Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hibbelinos

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Hibbelinos« ist weiblich
  • »Hibbelinos« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Landkreis Gifhorn

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. November 2015, 06:54

Projekt gegen kalte Füße

Moin zusammen,

eine Problematik die ich bei anderen Outdoor-Aktivitäten durchaus kenne, beim Fahrradfahren aber ist mir das allerdings ganz neu.
Früher bin ich in Turnschuhen oder Wanderschuhen Fahrrad gefahren, kalte Füße? Kenn ich nicht! Je nach Wetter hatte ich halt normale Socken bishin zu Trekkingsocken (günstige, wie auch qualitativ sehr hochwertige) an.

Nun habe ich mir so nette Fahrradschuhe von Shimano geleistet, passen gut, sitzen toll.. fährt sich viel besser mit als mit meinen Turn-oder Wanderschuhen. Probleme mit den Füßen hatte ich damit bisher auch nicht.. bis ich Montag morgen meine Tour gemacht habe. Keine Ahnung wie kalt es war, aber das Gras war gefroren.
In den Fahrradschuhen hatte ich die guten Trekkingsocken (Falke) an und ich behaupte auf halber Strecke habe ich sicherlich nen Zeh verloren *jammer*
Ich hasse kalte Füße! Und ich hasse es noch viel mehr wenn sie wieder auftauen!
Dieses Jahr bin ich allgemein sehr kälte empfindlich... dafür kann das Equipment allerdings nichts.... allerdings muss das Equipment mir dabei helfen diesen Winter nicht zu erfrieren 8)

Nun habe ich natürlich Neoprenüberzieher im Blick und die werden jetzt auch alsbald bestellt.

Mich würde interessieren was ihr gegen kalte Füße macht?
Was tragt ihr in den Schuhen?
Viele Grüße
Sunny

Winterpokal mit dem Schneckenexpress

2

Mittwoch, 4. November 2015, 07:38

Das Problem bei den Fahrradschuhen kann die Kältebrücke am Klickmechanismus sein. Am Cleat ist ja praktisch keine Sohle, du hast fast direkten Kontakt mit dem metallenen Pedal - kalt.

Ich hab für den Winter so billige Isoeinlegesohlen zum Zuschneiden in den Radschuhen, glaube vom Kaffeeröster mit dem Gedönssortiment. Dazu Überschuhe. Das hilft schon spürbar, ist aber nicht immer genug, außerdem ist es mit den Innensohlen einen Hauch zu eng, was natürlich kontraproduktiv ist.

Es gibt auch Winterradschuhe und aktive Heizsohlen mit Batterie, mit beidem habe ich aber keine Erfahrung.

Spike on Bike

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. November 2015, 08:21

Ich habe zur Isolierung Aluminiumklebeband aus dem Baumarkt. Falls die Füsse richtig kalt sind habe ich Heizpads zum Knicken und Socken zum Wechseln.
Die Glorreichen schieben ...

Sonne_Wolken

Ruhrpottpflanze

Blog - Galerie
  • »Sonne_Wolken« ist weiblich

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. November 2015, 08:45

Ich habe mit den Neoprenüberziehern gute Erfahrung gemacht. Bekomme sehr schnell kalte Füsse. ;(
lg Jennifer

Mein neuer Blog: sonnewolken.wordpress.com

FraWie

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »FraWie« ist männlich

Wohnort: südlich von Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. November 2015, 09:00

Normale Fahrradschuhe sind eben gut belüftet, was sich im Winter dann mit Kälte bemerkbar macht. Ich hatte mir für den letzten Winter richtige Winterschuhe gegönnt und bereue nur, dies nicht bereits früher gemacht zu haben.

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. November 2015, 09:36

Ich habe vom Schimpansen die Fahrrad-Winterstiefel. Sehen aus, wie Wanderstiefel, laufen sich - für Fahrradschuhe mit Cleats - auch recht gut - und sind schön warm.
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. November 2015, 10:14

Ich habe vom Schimpansen die Fahrrad-Winterstiefel. Sehen aus, wie Wanderstiefel, laufen sich - für Fahrradschuhe mit Cleats - auch recht gut - und sind schön warm.
Wer ist denn das??

Gruß ulle

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. November 2015, 10:42

... Shimano ...
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ullebulle

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. November 2015, 11:03

...Einlegesohlen vom Drogeriemarkt und Neoprenüberzieher, so komme ich auch durch den Winter und im Frühjahr darüber freuen, dass Radschuhe sehr luftig sind...

kylogos

unregistriert

10

Mittwoch, 4. November 2015, 12:02

Zitat

Ich habe vom Schimpansen die Fahrrad-Winterstiefel. Sehen aus, wie Wanderstiefel, laufen sich - für Fahrradschuhe mit Cleats - auch recht gut - und sind schön warm.



dito

Raoul Duke

Nebelreiter der sich den Wolf radelt

Blog - Galerie
  • »Raoul Duke« ist männlich

Unterwegs von: einer Rheinseite

Unterwegs nach: andere Rheinseite

Unterwegs über: den Rhein, die Ruhr oder Wald und Wiesen

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. November 2015, 12:06

Welchen Shim Pan Zen hast du denn (Radsonstnix)? SH MT 91? Hab SH MT 90 und Schugrösse 42,5. In SH MT 90 brauch ich Grösse 45, und da sind nur ganz normale Wintersocken drin, nicht zwei paar Dicke Wintersocken wie ich es gerne habe im Winter.

Wenn es richtig kalt wird nehm ich die Kanadastiefelkopie von den Gebrüdern Albrecht und 2 bis 3 Paar Socken. Ein Dünnes, ein normales und obendrauf Skisocken. Halt richtig dicke die auch nass noch halbwegs warm halten.

Nur bei Schuhen mit Cleats ist mir nichts gutes eingefallen. Da müsste ich wohl Größe 50 kaufen bei Shim Pan Zen.
To bike or not to bike ... :thumbup:

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. November 2015, 12:12

Das müssten die SH MT 91 sein, schaue, ich, wenn ich dran denke, heute Abend nach. Bei Shimano-Radschuhen empfiehlt es sich eh immer, mindestens eine Schuhgröße größer zu bestellen, als üblich. Ich habe 2 Nummern größer bestellt, und bin mit der Entscheidung sehr zufrieden. Auch bei meinen Sommerschuhen.
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

Raoul Duke

Nebelreiter der sich den Wolf radelt

Blog - Galerie
  • »Raoul Duke« ist männlich

Unterwegs von: einer Rheinseite

Unterwegs nach: andere Rheinseite

Unterwegs über: den Rhein, die Ruhr oder Wald und Wiesen

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. November 2015, 12:19

Du schreibst zwar mindestens eine aber waren das nicht besser 2 Nummern größer die man bei Shim Pan Zen Schuhen bestellen sollte.
Bilders von den beiden Modellen
SH MT 91 http://www.bike-discount.de/de/kaufen/sh…ng-schuhe-22995
SH MT 90 http://www.amazon.de/Shimano-SHIMANO-MTB…0/dp/B001RQ4LWE
To bike or not to bike ... :thumbup:

HotRod

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »HotRod« ist männlich
  • »HotRod« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Nordhorn

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. November 2015, 13:01

Für mich reichen dicke Neopren-Überschuhe und Einlegesohlen. Die Winterstiefel sehen auf dem Renner auch ziemlich bescheiden aus, das Auge fährt ja auch mit :S, auf den restl. Rädern fahre ich keine Klickies und komme daher mit normalen Winterschuhen klar.
"Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden."
Marie von Ebner-Eschenbach
"Gott ist eine vom Menschen erdachte Hypothese bei dem Versuch, mit dem Problem der Existenz fertigzuwerden."
Sir Julian Huxley, engl. Biologe, 1887-1975

Spike on Bike

scheineiliger Geist

Blog - Galerie

Unterwegs von: Norddinker

Unterwegs nach: Süddinker

Unterwegs über: Dinker

Wohnort: Grafschaft Mark

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. November 2015, 16:27

das Auge fährt ja auch mit :S


Bist ein Freund von Moonboots, gelle?! :D
Die Glorreichen schieben ...

3rd_astronaut

Besserradler

Blog - Galerie

Wohnort: neustadt

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 4. November 2015, 19:05

bin einfach nie abgewandert von der funktionierenden lösung: Wanderstiefel. auf dem mtb auch optisch vertretbar ;-) der grip auf den flats ist aber tatsächlich schlechter als mit den üblichen 5.10.

Blog - Galerie
  • »cloudestrife« ist männlich

Unterwegs von: von zu hause

Unterwegs nach: immer der nase nach oder zur arbeit

Unterwegs über: stock und stein

Wohnort: bottrop

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 4. November 2015, 20:19

Targe im winter wie ganz jährig auf arbeit 30 loch springerstiefel
Gesendet vom Nokia Lumia 950 XL oder 2520


EmilS

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »EmilS« ist männlich

Wohnort: Meckenbeuren

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 4. November 2015, 20:53

Am Cleat ist ja praktisch keine Sohle, du hast fast direkten Kontakt mit dem metallenen Pedal - kalt.

.. und das Pedal mit Kurbel, die Kurbel mit dem Tretlager, dann kommt der Rahmen.

Diese Heatpipe saugt recht effektiv die letzte Wärme aus den Zehen.

Wie die meisten Vorposter epfehle ich deswegen Thermoeinlegesohlen.
Aldi/Lidl und co. haben derzeit welche im Angebot.

Dazu noch Omas selbstgestrickte Wollsocken, dann reicht das mit den Sommerradschuhen bis 0° runter. Wenns kälter wird, dann noch Überzieher über die Schuhe.

Wenn die Schuhe zu eng sind und man zuviele Socken an hat, dann wirds wieder kälter, weil sich kein Luftpolster bilden kann.

Hibbelinos

2radfahrerin

Blog - Galerie
  • »Hibbelinos« ist weiblich
  • »Hibbelinos« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Landkreis Gifhorn

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. November 2015, 06:29

Moin,

danke für die vielen Antworten!

Überzieher habe ich mir, wie oben schon geschrieben, gestern noch geordert.
An die Sohle hatte ich noch gar nicht gedacht, ging aber gleich so nen Lichtlein über meinem Kopf auf als ich das las. Mehr als logisch, das durch diese art von Sohle viel an Wärme verloren geht. Durch andere Outdooraktivitäten habe ich ein kleines Sammelsorium an Einlagen für den Winter daheim. Ich werd mich da mal durchtesten was da noch so in den Schuh geht, ohne das es zu Eng wird. Die Schuhe habe ich zwei Nummern Grösser, aber ich bezweifle das die heiss geliebten dicken Lammfelleinlagen da noch reinpassen *lach* Aber ich hab auch extra dünne Thermoeinlagen, die sollten da denke ich problemlos reingehen.

Meine Wanderschuhe sind eher hohe Stiefel und zwar feste Vollleder. Optik ist mir wurscht (meine Schuhe sind schick... werden auch jeden Tag bewandert). Die Knöchelbewegung in diesen Schuhen wird bewusst "eingeschränkt" , das ist beim Fahrradfahren eine eher unangenehme Geschichte auf Dauer.... das drückt halt oben schon hier und da ordentlich. Gut sie sind super wasserdicht, was bei der letzten Regentour echt gold wert war.. wäre dann sicherlich die Notlösung wenn es hier mit Thermoeinlagen, Socken und Neoprenüberziehern nichts wird.

Dann hoff ich mal das ich nicht so schnell wieder tote Füße habe... warm sind die Teile viel besser 8)
Viele Grüße
Sunny

Winterpokal mit dem Schneckenexpress

Ähnliche Themen