Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kai de cologne

unregistriert

1

Sonntag, 26. Mai 2013, 08:30

Moustache, Trainingsbügel, oder doch Rennlenker ?

Hallo zusammen.

Vor meinem inneren Auge entsteht gerade eine Art Randonneur.
Der passende Rahmen trifft hoffentlich im Laufe der kommenden Woche bei mir ein und voller Vorfreude schaue ich natürlich schon hier und da nach eventuell passenden Teilen.
Bin gerade beim Thema Lenker und überlege, welche Lenkerform ich wählen soll.
'Normale' Rennlenker kenne ich natürlich und ich schätze die verschiedenen Griffpositionen.
Aber... Rennlenker hat jeder und rein optisch bin ich ein großer Fan der alten 'Sporträder' a la Motobecane etc., die ich in den späten 80ern nie hatte aber immer anschmachtete.
Daher der Gedanke, einen Trainingsbügel ähnlich diesem hier zu verbauen.
Die Sitzposition würde moderater, womit ich wohl leben könnte, aber ich befürchte, daß ich die verschiedenen Griffmöglichkeiten vermissen würde.
Ansonsten wäre noch ein Moustache in der Verlosung.
Hier variieren die Griffmöglichkeiten wieder ein bißchen mehr und ich finde die optische Anmutung einfach traumhaft.
Jedoch stellt sich mir bei diesem Lenker die Frage nach der Plazierung der Bremsen.
Bremshebel an den Lenkerenden wie auf dem Beispielphoto im Link ?
Rennbremshebel im Bereich des oberen Schwunges, wie ich es auch schon gesehen habe ?
Oder ist das gerade Endstück lang genug, um hier klassisch gerade Bremshebel zu verbauen ?

Bin mir nicht ganz schlüssig und hätte gern Meinungen & Erfahrungen, die mir bei der Lenkerwahl weiterhelfen.

Danke schonmal...

Cethegus

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cethegus« ist männlich

Wohnort: Haan

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Mai 2013, 10:57

Trainingsbügel sieht aus wie ein ganz normaler Tourenlenker. Moustache sieht stark aus, ist aber reichlich unbequem.

Die klassische Variante: Nitto Randonneur Lenker



Durch die etwas hochgebogene Form sehr bequem (für eine Rennlenker-Variante)

Die moderne Variante: Ragley luxy offroad drop bar



Man kann super oben greifen und unten ist das wie ein Moustache. Habe mir den Lenker für ein Projekt besorgt, weil ich mich in dieses Rad verliebt habe und etwas ähnliches nachbauen wollte:


rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Mai 2013, 21:35

Der Nitto ist ein sehr bequemer Lenker und verdient die Bezeichnung "Tourenlenker" allemal.
Kai, falls Du auf dem Treffen mein Rad näher ansehen konntest, ich habe den auf dem blauen Briten.

Jetzt komme ich nicht ran, aber morgen früh kann ich mal Fotos einbinden.
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1676996[/img]

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 27. Mai 2013, 08:30

...aber morgen früh...


.........ist jetzt heute Morgen.....
also hier mal Bilder.
»rogger« hat folgende Bilder angehängt:
  • Nitto Randonneur.jpg
  • Nitto Randonneur2.jpg
  • Nitto Randonneur3.jpg
  • Nitto Randonneur4.jpg
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1676996[/img]

kai de cologne

unregistriert

5

Mittwoch, 29. Mai 2013, 20:41

Erstmal einen schönen Dank euch beiden !

Bin zwar immer noch ein wenig unschlüssig, aber im Grunde zieht es mich nunmehr schon eher zum Rennbügel.
Den Nitto hatte ich mir schon vorher angesehen und er gefällt mir ausnehmend gut.
Scheint ja auch sowas wie einer der letzten seiner Art zu sein, mit den ausgestellten Enden.

An den blauen Briten erinnere ich mich sehr wohl - bezauberndes Fahrrad - aber den Lenker hatte ich nicht so im Gedächtnis. Wusste bloß noch, daß der krumm war...
Danke auch Cathegus für die Alternative von Ragley, aber wie ich das so sehe ist der scheinbar nicht mehr wirklich auf dem Markt.
Ich habe keine Eile beim Lenkerkauf, da ich gestern erst den Rahmen für das zukünftige Fahrrad erhalten habe und mir langsam Stück für Stück die passenden Teile zusammmensuchen werde.
Bin selbst gespannt, was am Ende dabei herauskommen wird.

6

Mittwoch, 29. Mai 2013, 21:54

Ich hab den On One Midge am Rad. Seit einem Jahr fahre ich den und liebe ihn. Er ist schön breit, am Unterlenker lässt er sich super greifen. Ich will echt keinen anderen mehr.

Viel Erfolg bei der Auswahl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rogger

rogger

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »rogger« ist männlich
  • »rogger« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: hier

Unterwegs nach: dort

Unterwegs über: jetzt

Wohnort: Malsch

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Mai 2013, 23:04

Der sieht ja auch sehr gut aus.

Und der Preis ist ja auch mal richtig gut.
Deutlich unterhalb des Preises den man für den Nitto zahlen muss (im Schnitt 70 Ocken).
Gruß, rogger
------------------------------------
Moderator 2radforum.de


[img]https://winterpokal.rennrad-news.de/images/team/39.png?1676996[/img]

Cethegus

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Cethegus« ist männlich

Wohnort: Haan

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 31. Mai 2013, 21:47

Habe den Ragley noch Original verpackt hier liegen. Würde ihn zum Listenpreis (50 Euro) abgeben. Habe das Projekt zugunsten des Cooper Revival 11 aufgegeben. Falls ich den Lenker behalte kommt der vielleicht an einen noch zu kaufenden Cyclocrosser...

kai de cologne

unregistriert

9

Donnerstag, 4. Juli 2013, 15:23

Um die Auswahl noch ein wenig zu erweitern - vielleicht stolpert ja noch wer in diesen Thread -, hier noch eine Alternative von 'Velo Orange'.

'Grand Cru Rando Bar'

Den habe ich jetzt mit auf der Favoritenliste, falls mir mein alter Rennlenker partout nicht behagen sollte.

stilleswasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »stilleswasser« ist männlich
  • »stilleswasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 7. Juli 2013, 15:01

du machst es dir wirklich nicht leicht .. :rolleyes:.
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)