Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

141

Dienstag, 19. Dezember 2017, 10:00

Katofl :airborne:

Hehehe, haste hier schon Deinen eigenen Smilie?! :D
Die Glorreichen schieben ...

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »sakura« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

142

Samstag, 23. Dezember 2017, 19:21

Hi in die motivierte Runde,

also ich hab mir das mit der Channel Challenge nochmal durch'n Kopp gehen lassen. Da sind Streckenabschnitte drin, die würde ich in der super feuchten Jahreszeit nur ungerne durchfahren. Das schließt dann auch mit ein, daß ich da ungerne Ortsfremde da reinschicken würde. Da sind ein paar üble Wurzelwege drin. Und bekanntlich sind Wurzeln und davon noch einige keine gute Kombination mit Feuchtigkeit.

Da ich aber am Mittwoch eine nette Heimfahrt über eine ebenfalls mir bekannte Route gemacht habe, fiel mir meine CX Session aus dem Sommer ein. Jene werde ich mit den fahrbaren Teilen der CX Channel Challenge so nett verknüpfen, das es zwar eben nicht immer am Channel entlang geht, dafür aber nette Geländespaßigkete drin sind.
Jene sollten insofern fahrbar sein das man entweder nur stecken bleibt, ergo absteigen müßte und schieben/ trägt, oder eben ein Fangobad absolviert.

Mit der neuen Kombi wird dann auch die Streckenlänge eine gute Portion an Schrecken verlieren. Über 90km am Tag durch´s Unterholz rocken sind ja keine gemütlichen 100km+ am Kanal entlang gondeln. Termin schon wir mal im neuen Jahr, wo an einem netten Samstag oder so.

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

143

Samstag, 23. Dezember 2017, 21:47

Hi in die motivierte Runde,

also ich hab mir das mit der Channel Challenge nochmal durch'n Kopp gehen lassen. Da sind Streckenabschnitte drin, die würde ich in der super feuchten Jahreszeit nur ungerne durchfahren. Das schließt dann auch mit ein, daß ich da ungerne Ortsfremde da reinschicken würde. Da sind ein paar üble Wurzelwege drin. Und bekanntlich sind Wurzeln und davon noch einige keine gute Kombination mit Feuchtigkeit.

Da ich aber am Mittwoch eine nette Heimfahrt über eine ebenfalls mir bekannte Route gemacht habe, fiel mir meine CX Session aus dem Sommer ein. Jene werde ich mit den fahrbaren Teilen der CX Channel Challenge so nett verknüpfen, das es zwar eben nicht immer am Channel entlang geht, dafür aber nette Geländespaßigkete drin sind.
Jene sollten insofern fahrbar sein das man entweder nur stecken bleibt, ergo absteigen müßte und schieben/ trägt, oder eben ein Fangobad absolviert.

Mit der neuen Kombi wird dann auch die Streckenlänge eine gute Portion an Schrecken verlieren. Über 90km am Tag durch´s Unterholz rocken sind ja keine gemütlichen 100km+ am Kanal entlang gondeln. Termin schon wir mal im neuen Jahr, wo an einem netten Samstag oder so.



Na umso besser. Je weniger Kanal desto mehr freue ich mich. :thumbsup:
Die Glorreichen schieben ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

144

Samstag, 23. Dezember 2017, 22:21

Hi in die motivierte Runde,

also ich hab mir das mit der Channel Challenge nochmal durch'n Kopp gehen lassen. Da sind Streckenabschnitte drin, die würde ich in der super feuchten Jahreszeit nur ungerne durchfahren. Das schließt dann auch mit ein, daß ich da ungerne Ortsfremde da reinschicken würde. Da sind ein paar üble Wurzelwege drin. Und bekanntlich sind Wurzeln und davon noch einige keine gute Kombination mit Feuchtigkeit.

Da ich aber am Mittwoch eine nette Heimfahrt über eine ebenfalls mir bekannte Route gemacht habe, fiel mir meine CX Session aus dem Sommer ein. Jene werde ich mit den fahrbaren Teilen der CX Channel Challenge so nett verknüpfen, das es zwar eben nicht immer am Channel entlang geht, dafür aber nette Geländespaßigkete drin sind.
Jene sollten insofern fahrbar sein das man entweder nur stecken bleibt, ergo absteigen müßte und schieben/ trägt, oder eben ein Fangobad absolviert.

Mit der neuen Kombi wird dann auch die Streckenlänge eine gute Portion an Schrecken verlieren. Über 90km am Tag durch´s Unterholz rocken sind ja keine gemütlichen 100km+ am Kanal entlang gondeln. Termin schon wir mal im neuen Jahr, wo an einem netten Samstag oder so.
Ab Januar sieht es bei mir wieder schlechter aus, da dann die Saison anfängt und die Jagd auf Punkte los geht. Die Sonntage sind alle schon verplant und auch einige Samstage. Ich warte mal ab, wann ihr den Termin ansetzt. Wenn ich an dem Samstag keine CTF haben sollte, wäre ich dabei. :)
lg Jennifer

Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

145

Samstag, 23. Dezember 2017, 22:33

50 km Fango wäre doch wohl auch ok. Ich verspreche, auch nicht zu spritzen mit meinen Slicks.

:airborne:
man fährt oder schiebt

2018: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »sakura« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

146

Samstag, 23. Dezember 2017, 23:01

Hi zusammen,

@Sonne_Wolken: wann sind denn noch Samstage frei ? Vielleicht können wir das ja so einrichten, daß Du in der Regenerationsphase noch ein Fangobad nehmen kannst.

@Chasse Patate: könnte sein das die Pampe so zäh ist, daß da nix spritzt, sondern Dir nur alles zuklebt. :D Meiner Erfahrung nach sind da Fahrräder, neudeutsch Bike, ohne Schutzbleche besser am Start. :S

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

147

Samstag, 23. Dezember 2017, 23:09

Hi zusammen,

@Sonne_Wolken: wann sind denn noch Samstage frei ? Vielleicht können wir das ja so einrichten, daß Du in der Regenerationsphase noch ein Fangobad nehmen kannst.

@Chasse Patate: könnte sein das die Pampe so zäh ist, daß da nix spritzt, sondern Dir nur alles zuklebt. :D Meiner Erfahrung nach sind da Fahrräder, neudeutsch Bike, ohne Schutzbleche besser am Start. :S
Das muss ich noch schauen. Habe leider noch nicht alle Termine für die Samstage im Januar und Februar. Die Fagobäder bekomme ich wohl an den Sonntagen. So war es jedenfalls oft in den letzten Jahren bei der WWBT. :S
lg Jennifer

Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »sakura« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

148

Sonntag, 24. Dezember 2017, 13:04

...ja schau ma entspannt nach, gib bescheid, ich werd auch noch ein wenig an der Strecke basteln. Und mit dem Termin schauen wir dann. Vielleicht zerren wir noch den Penguin mit.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Spike on Bike

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

149

Dienstag, 26. Dezember 2017, 11:10

:hi:

Und endlich wird die virtuelle Challenge wieder mit frischer Luft in Berührung kommen. Heute wird wieder ein Stück am Kanal entlang ... gen Osten ... das wird 'ne Challenge und vielleicht gibt's schon auf halbem Weg den begehrten Pappbecher. Auf geht's zur Trichallenge :thumbsup:

:airborne: Eure Rita

p,s.: na klar zählt das wieder für's Milleniumtournament
man fährt oder schiebt

2018: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »sakura« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

150

Dienstag, 26. Dezember 2017, 11:38

Hi,

so hab mal meine vorläufigen Streckenpläne aus dem Kopp aufs virtuelle Papier <Modder Finest> ( bin ma´ gespannt wegen der Verlinkung ) gebannt. Komme aber irgendwie immer noch auf knapp ü. 80km. Wobei, fällt mir gerade so ein, einen harken hab ich da noch nicht mit eingebaut/ vergesse.

Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

151

Dienstag, 26. Dezember 2017, 13:04

ui, bin spät, um 13:15 gehts los, mit haken und ösen und achten, wenn es mehr km werden sollen :)
man fährt oder schiebt

2018: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

152

Dienstag, 26. Dezember 2017, 21:33

Schöne Tour, wenn auch zum Schluss ziemlich dunkel. War um 21 Uhr zu Hause. Bei mir kamen knapp 139 km zusammen. :)
lg Jennifer

Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

153

Dienstag, 26. Dezember 2017, 21:33

Der Post war doppelt. :rolleyes:
lg Jennifer

Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sonne_Wolken« (27. Dezember 2017, 07:14)


sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »sakura« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

154

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 05:26

Schöne Tour, wenn auch zum Schluss ziemlich dunkel. War um 21 Uhr zu Hause. Bei mir kamen knapp 139 km zusammen. :)
Wie jetzt, bist/ seit Du/ Ihr die jetzt schon gefahren ?

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

155

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 07:13

Schöne Tour, wenn auch zum Schluss ziemlich dunkel. War um 21 Uhr zu Hause. Bei mir kamen knapp 139 km zusammen. :)
Wie jetzt, bist/ seit Du/ Ihr die jetzt schon gefahren ?
Nein, wir haben uns nur am Burghügel Mark getroffen und sind Richtung Osten gefahren. Gelände war nicht dabei. Da wäre ich mit meinem Meral auch schnell an die Grenzen gekommen. :D
lg Jennifer

Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

156

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 10:07

Wie jetzt, bist/ seit Du/ Ihr die jetzt schon gefahren ?


KTFL kann den Wetterbericht besser vorhersehen als Jörg Kachelmann zu seinen besten Zeiten. Da haben wir spontan ne Tour veranstaltet. Vogelwarte am lustigen Kernspalt, Lippborg, Kesseler Mühle retour über Hultrop, Heintrop Bahnhof Eisenbahnfreunde, Bünninghausen und beim Brauhof in Braam Ostwennemar zurück. Die Kanalparts haben wir nebenan auf Asphalt gefahren.
Die Glorreichen schieben ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Spike on Bike« (27. Dezember 2017, 10:16)


Chasse Patate

VPAPR member chapter Mark

Blog - Galerie

Unterwegs von: 34.8202°N 82.2720°W (zwecks Verpflegung)

Unterwegs nach: 稚内市 (lecker Fisch)

Unterwegs über: درّہ خنجراب (Erdnüsse & getr. Aprikosen)

Wohnort: Royaume de Westphalie (rechtsrheinisch & norddonauisch)

  • Private Nachricht senden

157

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 10:10

Schöne Tour, wenn auch zum Schluss ziemlich dunkel. War um 21 Uhr zu Hause. Bei mir kamen knapp 139 km zusammen. :)
Wie jetzt, bist/ seit Du/ Ihr die jetzt schon gefahren ?
nee ... ohne den Meister könnten wir doch eine Wurzel ohne GPS Position unterm schlammigen Laub übersehen ... Gestern war die Trichallenge. :thumbup:
man fährt oder schiebt

2018: ohne Tacho
Origirat: (15.09.1979)
Insgesamt: bestimmt einmal rum


Dieser Beitrag wurde bereits editiert, zuletzt von »Chasse Patate« wegen der Feler

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »sakura« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

158

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 20:53

...immer dies Huldigungen, kann er dieses nicht unterlassen. ;( Komm mir irgendwie blöd dabei vor. Gut, ich bin blöd, also so ein bisschen, eher mehr verrückt, aber muß das muß man ja wohl sein ?


Hi zusammen,

aber mal was zu den GPS Daten, es glaubt doch wohl keiner das ich die Strecken nur mit GPS gefunden habe ? Die sind alle, aber wirklich jeder meter mit meinen Schin fast untrüglichen Suchrüssel und Kopf-Kopfpass nebst Kartenstudium hinterher, gefunden worden. Den Byron zum aufzeichnen hab ich ja erst seit diesem Jahr. Ist ne´ nette Spielerei, kann dann anderen Leuten zeigen wo's so grob hergeht, aber mehr auch net.

Spike on Bike

Der Hund von Barkerfeld

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

159

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 22:01

Ich bin schon gespannt auf das Untergehölz, ist interessanter als zum gefühlten 100. Male den Touri- Blechschildern zu folgen, auch wenn der gemeine Blechgodzilla die Krallen in den Boden gerammt hat. Und Dein Kompass als Navi reicht allemal. :thumbsup:


Zitat

Gut, ich bin blöd, also so ein bisschen, eher mehr verrückt, aber muß das muß man ja wohl sein ?

Wir sind doch alle Sklaven des rotierenden Pedals. :)
Die Glorreichen schieben ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spike on Bike« (27. Dezember 2017, 22:13)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sakura

sakura

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »sakura« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamm

  • Private Nachricht senden

160

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 05:12

...ja wir schauen mit dem Termin.

Ähnliche Themen