Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. August 2013, 12:06

Welche Steckbeleuchtung

Hallo zusammen,
mein bester Freund hat vor 5 Tagen mitm RR ein Salto geschlagen (inkl Krankenhausbesuch wegen Verdacht auf Halswirbelbruch), weil mitten in voller Fahrt die fast neue (6 Tage alte) und bis dato kaum betriebene Steckbeleuchtung plötzlich ausfiel. Es ist zum Glück nichts dramatisches weiter passiert außer dass er ne Woche nen steifen Hals hatte.

Nun sucht er eine zuverlässigere Steckbeleuchtung für sein RR, wer kann was empfehlen, so um die 25-40 Lux sollten es schon sein, Die Lampe die ausfiel war von einem Fachgeschäft in Hamburg :cursing: Nach der Erfahrung nun evtl doch eher Ebay oder Amazon.

LG michael

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. August 2013, 13:15

Sigma hat an seinen Lampen eine Klemmratsche, ich hab noch ein älteres Halogen Modell mit seperat verstautem Akku, aber die Lampe selbst hält bombensicher und der steckbare Akku ist auch immer in Position geblieben.

Die aktuellen Lampen wie die Pava haben ja die Akkus direkt im Lampengehäuse, sollte also gut funktionieren. Im Gegensatz dazu sind die Rücklichter leider immer noch nur mit einem O-Ring befestigt, genauso wie die Tachos. Ersetzt man den nicht ab und an, wird er spröde und reißt (auf diese Weise ist mir schon mal ein Rücklicht in die Prärie entwischt...)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. August 2013, 14:43

Die Pava hatte ich auch schon näher betrachtet, weißt du näheres ob die was taugt? Auch bzgl der Akkulaufzeit etc?
Ich gehe mal davon aus, dass Du die hier meintest PAVA

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michihh« (1. August 2013, 14:47)


Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. August 2013, 17:08

Wie wäre es mit der Ixon IQ? Das Teil fahre ich seit 2 Jahren in doppelter Ausführung im Winter beide täglich im Einsatz.
Keine Probleme bisher. Leuchten zuverlässig und haben auch schon mehrere Stürze bzw fallenlassen überlebt.

Akkulaufzeit ist mit anderen, nicht den originalen Akkus deutlich über den 5h/20h.
Manko: Ich finde die Breite des Lichtkegels zu schmal, daher hab ich 2 Scheinwerfer. Lichthelligkeit ist hübsch.
Hab vergessen was ich wollte... ?(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Mickys Herrchen

Hundescheuchender 3-Rad-Fahrer

Blog - Galerie
  • »Mickys Herrchen« ist männlich
  • »Mickys Herrchen« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Anfang

Unterwegs nach: Ende

Unterwegs über: alles dazwischen

Wohnort: Wedel und noch viel lieber Le Grau du Roi

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. August 2013, 18:49

Kann mich dem Hausdrachen nur anschließen. Die habe ich am CX seit über einem Jahr, und bin sehr zufrieden:thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

Michihh

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Michihh« ist männlich
  • »Michihh« ist der Autor dieses Themas

Unterwegs von: Karlsruhe

Unterwegs nach: Kempen

Unterwegs über: Hamburg

Wohnort: Kempen /St. Hubert

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 3. August 2013, 08:07

wurde nun die Sigma Pava, da wir bei BOC im Laden den BOC Online Preis von 39,99 erhielten. Sollte im Laden selbst 59.99 kosten, sind aber auf den Online Preis runter obwohl sie im Laden erst abstritten, dass die das Dingen online zu 40 verkaufen, schöne neue Welt der Technik wenn man denen den eigenen Online Preis auf dem Smartphone unter die Nase halten kann. Haben auch nur die Frontleuchte gekauft kein Set.

Zwar nich ganz fair wegen Ladenmiete, Personal etc, aber ein Ladenpreis von 50% über dem Onlinepreis ist dann doch zu happig wen man keine Beratung brauch sondern nur wegen exakt der Lampe da hin fährt. Einen Preis von 45 hätte mein Kumpel auch noch akzeptiert aber höher sollte die Differenz dann doch nicht liegen.

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 4. August 2013, 05:03

Habe die Hope Vision 1 LED und Cateye TL-LD1100 . Grosser Vorteil: Laufen mit handelsueblichen Akkus .

GvB
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh

8

Sonntag, 4. August 2013, 13:52

Moin,

ich bin von der CON-TEC Meteor klick begeistert.
Eine sehr robuste Bauweise, sehr gute Leuchtdauer und ein hammer Licht.
Und sie via USB aufladbar.

Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michihh