Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 29. August 2012, 18:06

Bumm! Neue Lampe mit 70/90/140 Lux, Lichthupe, Kontrollknopf am Lenker, USB-Buchse... aber die Griffheizung fehlt noch :D

Wer sich für den Winter noch einen neuen Scheinwerfer besorgen und dabei weit oben ins Regal greifen wollte, sollte vielleicht noch auf die Verfügbarkeit des neuen Bumm Lumotec IQ2 Luxos warten.

Liest sich technisch sehr beeindruckend (auch der Lichtvergleich), ist aber preislich natürlich auch langsam auf dem Niveau von Edelux und Supernova. Gerade mit dem Lenker-Schalter für die Technikfreunde aber eine ganz feine Sache - ich weiß nicht, ob mir das nicht langsam zu viel wäre.

Ich sehe noch nichts zur Zulassung, aber das wird Bumm wahrscheinlich schon geklärt haben.

Mal sehen, ob SON mal mit etwas Neuem nachzieht.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harzrandradler, Radsonstnix

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. August 2012, 19:16

"Lichthupe" :D 8|
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. August 2012, 20:16

Bitte noch um eine elektronische helltönende Glocke mit 90 dB ergänzen.
"Salmei, Dalmei, Adomei"

kylogos

unregistriert

4

Mittwoch, 29. August 2012, 20:37

Noch ein Knopf mehr am Lenker. Die Optik lässt mich würgen. Und dafür 179 Trommelstöcke! 8|
Hoffentlich gibt es den Edelux noch gaaaaaaaannnnnnz lange!

5

Mittwoch, 29. August 2012, 21:16

Bitte noch um eine elektronische helltönende Glocke mit 90 dB ergänzen.


:thumbsup:

Noch ein Knopf mehr am Lenker. Die Optik lässt mich würgen. Und dafür 179 Trommelstöcke!


Da stimme ich dir zu, schön isse nicht.

Hoffentlich gibt es den Edelux noch gaaaaaaaannnnnnz lange!


Die Form gerne. Aber Detailverbesserungen dürfen die auch vornehmen (z.B. im Nahfeld).

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. August 2012, 07:31

Ich sehe noch nichts zur Zulassung, aber das wird Bumm wahrscheinlich schon geklärt haben.


Kann die nicht haben, da der Rückstrahler fehlt. Auch habe ich bei B&M noch keine Lampe gesehen, die über 40 Lux hat und nach StVZO zugelassen war.

Noch ein Knopf mehr am Lenker.


Ja, so langsam nehmen die Dinge am Lenker überhand. Da braucht man bald einen zweiten Lenker um alles montiert zu bekommen.
Lieben Gruß

Kai

liberator

mind the cat

Blog - Galerie
  • »liberator« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. August 2012, 08:08

Wow, aber 200€ für 90 Lux? Habe eine 60 Lux Lampe mit einer 40 Lux Baterrielampe kombiniert, kostet zusammen wenn man Glück hat 120€. Die Konkurrenz vom eigenen Produkt ist bei Bumm also groß. Und 250 für eine neue Edelux würde ich auch nicht zahlen wollen, irgendwo hört der Spaß auf, so teuer können Entwicklung, Produktion und Vertrieb auch nicht sein.

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. August 2012, 08:13

Zitat

Kann die nicht haben, da der Rückstrahler fehlt. Auch habe ich bei B&M noch keine Lampe gesehen, die über 40 Lux hat und nach StVZO zugelassen war.

Dann schau Dir mal den IQ Cyo mit Klarglasscheibe ab... Das Rad muß mit einem Scheinwerfer und einem Frontreflektror ausgerüstet sein, der muss nicht in die Lampe integriert sein.
"Salmei, Dalmei, Adomei"

kylogos

unregistriert

9

Donnerstag, 30. August 2012, 08:13

Und 250 für eine neue Edelux würde ich auch nicht zahlen wollen, irgendwo hört der Spaß auf, so teuer können Entwicklung, Produktion und Vertrieb auch nicht sein.

Gibt es da ein neues Modell? Oder wie kommst Du auf den Preis? ?(

Radsonstnix

übergewichtiger Ausredensucher

Blog - Galerie
  • »Radsonstnix« ist männlich
  • »Radsonstnix« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Übergewicht

Unterwegs nach: Normalgewicht

Unterwegs über: Hunger

Wohnort: Großbeeren

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. August 2012, 08:30

Ich find den g... und muss man ja nicht selbst bezahlen, kann man sich ja wünschen ...
Dieselersparnis: 2013 ca. 108L, 2014 ca. 275L, 2015 ca. 160L, 2016 ca. 180L, 2017 ca. 107L

liberator

mind the cat

Blog - Galerie
  • »liberator« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. August 2012, 08:32

Ah, sorry der Preis, ich habe einfach mal 50€ auf die teuerste Bumm draufgeschlagen, so wie es jetzt gerade der Fall ist. Hätte ich dazu schreiben sollen.
Weiß auch nicht, ob es ein neues Modell geben wird, reine Sekulation.

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 30. August 2012, 10:26

Ich weiß gar nicht was ihr habt....ok, den Schalter am Lenker bräuchte ich auch nicht unbedingt, der macht eigentlich nur wegen der USB-Buchse Sinn. Aber ganz ehrlich, ENDLICH ein Licht, dass bis in den Straßenrand leuchtet und nicht nur so eine Handtuchbreite vor einem. Auch die Möglichkeit das Licht kurzzeitig noch heller zu machen finde ich sehr sinnvoll. Eine integrierte USB-Buchse mit Pufferakku auch super! Angeblich ja sogar mit Ladestandsanzeige...das vermisse ich beim Zzing sehr.
Ich würde mir das Dingens sofort kaufen, wenn ich nicht einen aktuellen Cyo hätte.
Und ein paar Fragen bleiben noch offen, zum Beispiel was für ein Akku das genau ist und ob er austauschbar ist.
Aber ansonsten :thumbsup:

Achja, den Preis finde ich auch ok. Der tatsächliche Verkaufspreis liegt eh unter dem OVP. Und das Dingens ist wenigstens eine Weiterentwicklung, nicht wie eine Supernova, wo man nur für das Alugehäuse und ne schicke Dose das gleiche Geld auf den Tisch legt.

stilleswasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »stilleswasser« ist männlich
  • »stilleswasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 30. August 2012, 10:36

sieht aus wie playmobil-männchen mit komischem helm .. :D.
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 30. August 2012, 13:25

sieht aus wie playmobil-männchen mit komischem helm .. :D.

Des is doch mia Wurscht...naja, Klavierlack bräuchte ich am Alltagsrad nicht unbedingt :P

Pedalero

Nebelreiter der sich den Wolf radelt

Blog - Galerie
  • »Pedalero« ist männlich

Unterwegs von: einer Rheinseite

Unterwegs nach: andere Rheinseite

Unterwegs über: den Rhein, die Ruhr oder Wald und Wiesen

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 30. August 2012, 13:31

Mehrl Licht als mein CYO R oder Philips Safe Ride brauche ich wirklich nicht.

Aber die Spielerei mit der Ladefunktion ist schon nett.

Trotzdem, nen neuen Scheinwerfer gibt es bei mir erst wenn ich mal im Lotto gewinne oder einen gut bezahlen Job habe UND es Scheinwerfer gibt die man in der Leuchtkraft von Kerze bis Flakscheinwerfer regeln kann. Denn so ziemlich jeder aktuelle LED ist mir hin und wieder viel zu hell. Gerade in solchen Nächten wie gestern bei Vollmond am Rheindamm, da brauch ich eigentlich 0 Licht, höchstens um bestehende Gesetze einzuhalten oder damit mich Nachtblinde auch sehen können. :P

Bin schon drauf und dran mit einen uralt SW mit Leuchtmittel aus der Prähalogenzeit aus dem Sperrmüll zu angeln und mir zwei SW ans Rad zu montieren samt Schalter 8)
To bike or not to bike ... :thumbup:

16

Donnerstag, 30. August 2012, 14:35

Zitat

Kann die nicht haben, da der Rückstrahler fehlt. Auch habe ich bei B&M noch keine Lampe gesehen, die über 40 Lux hat und nach StVZO zugelassen war.

Dann schau Dir mal den IQ Cyo mit Klarglasscheibe ab... Das Rad muß mit einem Scheinwerfer und einem Frontreflektror ausgerüstet sein, der muss nicht in die Lampe integriert sein.


Genau. Oder den Edelux, der ist ja auch zugelassen, obwohl der Rückstrahler nicht integriert ist.

Mehrl Licht als mein CYO R oder Philips Safe Ride brauche ich wirklich nicht.

Denn so ziemlich jeder aktuelle LED ist mir hin und wieder viel zu hell.


Deswegen kann es ja gerade sinnvoll sein, das Licht noch besser zu verteilen. Damit es nicht in 5 Meter Entfernung blendet und bei 0,5 Meter Abweichung zur Seite völlig absäuft. Die Entwicklung ist da sicher noch nicht am Ende.
Und nächstes Jahr wird dann vielleicht der Cyo so überarbeitet (Cyo IQ2?), dass die Verteilung besser ist, dann eben ohne den Schalter-USB-Schnickschnack.

Wobei das nicht abwertend gemeint ist. Wenn man sich ansieht, was reine Lade-Lösungen wie E-Werk etc. kosten, ist das Paket auf jeden Fall dann attraktiv, wenn man mit dem NaDy auch irgendwelche zusätzlichen Geräte speisen/aufladen möchte.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Raoul Duke

Pedalero

Nebelreiter der sich den Wolf radelt

Blog - Galerie
  • »Pedalero« ist männlich

Unterwegs von: einer Rheinseite

Unterwegs nach: andere Rheinseite

Unterwegs über: den Rhein, die Ruhr oder Wald und Wiesen

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 31. August 2012, 16:45

Eben, das mit der Ladefunktion und der ganze Schnickschnack gefällt mir. Dann gibt es halt einmal einen richtigen SW und der wandert von Rad zu Rad je nach Nutzung. Am Cruiser brauch ich kein fettes Licht und Ladefunktion, am Alltagsrad und Reiserad wäre das hin und wieder ganz nett. Denn auf Reisen immer mal zu hoffen endlich eine Steckdose zu finden hat mich doch ein wenig genervt, auch wenn meine Eneloop Vorräte nie leerbekommen habe. Strom für Licht, Musik, Fotos und Videos gab es immer. Aber den Aufwand so viele Akkus zu schleppen möcht ich nicht noch mal haben. Und mehr Licht wäre hin und wieder auch nett gewesen, hab ja aus Klausorgen die gute Phillips Safe Ride nicht auf die große Reise mitgenommen sondern mich mit der 10 Euro Aldi LED begnügt mit angeblichen 20LUX, ging auch hervorragend, aber wenn man einen Cyo oder ein SafeRide gewohnt ist, dann muss man sich da schon ein wenig umstellen :D

Bei Vollmond hat auch das Sigma Blinki gereicht :thumbup:
To bike or not to bike ... :thumbup:

steppenwolf

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »steppenwolf« wurde gesperrt
  • »steppenwolf« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: TEmpelhof

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 31. August 2012, 17:29

...hab ja aus Klausorgen die gute Phillips Safe Ride nicht auf die große Reise mitgenommen sondern...




Das klingt für mich so wie "weil ich Angst habe, dass meine ORTLIEB-Taschen auf der Tour schmutzig werden, fahre ich lieber mit Discounter-Taschen."

Und wozu bitteschön kaufen wir uns dann die teure chice Edelmarke? Nur als Prestigeobjekt, zum Angeben, damit der Keller auch was Feines hat?
[

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OmikronXi

Pedalero

Nebelreiter der sich den Wolf radelt

Blog - Galerie
  • »Pedalero« ist männlich

Unterwegs von: einer Rheinseite

Unterwegs nach: andere Rheinseite

Unterwegs über: den Rhein, die Ruhr oder Wald und Wiesen

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 31. August 2012, 17:33

Ne, die Phillips ist zum Mountainbiken in heimischen Gefilden und weil ich bis vor gar nicht allzu langer Zeit noch Lumotec Halogen gefahren bin und im dunklen Wald nachts auch mal gern ein Fernlicht mit möglichst breitem Leuchtfeld und mehreren Leuchtstufen wollte.
Da passte die Phillips, sonst wär es eben der Chinakracher geworden. Und die Phillips hab ich bei den nächtlichen MTB Ausfahrten wenn es mal ein einsamere Gegenden ging auch dort genutzt.
Chick ist sie aber nicht, hab sie sofort mit schwarzem Isoband abgeklebt, allerdings eher zur Tarnung als zur Werterhaltung. Und die Scheibe bekam gleich eine von diesen großen Displayschutzfolien damit sie nicht verkratzt.

Und eine Ortlieb hat mich der Urlaub tatsächlich gekostet. War aber nicht schlimm, die hatte ja schon ettliche Jahre und tausende Betriebsstunden auf dem Buckel. Leichter Leitplankenkontakt, Ortlieb aufgeschlitzt aber hauptsache mir ist nichts passiert.

Übrigens, mir ist letzte Woche noch ein Dachs vors Rad gelaufen bzw. ich habe ihn trotz abbremsen noch leicht gestreift. Mit der Phillips hätte er mich vielleicht früher gesehen und wäre eher geflüchtet als mit dem Cyo R.
To bike or not to bike ... :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pedalero« (31. August 2012, 17:40)


Miss Montage

Nachteule

Blog - Galerie
  • »Miss Montage« ist weiblich
  • »Miss Montage« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 1. September 2012, 00:02

Die USB-Ladefunktion finde ich auch nützlich. Allerdings schreckt mich die Diebstahlgefahr ab, ich werde wohl noch lange beim IQ Fly bleiben.
Fürs Rennrad bin ich dieser Tage auf diese Alternative gestoßen: Owleye High.Lux30

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Miss Montage« (1. September 2012, 18:06)