Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

acoustic_soma

Doc hc Spam

Blog - Galerie
  • »acoustic_soma« ist männlich
  • »acoustic_soma« ist ein verifizierter Benutzer
  • »acoustic_soma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Philippsburg

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Juli 2012, 19:39

Mit was Lenkerband festmachen?

Bisher hab ich das Lenkerband am freien Ende ja immer mit einem x-beliebigen Abisolierband Isolierband (sorry, Badener!) festgemacht, doch das letzte war wohl ein Griff ins Klo, das Ding schmilzt unter der Sonne nur so weg, zieht sich langsam auf, verrutscht und da wo es vorher noch war bleibt natürlich nix als eine klebrige Fläche, die sich fädenziehend an die Handschuhe kuschelt...

...deswegen die Frage: mit welchem Band habt ihr die besten Erfahrungen in Haltbarkeit und Festigkeit gemacht?

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 6. Juli 2012, 12:39

Schmaler Streifen Schrumpfschlauch (jede Menge unterschiedliche farben erhaeltlich) oder selbstvulkanisierendes Klebeband aus dem Elektro/Elektronikshop.
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

Anrados

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Anrados« ist männlich

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 6. Juli 2012, 12:46

selbstverschweißendes Isolierband wäre auch mein Tipp gewesen
wenn es denn schwarz sein darf - andere Farben habe ich noch nicht gesehen.
BNE war da einen Tick schneller.

Schrupfschlauch hatte ich auch als Alternative nur wie soll man den dahin bekommen wo er soll
also in die Nähe des Vorbaus.
Da muss man ja vorher alles abgebaut haben
Mein Vorschlag wäre einen Streifen Schrumpfschlauch mit Superkleber zu fixieren.

Versuch macht kluch :D

Gruß
Andy

BNE_2011

Absolvent der Josef Stalin Charmeschule

Blog - Galerie
  • »BNE_2011« ist männlich

Wohnort: Woody Point

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 6. Juli 2012, 13:12

Ja, der muss natuerlich als allererstes drueber :) . Das selbstverschweissende geht aber auch sehr gut.....in schwarz.
The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 6. Juli 2012, 13:30

Stinknormales Isoband in allen erhältlichen Farben geht.

Wichtig: nur aufs Lenkerband klebern, nicht halb aufs Band + halb auf den Lenker, also nicht so



Ganz besonders hübsch ists so

Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 6. August 2012, 00:01

Kein Isolierband, sondern Gewebeklebeband nehmen. Gibts zB von Tesa in mehreren Farben.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

liberator

mind the cat

Blog - Galerie
  • »liberator« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 7. August 2012, 08:30

Tesafilm, wenn grad nichts besseres da, geht auch.