Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 9. Januar 2012, 19:13

Quietsch-Problem 2.0

Hallo, Leute,

es erwartet Euch eine unvergleichliche Leidensgeschichte; sie handelt von einer Misere, der nicht mit Fett, Öl und/oder dem Überprüfen aller Schraubverbindungen beizukommen ist...

Heute fuhr ich mal wieder mit meinem neu aufgebauten Schrotwild durch den Wald (Rahmen, Kurbeln, Kettenblatt, Kette, Ritzel, Dynamo und Lenker sind neu, das Innenlager nur wenige Kilometer alt). Plötzlich war es wieder da: ein Uitt, Uitt, Uitt :pinch: ! Komischerweise erst nach ca. 7km. Bei jeder Kurbelumdrehung, aber nur im Sitzen. Nach vielleicht weiteren 3km war es wieder verschwunden, um 2km später erneut aufzutauchen.

Ich hielt an einer Bank, nahm Werkzeug- und Packtasche vom Gepäckträger und drehte eine kleine Testrunde. Es war verschwunden. Es begann zu regnen, ich schnallte die Taschen wieder drauf, fuhr los - das Uitt war wieder da. Für 3km. 300m vor der Haustür hörte es wieder auf :crazy: :monster: .......

Wie gesagt: Alles ist erst seit wenigen hundert Kilometern in Betrieb, fein säuberlich zusammengeschraubt und gefettet. Es quietscht nur dann, wenn ich sitzend mit den Taschen fahre. Bei (fast) jeder Kurbelumdrehung. Aber über längere Strecken eben auch gar nicht. Es wird mit den Taschen zu tun haben, doch welch teuflischen Pakt ( :beer: ) haben die mit meiner Trittfrequenz geschlossen - zumindest zeitweise...?!?

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LB Boogie Man« (10. Januar 2012, 09:44) aus folgendem Grund: Kette montiert.


kylogos

unregistriert

2

Montag, 9. Januar 2012, 19:27

die Lösung ist sehr einfach:

fülle eine Badewanne mit Motorenöl (10W40 dürfte am geeignetsten sein), demontiere die Laufräder, und stelle das Rad in die Wanne. Die demontierten Räder daneben.

Dann mit einer großen Kelle das Öl schöpfen, und das Rad immer wieder damit begießen. Ruhig über Nacht im Öl stehen lassen, und die Behandlung am nächsten Tag wiederholen.

Wenn Du es dann kurz abtropfen lässt und wieder komplettierst, müsste das Quietschen weg sein.

Und das beste: sollte das Quietschen irgendwann wiederkommen, kannst Du die Behandlung jederzeit wiederholen. Du müsstest dann künftig halt duschen, weil die Wanne ja als Öltauchbad dient.

3

Montag, 9. Januar 2012, 19:34

Blöde Frage, touchierst du beim treten vielleicht hinten mit den Hacken (nasse Sohle) leicht die Gepäcktasche?

ullebulle

Radfahrer

Blog - Galerie
  • »ullebulle« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Horneburg

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 9. Januar 2012, 19:42

Blöde Frage, touchierst du beim treten vielleicht hinten mit den Hacken (nasse Sohle) leicht die Gepäcktasche?

mach ihm das nicht zu einfach!
Astronautenfett wollte er nicht!

Salamander

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »Salamander« ist männlich

Wohnort: Tief im Westen

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 9. Januar 2012, 19:47

Erinnert mich an diese Anekdote hier.
"Auf meinen Reisen habe ich überall auf der Welt gute Menschen kennengelernt. Und auch ein paar Arschgeigen. Das hat nichts mit Hautfarbe, Pass oder Religion zu tun." - Jürgen Schwandt, Ankerherz Verlag

6

Montag, 9. Januar 2012, 19:52

Blöde Frage, touchierst du beim treten vielleicht hinten mit den Hacken (nasse Sohle) leicht die Gepäcktasche?

Sooo blöd ist die Frage gar nicht. Aber nein, ich berühre da nichts. Und: Trete ich im Stehen, quietscht nichts. Und oft ist ja auch für mehrere Kilometer Ruhe, wenn ich ganz normal im Sitzen fahre. Ich bin mir sicher, dass es mit den Taschen zusammenhängt. Heute hatte ich wegen des einsetzenden Regens keinen Bock mehr, die übliche Alltags-Topeak gegen eine Ortlieb zu tauschen.

Einerseits hoffe ich darauf, dass das Geräusch von der Topeak kommt, andererseits hab' ich das gammelige Teil in 13 Jahren schon regelrecht liebgewonnen...

@ Kylie: Wart's ab, Du kriegst bei irgendeiner Beratung auch noch Dein Fett weg :phat: ...!

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

kylogos

unregistriert

7

Montag, 9. Januar 2012, 19:55

Fett weg wäre mir sehr recht, nach den 20 Kilo die ich im letzten Jahr zugenommen habe! Wie willst Du das anstellen? ?(

körsbär

Team 2radforum.de

Blog - Galerie
  • »körsbär« ist weiblich
  • »körsbär« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 9. Januar 2012, 19:58

http://www.koersbaer.eu/de-de/witze/woko…uchfetther.aspx

vielleicht hilfts @Kylogos

sorry für OT
Mit liebem Gruß,

Kirsche
------------------------------------
Super-Moderator 2radforum.de

kylogos

unregistriert

9

Montag, 9. Januar 2012, 19:59

Blödsinn! Haarrrrrrrrrre habe ich doch auch keine! 8|

Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 9. Januar 2012, 20:21

Könnte es am Sattel liegen ?

Gruß Andy

11

Montag, 9. Januar 2012, 20:28

Könnte es am Sattel liegen ?

Gruß Andy

Dachte ich auch zuerst, aber wenn ich ohne Taschen fahre, quietscht es nicht mehr ... und der Sattel ist ja noch drauf.

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

12

Montag, 9. Januar 2012, 20:43





Dachte ich auch zuerst, aber wenn ich ohne Taschen fahre, quietscht es nicht mehr ... und der Sattel ist ja noch drauf.







Gruise, Paule




Na... wie lang war denn deine Testrunde ohne Gepäcktasche? Du schreibst glaube ich im Eingangsposting, dass du auch mit Tasche eine durchaus längere Strecke ohne

Zitat von »'LB Boogie Man«

Uitt, Uitt, Uitt
gefahren bist.





Ich glaube du musst noch mal ran - wegen Ausschlussverfahren ohne Tasche :D. Ein Teufelskreis.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »XXLBaer« (9. Januar 2012, 20:47)


Zuchthauspraline

Ehrenmitglied

Blog - Galerie
  • »Zuchthauspraline« ist männlich

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 9. Januar 2012, 20:44

Könnte es am Sattel liegen ?

Gruß Andy

Dachte ich auch zuerst, aber wenn ich ohne Taschen fahre, quietscht es nicht mehr ... und der Sattel ist ja noch drauf.

Gruise, Paule
Können die Taschen den am Sattel reiben ? wie hast du deine Taschen fest ?

kylogos

unregistriert

14

Montag, 9. Januar 2012, 20:59

ist es vielleicht der Harrrrrrse, der in der Tasche hockt und sich die Fingernägel feilt? :vain:

Sorry, ich kann heute nicht ernst bleiben! :censored:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NMG, thomaspan

15

Montag, 9. Januar 2012, 21:26



Können die Taschen den am Sattel reiben ? wie hast du deine Taschen fest ?
Stimmt natürlich, mein Sattel ist ja weit hinten, und die Werkzeugtasche hat Kontakt mit ihm. Aber dann müsste es ja andauernd sein. Ich schnall' datt nich', datt oft für mehrere Kilometer Ruhe herrscht. Mal sehen, was das Ausschlussverfahren in den nächsten Tagen bringt...

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

Mahatma Josef Gamsbichler

unregistriert

16

Montag, 9. Januar 2012, 21:40

Paule, überprüfe mal Deine Gelenke...vielleicht qietschen die? 8|

17

Montag, 9. Januar 2012, 21:56

Paule, überprüfe mal Deine Gelenke...vielleicht qietschen die? 8|

Pappkopp :D ...

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 9. Januar 2012, 23:46

Paule, überprüfe mal Deine Gelenke...vielleicht qietschen die? 8|


Ich würde noch konkreter werden wollen + empfehle Paule Beckenbodentraining. Aber vllt. ists ja auch nur eine Hoden- , Schambein- oder Steißbeinfraktur.
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

19

Dienstag, 10. Januar 2012, 07:59

Paule, überprüfe mal Deine Gelenke...vielleicht qietschen die? 8|


Ich würde noch konkreter werden wollen + empfehle Paule Beckenbodentraining. Aber vllt. ists ja auch nur eine Hoden- , Schambein- oder Steißbeinfraktur.

So 'n Kwatttsch! Wozu gibt's "Tena Lady" :rofl: ...?!

Gruise, Paule
2017: 3.917km; S:131.053; LB:20.690; DMC:18.964; PH:1.368; AB:6.372; ges.:178.447

20

Dienstag, 10. Januar 2012, 09:39

Vielleicht hilfr auch einfach Sattel wieder drauf... oder Creme verwenden.




*duckundganzschnellwech*

Ähnliche Themen