Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 29. Februar 2012, 09:56

Reflektoren für Pedale

Hallo,

ich fahre diese Pedale. DMR V12.

Ich möchte sie gerne mit Reflektoren nachrüsten, werde im Netz aber nicht fündig. Hat einer von Euch einen Tip für mich? ?(
Gruß
Manfred


Ich bin immer noch verwirrt, aber auf einem höheren Niveau

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Februar 2012, 10:41

Bauartbedingt gibt es für diese Pedale keine "normalen" Reflektoren.

Mein Tipp: Selbstklebende Reflexfolie in weiß (oder gelb, wenn es die gibt) auf die Pedalachse bappen.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manfred1954

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Februar 2012, 11:57

Weiß ist bei den Pedalen nicht zulässig (obwohl, welcher Hahn kräht danach?).

Ich benutzer teilweise die PD-M324 welche auch ohne Reflektoren ausgeliefert werden. Diese habe ich mit einer Reflexfolie in Gelb beklebt, was sehr gut funktionierte. Vorteil, sie läßt sich recht gut verarbeiten und klebt bombastisch (bitte Klebeflächen vorher mit Spiritus oder noch besser Silikonentferner sauber machen).
Bei Dir sehe ich aber das Problem, dass recht wenig Klebefläche zur Verfügung steht und der Winkel auch nicht gerade ideal ist. Ich befürchte, dass Du nicht wirklich was sinnvolles an Deinen Pedalen machen kannst, da diese dafür nicht ausgelegt sind.

Wenn musst Du irgendwas basteln, z.B. mit diesen Reflektoren.
Lieben Gruß

Kai

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manfred1954

zweitwasser

Mentalchaot

Blog - Galerie
  • »zweitwasser« ist männlich
  • »zweitwasser« ist ein verifizierter Benutzer

Unterwegs von: Verzweiflung

Unterwegs nach: Erleuchtung

Unterwegs über: Verwirrung

Wohnort: st. umbruch

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Februar 2012, 12:01

wenn kein besserer vorschlag kommt, vielleicht mal probieren, ob ein schmaler streifen folie auf dem innensechskant funktioniert. da bestünde zumindest nicht das problem mit dem ungünstigen winkel ..
.. only dancing on this earth for a short while (Cat Stevens)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manfred1954

5

Mittwoch, 29. Februar 2012, 12:18

Abgesehen davon,
dass wohl eh kein Blauer über fehlende Pedalreflektoren meckern wird, sagt mein Halbwissen, dass reflektierende Hosenbänder ebenfalls erlaubt sind (so wie Reifen mit Reflexstreifen statt Speichenreflektoren).
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manfred1954

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Februar 2012, 12:20

Leider nein.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kairo-hh, Manfred1954

kairo-hh

Gründer & Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »kairo-hh« ist männlich
  • »kairo-hh« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Februar 2012, 12:33

Es ist in der Tat so, dass die StVZO da sehr eindeutigt ist. Die Pedalen müssen nach vorn und hinten gelbe Rückstrahler haben, welche nicht verdeckt sind.

Siehe dazu auch §67 StVZO
Lieben Gruß

Kai

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manfred1954

8

Mittwoch, 29. Februar 2012, 12:40

...
Siehe dazu auch §67 StVZO


Stimmt,
reflektierende Hosenbänder als Ersatz sind nicht erlaubt.

Aber diese Verordnung ist so dermaßen typisch deutsch...
:rolleyes:
dieser Kommentar wurde zu 100% aus recycelten Elektronen erstellt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manfred1954

9

Mittwoch, 29. Februar 2012, 18:51

Ich befürchte, dass Du nicht wirklich was sinnvolles an Deinen Pedalen machen kannst, da diese dafür nicht ausgelegt sind.
Erst einmal vielen Dank für die Rückmeldungen und die Vorschläge.

Ich werde die Pedale dann wie bisher weiterfahren. Das mit der Folie ist in meinen Augen keine saubere Lösung. Da auch wenig geeignete Fläche vorhanden ist. Sonstige Basteleien sind nicht so wirklich mein Ding :rolleyes: Man spricht da auch von 2 linken Händen.

Ich hatte halt nur die Idee, noch einen Sicherheitsaspekt mehr einzubauen. Wenn es nichts gibt, dann ist es so. Die Blaumänner werden sicher nicht meckern, da ich (also mein Fahrrad) ansonsten so vorschriftsmäßig leuchte und reflektiere, dass es kaum auszuhalten ist. :thumbsup:

Nochmals Dank an alle.
Gruß
Manfred


Ich bin immer noch verwirrt, aber auf einem höheren Niveau

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 2. März 2012, 20:14

Ich habe an meine Pedale mittels Spiegelklebeband aus alten Pedalen rausgepuhlte Reflektoren drangepappt.

Hält ebenfalls bombastisch!

Wenn die Stirnflächen der Pedale allerdings nicht eben sind, wird selbst das schwierig...

Grüsse,
Gerry
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

11

Freitag, 2. März 2012, 20:51

Wenn du doch noch basteln möchtest (schwierig wärs wohl nicht): Reflektoren in der Art hier und fette Kabelbinder besorgen. Die Kabelbinder mit Löchern für die Schrauben versehen und an den Pedalen fixieren.

Vorteil, wenn einem das wichtig ist: Anders als Folie sind die Reflektoren mit dem Prüfzeichen des Kraftfahrt (sic!)-Bundesamtes versehen, also auch gegenüber kritischen Cops wasserdicht.

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

12

Freitag, 2. März 2012, 20:53

Abgesehen davon,
dass wohl eh kein Blauer über fehlende Pedalreflektoren meckern wird, sagt mein Halbwissen, dass reflektierende Hosenbänder ebenfalls erlaubt sind (so wie Reifen mit Reflexstreifen statt Speichenreflektoren).
Wobei du den Reflexstreifen am Reifen nach ca. 500 km vergessen kannst! Er ist einfach nicht mehr sichtbar und auch nicht sauber zu bekommen! Besser sind die Speichenreflektoren! Pedalreflektoren sind wichtig und gut.

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

13

Freitag, 2. März 2012, 20:56

Es ist in der Tat so, dass die StVZO da sehr eindeutigt ist. Die Pedalen müssen nach vorn und hinten gelbe Rückstrahler haben, welche nicht verdeckt sind.

Siehe dazu auch §67 StVZO

Und das ist auch korrekt so, meine ich! Diese Rückstrahler sind enorm wichtig, denn sie sind immer sichtbar! Genauso der Rück -oder Frontstrahler, wenn schon einer ohne Licht unterwegs ist, dann sieht man wenigstens die Strahler!

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

14

Freitag, 2. März 2012, 20:58

Bauartbedingt gibt es für diese Pedale keine "normalen" Reflektoren.

Mein Tipp: Selbstklebende Reflexfolie in weiß (oder gelb, wenn es die gibt) auf die Pedalachse bappen.

Aber die Pedalachse ist ziemlich kurz?

Harzrandradler

Scoterbiker

Blog - Galerie
  • »Harzrandradler« ist männlich

Wohnort: Osterode

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 7. April 2012, 11:05

Ich habe ganz ähnliche Pedalen und zugelassene Nachrüstreflektoren mit reichlich Kontaktkleber rein geklebt. Hält bisher ganz gut. Der Winkel ist bei meinem Scoterbike übrigens optimal. Nur leider verdecken meine Schuhe die Wirkung nach hinten. :D


Wie gut zu erkennen ist habe ich die Reflektoren aus ihrer Plastikbefestigung genommen. Man muss auch keine neuen kaufen, sondern kann welche aus alten Pedalen raus operieren.

Dass Pedalreflektoren wichtig sind kann ich nicht unbedingt bestätigen. Zwar kann ein Kraftfahrer eher erkennen dass ein Radler und kein Kraftrad vor ihm fährt, aber in der Praxis werden die Reflektoren eh von den Absätzen verdeckt oder sind verschmutzt. Sie sind einfach Vorschrift und nur deswegen habe ich die nachgerüstet.
Ansonsten sind Reflektoren eine notwendige Aufrüstung, da sich praktisch kein Kraftfahrer mehr an das Sichtfahrgebot hält. Nachts wird sogar häufig schneller gefahren als am Tage, die Straßen sind ja scheinbar frei.
Nur: Fußgänger und Wild tragen in der Regel keine Reflektoren.
Gruß
Kalle

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Harzrandradler« (7. April 2012, 11:47)


Ähnliche Themen