Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mooni88

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »Mooni88« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 3. September 2013, 08:01

Welche Schutzbleche für Stevens 6X

Hallo,


ich bin so gut wie neu in der Fahrradwelt und habe mir dieses Jahr ein 6x gekauft.


Jetzt wo das wetter aber etwas schlechter wird, wollte ich mir
Schutzbleche zulegen. Ich das ganze bei Amazon eingeben und wurde sofort
von verschiendenen Bezeichnungen und Typen erschlagen.


Könntet Ihr mir vielleicht einen Tipp geben was für ein Schutzblech ich nun kaufen soll? Ich bin echt um jede Hilfe dankbar.


LG

Hausdrache

Team 2radforum.de

Blog - Galerie

Wohnort: Münchhausen

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 3. September 2013, 08:13

Was für ein Schutzblech schwebt dir denn überhaupt vor? Steckschutzblech also einfach nur die Halterung am Rad befestigen, und das Schutzblech kann man auf die Halterung aufstecken oder abziehen, oder Strebenschutzblech, also fest montiert? Sonst werden die Tipps arg gewürfelt


Im Zweifelsfalle geh doch einfach in den nächsten Radladen und lass dich beraten. Wenn sie was passendes haben, was auch gefällt, kannste das auch gleich mitnehmen :P
Dann kann der Händler die gleich anbauen. Und - zumindest bei den Strebenschutzblechen vermeidet man dann selber dass Problem, dass man die Dinger im Worst Case selber ans Rad anpassen muss - zB dass die Streben gekürzt werden müssen o.ä.
Hab vergessen was ich wollte... ?(



Mooni88

2radfahrer(in)

Blog - Galerie
  • »Mooni88« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 3. September 2013, 08:16

ich möchte ein Schutzblech was ich bei Bedarf montieren kann und wenn gutes Wetter ist, ich es auch ablassen kann.

also irgendwas was schnell geht ;)

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 3. September 2013, 10:40

ich möchte ein Schutzblech was ich bei Bedarf montieren kann und wenn gutes Wetter ist, ich es auch ablassen kann.

also irgendwas was schnell geht ;)



An meinem X8 wurde mir gleich im Laden sowas montiert:

gibts z.B. hier: http://www.ebay.de/itm/Schutzblech-Sprit…=item5af288ab83

Die abgebildeten Winkel werden einmal montiert, dann bei Bedarf die Spritzschutze drauf, oder wieder ab, dauert 5 Sekunden.

Ganz 100 Prozentig wie "richtige" Bleche sind sie zwar nicht, aber bei Regen meide ich sowieso einiege Wege.

und für das "kleine" Geld kann man an sich nicht viel verkehrt machen...

Gruß ulle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mooni88