Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 13. April 2012, 23:57

Grosser aufruf an alle karlsruhe

Hallo leuts ich habe heute eine eher ungewönliche bitte an euch bzw an die karlsruhe radfahrer ich bin seit knapp 1 jahr arbeitssuchend und wollte mich in karlsruhe direckt an fahrrad werkstäten bewerben nur leider bekomme ich meist ein praktikums platzt und nicht mehr die bitte die ich an euch habe ist folgenede ,falls ihr denn chef von einer radwerkstat gut bis sehr gut kennt könntet ihr vieleicht ein gutes wort führ mich einlegen? wäre sehr toll wenn ich endlich einen job in ka bekommen würde da ich es langsam satt habe nichts machen zu können ausser bewerbung zu schreiben,und da das arbeitsamt in ka mich nicht in meinen fähigkeit bzw interesse zu unterstützten vermag,sonder mich ieber in eine zeit arbeits firma zu stecken worauf ich grantiert keine lust habe da ich mit solch dubiosen firme schlechte erfahrung gemacht habe!! liebe grüsse speedy gonnzales

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 14. April 2012, 00:21

Sorry für meine Bemerkung, aber wenn du dich mit gleicher Rechtschreibung und Grammatik bewirbst, wie du hier schreibst, dann stehen die Zeichen schlecht... sehr schlecht...

Wenn du allerdings eine Form der Legastehnie hast und du dir das auch bescheinigen lassen kannst, dann mag das wieder ganz anders aussehen.

Grüsse,
Gerry
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 14. April 2012, 01:03

Ich habe das Thema mal in die lokale Ecke verschoben.

Leider kann ich Dir da nicht weiterhelfen, aber bei einer Jobsuche sieht es immer besser aus, wenn man "angebotene" Arbeit angenommen hat, auch wenn es eine ist, die einem nicht zusagt.
Klingt zwar doof, ist aber so.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1676996[/img]

4

Samstag, 14. April 2012, 01:29

nabend

Ich habe das Thema mal in die lokale Ecke verschoben.

Leider kann ich Dir da nicht weiterhelfen, aber bei einer Jobsuche sieht es immer besser aus, wenn man "angebotene" Arbeit angenommen hat, auch wenn es eine ist, die einem nicht zusagt.
Klingt zwar doof, ist aber so.
ich weis aber hast du schon mal in einer zeit arbeits firma gearbeitet.? nein dann sei froh ich würde sowas niemals meinem schlimmsten feind als job wünschen menschen die eine behinderung haben stehen in der arbeits welt zimlich naja wie soll ich das jetzt sagen ? ziemlich doff da und sind da leider gottes noch weiter unten angesiedelt als welche die eine besondere schul ausbildung haben oder eine ausbildung haben ich will einfach nur weg von diesem hartz 4 und weg vom amt aber ich möchte das machen was ich am besten kann und das sind nun mal eben räder wieder fit machen aus schrott wieder einen fahr baren untersatzt machen
in einer zeitarbeit firma gehe ich unter und bin nach 1/2 jahren wieder beim amt und was hats gebracht nix !!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

blauer Brite

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »blauer Brite« ist männlich
  • »blauer Brite« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 14. April 2012, 08:25

hast du schon mal in einer zeit arbeits firma gearbeitet.?


Ist zwar lange her und ging als Überbrückung nur ein gutes halbes Jahr, aber als Zeitarbeiter ist man für manche der Kunden der Verleiher ein Werkzeug, das man eben nutzt und nach Gebrauch wieder abgibt.
Soweit konnte ich das recht schnell erkennen.

in einer zeitarbeit firma gehe ich unter und bin nach 1/2 jahren wieder beim amt und was hats gebracht nix !!


Und das Amt soll einem doch helfen, in der Arbeitswelt (wieder) Fuß zu fassen... :S

ich will einfach nur weg von diesem hartz 4 und weg vom amt aber ich möchte das machen was ich am besten kann und das sind nun mal eben räder wieder fit machen aus schrott wieder einen fahr baren untersatzt machen


Ich finde es gut, dass Du unabhängig von anderen sein willst.
Halte durch, auch wenn Du manches Mal den Bettel einfach hinwerfen möchtest und sicher auch schon mehrfach wolltest.
Ich würde Dir sehr gerne helfen können, dass Du aus deiner Situation heraus finden kannst.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1676996[/img]

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kasimir, meusux, ullebulle

6

Samstag, 14. April 2012, 23:22

hast du schon mal in einer zeit arbeits firma gearbeitet.?


Ist zwar lange her und ging als Überbrückung nur ein gutes halbes Jahr, aber als Zeitarbeiter ist man für manche der Kunden der Verleiher ein Werkzeug, das man eben nutzt und nach Gebrauch wieder abgibt.
Soweit konnte ich das recht schnell erkennen.

in einer zeitarbeit firma gehe ich unter und bin nach 1/2 jahren wieder beim amt und was hats gebracht nix !!


Und das Amt soll einem doch helfen, in der Arbeitswelt (wieder) Fuß zu fassen... :S

ich will einfach nur weg von diesem hartz 4 und weg vom amt aber ich möchte das machen was ich am besten kann und das sind nun mal eben räder wieder fit machen aus schrott wieder einen fahr baren untersatzt machen


Ich finde es gut, dass Du unabhängig von anderen sein willst.
Halte durch, auch wenn Du manches Mal den Bettel einfach hinwerfen möchtest und sicher auch schon mehrfach wolltest.
Ich würde Dir sehr gerne helfen können, dass Du aus deiner Situation heraus finden kannst.
hast du schon mal in einer zeit arbeits firma gearbeitet.?


Ist zwar lange her und ging als Überbrückung nur ein gutes halbes Jahr, aber als Zeitarbeiter ist man für manche der Kunden der Verleiher ein Werkzeug, das man eben nutzt und nach Gebrauch wieder abgibt.
Soweit konnte ich das recht schnell erkennen.

in einer zeitarbeit firma gehe ich unter und bin nach 1/2 jahren wieder beim amt und was hats gebracht nix !!


Und das Amt soll einem doch helfen, in der Arbeitswelt (wieder) Fuß zu fassen... :S
sie helfen mir nicht wirklich ich soll momentan 5 bewerbungen im NICHT FAHRRAD BEREICH SCHREIBEN ist das helfen finde ich nicht !!!!
ich will einfach nur weg von diesem hartz 4 und weg vom amt aber ich möchte das machen was ich am besten kann und das sind nun mal eben räder wieder fit machen aus schrott wieder einen fahr baren untersatzt machen


Ich finde es gut, dass Du unabhängig von anderen sein willst.
Halte durch, auch wenn Du manches Mal den Bettel einfach hinwerfen möchtest und sicher auch schon mehrfach wolltest.
Ich würde Dir sehr gerne helfen können, dass Du aus deiner Situation heraus finden kannst.
ich habe erst seit ich dieses psychologische gutachten in ka machen musste gar keine kraft mehr doch ihrgend wie ist da immer etwas das mich antreibt weiter zu machen und selbst das schafts nicht immer!!