Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 24. Februar 2012, 14:31

Die Spikes rosten

Hallo,

habe gestern zu meiner Überraschung festgestellt, dass die Spikes an meinen Schwalbe Marathon Winter rosten :fie: . Also weniger die Spikes, sondern der Sockel oder Schuh mit dem sie im Reifen sitzen. Kann das sein? Ich bin davon ausgegangen, dass für solche Reifen Materialien gewählt werden, die sowohl wasser- als auch salzresistent sind.

Hat jemand von Euch die selbe Erfahrung gemacht?

Ich kann auf der Schwalbe-Seite leider auch keine Details zu den verwendeten Materialien entdecken.
Gruß
Manfred


Ich bin immer noch verwirrt, aber auf einem höheren Niveau

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 24. Februar 2012, 14:41

Der Schwalbe Marathon Winter hat Carbid Spitzen mit Stahlhülsen.

Das rosten ist normal und stört nicht weiter. Gerade schön finde ich es auch nicht, aber wenns funzioniert, ist das ja ok.

3

Freitag, 24. Februar 2012, 15:31

... und das bei dem Preis :rolleyes:

Gruss Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

4

Freitag, 24. Februar 2012, 18:19

Hauptsache, die Spikes fallen nicht raus, weil die "Fassung" langsam vor sich hinrostet.

Andererseits ist diese Spikesaison bald vorbei und mit der nächsten Wintersaison haben sich die Reifen dann ohnehin erledigt, weil zumindest die inneren Spikes abgefahren sind.
Gruß
Manfred


Ich bin immer noch verwirrt, aber auf einem höheren Niveau

OmikronXi

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »OmikronXi« ist weiblich
  • »OmikronXi« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Pullach

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 24. Februar 2012, 18:59

Was ich vielleicht noch hätte erwähnen sollen. Bei mir lässt sich der Rost ganz einfach mit dem Finger wegwischen. Ist also nur Flugrost.

Ähnliche Themen