Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DJF

Improvisationstalent....geht nicht, gibt´s nicht!!!

Blog - Galerie
  • »DJF« ist männlich
  • »DJF« ist ein verifizierter Benutzer
  • »DJF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Groß-Gerau

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juni 2012, 09:27

Fahrrad-Kette KMC vs. ???

Sorry das ich schon wieder Frage muß, aber ich denke es wird vor erst das letzte Posting bzgl. Teile sein ;)

Ich habe mir da eine Fahrrad-Kette im Netz ausgesucht:
http://www.ebay.de/itm/KMC-Kette-KMC-X-9…8#ht_2781wt_905
taugt die was, oder besser gefragt, was könnt Ihr mir empfehlen ???

Danke und Gruß
Daniel

2

Dienstag, 5. Juni 2012, 10:27

Die goldene wirst du ja sicherlich aus optischen Gründen gewählt haben. Und da ist die Auswahl doch sehr begrenzt. Ich hatte die auch schon auf einem Mounti. Die hat einen sehr soliden Eindruck hinterlassen.

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

PowderCoater

Buntmacher

Blog - Galerie
  • »PowderCoater« ist männlich

Unterwegs von: einer Ampel

Unterwegs nach: zur nächsten

Unterwegs über: über viele Wege

Wohnort: Alt Marl

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juni 2012, 10:37

ich fahre ne goldene KMC auf meinem Fixie , wie Bora schon geschrieben hat macht sie einen sehr soliden Eindruck ... kann daran nichts bemängeln hab nach fast 800 km auch noch keine Weitung mitbekommen sitzt immer noch so wie beim Erstaufbau :thumbsup:
... the only trick on a track bike is going fast ...
...monogear for rest of my live ...

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Juni 2012, 11:07

ich fahre ne goldene KMC auf meinem Fixie...

Da ists doch eh Wurst was für eine Kette drauf ist, oder? Die eine hält vielleicht ein paar Kilometerchen länger, aber sonst ?(
Außerdem ist der Verschleiß an einem Fixie wohl nicht mit dem an einer Kettenschaltung zu vergleichen.

PowderCoater

Buntmacher

Blog - Galerie
  • »PowderCoater« ist männlich

Unterwegs von: einer Ampel

Unterwegs nach: zur nächsten

Unterwegs über: über viele Wege

Wohnort: Alt Marl

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Juni 2012, 11:26

@ Omikronxi
also ich denke das beim Skidden und Kontern schon enorme Kräfte auf so ner Kette wirken wenn ich mich mit meinen 97kg da voll rein lege :P
... the only trick on a track bike is going fast ...
...monogear for rest of my live ...

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juni 2012, 11:51

@ Omikronxi
also ich denke das beim Skidden und Kontern schon enorme Kräfte auf so ner Kette wirken wenn ich mich mit meinen 97kg da voll rein lege :P

Jetzt haste mich erwischt...ich hab keine Ahnung, wovon du redest :D

:peace: Ok, einigen wir uns drauf, dass beim Fixie auch große Kräfte wirken, die aber nicht unbedingt die gleichen wie bei einer Kettenschaltung (Schräglauf!) sind und, dass man am Fixie nichts über die Schaltfreudigkeit der Kette sagen kann? :peace:

PowderCoater

Buntmacher

Blog - Galerie
  • »PowderCoater« ist männlich

Unterwegs von: einer Ampel

Unterwegs nach: zur nächsten

Unterwegs über: über viele Wege

Wohnort: Alt Marl

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:00

ok darauf einigen wir uns :pleasantry: :pleasantry: :pleasantry:
... the only trick on a track bike is going fast ...
...monogear for rest of my live ...

DJF

Improvisationstalent....geht nicht, gibt´s nicht!!!

Blog - Galerie
  • »DJF« ist männlich
  • »DJF« ist ein verifizierter Benutzer
  • »DJF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Groß-Gerau

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:43

Okay, da nix gravierendes gegen die Kette spricht nehme ich sie.

Dank Euch.

Gruß
Daniel

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Juni 2012, 13:50

Na ja, wenn ich da an meine CX denke und bei der Anfahrt, da drückt teilweise mein gesamtes Körpergewicht auf einem Pedal (was meht als 97kg sind ;)), also auch auf der Kette.
Ich denke normale Zugbelastungen kann eine Kette wesentlich leichter wegstecken als seitliche Belastungen.
Lieben Gruß

Kai

becki

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »becki« ist männlich

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 5. Juni 2012, 13:59

Hallo Daniel,

ich bin an meinem alten Cervelo- R3SL Rennrad eine Zeit lang die goldene KMC X10 SL gefahren, hauptsächlich, weil ich damals bei allen Anbauteilen ziemlich kompromisslos das Gewicht optimieren wollte. Außerdem fand ich das Kettenschloss sehr angenehm.

Die Kette ist deutlich leichter als etwa die Dura Ace- Kette oder die SRAM Red- Kette, allerdings auch viel teurer (fast doppelt so teuer wie die Dura- Ace- Kette). Wie sich das mit der 9-fach Kette verhält weiß ich leider nicht.

Qualitativ waren die insgesamt drei Ketten wirklich ausgezeichnet; Ablaufgeräusch, Schaltverhalten und Lebensdauer unterscheiden sich nicht von der Dura Ace- Kette.

Wenn Du sie auch aus optischen Gründen in’s Auge gefasst hast, möchte ich einwenden, dass man sie schon sehr regelmäßig säubern muss, um ihr ursprüngliches Aussehen zu bewahren, und man sollte dann auch Kettenwachs benutzen; Wachs verhindert das Eindrecken der Kette recht gut, man muss es aber regelmäßig erneuern (mindestens einmal pro Woche und nach jeder Regenfahrt).

Darüber hinaus kann mehr sehr geteilter Meinung sein, ob eine goldene Kette optisch ein Gewinn ist. Aber das ist natürlich Geschmacksache.

Becki

DJF

Improvisationstalent....geht nicht, gibt´s nicht!!!

Blog - Galerie
  • »DJF« ist männlich
  • »DJF« ist ein verifizierter Benutzer
  • »DJF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Groß-Gerau

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 5. Juni 2012, 14:27

:D :D ...bei den 97kg reihe ich mich mal mit ein 8) ....

@Becki
Ich habe jetzt 32,00€ inkl. Versand gezahlt.

Gruß
Daniel