Sollten also am 1. Mai alle meine Kollegen zum Dienst erscheinen, radele ich mit ;) .
Die Elfringhauser Schweiz kenne ich bislang auch nur vom Motorradlenker aus. Wäre mal spannend, sie aus eigener Kraft zu bewältigen.

Besten Gruß, Pit

265

Samstag, 20. April 2013, 11:06

Jo, die Sternfahrt! Hab ich mal als Termin angelegt.

Wann würdet ihr denn in Düsseldorf losfahren wollen? Bei unserem üblichen Bummeltempo und dem doch anspruchsvolleren Streckenprofil könnte das ganze ziemlich lang werden, oder?

Pit-100

we are the roadcrew

Blog - Galerie
  • »Pit-100« ist männlich
  • »Pit-100« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

266

Samstag, 20. April 2013, 11:46

Die Sternfahrt kann ich dieses Jahr nicht mitfahren, weil ich arbeiten muss :( .

Besten Gruß, Pit

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

267

Sonntag, 21. April 2013, 14:40

@Prabha
Ein guter Einstieg für Dich wäre z.B. Ecke Osterholzer Straße/Hahnenfurter Weg (Hotel Haus Pook)


... das müsste ich gut finden können.
Jetzt fehlt nur noch eure Startzeit, damit ich weiß, wann ich hier los muss, um euch dort zu treffen. (Ganz kilometerlos und höhenmeterfrei bin ich bis dahin auch nicht. ;) )

***
Die Sternfahrt mache ich - wenn ich mitmache - wieder von Wuppertal-Vohwinkel aus mit. Und in D hoffe ich dann viele zu treffen.
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

268

Mittwoch, 24. April 2013, 00:31

Noch ist ja nicht geklärt ob es zu dieser Tour kommt, was ja auch an der Bereitschaft anderer Teilnehmer liegt...


Magst du nicht mal einen definitiven Startort / Startzeit für den 1. Mai vorschlagen? Vielleicht finden sich dann eher Menschen, die sagen: Ich bin dabei!
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Gene Krupa

unregistriert

269

Mittwoch, 24. April 2013, 13:05


Magst du nicht mal einen definitiven Startort / Startzeit für den 1. Mai vorschlagen? Vielleicht finden sich dann eher Menschen, die sagen: Ich bin dabei!

Für den 1.Mai hab ich mal 'nen extra Thread aufgemacht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Prabha

Cethegus

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cethegus« ist männlich

Wohnort: Haan

  • Private Nachricht senden

270

Donnerstag, 25. April 2013, 14:42

@Prabha
Ein guter Einstieg für Dich wäre z.B. Ecke Osterholzer Straße/Hahnenfurter Weg (Hotel Haus Pook)


... das müsste ich gut finden können....

Das liegt direkt an der Niederbergbahntrasse... Hinter Gruiten geht es doof den Berg rauf. Oben fährt man durch eine Unterführung. Oberhalb der Unterführung geht die Straße lang, die direkt am Haus Pook vorbei geht. Am besten vor der Unterführung rechts nach oben zur Straße fahren und oben links. Haus Pook liegt dann rechter Hand.

Am 1. Mai ist Rundfahrt bei uns im Ort. Kann leider nicht mitkommen. Halte Elfringhausener Schweiz auch nicht gerade für Kindergeburtstag (je nach Streckenführung). Aber darum geht es ja wohl...

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

271

Freitag, 26. April 2013, 12:31

Das liegt direkt an der Niederbergbahntrasse...


Danke für den Hinweis. Aber ich werde nicht erst nach Gruiten radeln, sondern von Vohwinkel aus das Ziel anpeilen. Das scheint mir sinniger zu sein. Wenn ich von hier aus die Niederbergtrasse anpeile, bin ich nur in Versuchung, erst noch mal den Bus einzusetzen ... nach Vohwinkel komme ich auch ohne. Und von dort komme ich ja fast direkt auf die Straße, der ich dann nur noch folgen muss...
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Cethegus

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cethegus« ist männlich

Wohnort: Haan

  • Private Nachricht senden

272

Freitag, 26. April 2013, 12:35

Dann überquerst Du die Niederbergtrasse. Geht natürlich auch. Haus Pook gehört übrigens zu Gruiten...

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

273

Freitag, 26. April 2013, 13:42

Soweit nördlich ist noch Gruiten? 8) ... wieder was gelernt :rolleyes:
Für mich ist Gruiten "ganz woanders" :D

***
Wer Karten aufmerksam liest, ist klar im Vorteil. Nun habe ich mir den Track und die Karte noch einmal genau auf die Lage von Gruiten hin angesehen ... hätte ich ja auch vorher bemerken können, dass da Gruiten steht ... ("Heimatkunde" war schon in der Grundschule nicht so mein Ding. ;( )
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prabha« (26. April 2013, 13:48)


Cethegus

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cethegus« ist männlich

Wohnort: Haan

  • Private Nachricht senden

274

Freitag, 26. April 2013, 17:51

Hinter Haus Pook würde ich das Schöller zuschlagen. Aber Haus Pook und die Grube 7 sind eindeutig noch Gruiten zugehörig.

Kennst Du/Ihr das historische Dorf Gruiten? Sehr pittoresk! Von dort kann man sehr schön an der Düssel entlang bis zum Neanderthal-Museum. Könnte man auch mal sehr schön in eine Tour einbinden...

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

275

Freitag, 26. April 2013, 19:17

Gruiten ist ja nicht grad meine Ecke, aber einen Teil bis zum Baldeneysee würde ich mitfahren. Gibt es bei Neviges oder Langenberg einen Treffpunkt zum Warten? Wobei ich Langenberg bevorzugen würde.
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Gene Krupa

unregistriert

276

Freitag, 26. April 2013, 22:37

... oder Langenberg einen Treffpunkt zum Warten? Wobei ich Langenberg bevorzugen würde.

Moin Salamander,

wie ich das sehe, kommen wir nach ca.45-50km am Hotel Rosenhaus in Langenberg Hauptstr.43 um ca. 14:00-15:00h vorbei.
Wenn Du mir Deine Mobilnummer per PN mitteilst, kann ich Dich anrufen.

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

277

Montag, 29. April 2013, 23:51

OK, dieses Hotel sollte zu finden sein. Wenn ich zu früh da bin, fahr ich Euch villeicht noch etwas entgegen, bis Neviges Ortsausgang. Weisst Du ob da hinter dem Bahnübergang eine Sitzgelegenheit ist?
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Gene Krupa

unregistriert

278

Dienstag, 30. April 2013, 00:32

Weisst Du ob da hinter dem Bahnübergang eine Sitzgelegenheit ist?

Sorry, Thorsten, leider keine Ahnung. :)

279

Dienstag, 30. April 2013, 21:04

Ich bin morgen nicht dabei, muss leider noch was ausarbeiten. Allen viel Spaß!

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

280

Dienstag, 30. April 2013, 23:01

Schade, goradzilla.

Zur Vorbereitung auf die morgige Tour höre ich grade von CD das Lied über die Elfringhauser Schweiz, incl. Jodeln. :D (Ein Lied, das im Rahmen der Bergischen Seifenoper entstanden ist; gesungen von Rainer, dem Mann aus Elberfeld und Dörte, der Frau aus Barmen :D ...)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Ähnliche Themen