Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 2. Mai 2013, 15:40

Hilfe jesucht: Müssen Ritzel schon runter?



Hallo Ihr Lieben!

Meine Kette musste dringend mal erneuert werden. Eine Frage, haben die Ritzel schon zuviele Haizähnchen bekommen oder laufen die nochmal 2.500km mit?

Ich danke für Euren Rat!

Gerry

Bekennender Vielschalter

Blog - Galerie
  • »Gerry« ist männlich

Unterwegs von: Wohnzimmer

Unterwegs nach: Keller

Unterwegs über: Treppe

Wohnort: Ahnatal

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Mai 2013, 18:28

Da die vielbenutzten Ritzel erheblich haifischzahniger aussehen als die wenigbenutzten, würde ich die Kassette gleich mit wechseln, denn:

Neue Kette + alte Kassette = Kette rutscht durch (eigene Erfahrung)
Grüsse,
Gerry

Folge mir auf STRAVA

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MalteHB

3

Donnerstag, 2. Mai 2013, 20:36

Moin,

man könnte die Kassette im E-Fall noch weiter fahren, allerdings hat sie auch schon bessere Zeiten gesehen. Wenn jetzt eine neue Kette drauf kommt, kann es zu Problemen kommen: Durchrutschen, unsaubere Schaltvorgänge, etc... Und für weitere 2,5Tkm würde ich meinen Segen nicht geben.

Gruß Bora
Na, wie fährt sich deine Rohloff? - Eine Rohloff fährt man nicht, die hat man...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MalteHB

thomaspan

Flachlandradler

Blog - Galerie
  • »thomaspan« ist männlich
  • »thomaspan« wurde gesperrt
  • »thomaspan« ist ein verifizierter Benutzer

Wohnort: Tespe, Schleswig + anderswo

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Mai 2013, 20:42

Die Kassette sieht abgesehen von den beiden kleinen Ritzeln gut aus. Was fährst du ???
Ich bete 10 Campa-Kränze und gelobe Besserung ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MalteHB

5

Donnerstag, 2. Mai 2013, 21:53

Ich danke Euch! Ich hätte es auch vermutet - denn das XT-Kettenblatt ist auch bereits durch. Hatte ich erst drangelassen und dann hat es die Kette immer mit nach oben gezogen. Ganz schön schnell durch trotz intensiver Pflege.

Hab da jetzt ein Deore-Blatt reingebastelt, war nur das mittlere und keiner sieht's ;)

@Thomas: Fahrrad! Wie meinen? 34-11er Ritzel, 26-48 Kettenblätter auf Surly LHT.

Vielen Dank noch einmal und verehrende Grüße 8)

FraWie

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »FraWie« ist männlich

Wohnort: südlich von Berlin

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Mai 2013, 23:10

Thomas hat sich sicherlich bestimmt genauso wie ich darüber gewundert, dass ausgerechnet die beiden kleinsten Ritzel abgefahren sind. Diese werden (nicht nur) bei mir kaum benutzt.
Die Zusatzinfo, dass das mittlere KB auch verschlissen ist, erklärt manches und stellt zugleich die Frage: Warum fährt Malte nicht auf dem großen KB, also z.B. 48/16 anstatt 36/12? Wäre sicherlich schonender für das Material und auch minimal vorteilhafter bei den Reibungsverlusten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MalteHB

7

Freitag, 3. Mai 2013, 00:12

Das ist definitiv plausibel! Dank Dir.

Vielleicht liegt es an der Faulheit. Ich versuche mal, das anders zu verteilen :)

Ähnliche Themen