Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kairo-hh« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 25. Mai 2012, 14:28

Nord-Tourentreffen

100%

07.07. (5)

80%

21.07. (4)

40%

14.07. (2)

0%

Keiner der Termine

Moin :)

Auf dem Forum-Treffen habe ich mit ein paar Benutzern besprochen, dass es eine gute Idee wäre ca. ein Mal im Quartal ein Treffen zu einer Radtour zu organisieren, welches aber KEIN Forum-Treffen ist.

Der große Unterschied zu einem Forum-Treffen ist, dass bei einem Forum-Treffen nur Mitglieder eingeladen sind. Bei diesem Treffen können dann auch Nichtmitglieder teilnehmen.

Das Treffen "Nord-Tourentreffen" richtet sich in erster Linie an Radfahrbegeisterte aus der nördlichen Hälfte von Deutschland (vielleicht findest sich ja auch jemand der das für die südliche Hälfte macht?). Dabei findet das Treffen an unterschiedlichen Orten statt, damit zum einen jeder mal in den Genuss kommt etwas von seiner Umgebung den anderen zu zeigen und zum anderen damit es nicht so langweilig wird. das ganze soll eine Art "Tagesveranstaltung" sein, welche also möglichst ohne Übernachtung auskommt, wer aber der Meinung ist vor Ort übernachten zu wollen kann dieses dann ja gerne trotzem in einer Pension, Hotel, Jugendherberge, Campingplatz, Brücke oder sonst wo machen. Es erfolgt aber keine Organisation in dieser Richtung. Ich weiß das es für den einen oder anderen dann eine längere Anreise ist. Nach meiner Vorstellung geht das Treffen aber umher, so dass jeder Teilnehmer mal in den Genuss einer kürzeren Anreise kommt. Auch kann man hier im Forum wunderbar Fahrgemeinschaften bilden und der eine oder andere kann sicherlich unterwegs eingesammelt werden.

Auch wenn Bora es irgendwie verdrängt hat, so hatte er sich auf dem Forum-Treffen bereit erklärt die erste Tour in Wismar zu starten. Wie sieht es aus Bora? Geht das noch klar oder steht dem etwas im Weg?

Als Termin stelle ich im Moment zur Diskussion den 07.07., 14.07. oder 21.07.
Das sind alles Samstage, die ich bewusst gewählt habe, damit man den Sonntag noch zum relaxen hat. Ich habe hier entsprechend mal eine Umfrage gestartet.

Als Uhrzeit stelle ich mir 11:00 Uhr vor, damit haben viele dann auch eine Möglichkeit entsprechend human anzureisen ohne um Mitternacht los zu müssen.

So, was haltet ihr davon?
Lieben Gruß

Kai

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 25. Mai 2012, 14:33

wäre da nicht auch eine Mehrfachnennung sinnvoll? Vielleicht können viele an mehreren Tagen und so ist ein gemeinsamer Termin schneller zu finden.
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kairo-hh« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 25. Mai 2012, 14:36

wäre da nicht auch eine Mehrfachnennung sinnvoll? Vielleicht können viele an mehreren Tagen und so ist ein gemeinsamer Termin schneller zu finden.
Stimmt, hast recht, ich habe das mal geändert.
Lieben Gruß

Kai

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kirsche

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kairo-hh« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Juni 2012, 14:09

So, irgendwie sind wir hier noch nicht weiter gekommen. Auch wenn wir erst Anfang Juni haben, so will ich doch nun ein wenig drängeln ;)

Die meisten haben sich ja für den 07.07. als Termin ausgesprochen.

Wer hat denn überhaupt Interesse an der gemeinsamen Tour?
Bora, passt das bei Dir in den Krempel?
Lieben Gruß

Kai

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Juni 2012, 17:03

Also Interesse hab ich ja auf jeden Fall.
Zeit wird sich auch finden, hoffe ich.

Gruß ulle

Ronin01

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »Ronin01« ist männlich
  • »Ronin01« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: den Knien

Unterwegs nach: auf die Beine

Unterwegs über: Bewegung

Wohnort: dabel

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Juni 2012, 21:29

Also Interesse hab ich ja auf jeden Fall.
Zeit wird sich auch finden, hoffe ich.
So sehe ich das auch. ;)
Gruß Nico

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

paraflyer

unregistriert

7

Mittwoch, 20. Juni 2012, 09:59

Noch ist die Teilnehmer-/Interessentenzahl sehr übersichtlich. :(

Vielleicht wäre es ja ganz hilfreich anzusprechen, was für eine Art von Tour das werden soll!? Es scheinen hier ja vermehrt die flotteren Fahrer mit Mountainbike und Rennrad anwesend zu sein, daher sind dann 'Normalos' vielleicht die falsche Zielgruppe. Anders herum könnten die 'Speedos' unterfordert sein, wenn auf einmal die Genußradler aufschlagen.

Bin ja nun erst ein paar Tage bei euch und als Liegeradler in der Minderheit, doch das war das erste, was mir einfiel, als ich den Thread entdeckt habe: Was für eine Tour soll das werden? 100km lang? 50km? Regelmäßige Pausen? Oder doch eher sportlich und rasant? Alle starten gemeinsam, bis sich das Feld aufteilt? Mehr Straße und Gemütlichkeit? Oder doch eine Geländetour?

Könnte mir vorstellen, dass dann das Interesse etwas ansteigt, denn die Grundidee ist toll. Ich könnte mir auch vorstellen, dass es gemeinsame Starts und Ziele gibt, aber auf unterschiedlichen Routen. Die 'Raser' könnten dann auf 'Umwegen' mehr fahren, während die Gemütlichen eine Route beibehalten und direkt zum Ziel radeln. Nur so eine Idee.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »paraflyer« (20. Juni 2012, 10:03)


ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. Juni 2012, 12:10

Also, auf unserer Forumstour in Bad kalle waren alle vertreten, alle waren auf jeden Fall "Genußradler" und wir sind
an sich immer zusammengefahren!
Es sollten schon Straßen bleiben, die jedes Rad schafft, also keine Singletrails mit Wurzelpassagen.
In Gruppen fahren, finde ich dann auch nicht so prall, weil dann kein Zusammenhalt mehr da ist.

Bisher klappte es mit allen Touren ja ganz gut; es ist,glaube ich, keiner überfordert gewesen, vllt. mal
einer unterfordert, aber Ausreisser in egal welche Richtung gab es bisher nicht.
Sooft sind diese Touren ja auch nicht, und wenn es mal etwas kürzer werden sollte, weil es einer
jetzt körperlich nicht anders kann, werden wir da auch bestimmt drauf Rücksicht nehmen und die Tour
entsprechend planen.
Gruß ulle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kairo-hh

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kairo-hh« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. Juni 2012, 12:17

Normalerweise ist derjenige, bei dem das Treffen stattfindet, für die Tour verantwortlich, sprich derjenige sucht eine Strecke raus, die ALLE fahren können. Auch wird eigentlich nichts spezielles geplant wo nur Rennradfahrer oder MTB'ler teilnehmen können. Der Spaß einer Tour steht im Vordergrund und es wird bei solchen Treffen nicht von einer Rasergruppe oder Schneckengruppe ausgegangen. Ziel ist es immer gemeinsam los zu fahren und auch gemeinsames ankommen. Die Geschwindigkeit ist daher gemäßigt (normalerweise irgendwas um die 16-18kkm/h). Der langsamste gibt nornmalerweise auch das Tempo vor.
Die Streckenlängen sind normalerweise immer etwas zwischen 50 und 80km, kann aber auch mal etwas mehr werden.

Das alles gilt natürlich nur solange nichts anderes gesagt wurde. Wenn zu einer Rennradrunde aufgerufen wurde, sollte man sich nicht wundern wenn einem die anderen alle davon fahren, wenn man mit einem Baumarktpanzer ankommt. ;) Aber sowas wird vorher dann explizit angekündigt.

Edit: Ulle war schneller ;(
Lieben Gruß

Kai

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

paraflyer

unregistriert

10

Mittwoch, 20. Juni 2012, 12:24

Das klingt gut. Dann hake ich mal ein paar Kästchen an. ^^

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kairo-hh« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Juni 2012, 12:29

Ich befürchte aber, dass wir das ganze dieses Mal nicht auf die Reihe bekommen, da sich eine wichtige Person nicht zu dem ganzen äußert. Inzwischen habe ich für das WE nur noch eine Vormerkung bei mir im Kalender, wenn also was anderes kommt werde ich den Termin nicht mehr halten.
Lieben Gruß

Kai

paraflyer

unregistriert

12

Mittwoch, 20. Juni 2012, 12:40

Dann wannanders...rennt ja nicht weg. :)

13

Mittwoch, 20. Juni 2012, 15:27

Ähm, hab den Thread eben erst entdeckt. Hätte mich ja auch mal jemand per pn aufmerksam machen können.

Die erste Tour bei mir? Sowas soll ich gesagt haben? Sch**ss Alkohol... Meine Festplatte ist einfach zu klein für so viel input.

Die 3 Termine sind toll! Nur passen mir die gar nicht. Am 7. darf ich sportlicherweise arbeiten, am 14. bin ich im verdienten Urlaub in Skandinavien und am 21. frohne ich meinem anderen Hobby, dem mittelalterlichem Kampfe auf den Slawentagen in Oldenburg/Holst.

Und für Mitte September bis Mitte Oktober muss ich mich leider auch entschuldigen, da bin ich am Renovieren vom und Umzug in's neue Heim.

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Kirsche

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Kirsche« ist weiblich
  • »Kirsche« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. Juni 2012, 16:24

Also für´s Erinnern war ich letzte Woche eigentlich zuständig, was ich aber vergessen habe :rolleyes:

Inzwischen haben wir (also die PLZ 2 Leute) für das Wochenende 14/15.07. uns für die Oste-Tour entschieden (Zimmerchen sind gebucht).

Du kannst dann ja mal Termine vorschlagen Bora wenn bei dir wieder etwas Luft ist.

Viel Spaß beim Renovieren und einen richtig schönen Urlaub :thumbsup:
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

15

Mittwoch, 20. Juni 2012, 16:38

@ kirsche

noch bin ich auch ein PLZ 2 Leut, ab Mitte September dann ein. PLZ 1er.

Wir freuen uns auf unser Häuschen. Dann muss ich nur noch die Renovierung des 50 qm-Ferienbungalows voran treiben, damit vermeintliche Rad-Touristen eine Unterkunft haben. ;)

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...