Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer
  • »steppenwolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 11. August 2012, 06:49

Flüssigwaschmittel für Sportklamotten

Während man bei anderen Anbietern eben mal schnell deutlich über 10 Euro für so ein Fläschchen los ist,
[

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steppenwolf« (20. September 2012, 14:57)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle, Zeuss

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 11. August 2012, 06:54

Oh, ich wusste gar nicht, daß es speziell für Funktionswäsche ein Waschmittel gibt!

Danke für den Tipp; Steppi!

Aber: bei uns gibts irgendwie gar keinen Rossmann, gibts da Alternativen?

Gruß ulle

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer
  • »steppenwolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 11. August 2012, 07:20

Vielleicht wirst Du fündig, wenn ROSSMANN irgendwann SCHLECKER geschluckt hat? :P


PS: in Buxtehude sind 3 und auch in Jork ist eine Filiale!
[

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 11. August 2012, 08:14

Also bei uns hat es bisher auch das normale Waschmittel getan und ich denke nicht, dass sich daran was ändern wird ;)
Lieben Gruß

Kai

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 11. August 2012, 08:34

Vielleicht wirst Du fündig, wenn ROSSMANN irgendwann SCHLECKER geschluckt hat? :P



PS: in Buxtehude sind 3 und auch in Jork ist eine Filiale!


Vorsicht OT :P

Bist Du schon mal in Jork oder in Buxtehude Rad gefahren?

In Jork (Tourismus hoch 3) sind die schäbigsten Radwege in D,
und in Buxte sind Radler alles potentielle Kriminalisten.

Nee, aber danke für die Mühe!

Gruß ulle

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer
  • »steppenwolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 11. August 2012, 08:46

@kai:

Ja,ja Kai; das ham wa früher immer so jemacht und so bleibt's auch? :imsmilin:

Mit der Einstellung hättest Du jetzt dicke, fette Schnitte in Deinem Wanst!
[

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer
  • »steppenwolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 11. August 2012, 08:49

Bist Du schon mal in Jork oder in Buxtehude Rad gefahren?


Nee, ich wollte nur demonstrieren, wie "bewandert" ich in GOOGLE MAPS bin! :lol:
[

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 11. August 2012, 09:18

Oh, ich wusste gar nicht, daß es speziell für Funktionswäsche ein Waschmittel gibt!


Feinwaschmittel (nicht Wollwaschmittel!) tut es auch. Keinen Weichspüler verwenden!

Zitat

Aber: bei uns gibts irgendwie gar keinen Rossmann, gibts da Alternativen?


Ich greife meist zu den Eigenmarke von dm.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 11. August 2012, 20:38

@kai:

Ja,ja Kai; das ham wa früher immer so jemacht und so bleibt's auch? :imsmilin:


Ne, darum geht es nicht. Ich halte nur nichts davon 20 verschiedene Waschmittel zu haben, nur weil ich mal Socken, Unterhosen, T-Shirts, was schwarzes, was weißes, was gründes, was gelbes..... waschen will.
Ein ganz normales Waschmittel tut auch seinen Dienst und ich wüsste im Moment nicht was an dem Waschmittel für Funktionswäsche nun so viel anders sein sollte als das Preis-Leistungs-Verhältnis.


Mit der Einstellung hättest Du jetzt dicke, fette Schnitte in Deinem Wanst!


Fortschirtt da wo er Sinn macht, aber wo man auf Werbeversprechen eingeht nur um die Kasse eines Herstellers zu füllen macht das meiner Meinung nach keinen Sinn. Funktionswäsche konnte die letzten zig Jahre auch ohne spezielles Waschmittel auskommen, da ist meiner Meinung nach ein spezielles Waschmittel für Funktionswäsche kein Fortschritt.
Ansonsten fühle Dich frei und erkläre mir plausiebel warum ich für Funktionswäsche nun ein spezielles Waschmittel verwenden sollte und was an diesem Waschmittel anders ist.
Lieben Gruß

Kai

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer
  • »steppenwolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 11. August 2012, 20:56

In den Abgründen, wo Deine Retrospektive beginnt, gab es meines Erachtens noch gar keine Funktionswäsche.
Und ich gebe Dir völlig Recht, dass es für Schwarzes, Weisses , Feines usw. keines speziellen Waschmittels bedarf.
Das ist Geldschneiderei :contra:

Aber: bei einer Jacke mit Membran, für die ich vielleicht 200€ hingelegt habe, versuche ich schon, die Funktionsfähigkeit und korrektes Aussehen optimal zu erhalten. Und worauf Dein Kollege schon hingewiesen hat,
bei dieser Art von Klamotten ist Weichspüler tunlichst zu vermeiden. Alle gängigen Waschmittel haben diesen Weichspüler bereits eingebaut.
Guten Gewissens empfohlen habe ich das ROSSMANN-Zeugs nicht zuletzt auch deshalb, weil Du für ein Vergleichsprodukt eines Nobelproviders eben ein Vielfaches zahlst, zB. assos Waschmittel ACTIVE WEAR beim vielgepriesen ROSE.

Aber wer nicht will, der hat schon bzw. hat evtl. gar keine hightec bike-Klamotten.
Für Muttis mercerisierte Baumwolle brauchste sowas auch nicht. :unfair:
[

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 11. August 2012, 21:26

Ach piff-paff-puff, was was gekostet hat, sollte auch was aushalten und tut es eigentlich auch. Ich hab da am Anfang auch noch ein bischen auf Sissi gemacht, aber irgendwann ging mir die Sport-/Normalwäschetrenung so auf die Eier....
und so dicke hab ich es nicht, dass ich die Sportwäsche so lange ansammle, dass eine Maschine voll wird...
Bisher hab ich noch nicht feststellen können, dass "normales" Pulverwaschmittel den Sachen etwas antut...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Miss Montage

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer
  • »steppenwolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 11. August 2012, 21:58

man soll ja auch mit Haarwaschshampoo wunderbar und zehnmal länger duschen können! :nasowas:
[

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 11. August 2012, 22:11

Und mit einer guten Funktionsjacke kannste vielleicht sogar noch länger duschen... :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thomaspan

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer
  • »steppenwolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 11. August 2012, 22:58

du sagst es!

[

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 12. August 2012, 09:35

In den Abgründen, wo Deine Retrospektive beginnt, gab es meines Erachtens noch gar keine Funktionswäsche.


Craft stellt seit 1973 Funktionswäsche her. So neu ist diese also nicht mehr.

So wirklich hast Du mir nun nicht erklärt warum ich nun ein "spezielles" Waschmittel für Funktionswäsche verwenden soll.

Im übrigen kann ich Deine Aussage, dass in den Waschmitteln schon Weichspüler enthalten ist nicht nachvollziehen, ganz im Gegenteil sogar. Meine Nachforschungen im Netz haben ergeben, dass es eher kein Waschmittel mit Weichspüler gibt und wenn steht es auf der Verpackung drauf. Damit ist Dein bisher einziges Argument entkräftet.

Auch wenn Du das Waschmittel von Rossmann als Eigenmarke beziehst, wird es sicherlich immer noch erheblich teurer sein als ein normales Feinwaschmittel, ebenfalls von einer Eigenmarke.

Aber wasch Du ruhig mit dem Waschmittel weiter. Ich hoffe nur, dass Du zumindest immer eine komplette Waschmaschinenladung voll bekommst (bei uns zu zweit wird das nur mit Funktionswäsche schon ein Problem), alles andere wäre obendrein nur noch Energieverschwendung.
Wenn ich dann auch noch den Faktor Verschließ der Klamotten einbringe, dann dürftest Du unter dem Strich für Deine Klamotten am Ende wesentlich mehr bezahlen als ich (wenn man mal von zwei gleichen Kleidungsstücken ausgeht und eines mit und eines ohne dem speziellen Waschmittel gewaschen). Ich glaube nicht das die Haltbarkeit der Wäsche durch das Waschmittel verlängert wird.
Aus meiner Sicht ist daher das spezielle Waschmittel ein ökologisches Grab.
Lieben Gruß

Kai

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 12. August 2012, 10:04

Craft stellt seit 1973 Funktionswäsche her. So neu ist diese also nicht mehr.

Aufpassen, es gibt 2 Arten von Funktionswäsche. Einmal Wäsche die körpernah getragen wird, die soll sich nicht wie Baumwolle mit Schweiß voll saugen und so vor Auskühlung schützen. Gab es von Craft und Helly-Hansen als Geheimtip, lange bevor man ohne "Funktionswäsche" einen Sonntagsspaziergang nicht überlebt hätte. Hier tut es in der Tat auch normales Waschmittel, zusammen mit der normalen Wäsche sofern man auf Weichspüler verzichtet. Etwas anderes ist Oberbekleidung, die gleichzeitig wasserdicht und atmungsaktiv sein soll. Bekanntestes und m.W. auch erster Vertreter Gore-Tex. Manche Waschmittel können die Beschichtung oder Struktur schädigen, da würde ich dann doch auf geeignete Waschmittel achten, auch weil diese Klamotten meist etwas teurer sind.

Erinnert sich noch jemand an die Zeit, als Radsportbekleidung aus Wolle war, die Hosen mit Hirschledereinsatz?
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Salamander« (12. August 2012, 10:41)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 12. August 2012, 10:33

Hier sind 2 Artikel, die sich mit dem Waschen von Funktionsbekleidung gefassen:

http://www.outdoor-magazin.com/service/c…35.3.htm?skip=4

http://www.mountainbike-magazin.de/know-…ng.479837.2.htm

Bei fast allen diesen Textilien reicht ein Feinwaschmittel demnach aus.

Gruß ulle

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

acoustic_soma, kairo-hh

Zeuss

Quäldich Fan

Blog - Galerie
  • »Zeuss« ist männlich

Wohnort: Eichsfeld - Thueringen

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 12. August 2012, 10:47

Guten Morgen,

ohne wenn und aber, Danke für den Tipp. Denn genau so etwas Neutrales, soll ich ab sofort für meine gesamten Sportklamotten nehmen.

Gruß Zeuss

19

Sonntag, 12. August 2012, 13:57

Oh, ein neues Thema für meine Glaubenskriegliste :lol:

Ähnliche Themen