Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nightmärchen

unregistriert

21

Mittwoch, 13. April 2016, 21:11

Wie schauts denn mit dem 01.05. aus? ist ja ein Freitag? Dann dürfte am Niederrhein/an der Maas auch alles in voller Blüte stehen.
Der 1. Mai ist ein Sonntag, erhöhtes Idiotenaufkommen bei gutem Wetter, aber das lässt sich eh nicht vermeiden.

Groetjes,
Jacqueline

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh, NMG, Spike on Bike

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 13. April 2016, 21:36

Wie schauts denn mit dem 01.05. aus? ist ja ein Freitag? Dann dürfte am Niederrhein/an der Maas auch alles in voller Blüte stehen.
Der 1. Mai ist ein Sonntag, erhöhtes Idiotenaufkommen bei gutem Wetter, aber das lässt sich eh nicht vermeiden.

Groetjes,
Jacqueline


Naja, das sehe ich mal ganz entspannt, die offiziellen Radwanderwege (ich wohne direkt an der Niederrheinroute) sind eigentlich recht breit - ca 4m. und ich versuche die Strecke möglichst weit auf solhe Nebenstrecken zu verteilen.

Denn ich mag keine überlaufenen Strecken oder entlang von Landstraßen fahren.
Hier fahren an einem durchschnittlichen Sonntag eher überschaubare Mengen von kleinen Gruppen RR Fahrer, E-Bike-Fahrern rum.
Soweit "draußen", ist damit auch das "Idiotenaufkommen" überschaubar. Kritisch erwarte ich es im Grenzbereich - Krickenbeker Seen und bis hin zur blauen Lagune - da könnte es dann tatsächlich einige von geben, die im Sonntagsmodus unterwegs sind.

Ich bin aber auch jahrelang in Hamburg Sommer wie Winter um die Alster gefahren - da herrscht diesbezüglich absolut hohes Idiotenaufkommen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 14. April 2016, 10:05

Habe nochmal etwas an der Strecke gewerkelt


SUPER; kann die Strecke hier ja auch via gpsies die Karte direkt einbinden.
Ab Duisburg bleibt das ja relativ lange städtisch :( aber da kennt ihr bestmmt die schöneren Strecken raus. Ab Kempen bis Arcen dann fast ausschließlich Wirtschaftswege, ab Arcen sieht die Route links der Maas besser aus als rechts davon (=Der Rijksweg dürfte die Landstraße sein, oder??) In Venlo müssen wir die Maas queren und durch die Stadt durch. Bin allerdings noch nie die Strecke zwischen Arcen und Venlo links der Maas gefahren, sondern da entlang der Landstraße. Kennt sich da jemand besser aus als ich?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 14. April 2016, 10:25

Na ja, ein wenig schon, aber ich war dort noch nicht mit dem Fahrrad unterwegs. Landschaftlich ist beides schön, aber ich denke, die rechte Maasseite ist besser. Links kommen wir zwar am ehemaligen Floriade-Gelände vorbei, müssen dann aber auch durch das Gewerbegebiet Blerick fahren. Von Grubbenvorst her ist auf jeden Fall die Strecke sehr urban.

Übrigens müssten wir gar nicht bis Broekhuizen fahren, um die Fähre zu nehmen. Seit 1. April fährt wieder die Solarfähre Arcen-Lottum direkt hinter dem Ijssalon. Kosten sind 1 € pro Radfahrer/in. Allerdings ist die Strecke nach Broekhuizen nett - und sie führt auch zur Hertog Jan Brauerei...
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 14. April 2016, 10:49

Hertog Jan Brauerei...

Na, dann ist der MichiHH aber glücklich :D


Gruß ulle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 14. April 2016, 10:56

Vor allem, wenn er dann auch noch liest, daß es direkt gegenüber eine Wirtschaft gibt, in der das Bier direkt probiert werden kann. Sieht sogar so aus, als ob es eine direkte Pipeline gibt :D .
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

27

Donnerstag, 14. April 2016, 11:11

Hertog Jan Brauerei...


Womit diese Tour dann jetzt auch einen Namen haben dürfte :beer:

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 14. April 2016, 12:30

hertog Jan Gedächtnis(verlust)tour :p

ja ne is klar, immer ich, nur weil ich auf 100km meine 1-2 Bier möchte zum Flüsiggkeitsverlustausgleich, ein Auto verbraucht schließlich VIEL mehr Sprit pro 100km :p. Bin doch kein Säufer :(

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG, stilleswasser

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 15. April 2016, 17:04


Habe nochmal etwas an der Strecke gewerkelt


SUPER; kann die Strecke hier ja auch via gpsies die Karte direkt einbinden.
Ab Duisburg bleibt das ja relativ lange städtisch aber da kennt ihr bestmmt die schöneren Strecken raus. Ab Kempen bis Arcen dann fast ausschließlich Wirtschaftswege, ab Arcen sieht die Route links der Maas besser aus als rechts davon (=Der Rijksweg dürfte die Landstraße sein, oder??) In Venlo müssen wir die Maas queren und durch die Stadt durch. Bin allerdings noch nie die Strecke zwischen Arcen und Venlo links der Maas gefahren, sondern da entlang der Landstraße. Kennt sich da jemand besser aus als ich?


Was mir gerade auffällt wir fahren so leider nur an den maasduinen vorbei die aber zu durchfahren sind gleich 40 km mehr und machen aus der Tour ab kempen bereits ne 100er Tour. Da wird das ab Duisburg zu über 150 km aber ne super Idee für ne weitere Tour :D

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 15. April 2016, 18:54

Und wir können ja später auch noch eine 60-km-den-Rhein-rauf-und-runter-Tour machen: Fähre Orsoy-Walsum, rechte Rheinseite rauf bis Wesel, über die neue Rheinbrücke und linksrheinisch wieder zurück. Ein paar Kilometer Radanreise sind eh immer dabei, weil kein ÖPNV bis dahin fährt. Und wer mehr will - bitte schön! :P
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 15. April 2016, 19:55

Und wir können ja später auch noch eine 60-km-den-Rhein-rauf-und-runter-Tour machen: Fähre Orsoy-Walsum, rechte Rheinseite rauf bis Wesel, über die neue Rheinbrücke und linksrheinisch wieder zurück. Ein paar Kilometer Radanreise sind eh immer dabei, weil kein ÖPNV bis dahin fährt. Und wer mehr will - bitte schön!


Dafür stellen wir dann aber vorher bei Petrus einen Antrag auf "windfrei" Hätte heute kotzen können auf dem Hinweg zur Fortbildungsstätte starke Windböen die mir entgegenbliesen, musste dermaßen gegen die Böen anstrampeln im freien Feld, dass ich kaum über 18 kmh kam. Und ich kam mit nassem TShirt an der Schule an, für den Rückweg hat der Wind nochmal zugelegt - und vor allem gedreht - 15 kmh wurden zum Kampf :(.

Die aktuell geplante Tour habe ich ja so konzipiert dass mann an verschiedenen Stellen starten/einsteigen kann und jeder eine für ihn/sie geeignete Streckenlänge wählen kann - wenn ich in Duisburg starte und in Kempen aussteige hab ich ne 100er Runde - das ist meine "Wohlfühllänge" nach der ich mich erschöpft aber nicht mit Muskelkater aufs Sofa hauen kann. :)

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

32

Samstag, 16. April 2016, 08:20

Aus dem gelben Forum würde nun vielleicht auch Anrados mitradeln (ist glaub ich auch aus DU) womit wir derzeit zu 6 wären. Nach bisherigen Erfahrungen kommt man brutto mit 10-12 kmh vorwärts (inkl aller Pausen und Stopps). Womit wir in Duisburg doch relativ früh starten sollten ( 9 Uhr?) Treffpunkt in Duisburg wäre für mich optimalerweise der Hauptbahnhof da ich da morgens mit der Bahn anfahre. Treffpunkt in Kempen am Bahnhof oder entlang der (Hin-) Route. Hab die beiden Punkte/Strecke hier mal markiert.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG

Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 16. April 2016, 19:11

nehmt auf mich bei der Planung erst mal keine Rücksicht.
Wenn es passt finde ich Euch schon. :)
Ich würde auch eher Startpunkt Kempen bevorzugen.

(Bin am 30.4. in ein Renovierungsprojekt eingebunden.
Erfahrungsgemäß treten da schonmal Komplikationen auf :rolleyes: )

Gruß
Andy

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh, NMG

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 16. April 2016, 19:36

Hi Anrados, Dich gibts hier auch? :) Ab Duisburg ist das ne ziemliche Strecke komplett zu fahren. Alleine das aus Duisburg rausfahren bis man hinter Moers aus dem "städtischen rauskommt Zumindest bin ich nur so (das eine Mal) aus der Duisburger Innenstadt nach Haus geradelt, gibt also vielleicht schönere Wege.
Sind doch bestimmt 20km aus der Duisburger Innenstadt bis hinter Moers, oder?
Insofern, ist der Part ab /bis Kempen bestimmt der schönere. Kämst du per Auto oder Bahn Anrados?

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 17. April 2016, 09:14

@Anrados: Wenn Du mit dem Zug fahren würdest, könnten wir ab Rheinhausen zusammen fahren.
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

Prabha

km-Sammlerin

Blog - Galerie
  • »Prabha« ist weiblich
  • »Prabha« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Wuppertal

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 20. April 2016, 22:09

Düsseldorfer Radsternfahrt? Da liegt mir doch im Sinn, daß Prabha mich dazu anstiften wollte? :D Muß ich mal sehen, denn wenn's irgendwie paßt, wollte ich dabei sein. Heute abend entscheidet sich noch ein Termin an den nächsten Wochenenden.



Ja, ich wollte dich dazu nicht nur anstiften - ich rechne fest mit deiner Teilnahme! :)
(Kurz vorher sollten wir noch klären, wie wir uns erkennen. - Wenn du mit den Duisburgern anradelst, wird das kein Problem sein, wir erkennen uns ja. ;-) )

(Kurzfristig werde ich auch entscheiden, ob ich mich der hier geplanten Niederrheintour anschließen kann.)
„Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist“ (David Ben Gurion)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Honigbaerchen

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Honigbaerchen« ist weiblich

Wohnort: Duisburg (aber linksrheinisch)

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 21. April 2016, 08:48

1. Mai Niederrheintour, 13.-16. Mai Mittelrhein - das könnte mit der Radsternfahrt eng werden. Da muß ich erst mit Gatterich schmusen, ob das für ihn in Ordnung ist, wenn ich drei Wochenenden hintereinander ohne ihn auf Tour bin. Er kann definitiv nicht mitfahren, sein Dienst spricht dagegen (ist wohl schon herauszulesen gewesen, daß er katholischer Kirchenmusiker ist).
Gruß, Astrid

Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen. (Albert Schweitzer)

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 21. April 2016, 09:05

Hallo,

war am Montag mit Agathe in Arcen. Hier mal ein Foto von der Brauerei mit der Bierpipeleine. Leider war Montag Ruhetag.


Ein Stück weiter in Arcen gibt es ein Barockschloss mit schönem Park. Das kostet allerdings Eintritt.




Dann ein paar hundert Meter weiter gibt es De Ijsvogel. Hier wird Whiskey gebraut und Likör hergestellt und direkt auch verköstigt. :D




Aber trinkt nicht zu viel. Denkt an den Rückweg. :beer: :D
lg Jennifer

Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 21. April 2016, 09:41

Wir werden eine Menge Fotostops machen müssen :), Arcen, Straelen, Kempen, Wachtendonk, Krickenbeker Seen, von der Maas und viele mehr :D
@ Sonne Wolken, wie bist du denn nach Arcen gefahren? Mit Rad ab Dortmund?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michihh« (21. April 2016, 09:46)


Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 21. April 2016, 10:59

Wir werden eine Menge Fotostops machen müssen :), Arcen, Straelen, Kempen, Wachtendonk, Krickenbeker Seen, von der Maas und viele mehr :D
@ Sonne Wolken, wie bist du denn nach Arcen gefahren? Mit Rad ab Dortmund?

Nein, ich bin mit Agathe ab dem Bahnhof Kevelaer zur Maas und dann den Fluss aufwärts über Arcen nach Venlo gefahren. Zurück ging es dann über Straelen und Geldern nach Kevelaer. Straelen fand ich eher enttäuschend. Deshalb habe ich dort keine Fotos gemacht. In Geldern gibt es wenigstens noch Rad fahrende Drachen. :D

lg Jennifer

Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher