Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 2radforum.de - Das Fahrrad-Forum für Radfahrer und Rad. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pseudonym77

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Pseudonym77« ist männlich
  • »Pseudonym77« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 7. Oktober 2013, 12:06

Tretkurbel Pegasus Kinderfahrrad 20" (Zoll)

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe für meinen Sohn ein Pegasus 20" Fahrrad mit 3 Gang Nabenschaltung gebraucht gekauft für nen Appel und nen Ei. Da es aber schon ziemlich angenutzt war, kam ich auf die gloreiche Idee das Rad neu zu lackieren. Zud diesem Zweck habe ich sämtliche Teile demontiert und auch neu bestellt da sie einfach nicht mehr so toll waren.

Einzig und allein die Kurbeln bekomme ich nicht ab. Ich habe zwar einen Kurbelabzieher, aber die Kurbeln haben ... nachdem man die Schraube gelöst hat ... kein Innengewinde. Des Weiteren kann ich den Abzieher auch nicht so eindrehen, da das Gewinde nicht passt.

Ich weiss, wahrscheinlich ist das einfach ein "billig"-Rad, aber bevor ich mich dran kaputtbreche und ganz viel falsches Werkzeug kaufe, dachte ich, ich frag mal lieber hier nach.

Was kann ich noch sagen ... ich glaube die Kurbel ist auf nen Vierkant gesteckt ... zumindest sieht es so aus soweit ich sehen konnte.

Ich hoffe ihr könnt mir weitehelfen und mir sagen was ich da genau brauche, gerne poste ich auch ein Bild von der Kurbel, aber bin gerade auf der Arbeit.



Danke im Voraus

Christian

Draht_Esel

50% Bier, 50% Zitronenlimo

Blog - Galerie
  • »Draht_Esel« ist männlich

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 7. Oktober 2013, 20:44

Hallo Christian,

Pegasus ist die Hausmarke von ZEG-Zweirad, also nicht soo billig. Evtl. bei einem angeschlossenen Radhändler mal vorbeischneien, der weiß vielleicht rat.

Gruß,

Olli

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pseudonym77

Pseudonym77

2radfahrer

Blog - Galerie
  • »Pseudonym77« ist männlich
  • »Pseudonym77« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 7. Oktober 2013, 20:50

Ok, dann werd ich da ggf mal reinschneien, hab heute erstmal alles abgeklebt und geschliffen und grundiert. Vllt reicht das auch so schon. Falls ich das Rad nicht mehr zusammengebaut bekomme bleibt mir auch nur der Gang zum Fachhändler :)

VG und Danke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Draht_Esel